Hund

1 Bild

Hunde auf dem Friedhof? Friedberg ändert Friedhofssatzung

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Friedberg | vor 5 Tagen | 218 mal gelesen

Darf Waldi auf den Friedhof? Bislang untersagt die Stadt Friedberg das Mitführen von Hunden auf dem Gottesacker bei der Wallfahrtskirche Herrgottsruh. Darauf weist auch ein Schild hin, das am Eingang hängt. Doch jetzt hat der Werkausschuss einstimmig beschlossen, die Zamperl - an der Leine - zuzulassen. Und am Donnerstagabend stimmte auch der Stadtrat für die Änderung. Man darf den Friedhof nur bei Tageslicht besuchen,...

1 Bild

Raubüberfall auf Oberhauser Spielhalle: Hund schlägt bewaffnete Täter in die Flucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 255 mal gelesen

Zwei maskierte Männer haben in der Nacht auf Freitag die Aufsicht einer Spielhalle in Augsburg-Oberhausen mit einer Schusswaffe bedroht.  Die unbekannten Männer bedrohten in den frühen Freitag-Morgenstunden gegen 2:30 Uhr die Spielhallenaufsicht eines Casinos in der Neuhäuser Straße mit einer nicht näher bekannten Schusswaffe, als die Frau gerade am Eingang eine Rauchpause machte. Als die bewaffneten Männer die 58-Jährige...

3 Bilder

Mitmachen und helfen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 14.10.2019 | 111 mal gelesen

Ehrenamt / Tierschutzverein sucht Menschen mit Zeit und Ausdauer Augsburg, Königsbrunn. „Retten können Sie die Welt bei uns nicht, aber für Tiere und Menschen lebenswerter machen“, umreißt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., ihr Angebot. Gesucht werden Menschen mit Herz, Zeit und Ausdauer, die sich im Tierheim Augsburg, auf Gut Morhard in Königsbrunn oder in einem der...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 14.10.2019 | 172 mal gelesen

Maja ist eine lebhafte, kerngesunde und vier Jahre junge Husky-Schäferhund-Mix-Hündin. Sie ist seit dem 19.08.2019 im Augsburger Tierheim, da sich ihr Besitzer leider nicht mehr kümmern konnte. Die kastrierte, sehr aufgeweckte und freundliche Hündin kann laut Vorbesitzer gut alleine bleiben und fährt sehr gerne Auto. Ein wenig pflegeaufwändig ist die echte Schönheit schon, denn ihr langes und dichtes Fell muss regelmäßig...

1 Bild

Husky „Heinz“ löst Großeinsatz der Augsburger Feuerwehr aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 11.10.2019 | 330 mal gelesen

Ein Husky hat am Freitagmorgen die Augsburger Feuerwehr auf Trab gehalten. Das Tier war im Lech abgetrieben. Kurz nach 8.45 Uhr riefen Hundehalter zunächst die Feuerwehr zur Wolfzahnau an den Lech. Ihr Husky „Heinz“ (7 Jahre) habe sich plötzlich von der Leine gerissen. Das Tier sprang, ohne gerne zu Schwimmen, einer im Wasser treibenden toten Ente hinterher. Alle Pfiffe wurden überhört. Die starke Strömung riss den...

1 Bild

Was tun, wenn der Hund sich verletzt?

Claudia Wohlhüter
Claudia Wohlhüter | Augsburg - City | am 09.10.2019 | 28 mal gelesen

Augsburg: BRK Kreisverband | Beim Gassigehen kommt es zu einer Auseinandersetzung mit einem Artgenossen, der Vierbeiner frisst etwas Giftiges oder tritt mit der Pfote in eine Glasscherbe – wenn ihr Hund sich verletzt oder in eine andere Notsituation gerät, sollten Frauchen und Herrchen wissen, was zu tun ist. Wer die wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen am Hund bei Vergiftungen, Verletzungen oder Erkrankungen kennt, kann seinem Vierbeiner das Leben...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Sissi kam zu uns ins TIerheim, da die Besitzerin sich aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr um sie kümmern konnte. Wir suchen für die aufgeschlossene, nette Malteser Dame eine neue Familie, wo sie sich viele Kuscheleinheiten abholen darf. Sissi mag Autofahren und liebt natürlich auch lange Spaziergänge. Die 9-jährige Hündin kommt gut mit Kindern und auch anderen Vierbeinern zurecht. Wer schenkt Sissi ein neues...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Maki wurde bei uns abgegeben, da die Besitzerin keine Zeit mehr für ihn hatte. Der 1,5-jährige quirlige Rüde liebt es zu spielen und zu toben. In seinem vorigen Zuhause lebten Kinder und auch Katzen, mit denen er sehr gut zurecht kam. Maki liebt andere Vierbeiner und würde sich bestimmt auch über einen Kumpel wahnsinnig freuen. Wenn der verschmuste Spatz jemanden ins Herz geschlossen hat, wird er sicher mit den jenigen durch...

