Hund

1 Bild

Spezielle Algenart im Mandichosee gefunden: Sind sie der Grund für die toten Hunde?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 16.08.2019 | 704 mal gelesen

Am Mandichosee ist nun eine spezielle Algenart gefunden worden. Das teilt das Landratsamt Aichach-Friedberg mit. Der Uferbereich ist über das Wochenende gesperrt. Im Zusammenhang mit dem Tod der drei Hunde am Mandichosee sind die Behörden auf eine mögliche Ursache gestoßen. Die aktuellen Wasserproben haben ergeben, dass zwar die Qualität des Wassers an sich zum Baden nach wie vor in Ordnung ist, sich aber an...

1 Bild

Weiterer Hund am Mandichosee vergiftet?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 15.08.2019 | 773 mal gelesen

Nachdem bereits zwei Hunde mit Vergiftungssymptomen nach einem Besuch des Mandichosees verstorben sind, meldet das Landratsamt Aichach-Friedberg nun, dass am Mittwochvormittag ein weiterer Hund ums Leben gekommen ist und bittet Hundebesitzer um erhöhte Aufmerksamkeit. Im Falle der ersten beiden Hunde ging man zunächst von einer Blaualgen-Vergiftung aus. Eine eingehende Kontrolle durch Polizei, Wasserwirtschaftsamt,...

3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Pacino ist ein drei Jahre alter, unkastrierter Dogo Argentino. Er ist ein sehr aufgeweckter Rüde, der sich sehr gerne bewegt. Das Ballspielen ist seine absolute Leidenschaft. Der gutmütige Hund ist sehr gut erzogen und verschmust. Pacino liebt lange Spaziergänge und genießt die Zeit mit seinen Menschen. Er durfte in seinem vorherigen Zuhause Katzen kennenlernen und kam mit ihnen ausgesprochen gut zurecht. Wir suchen für...

1 Bild

Vergiftungen bei Hund und Katze

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 11.08.2019 | 125 mal gelesen

Die Tierärztin rät* Nicht alles, was uns Menschen schmeckt, ist für unsere Haustiere bekömmlich. So können z.B. schon kleine Mengen Schokolade durch das darin enthaltende Theobromin bei Hunden zu Vergiftungserscheinungen führen. Die allermeisten Vergiftungen sind vermeidbar, deshalb sollten Tierhalter wachsam sein und mögliche Gefahrenquellen aus dem Umfeld der Tiere entfernen. Das sind zum Beispiel neben der bereits...

5 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Die Kangalhündin Schimal ist ca. 4,5 Jahre alt und unkastriert. Sie lebte gemeinsam mit anderen Herdenschutzhunden auf einem großen Grundstück und wurde sehr gut behandelt. Leider wurden die großen Hunde von den Nachbarn nicht akzeptiert. Schimal ist eine sehr gut sozialisierte, freundliche und aufgeschlossene Hündin, die sich sehr nach Zuneigung und Familienanschluss sehnt. Im Tierheim ist es viel zu eng für sie. Mit Kindern...

3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Der vierjährige Smartie, ein aufgeweckter Jack Russell Terrier-Mix, hält was sein Name verspricht. Der kastrierte Rüde ist ein intelligent, spielfreudig und Menschen gegenüber freundlich. Aber er will die Nummer 1 sein und ist gegenüber Artgenossen wählerisch.

1 Bild

Die Tierärztin rät*: Fellpflege beim Hund

Tägliches Kämmen oder Bürsten pflegt Haut und Fell Ihres Hundes. Neben einem gewissen Massageeffekt beugt es Verfilzungen vor und Parasiten wie Zecken oder Flöhe werden schnell entdeckt und können entfernt werden. Für dichte Unterwolle nutzt man am besten eine Entfilzungsharke und/oder Unterwollbürste. Die meisten Hunde genießen das Kämmen und Bürsten, zudem stärkt die gemeinsame Zeit die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem...

1 Bild

Hund beisst 13-jährigen Mountainbiker

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 22.07.2019 | 190 mal gelesen

In einem Waldstück "Am Wasserberg" in Zusmarshausen kam es am Sonntagnachmittag zu einem Zwischenfall zwischen einem 13-jährigen Radfahrer, der mit seinem Mountainbike das Waldstück befuhr, und einem Hund. Laut Bericht der Polizei fuhr der Junge mit dem Fahrrad, als ein Hund auf ihn zulief und ihn anbellte. Vorsorglich stieg der Junge von seinem Rad, wurde aber von dem Hund in die Wade gebissen. Die hinzukommende...

1 Bild

Tierische Reisebegleiter brauchen Schutz

Vorbeugen / Wichtige Impfungen für Haustiere bei Auslandsreisen Augsburg. Wer gemeinsam mit seinem Haustier in den Urlaub fährt, sollte sich „bei Reisen ins Ausland rechtzeitig Gedanken um ausreichenden Impfschutz für den tierischen Gefährten machen“, empfiehlt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg. Manche Impfungen müssen stets aktuell sein, andere sollten regelmäßig aufgefrischt werden. Der...

