Hunde

1 Bild

19 Hunde aus überhitztem Auto gerettet: Tiere sollten nach München gebracht werden 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2018 | 278 mal gelesen

Einen verstörenden Tierrettungseinsatz hat die Berufsfeuerwehr Augsburg am Dienstagnachmittag bewältigt: 19 Hunde waren in einem in der Sonne abgestellten Auto eingesperrt.   Gegen 15.45 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zur Berliner Allee (Schlachthofgelände) gerufen. Ein Auto war dort mit 19 Hunden in der Sonne abgestellt worden. Anwohner riefen die Polizei und das Veterinäramt. Der Kombi diente laut Bericht der...

1 Bild

Polizei warnt Hundebesitzer: Wieder Fleischstück mit Tackernadeln in Lechhausen

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - Nord/Ost | am 09.09.2018 | 312 mal gelesen

Hundebesitzer sollten beim Spaziergang mit ihren Vierbeinern in Lechhausen besonders wachsam sein. Das empfiehlt die Polizei, nachdem dort erneut ein mit Tackernadeln präparierte Köder gefunden wurde.  Am Freitagmittag fand ein Mann, der mit seinem Hund in der Fraunhoferstraße spazieren war, ein Stück Fleisch, dass mit Tackernadeln präpariert war. Der Hundebesitzer nahm das Stück an sich und verständigte die...

1 Bild

Wie viele Kampfhunde gibt es eigentlich in Augsburg? - und wie viele Schoßhündchen? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.09.2018 | 288 mal gelesen

Die Stadt Augsburg hat nun eine Statistik veröffentlicht, die zeigt, wie viele und welche Hunde in Augsburg leben. Zum Jahresende 2017 waren demnach auf Grundlage der Hundesteuersatzung laut Kämmerei- und Steueramt insgesamt 8.502 Hunde in Augsburg angemeldet. Diese teilen sich auf in 5.053 Rassehunde und 3.449 Mischlingshunde. Der häufigste Rassehund ist der Chihuahua (402), gefolgt vom Labrador Retriever (376) und dem...

1 Bild

Hundebadetag: Von Dog-Diving bis zum 4-Pfoten-Schwimmabzeichen

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 05.09.2018 | 51 mal gelesen

Lust auf das 4-Pfoten-Schwimmabzeichen? Dann ab zu „Bello’s Batschlach“, dem Hundebadetag im Familienbad Augsburg! Am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, jeweils 10 bis 18 Uhr, dürfen Vierbeiner in den Becken plantschen, die für den normalen Schwimmbetrieb bereits geschlossen sind. Die Besucher erwarten Hunde-Shows und neue Mitmach-Aktionen, wie das Stand Up Paddeln mit Hund am Samstag. Der Erlös unterstützt den...

1 Bild

Erste Hilfe Kurs für Hundebesitzer

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 27.08.2018 | 53 mal gelesen

Vom Schnauzen-Verband und Body-Check bis zur schnellen Hilfe bei Vergiftungen, Bisswunden und Knochenbrüchen: Beim speziellen Erste Hilfe Kurs für Hundefreunde lernen die Teilnehmer praxisnah alle wichtigen Maßnahmen für Notfälle mit dem Vierbeiner. Veranstalter ist das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt. Der Kurs findet statt am Donnerstag, 13. September, von 18 bis 22 Uhr beim BRK in der Berliner Allee 50a....

1 Bild

Was wird aus toten Fundtieren in Augsburg?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.08.2018 | 329 mal gelesen

Fast noch schlimmer, als traurige Gewissheit zu haben, ist es für die Halter von Hund und Katz, wenn der Vierbeiner einfach spurlos verschwindet. Die CSU-Stadtratsfraktion greift dieses Thema nun auf und fordert in einem Antrag an den Stadtrat, dass, wenn die Stadt tote Fundtiere entsorgt, diese zuvor auf eine mögliche Tätowierung oder einen Chip, der den Halter ausweist, untersucht werden. Wurde Paulchen gestohlen oder gar...

