Hund + Polizei

1 Bild

Hund spürt in Lechhausen Rattengift neben Kinderspielplatz auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 10.11.2019 | 126 mal gelesen

Ein Hund hat in Lechhausen am Freitag neben einem Kinderspielplatz Rattengift aufgespürt. Ein unbekannter Täter hat offenbar eine "Giftbox" manipuliert. Ein aufmerksames Mensch-Hunde-Team stöberte laut Polizeibericht am Freitag in der Euler-Chelpin-Straße in Lechhausen frei zugängliches Rattengift zwischen Garagen und einem Kinderspielplatz auf. Deraufmerksame Hundebesitzer erkannte die Situation und wandte sich an die...

1 Bild

Raubüberfall auf Oberhauser Spielhalle: Hund schlägt bewaffnete Täter in die Flucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.10.2019 | 282 mal gelesen

Zwei maskierte Männer haben in der Nacht auf Freitag die Aufsicht einer Spielhalle in Augsburg-Oberhausen mit einer Schusswaffe bedroht.  Die unbekannten Männer bedrohten in den frühen Freitag-Morgenstunden gegen 2:30 Uhr die Spielhallenaufsicht eines Casinos in der Neuhäuser Straße mit einer nicht näher bekannten Schusswaffe, als die Frau gerade am Eingang eine Rauchpause machte. Als die bewaffneten Männer die 58-Jährige...

1 Bild

Jogger von Zwergpinscher gebissen: Polizei ermittelt gegen Hundebesitzerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 11.09.2019 | 316 mal gelesen

Ein 49-jähriger Augsburger ist am Dienstag gegen 17.15 Uhr im Siebentischwald von einem Hund gebissen worden. Nach dem Laufen stand der 49-Jährige an seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz Am Eiskanal als zwei Hunde auf ihn zuliefen. Einer der Zwergpinscher biss den Jogger in die Wade. Beide Vierbeiner wurden kurz zuvor von ihrer Besitzerin nicht angeleint aus deren Fahrzeug gelassen. Gegen die 51-jährige Hundebesitzerin...

1 Bild

Hund beisst 13-jährigen Mountainbiker

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 22.07.2019 | 191 mal gelesen

In einem Waldstück "Am Wasserberg" in Zusmarshausen kam es am Sonntagnachmittag zu einem Zwischenfall zwischen einem 13-jährigen Radfahrer, der mit seinem Mountainbike das Waldstück befuhr, und einem Hund. Laut Bericht der Polizei fuhr der Junge mit dem Fahrrad, als ein Hund auf ihn zulief und ihn anbellte. Vorsorglich stieg der Junge von seinem Rad, wurde aber von dem Hund in die Wade gebissen. Die hinzukommende...

1 Bild

Männer treten Hund

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.07.2019 | 9002 mal gelesen

Ein 26-Jähriger führte am Donnerstag gegen 23.15 Uhr auf der Dieselstraße noch einmal seinen Hund schnell Gassi. Er drehte am Westufer der Wertach eine Runde, als unter der Dieselbrücke plötzlich drei Männer auf ihn zukamen. Einer von diesen trat grundlos gegen den Hund, der durch die Luft flog und regungslos am Boden liegen blieb. Als der Hundebesitzer die Männer auf deren Verhalten ansprach, wurde er mit der Faust...

1 Bild

Er wollte Frau und Hund retten: Familienvater ertrinkt in Wasserwalze

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 20.07.2019 | 818 mal gelesen

Münster: Am Freitagabend gegen 19.45 Uhr ging eine Familie mit ihren beiden Hunden zwischen Münster und Lech spazieren. An einer Brücke über einen Altwasserarm der „Münsterer Alte“ sprang ihr Berner Sennenhund ins Wasser. An diese Stelle befindet sich jedoch eine gefährliche Wasserwalze, aus der sich der Hund augenscheinlich nicht befreien konnte. Immer wieder wurde das kräftige Tier unter Wasser gezogen. Die 39-jährige...