1 Bild

Männer treten Hund

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.07.2019 | 9000 mal gelesen

Ein 26-Jähriger führte am Donnerstag gegen 23.15 Uhr auf der Dieselstraße noch einmal seinen Hund schnell Gassi. Er drehte am Westufer der Wertach eine Runde, als unter der Dieselbrücke plötzlich drei Männer auf ihn zukamen. Einer von diesen trat grundlos gegen den Hund, der durch die Luft flog und regungslos am Boden liegen blieb. Als der Hundebesitzer die Männer auf deren Verhalten ansprach, wurde er mit der Faust...

Langweid: Mit Security auf Jagd nach Bürgern mit Hund 1

Martine Tauer
Martine Tauer | Langweid | am 21.07.2019 | 358 mal gelesen

Langweid macht mobil. Beschwerden u. a. über eklige Hinterlassenschaften unerlaubter Gassigänge führt zum Einsatz von Security ... Eigenartigerweise konnte ich bei meinen regelmäßigen Rundgängen nie einen Hundehaufen finden. Es gibt vieles, was dort nicht hingehört. Von Feuerstellen unter Bäumen, Scherben an allen Ecken und Enden, Kippen, Windeln, Schnuller, Plastikverpackungen bis hin zu Minigrills, reihenweise...

1 Bild

Er wollte Frau und Hund retten: Familienvater ertrinkt in Wasserwalze

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 20.07.2019 | 818 mal gelesen

Münster: Am Freitagabend gegen 19.45 Uhr ging eine Familie mit ihren beiden Hunden zwischen Münster und Lech spazieren. An einer Brücke über einen Altwasserarm der „Münsterer Alte“ sprang ihr Berner Sennenhund ins Wasser. An diese Stelle befindet sich jedoch eine gefährliche Wasserwalze, aus der sich der Hund augenscheinlich nicht befreien konnte. Immer wieder wurde das kräftige Tier unter Wasser gezogen. Die 39-jährige...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 15.07.2019 | 265 mal gelesen

Die etwa 1,5 Jahre junge Rottweiler-Hündin Aimee (unkastriert) gehört in Bayern zur Kategorie 2 der Listenhunde. Das bedeutet, dass ein Besitzer einen Wesenstest mit ihr machen muss. Mit etwas Training schafft die aufgeschlossene und freundliche Hündin das sicher auch ohne weiteres. Hunden begegnet sie sehr freundlich. Katzen hat sie im alten Zuhause kennen und mögen gelernt. Manchmal unterschätzt Aimee ihre Kraft und muss...

1 Bild

Reisen mit Hund

Die Tierärztin rät* Wer „die schönsten Wochen des Jahres“ nicht ohne seinen geliebten Hund verbringen möchte, kann einiges tun, um die Reise für das Tier so stressfrei wie möglich zu gestalten. Als Reiseziele eignen sich am besten Orte, die mit dem Auto erreichbar sind. Zum einen sind die meisten Hunde mit diesem Transportmittel schon vertraut, zum anderen können sie mit dem Auto ohne größere Umstände und Kosten...

1 Bild

Stadt will Leinenpflicht für Hunde im Stadtwald 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 08.07.2019 | 711 mal gelesen

Sind Hunde eine Belastung für das Naturschutzgebiet Siebentischwald? Die Stadt findet: ja – und spricht sich für eine Leinenpflicht aus. Am kommenden Montag soll der städtische Umweltausschuss darüber entscheiden. Bereits jetzt gibt es viel Kritik an dem Vorhaben. Die Untere Naturschutzbehörde befasse sich in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbeirat bereits seit Jahren „mit der Problematik freilaufender Hunde“ im...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Jack-Russell-Terrier Buddy ist sechs Jahre alt und ein echter Wirbelwind. Der kastrierte Rüde ist sehr aufmerksam, lernwillig und anhänglich. Er braucht Beschäftigung, Beschäftigung, d. h. er wird nicht stundenlang alleine brav zuhause auf seiner Decke liegen bleiben, Er braucht ein sportliches Zuhause ohne Kinder. Wer sich gerne draußen bewegt und dafür einen treuen Alltagsbegleiter sucht, findet in Buddy seinen besten...

1 Bild

Wegen Hunde-Hinterlassenschaft auf der Straße: Mann schlägt Frau auf den Kopf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kutzenhausen | am 29.06.2019 | 246 mal gelesen

Wegen der Hinterlassenschaft eines Hundes ist es in Rommelsried am Freitagabend zu einem heftigen Streit gekommen. Ein 57-Jähriger wurde schließlich handgreiflich.  Gegen 21.30 Uhr ging der 57-Jährige die 49-jährige Hundehalterin zunächst massiv verbal an, weil deren Hund auf der Straße sein Geschäft verrichtet hatte. Im Verlauf der Streitigkeit schlug der Mann der Frau dann auf den Kopf, so dass sie auf den Gehweg...