1 Bild

Nein...wir waren das nicht...!!! Sofa?...welches Sofa?!?!

Mirjam Leib
Mirjam Leib | Augsburg - City | am 04.10.2019 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Viel Schönes im Neuen Jahr

Druckfrisch / Kalender 2020 des Tierschutzvereins ab sofort erhältlich Augsburg. „Alles dreht sich bei uns um Tiere, da macht unser soeben erschienener Jahreskalender 2020 natürlich keine Ausnahme!“ Mit sichtlicher Freude zeigt Vereinsvorsitzender Heinz Paula bei diesen Worten den noch druckfrischen Wandkalender 2020 des Tierschutzvereins Augsburg. Von der treusorgenden Amsel bis zum gemütlichen Ziegenbock zieren allerlei...

2 Bilder

Die Tierärztin rät*: Tierisches Übergewicht

Immer mehr Haustiere in Deutschland leiden unter Übergewicht und Fettleibigkeit. Dies kann begünstigt werden durch eine genetische Veranlagung oder die Umstellung des Stoffwechsels nach der Kastration. Der Hauptgrund für eine stete Gewichtszunahme liegt jedoch darin, dass die Tiere dauerhaft zu viel und zu reichhaltig fressen. Zum Beispiel werden sie vom Tisch gefüttert oder Essen steht permanent zur Verfügung. Gleichzeitig...

88 Bilder

5. Hundebadetag Bellos Batschlach im Augsburger Familienbad

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - City | am 21.09.2019 | 236 mal gelesen

Augsburg: Familienbad Plärrer | Kürzlich fand im Augsburger Familienbad der fünfte Hundebadetag "Bello´s Batschlach", organisiert von der Wasserwacht Familienbad (Augsburg-West), statt. Bei bestem Wetter kamen viele Hundebesitzer, die ihre Hunde im chlorfreien Wasser baden liesen. Es gab auch eine Hundeweitsprung-Meisterschaft, welche von Bürgermeisterin Eva Weber moderiert wurde. Außerdem gab es eine Ausstellung von Einsatzfahrzeugen des BRK, diverse...

1 Bild

„Tiereinander“ auf Gut Morhard

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 16.09.2019 | 101 mal gelesen

Einladung / Unterhaltsames Projektabschluss-Fest im Grünen Königsbrunn. „Auf Gut Morhard stehen stets die Tiere im Mittelpunkt“, bekräftigt Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V. Der feiert am Sonntag, 22. September, den erfolgreichen Ausbau des Tierparadieses zu einem überregional ausstrahlenden Begegnungs- und Bildungszentrum. Dazu lädt Paula „kleine und große Tierfreunde herzlich ein....

1 Bild

Jogger von Zwergpinscher gebissen: Polizei ermittelt gegen Hundebesitzerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 11.09.2019 | 303 mal gelesen

Ein 49-jähriger Augsburger ist am Dienstag gegen 17.15 Uhr im Siebentischwald von einem Hund gebissen worden. Nach dem Laufen stand der 49-Jährige an seinem Fahrzeug auf dem Parkplatz Am Eiskanal als zwei Hunde auf ihn zuliefen. Einer der Zwergpinscher biss den Jogger in die Wade. Beide Vierbeiner wurden kurz zuvor von ihrer Besitzerin nicht angeleint aus deren Fahrzeug gelassen. Gegen die 51-jährige Hundebesitzerin...

3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 09.09.2019 | 237 mal gelesen

Fitus und Sophie sind zwei etwa vierjährige Yorkshire-Terrier, die seit Ende August im Augsburger Tierheim auf einen neuen Besitzer warten. Nach Möglichkeit würden die beiden Geschwister gerne zusammen in ein neues Zuhause ziehen, sie sind aber auch einzeln zu haben. Da sie in der Vergangenheit etwas vernachlässigt wurden, müssen sie noch ein paar Regeln aus dem Hundeeinmaleins lernen.

4 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 02.09.2019 | 519 mal gelesen

Körperlich sind sie keine Riesen, ihre Gesellschaft macht aber riesig Spaß. Deshalb wurden sie im Tierheim Augsburg auch Hulk und Megatron getauft. Die beiden Chihuahuas sind 4 Monate alt und absolute Kindsköpfe. Sie verbrachten einige Wochen in strenger Quarantäne und müssen daher die meisten lebenspraktischen Fähigkeiten noch erfahren, lernen und üben. Ein wenig Zeit muss also investiert werden. Gesucht wird ein Platz in...

5 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 26.08.2019 | 178 mal gelesen

Immer noch ein neues Zuhause sucht die ca. 4,5 Jahre alte, kastrierte Hündin Manie. Seit mehr als drei Monaten lebt sie im Augsburger Tierheim und ist weiterhin ängstlich und scheu. Ursprünglich stammt sie aus Rumänien. Sie braucht einen festen, geduldigen Bezugspartner, der sich zunächst viel Zeit mit ihr nimmt, aber nicht überfordert. Wir unterstützen ernsthafte Interessenten sehr gerne und fachkundig dabei. Wenn sie...