1 Bild

Wegen Hunde-Hinterlassenschaft auf der Straße: Mann schlägt Frau auf den Kopf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kutzenhausen | am 29.06.2019 | 246 mal gelesen

Wegen der Hinterlassenschaft eines Hundes ist es in Rommelsried am Freitagabend zu einem heftigen Streit gekommen. Ein 57-Jähriger wurde schließlich handgreiflich.  Gegen 21.30 Uhr ging der 57-Jährige die 49-jährige Hundehalterin zunächst massiv verbal an, weil deren Hund auf der Straße sein Geschäft verrichtet hatte. Im Verlauf der Streitigkeit schlug der Mann der Frau dann auf den Kopf, so dass sie auf den Gehweg...

1 Bild

Hundehalterin findet gefährliche Köder am Kuhsee

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 18.06.2019 | 496 mal gelesen

Eine 17-jährige Hundebesitzerin ging am Montagabend gegen 17 Uhr am Augsburger Kuhsee mit ihrem Hund Gassi als ihr im Bereich des nördlichen Kuhsee-Parkplatzes (Oberländerstraße) in einem Gebüsch eine kleinere Kartonrolle auffiel, in der sich mehrere Fleischstücke sowie Rasierklingen befanden.  Um zu verhindern, dass sich Tiere an dem offensichtlich bewusst ausgelegten Köder verletzten, entsorgte die Zeugin die Rolle und...

1 Bild

Schäferhund attackiert Dackel und beißt dessen Besitzerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 02.03.2019 | 180 mal gelesen

Ein Schäferhund hat am Donnerstag in Dinkelscherben einen anderen Hund angegriffen und schließlich dessen Besitzerin gebissen.  Wie die Polizei berichtet, trafen in Dinkelscherben an der Wilhem-Wörle-Straße zwei Spaziergänger mit ihren angeleinten Hunden aufeinander. Eine 60-Jährige konnte ihren Schäferhund nicht zurückhalten. Dieser ging auf den Dackel los und attackierte diesen. Die 49-jährige Besitzerin des Dackels...

1 Bild

Wildernder Hund bei Gablingen: Jäger muss verletztes Reh töten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gablingen | am 06.01.2019 | 649 mal gelesen

Ein Hund hat am Samstag im Wald beim Gablinger Ortsteil Lützelburg ein Reh so schwer verletzt, dass es getötet werden musste. Nun läuft die Suche nach dem Hund - und dessen Halter.  Am Samstag, gegen 16 Uhr, meldete eine Spaziergängerin ein verletztes Reh im Wald südwestlich des Gablinger Ortsteils Lützelburg. Der von der Polizei hinzugezogene Jagdpächter musste das schwer verletzte Bockkitz erlösen. "Dabei wurde eine...

1 Bild

Hund attackiert 37-Jährige im Siebentischwald

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 28.11.2018 | 558 mal gelesen

Ein Hund hat eine 37-jährige Frau beim Spazierengehen im Hochfeld attackiert. Den Hundehalter erwartet nun eine Anzeige.  Die 37-jährige Mutter war mit ihrem Kind, das sich im Kinderwagen befand, sowie ihrem Hund beim Spazierengehen im Siebentischwald. Dort kam ihrein 69-jähriger Hundehalter mit einer französischen Bulldogge entgegen. Der 69-Jährige ließ seinen Hund von der Leine, woraufhin sich dieser direkt zum Hund...

1 Bild

Hund beißt Fußgängerin in Stadtbergen in die Kniekehle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 22.11.2018 | 510 mal gelesen

Eine 51-jährige Fußgängerin ging am Dienstag in der Dr.-Frank-Straße an zwei Frauen vorbei, welche sich gerade unterhielten. Bei den Frauen befand sich ein Hund, der die vorbeilaufende Geschädigte in die Kniekehle biss. Die 51-Jährige begab sich daraufhin in ärztliche Behandlung - der Biss musste genäht werden. Von der Hundehalterin ist lediglich bekannt, dass diese etwa 60 Jahre alt, 170 Zentimeter groß und schlank...