1 Bild

Zweites totes Lamm bei Biberbach: Genetisches Gutachten liegt nun vor

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Biberbach | am 26.06.2019 | 463 mal gelesen

Die Aufregung war groß, als kurz nach Ostern ein totes Lamm auf einer Weide bei Biberbach im Landkreis Augsburg gefunden wurde. Das Tier war gerissen worden, soviel stand sofort fest. Doch von wem? Hund oder Wolf, das war die Frage. Schließlich gab das Landesamt für Umwelt (LfU) mit Sitz in Augsburg vor rund vier Wochen bekannt, dass es sich tatsächlich um einen Wolf gehandelt hat. Anfang Mai wurde dann ein weiteres Tier -...

1 Bild

Hundehalterin findet gefährliche Köder am Kuhsee

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 18.06.2019 | 496 mal gelesen

Eine 17-jährige Hundebesitzerin ging am Montagabend gegen 17 Uhr am Augsburger Kuhsee mit ihrem Hund Gassi als ihr im Bereich des nördlichen Kuhsee-Parkplatzes (Oberländerstraße) in einem Gebüsch eine kleinere Kartonrolle auffiel, in der sich mehrere Fleischstücke sowie Rasierklingen befanden.  Um zu verhindern, dass sich Tiere an dem offensichtlich bewusst ausgelegten Köder verletzten, entsorgte die Zeugin die Rolle und...

1 Bild

Durchfall bei Hunden

Die Tierärztin rät* Durchfall kommt bei Hunden sehr häufig vor. Teilweise, aber nicht immer leiden die Tiere dann auch an Bauchschmerzen, fressen weniger als normal, sind matt und haben Fieber. Die Ursachen können vielfältig sein. Vielleicht hat der Hund etwas Unverträgliches aufgenommen (zum Beispiel für Hunde ungeeignete Lebensmittel, Fremdkörper oder Gifte) oder er reagiert allergisch auf eine Futterkomponente. Es...

3 Bilder

Steckbrief: Bolonka Zwetna 1

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 10.06.2019 | 210 mal gelesen

Oder: Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Bolonka Zwetna sind Kleinhunde, ausgewachsene Tiere messen am Rist 26 bis 30 cm. Wegen ihres freundlichen und verspielten Charakters gelten sie als ideale Begleit- und Familienhunde. Sie besitzen lockiges Fell in unterschiedlichen Farben und meist dunkle Knopfaugen, sind aufmerksam, gelehrig und zugewandt. Die „Bunten Schoßhündchen“, so die wörtliche Übersetzung ihres Namens,...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Der 6 Jahre alte Jack-Russell Terrier kam Ende Mai aus einem anderen Tierheim ins Tierheim Augsburg. Der kastrierte Rüde zeigt sich ängstlich und sucht nun einen Besitzer, der bereit ist sich die Zeit zu nehmen Buddy wieder neues Vertrauen fassen zu lassen. Einfach tierisch in Augsburg - CityAuf eine glückliche Geburt... Albus Dumbledore und sein Bruder Godric Gryffindor, beide vor etwa drei Monaten im Tierheim geboren,...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 204 mal gelesen

Coucou, tous ensemble! Bonjours, mes amis! Je m’appelle Modjo et je dois vous dire que j’en ai déjà vu de toutes sortes. Au boute d’arriver en Augsbourg … ah, isch bin jetzt in Deutschland. Also, mein Name ist Modjo, drei Jahre jung und unkastriert.  Und ich muss euch sagen, dass ich schon eine halbe Weltreise hinter mir habe. Aber von ganz vorne. Ursprünglich stamme ich aus einem französischen Tierheim, die mich nach kurzem...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 20.05.2019 | 160 mal gelesen

Streuner, ein ca. fünf Jahre alter, unkastrierter Rüde wurde vor mehr als zwei Wochen ins Tierheim Augsburg gebracht. Ein hilfsbereiter Tierfreund hatte den freundlichen Mischling im Siebentischwald in Augsburg gefunden. Vielleicht hat er sich verlaufen. Leider gibt es bis heute keine Vermisstenmeldung für den Hund. Er hat einen spanischen Chip, ist aber nicht registriert. Aufgeschlossen, zutraulich und spielfreudig wie er...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Der vierjährige, kastrierte Rüde Filou kam ebenso wie Manie aus Smeuna, Rumänien. Er ist sehr schüchtern, aber nicht aggressiv. Seit einem Jahr lebt er in Deutschland. Im Augsburger Tierheim wartet er auf jemanden, dem er vertrauen kann. Interessenten werden beim Kennenlernen und Aufbau einer Beziehung gerne unterstützt.