2 Bilder

Erschossene Hunde in Königsbrunn: Polizei hat nun den Jäger vernommen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 06.08.2018 | 1996 mal gelesen

Nachdem der Fall um zwei erschossene Hündinnen in Königsbrunn online für Aufsehen gesorgt hat, hat die Polizei nun die Ermittlungen aufgenommen und sowohl die Besitzerin als auch den Jäger vernommen, der die Tiere im Juli erschossen hat. In seiner Aussage habe der Jäger zugegeben, die Hündinnen Maja und Leni getötet zu haben. Im Laufe des Vernehmens hätten sich zahlreiche weitere Zeugen ergeben, die die Polizei nun...

1 Bild

Hundebadetag Bello’s Batschlach am 15. & 16. September

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 02.08.2018 | 304 mal gelesen

Augsburg: Familienbad Plärrer | Zum 4. Hundebadetag „Bello’s Batschlach“ lädt die BRK-Wasserwacht Augsburg-West am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, ins Familienbad Augsburg ein. Von 10 bis 18 Uhr werden dann die Schwimmbecken, die bereits für den regulären Schwimmbetrieb geschlossen sind, für die Vierbeiner der Stadt geöffnet. Geboten sind Shows, ein großer Marktplatz, Mitmach-Aktionen und wieder die beliebte Schwäbische Dog Diving...

1 Bild

Augsburger BRK-Wasserrettungshunde in der Quizshow „Frag doch mal die Maus“

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 02.08.2018 | 223 mal gelesen

Am kommenden Samstag, 4. August, sind die Wasserrettungshunde der BRK Wasserwacht Augsburg-Stadt in der Quizshow „Frag doch mal die Maus!“ in der ARD zu sehen. Im Frühjahr dieses Jahres erhielt der Leiter der Augsburger Wasserrettungshunde, Marco Greiner, eine ganz besondere Anfrage per E-Mail. Die Produktionsfirma Ansager & Schnippslemann, welche für den WDR die Quizshow „Frag doch mal die Maus!“ mit produziert, wollte...

2 Bilder

Zwei Hunde in Königsbrunn getötet: Jäger soll Hündin vor Augen der Besitzerin in den Kopf geschossen haben 17

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.08.2018 | 12909 mal gelesen

Zwei Hunde sollen im Juli in Königsbrunn unrechtmäßig erschossen worden sein. Dies berichtete nun der Tierschutzverein Franz von Assisi Kissing. Die Polizei bestätigt, dass Ermittlungen in diesem Fall laufen. Bisher seien aber noch keine Erkenntnisse über die genaue Sachlage gewonnen worden. Die Hundebesitzerin, die auf einem Hof in Königsbrunn lebt, beschreibt den Vorfall folgendermaßen: Sie sei am 10. Juli, wie jeden...

1 Bild

Vergiftete Wienerle in Graben ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 24.07.2018 | 518 mal gelesen

Wie die Polizei nun mitteilt, fand eine 48-jährige Spaziergängerin am vergangenen Sonntag um die Mittagszeit in Graben, am Feldweg zwischen Römerstraße und Wallfahrtsweg, mehrere ausgelegte Stücke Wienerle, die mit Giftködern versehen waren. Der Hund der 48-Jährigen hatte bereits ein Stück verschlungen. Die Besitzerin brachte den Hund sofort zum Tierarzt, der das Tier nach entsprechender Behandlung retten konnte. Die...

4 Bilder

Polizei wird wegen medizinischen Notfalls gerufen - und findet über zehn gequälte Hunde 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 17.07.2018 | 21805 mal gelesen

Die Friedberger Polizei hat in einer Lagerhalle in Kissing zehn gequälte Hunde aufgefunden. Ein medizinischer Notfall des Halters brachte die Beamten auf die Spur Hinweis: Die Polizei hat "wegen des besonderen öffentlichen Interesses" ausnahmsweise Fotos zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Allerdings sind die Aufnahmen erschreckend. Deswegen ist das erste Foto in unserem Artikel ein Symbolbild. Die...