1 Bild

Einbrecher lässt sich von Hund nicht stören

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.10.2018 | 448 mal gelesen

Augsburg: Am Freitag zwischen 9 und 10.15 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in eine Obergeschosswohnung an der Schäfflerbachstraße ein. Er entwendete Sachen im Wert von mehreren Hundert Euro. Vom in der Wohnung anwesenden Hund ließ sich der Täter offenbar nicht stören. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Augsburg unter Telefon 0821/323 38 20 zu melden.

1 Bild

65-Jähriger tritt Hund und schubst Frau 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.10.2018 | 302 mal gelesen

Ein 65-Jähriger hat am Mittwoch erst einen Hund getreten und dann dessen Besitzerin geschubst. Die 41-jährige Hundehalterin befand sich gegen 13.45 Uhr mit ihrem Hund beim Gassigehen im Hof eines Anwesens in der Reischlestraße. Der 65-jährige Anwohner störte sich an dem freilaufenden Hund und verpasste ihm einen Fußtritt. Der Hund suchte daraufhin Schutz bei seiner Halterin, welche im Anschluss von dem 65-Jährigen...

1 Bild

Kinder fangen Hündin in Bobingen ein: Ausgebüxtes Tier wieder mit Frauchen vereint

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 05.10.2018 | 129 mal gelesen

Noch einmal auf große Reise gehen wollte wohl eine betagte Hundedame, als sie am Donnerstag gegen 15.45 Uhr aus dem Anwesen ihres Frauchens in der Hochstraße ausbüxte. Dank dreier Kinder endete der Ausflug der Hündin allerdings bei der Polizeiinspektion Bobingen. Gegen 15.45 Uhr nutzte das Tier wohl ein Loch im Zaun, um aus dem Garten auf den Gehweg zu gelangen. Dieser Ausbruch inspirierte wohl auch die Polizeiinspektion...

1 Bild

Hund beißt Schwan tot: Polizei weist auf Verantwortung von Hundehaltern hin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 05.08.2018 | 269 mal gelesen

Nicht unter Kontrolle hatte ein älteres Ehepaar seinen schäferhundgroßen Mischlingshund als sie am Samstag gegen 11.20 Uhr am östlichen Ufer des Mandichosees spazieren gingen. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, war der Hund nicht angeleint und ging im Uferbereich auf eine Schwanenfamilie los, die dort mit zwei Jungen im Gras lag. Der Hund packte eines der Jungtiere und biss es tot, noch ehe die Besitzer...

1 Bild

Hund vertreibt Einbrecher in Pfersee

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 31.07.2018 | 281 mal gelesen

Einen bisher unbekannten Einbrecher hat am Samstag zwischen 9 und 12.30 Uhr ein Hund bei seinem Raub in Pfersee gestört. Der Täter war über eine aufgehebelte Terrassentüre in ein Reihenhaus in der Stainingerstraße eingebrochen. Er entwendete dort einen Rucksack, in dem sich diverse elektronische Geräte befanden. Der Wert des Diebesguts lag bei etwa 4000 Euro. Während seines Einbruchs wurde der Täter aber offenbar von...

1 Bild

Angriff auf Hundehalterin in Gersthofen: Senior setzt Tierabwehrspray ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 20.07.2018 | 571 mal gelesen

Ein Senior hat am Dienstag eine Hundehalterin und deren Kind in Gersthofen angegriffen. Er störte sich daran, dass ihre Hunde nicht angeleint waren. Gegen 15.30 Uhr ging die 37-jährige Frau mit ihrem Kleinkind und zwei frei laufenden Hunden in der Römerstraße spazieren. Bei der Begegnung mit einem älteren Paar zog der Mann ein Tierabwehrspray aus der Tasche und sprühte damit auf die Hundehalterin und ihre Tiere. Dabei...

1 Bild

Hund verursacht Verkehrsunfall in Bobingen: Sachschaden in Höhe von 3000 Euro

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 04.07.2018 | 133 mal gelesen

Ein Hund hat am Dienstag kurz nach dem Ortsausgang Bobingen einen Unfall verursacht, indem er über die Straße rannte und eine Autofahrerin gefährdete. Das Tier war gegen 9.15 Uhr seiner 28-jährigen Halterin entkommen. Laut Polizei rannte er über die Straße, so dass eine dort fahrende Autofahrerin zu einer Vollbremsung gezwungen wurde. Ein dahinterfahrender Fahrzeugführer konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig abbremsen...

