1 Bild

Männer treten Hund

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.07.2019 | 8990 mal gelesen

Ein 26-Jähriger führte am Donnerstag gegen 23.15 Uhr auf der Dieselstraße noch einmal seinen Hund schnell Gassi. Er drehte am Westufer der Wertach eine Runde, als unter der Dieselbrücke plötzlich drei Männer auf ihn zukamen. Einer von diesen trat grundlos gegen den Hund, der durch die Luft flog und regungslos am Boden liegen blieb. Als der Hundebesitzer die Männer auf deren Verhalten ansprach, wurde er mit der Faust...

1 Bild

Schon wieder ein ausgesetztes Tier bei Ried: Diesmal wurde ein Hund zurückgelassen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Ried | am 28.12.2018 | 593 mal gelesen

UPDATE: Die Polizei teilt gerade mit: Der Hundebesitzer konnte anhand des implantierten Chips ermittelt werden. Die Ermittlungen, ob der Hund ausgesetzt wurde, dauern noch an. Schon dreimal wurden im Landkreis Aichach-Friedberg kürzlich Tiere ausgesetzt. In zwei Fällen handelte es sich um Katzenbabys, die jemand während der Fahrt aus dem Autofenster geworfen hatte. Nun berichtet die Polizei in ihrem Pressebericht, dass...

1 Bild

Tierheim Lechleite: Leiterin wegen Tierquälerei vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 11.10.2018 | 862 mal gelesen

Die Leiterin des Derchinger Tierheims Lechleite ist am Amtsgericht Aichach wegen Tierquälerei in zwei Fällen schuldig gesprochen worden. Der Vorsitzende Richter Walter Hell sah es als erwiesen an, dass die Frau zwei Hunden länger anhaltende oder wiederkehrende Schmerzen zugefügt hat, indem sie Behandlungen der Tiere untersagte. Sie muss eine Geldstrafe in Höhe von 4500 Euro bezahlen, was 90 Tagessätzen zu 50 Euro entspricht....

1 Bild

Tierquäler am Mandichosee: Unbekannter tritt Hundewelpe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 28.01.2018 | 503 mal gelesen

Ein vier Monate alter Hundewelpe ist am Freitag Opfer eines bislang unbekannten Tierquälers geworden. Der Mann trat am Mandichosee bei Merching auf das Tier ein und verletzte es schwer. Der Vorfall ereignete sich gegen 16 Uhr am Südufer des Mandichosees. Der Täter habe für die Tierhalterin ohne ersichtlichen Grund auf deren vier Monate alten Hundewelpen eingetreten. Der katzengroße Mischling erlitt durch die Tritte eine...