1 Bild

Polizei warnt: Unbekannte legen Hundeköder in Wörleschwang aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 07.07.2018 | 227 mal gelesen

Die Polizei warnt Hundebesitzer, beim Spazierengehen in Wörleschwang wachsam zu sein. Unbekannte haben dort Köder ausgelegt, um Hunde zu verletzen. Zwischenzeitlich wurde Strafanzeige gegen Ungekannt erstattet, da laut Polizei erst jetzt bekannt wurde, dass seit längerem im Bereich des Friedhofs in Wörleschwang durch Auslegen von in Haferflocken verarbeiteten Ködern, versucht wird, Hunde zu verletzten. "Hundebesitzer...

2 Bilder

Feierlaune im Tierheim

Vergnügen / Tierschutzverein feiert Sommerfest und Jubiläum Augsburg. Es ist wieder soweit – das lang erwartete Sommerfest des Tierschutzvereins findet am Sonntag, den 08. Juli, von 11 bis 16 Uhr im Augsburger Tierheim statt. „Dieses Jahr feiern wir außerdem unser 150-jähriges Vereinsjubiläum“, erklärt Vorsitzender Heinz Paula, „es wird also ein ganz besonderes Event. Seien Sie dabei, feiern Sie mit uns!“ Gaststars sind...

1 Bild

Hitzefrei für Hunde

Guter Rat / Tierärztin gibt Sommertipps für Hundehalter Augsburg/Königsbrunn. „Hundstage“ nennt der Volksmund die erfahrungsgemäß heißen Tage von Mitte Juli bis Mitte August. Wie Hunde diese klimatisch schwierige Zeit gut überstehen, weiß Tonia Olson. Die Tierärztin des Tierschutzvereins rät: „Gehen Sie mit Ihrem Hund nicht in der prallen Sonne Gassi, sondern weichen Sie auf die frühen Morgen- und späten Abendstunden aus...

1 Bild

Augsburger Tierschutzverein: Austoben bei The Dog & The Fun

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 06.06.2018 | 178 mal gelesen

Spiel, Spaß, viele Informationen und schöne Produkte für Vierbeiner erwarten Hunde und ihre Frauchen/Herrchen am Sonntag, 10. Juni, auf dem Gelände der SpVgg Bärenkeller, Wildtaubenweg 15 in Augsburg. Freunde des Augsburger Tierheims veranstalten auch ein großes Hunderennen, bei dem temperamentvolle Vierbeiner sich richtig austoben können. Gemütliche Fellnasen finden bei Arons Hundeschule verschiedene Spielangebote. Für...

1 Bild

Terminänderung: Erste Hilfe Kurs am Hund am 13.06

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 19.05.2018 | 10 mal gelesen

Augsburg: Bayerisches Rotes Kreuz | Der „Erste Hilfe Kurs am Hund“ des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt, findet einen Tag früher statt: Am Mittwoch 13. Juni, lernen die Teilnehmer von 18 bis 22 Uhr, wie sie ihren Hund im Notfall versorgen, was es zu tun gilt, wenn das Tier etwas Giftiges gefressen hat oder gebissen wurde. Themen sind auch das richtige Handeln bei Schock und Stöckchentrauma sowie Reanimation und Knochenbrüche verbinden. Der...

1 Bild

Ausgerissene Hunde beißen in Friedberg Kaninchen tot

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.04.2018 | 701 mal gelesen

Zwei Mischlingshunde haben in der Nacht auf Sonntag zwei Kaninchen in Friedberg getötet. Die Polizei ermittelt nun gegen den Hundehalter. Eine Polizeistreife wurde gegen 2 Uhr in Friedberg in den Gärtnerweg gerufen. Dort hatten zwei ausgerissene Mischlingshunde - laut Polizeibericht Shar-Pei-Mix - in einem fremden Garten den Hasenstall geöffnet und die zwei darin befindlichen Kaninchen totgeschüttelt beziehungsweise...