1 Bild

Vertauschte Rollen in Gersthofen: Katze geht auf Labrador los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 24.06.2018 | 442 mal gelesen

Dieser Angriff hat am Samstag Hund und Halter gleichermaßen überrascht. Gegen 11.30 Uhr war ein Ehepaar mit seinem Hund, einem Labrador, in Gersthofen spazieren. Unvermittelt fiel eine Katze den Hund an. Die Hundebesitzer versuchten, die Katze zu verscheuchen, dabei biss diese die Hundebesitzerin in die Hand. Im weiteren Verlauf kratzte die Katze noch den Hundebesitzer am Bein. Die beiden Hundebesitzer wurden leicht...

1 Bild

Hundeköder mit Teppichmesser-Stück in Meitingen gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 21.06.2018 | 155 mal gelesen

Die Polizei warnt Hundebesitzer in Meitingen vor einem Unbekannten, der einen mit einem Teppichmesser präparierten Köder ausgelegt hat. Eine Halterin eines Hundes, so berichtet die Polizei, habe am Dienstagabend in Meitingen auf der Decke ihres Tieres ein abgebrochenes Stück eines Teppichmessers gefunden. Laut Polizei muss davon ausgegangen werden, dass ein unbekannter Täter den Hund mit einer präparierten Wurst zu...

1 Bild

Senior grapscht 27-jähriger Spaziergängerin an die Brust

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.06.2018 | 213 mal gelesen

Ein bislang unbekannter Mann hat am Montagmittag einer 27-jährigen Spaziergängerin an die Brust gefasst. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die junge Frau ging gegen 12 Uhr mit ihrem Hund am Paul-Ben-Haim-Weg spazieren. Unter der Wertachbrücke blieb sie aufgrund von Fahrradfahrern kurz stehen. Dabei verwickelte sie ein älterer Mann in ein Gespräch und gab an, dass er vor ihrem Hund Angst habe. Die...

1 Bild

Giftköder in Stadtbergen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 17.06.2018 | 91 mal gelesen

Stadtbergen: Treibt sich ein Hundehasser in Stadtbergen herum? Am Freitagabend entdeckte ein Hundehalter im Bereich der Schubertstraße ein Wienerwürstchen, das offensichtlich mit Gift präpariert worden war. Sein Vierbeiner ist derzeit wohlauf, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass weitere Giftköder in diesem Bereich ausgelegt wurden. Die Polizei fordert Tierhalter deshalb auf, in diesem Bereich besonders vorsichtig...

1 Bild

Alptraum jedes Hundebesitzers: "Lucky" reißt sich los und rennt quer über die B17

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 11.02.2018 | 241 mal gelesen

Ein 60-jähriger Hundehalter hat am Samstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, seinen Hund „Lucky“ an der Unterführung der B 17 Haunstetten-Inningen (Kunstmühlweg) Gassi geführt. Der Hund riss sich plötzlich los und lief die Böschung zur B 17 hoch. Dort überquerte er beide Fahrstreifen in Richtung Norden und irrte umher. Alle Autofahrer erkannten das Tier rechtzeitig und konnten gefahrlos stoppen. Der Hundehalter konnte...

1 Bild

Tierquäler am Mandichosee: Unbekannter tritt Hundewelpe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 28.01.2018 | 503 mal gelesen

Ein vier Monate alter Hundewelpe ist am Freitag Opfer eines bislang unbekannten Tierquälers geworden. Der Mann trat am Mandichosee bei Merching auf das Tier ein und verletzte es schwer. Der Vorfall ereignete sich gegen 16 Uhr am Südufer des Mandichosees. Der Täter habe für die Tierhalterin ohne ersichtlichen Grund auf deren vier Monate alten Hundewelpen eingetreten. Der katzengroße Mischling erlitt durch die Tritte eine...