Hunde

3 Bilder

Dehner Blumenpark: Frühlingsfest für die ganze Familie

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 25.03.2019 | 91 mal gelesen

Rain: Blumenpark Dehner |   -Anzeige- Unter dem Motto "Frühling feiern" lädt Dehner am 6. April 2019 die ganze Familie von 11 bis 16 Uhr zum Frühlingsfest in den Blumenpark nach Rain. Neben zahlreichen Erlebnis- und Bastelaktionen rund um das Thema "Bienen" dürfen sich die Besucher auf ein spannendes Live- und Mitmachprogramm freuen. Highlight des Tages ist ein Fotoshooting für Kinder mit Biene Maja und ihrem Freund Willi als Walking Acts....

1 Bild

Aug in Aug

Uwe Garbotz
Uwe Garbotz | Bobingen | am 16.03.2019 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unterwegs mit drei süßen kleinen Welpen 1

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - City | am 11.03.2019 | 176 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

In Diedorf von Hund gebissen - Halterin gibt falsche Personalien an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 13.02.2019 | 353 mal gelesen

Eine 66-jährige Diedorferin wurde bereits am Samstag in der Bahnhofstraße in Diedorf, Nähe Skaterplatz, von einem unbekannten Hund gebissen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die 66-Jährige ging in Richtung Skaterplatz als ihr eine Frau mit Hund entgegenkam. Aus einer Entfernung von etwa 100 Metern sprang der Hund auf die Geschädigte zu und biss sie in den linken Unterschenkel. So beschreibt es die Polizei in ihrem...

11 Bilder

14. SCA-Halbmarathon: Endlich wieder joggen und walken

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Altenmünster | am 30.01.2019 | 123 mal gelesen

Altenmünster: Sportheim | Am Sonntag, 14. April, dürfen Läufer und Walker sowie ihre vierbeinigen Lieblinge in am Sportplatz in Altenmünster wieder an den Start gehen. Um 9 Uhr startet wieder das vom SCA organisierte Laufevent. Die zahlreichen Teilnehmer (in den letzten Jahren waren es fast 300) haben die Auswahl zwischen fünf verschiedenen Strecken. Über 21 Kilometer (Halbmarathon), 15 Kilometer, 10,5 Kilometer, 5 Kilometer (Kurzstrecke) und 2,1...

3 Bilder

Tierschutzverein Augsburg zieht Bilanz: 2300 hilfsbedürftige Tiere gerettet

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 04.01.2019 | 170 mal gelesen

Augsburg: Tierheim Augsburg | 2300 hilfsbedürftige Haus-, Wild- und exotische Tiere fanden 2018 Obhut im Augsburger Tierheim, auf Gut Morhard und in 13 Taubenhäusern. „2018 war für uns ein großartiges und auch intensives Jahr“, so Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzverein Augsburg. Der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung habe viele schwierige Themen gemeistert, Projekte angestoßen und auch im kommenden Jahr werde es viel Neues geben. Hilfe...

1 Bild

Verwahrlosten Hunden aus Königsmoos geht es im Augsburger Tierheim besser - Nun ist Nachwuchs da

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.12.2018 | 429 mal gelesen

Verwildert, verwahrlost und krank kamen sie im November aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen in das Augsburger Tierheim. Nun geht es den Hunden deutlich besser. Die vier Wochen intensive Behandlung und tägliches Training zeigten bereits Erfolge, teilt das Tierheim nun mit. Alle zehn Retriever-, Labrador- und Terriermischlinge "haben sich dank zuverlässiger und regelmäßiger Fütterung, viel Pflegeaufwand und ärztlicher...

1 Bild

Giftköder in der Nähe des Kuhsees ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 12.12.2018 | 422 mal gelesen

In Hochzoll sind offenbar Giftköder ausgelegt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, wurde der Inspektion Augsburg-Ost in der vergangenen Woche nachträglich gemeldet, dass ein Hund vermutlich aufgrund eines Giftköders erkrankte. Nachdem eine Frau am 12. November im Bereich des Kuhsees mit ihrem Hund spazieren gewesen war, ging es dem Tier im Laufe des Tages immer schlechter. Der...

2 Bilder

Tierheim-Netzwerk hilft

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 441 mal gelesen

Notversorgung / Tierheim Augsburg nimmt verwahrloste Hunde auf Augsburg. Etwa 100 Hunde befreiten Tierschützer und Polizei im November von einem Hof in Obermaxfeld im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Alle Tiere waren verwahrlost und in einem erbärmlichen Zustand. Sie wurden auf verschiedene Tierheime verteilt, zehn kranke und verletzte Hunde nahm das Tierheim Augsburg auf. Geschäftsführerin Sabina Gaßner ist erschüttert...

1 Bild

Noch Plätze frei: Erste Hilfe Kurs für den Hunde-Notfall

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 12.11.2018 | 22 mal gelesen

Wenn ein Notfall mit dem Hund passiert, kann schnelle Hilfe Leben retten. In nur vier Stunden lernen Frauchen und Herrchen beim Erste Hilfe Kurs für Hundbesitzer am Mittwoch, 21. November, von 18 bis 22 Uhr alle wichtigen Maßnahmen für den Ernstfall. Vom Schnauzen-Verband und Reanimation bis zur Hilfe bei Vergiftungen und Bisswunden lernen die Teilnehmer beim Bayerischen Roten Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt, praxisnah das...