1 Bild

Neusäß stinken die Pferdeäpfel: Stadt wendet sich nach Beschwerden an Reiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 05.04.2018 | 359 mal gelesen

Aufruf der Stadt Neusäß an die Reiter: Nehmt Eure Pferdeäpfel selbst mit! Wegen einer "häufigen Verkotung durch Pferde insbesondere auf Feld- und Spazierwegen" komme es in Neusäß immer wieder zu Bürgerbeschwerden. Das teilt die Stadt nun in einer Pressemitteilung mit. Die Stadt Neusäß bitte daher alle Reiter, "selbst umgehend für die Entfernung der Pferdeäpfel zu sorgen". Die Gestüte werden außerdem gebeten, diese...

1 Bild

Kleine Feja 1

Hermann Oehmig
Hermann Oehmig | Gersthofen | am 21.02.2018 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Immer mehr Hunde auf dem Westfriedhof: Stadt kündigt verstärkte Kontrollen durch Ordnungsdienst an 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 15.02.2018 | 148 mal gelesen

Künftig wird auf dem Augsburger Westfriedhof der städtische Ordnungsdienst stärker präsent sein. Das kündigt die Stadt nun in einer Pressemitteilung an. Grund  dafür sei, dass immer wieder gegen das Verbot, Tiere  mitzuführen, verstoßen werde. "Das Mitführen von Tieren auf den städtischen Friedhöfen stellt eine Ordnungswidrigkeit dar", schreibt die Stadt. "Dennoch werden insbesondere auf  dem Westfriedhof immer wieder...

1 Bild

Stadt warnt Hundebesitzer: Mutmaßliche Giftköder in Königsbrunn gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 25.10.2017 | 296 mal gelesen

Hundehalter in Königsbrunn sollten derzeit besonders auf ihre Vierbeiner achten - in Königsbrunn wurden dem Facebook-Auftritt der Stadt zufolge Giftköder gefunden. Bisher wurden die verdächtigen Köder nur in der Donauwörther Straße gefunden, nicht auszuschließen sei allerdings, dass an anderen Orten noch weitere Köder ausgelegt wurden. Im Laufe des Freitags wurden der Polizei Bobingen Giftköder im Wohngebiet der...

1 Bild

Erste Hilfe Kurs am Hund

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 19.09.2017 | 101 mal gelesen

Augsburg: Bayerisches Rotes Kreuz | Was tun, wenn der Hund verletzt ist? Oder vergiftet wurde? Antworten auf diese Fragen gibt der Erste Hilfe Kurs am Hund, den das Bayerische Rote Kreuz am Donnerstag, 12. Oktober, von 18 bis 22 Uhr anbietet. In nur vier Stunden lernen Hundebesitzer alle wichtigen Sofortmaßnahmen, um die Gesundheit und das Leben des Hundes zu erhalten. Der Lehrgang zeigt, wie man z. B. einen Schnauzen-Verband anlegt, was bei Bissverletzungen,...

47 Bilder

3. Augsburger Hundebadetag. Bello's Batschlach.

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Augsburg - City | am 16.09.2017 | 263 mal gelesen

Augsburg: Familienbad Plärrer | Das Familienbad Augsburg öffnet seine Pforten für Vierbeiner: Zum dritten Mal organisiert die BRK-Wasserwacht Augsburg-West unter dem Motto "Bello's Batschlach" einen Hundebadetag mit Rahmenprogramm, Shows und Marktplatz am Samstag, 16., und Sonntag, 17. September. Dabei paddeln die pelzigen Familienmitglieder für einen guten Zweck, denn der Erlös des Events kommt gänzlich dem Ehrenamt zugute.

1 Bild

Hundebadetag mit Dog Diving Meisterschaft

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 10.09.2017 | 106 mal gelesen

Augsburg: Familienbad Plärrer | Bello's Batschlach geht in die dritte Runde, mit vielen Mitmach-Aktionen und Shows. Hunde können in den Becken des Familienbades schwimmen und spielen. Organisiert wird das Event von der BRK Wasserwacht Augsburg-West. Der Eintritt kostet 5 Euro pro Hund, Zweibeiner zahlen keinen Eintritt. Die Erlöse des Events kommen komplett dem Ehrenamt zugute und sind eine wichtige Unterstützung für die Arbeit der BRK-Wasserwacht. Mehr...