1 Bild

Giardienbefall von Hund und Katze

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 25.08.2019 | 110 mal gelesen

Die Tierärztin rät Giardien sind Einzeller, die in der Umwelt weit verbreitet sind. Sie sind die häufigsten Durchfall-Erreger bei Hund und Katze und parasitieren im Dünndarm der betroffenen Tiere. Es kommt nicht immer zu Symptomen, allerdings sind infizierte Jungtiere oder geschwächte Tiere, v.a. stressbedingt, häufiger von Durchfällen betroffen. Giardien können auch für Menschen infektiös sein, eine Ansteckung ist...

1 Bild

Tote Hunde am Mandichosee: Anatoxinnachweis positiv - Landkreis erlässt Allgemeinverfügung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 21.08.2019 | 1828 mal gelesen

Das Landratsamt Aichach-Friedberg teilt am Mittwochabend mit, dass ab Donnerstag eine Allgemeinverfügung für den Mandichosee gilt. Nach der Obduktion der Hunde gibt es nun erste Ergebnisse.Im Mandichosee in Merching wurde "eine hierzulande seltene Gattung von Cyanobakterien (Blaualgen) nachgewiesen", betonen die Behörden erneut. Aufgrund der weiterhin nicht abgeschlossenen Untersuchungen mit laufend neuen Erkenntnissen zum...

4 Bilder

Hundeflüsterer im Tierheim

Tierschutz / Über die wichtige Arbeit der Hundetrainerinnen und -trainer Augsburg. Immer wieder und in letzter Zeit immer häufiger werden im Augsburger Tierheim Hunde abgegeben, die auffälliges oder unerwünschtes Verhalten zeigen. Das reicht von Ängstlichkeit bis zu Aggression, unbeherrschter Jagdtrieb gehört ebenso dazu wie Dominanzverhalten, Unaufmerksamkeit, dauerndes Bellen oder häufiges Weglaufen. Was tun mit...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 125 mal gelesen

Sirin, 4 Jahre alt, kastriert wurde aufgrund persönlicher Probleme Mitte August im Augsburger Tierheim abgeben. Die Hündin hat ein sehr sanftes Wesen, allerdings ist sie sehr stressempfindlich. Sie reagiert mit Angst auf Veränderungen, es dauert also eine Weile bis sie Zutrauen fasst. Daher braucht sie gelassene, ruhige Besitzer, die ihr Sicherheit geben können. Katzen mag Sirin gar nicht, mit kleinen Kindern hat sie bislang...

1 Bild

Spezielle Algenart im Mandichosee gefunden: Sind sie der Grund für die toten Hunde?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 16.08.2019 | 703 mal gelesen

Am Mandichosee ist nun eine spezielle Algenart gefunden worden. Das teilt das Landratsamt Aichach-Friedberg mit. Der Uferbereich ist über das Wochenende gesperrt. Im Zusammenhang mit dem Tod der drei Hunde am Mandichosee sind die Behörden auf eine mögliche Ursache gestoßen. Die aktuellen Wasserproben haben ergeben, dass zwar die Qualität des Wassers an sich zum Baden nach wie vor in Ordnung ist, sich aber an...

1 Bild

Weiterer Hund am Mandichosee vergiftet?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 15.08.2019 | 773 mal gelesen

Nachdem bereits zwei Hunde mit Vergiftungssymptomen nach einem Besuch des Mandichosees verstorben sind, meldet das Landratsamt Aichach-Friedberg nun, dass am Mittwochvormittag ein weiterer Hund ums Leben gekommen ist und bittet Hundebesitzer um erhöhte Aufmerksamkeit. Im Falle der ersten beiden Hunde ging man zunächst von einer Blaualgen-Vergiftung aus. Eine eingehende Kontrolle durch Polizei, Wasserwirtschaftsamt,...

3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Pacino ist ein drei Jahre alter, unkastrierter Dogo Argentino. Er ist ein sehr aufgeweckter Rüde, der sich sehr gerne bewegt. Das Ballspielen ist seine absolute Leidenschaft. Der gutmütige Hund ist sehr gut erzogen und verschmust. Pacino liebt lange Spaziergänge und genießt die Zeit mit seinen Menschen. Er durfte in seinem vorherigen Zuhause Katzen kennenlernen und kam mit ihnen ausgesprochen gut zurecht. Wir suchen für...

1 Bild

Vergiftungen bei Hund und Katze

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 11.08.2019 | 125 mal gelesen

Die Tierärztin rät* Nicht alles, was uns Menschen schmeckt, ist für unsere Haustiere bekömmlich. So können z.B. schon kleine Mengen Schokolade durch das darin enthaltende Theobromin bei Hunden zu Vergiftungserscheinungen führen. Die allermeisten Vergiftungen sind vermeidbar, deshalb sollten Tierhalter wachsam sein und mögliche Gefahrenquellen aus dem Umfeld der Tiere entfernen. Das sind zum Beispiel neben der bereits...