1 Bild

Tierheim Lechleite: Leiterin wegen Tierquälerei vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 11.10.2018 | 805 mal gelesen

Die Leiterin des Derchinger Tierheims Lechleite ist am Amtsgericht Aichach wegen Tierquälerei in zwei Fällen schuldig gesprochen worden. Der Vorsitzende Richter Walter Hell sah es als erwiesen an, dass die Frau zwei Hunden länger anhaltende oder wiederkehrende Schmerzen zugefügt hat, indem sie Behandlungen der Tiere untersagte. Sie muss eine Geldstrafe in Höhe von 4500 Euro bezahlen, was 90 Tagessätzen zu 50 Euro entspricht....

3 Bilder

Rettungsschwimmer auf vier Pfoten einsatzbereit

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 10.10.2018 | 120 mal gelesen

Erfolgreiche Prüfung der Wasserrettungshunde-Teams: Seit September 2015 bildet die Kreiswasserwacht Augsburg-Stadt, als erste Hilfsorganisation Bayerns, Wasserrettungshunde aus. Damit zählt sie zu den ganz wenigen Organisationen überhaupt in Deutschland, die auf tierische Unterstützung bei der Wasserrettung setzen.  Im Juni 2017 legte der Berner Sennenhund Buddy als erster deutscher Hund die anspruchsvolle Prüfung zum...

1 Bild

19 Hunde aus überhitztem Auto gerettet: Tiere sollten nach München gebracht werden 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2018 | 327 mal gelesen

Einen verstörenden Tierrettungseinsatz hat die Berufsfeuerwehr Augsburg am Dienstagnachmittag bewältigt: 19 Hunde waren in einem in der Sonne abgestellten Auto eingesperrt.   Gegen 15.45 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zur Berliner Allee (Schlachthofgelände) gerufen. Ein Auto war dort mit 19 Hunden in der Sonne abgestellt worden. Anwohner riefen die Polizei und das Veterinäramt. Der Kombi diente laut Bericht der...

1 Bild

Polizei warnt Hundebesitzer: Wieder Fleischstück mit Tackernadeln in Lechhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 09.09.2018 | 329 mal gelesen

Hundebesitzer sollten beim Spaziergang mit ihren Vierbeinern in Lechhausen besonders wachsam sein. Das empfiehlt die Polizei, nachdem dort erneut ein mit Tackernadeln präparierte Köder gefunden wurde.  Am Freitagmittag fand ein Mann, der mit seinem Hund in der Fraunhoferstraße spazieren war, ein Stück Fleisch, dass mit Tackernadeln präpariert war. Der Hundebesitzer nahm das Stück an sich und verständigte die...

1 Bild

Wie viele Kampfhunde gibt es eigentlich in Augsburg? - und wie viele Schoßhündchen? 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.09.2018 | 350 mal gelesen

Die Stadt Augsburg hat nun eine Statistik veröffentlicht, die zeigt, wie viele und welche Hunde in Augsburg leben. Zum Jahresende 2017 waren demnach auf Grundlage der Hundesteuersatzung laut Kämmerei- und Steueramt insgesamt 8.502 Hunde in Augsburg angemeldet. Diese teilen sich auf in 5.053 Rassehunde und 3.449 Mischlingshunde. Der häufigste Rassehund ist der Chihuahua (402), gefolgt vom Labrador Retriever (376) und dem...

1 Bild

Hundebadetag: Von Dog-Diving bis zum 4-Pfoten-Schwimmabzeichen

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 05.09.2018 | 67 mal gelesen

Lust auf das 4-Pfoten-Schwimmabzeichen? Dann ab zu „Bello’s Batschlach“, dem Hundebadetag im Familienbad Augsburg! Am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, jeweils 10 bis 18 Uhr, dürfen Vierbeiner in den Becken plantschen, die für den normalen Schwimmbetrieb bereits geschlossen sind. Die Besucher erwarten Hunde-Shows und neue Mitmach-Aktionen, wie das Stand Up Paddeln mit Hund am Samstag. Der Erlös unterstützt den...

1 Bild

Erste Hilfe Kurs für Hundebesitzer

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 27.08.2018 | 58 mal gelesen

Vom Schnauzen-Verband und Body-Check bis zur schnellen Hilfe bei Vergiftungen, Bisswunden und Knochenbrüchen: Beim speziellen Erste Hilfe Kurs für Hundefreunde lernen die Teilnehmer praxisnah alle wichtigen Maßnahmen für Notfälle mit dem Vierbeiner. Veranstalter ist das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Augsburg-Stadt. Der Kurs findet statt am Donnerstag, 13. September, von 18 bis 22 Uhr beim BRK in der Berliner Allee 50a....

1 Bild

Was wird aus toten Fundtieren in Augsburg?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.08.2018 | 391 mal gelesen

Fast noch schlimmer, als traurige Gewissheit zu haben, ist es für die Halter von Hund und Katz, wenn der Vierbeiner einfach spurlos verschwindet. Die CSU-Stadtratsfraktion greift dieses Thema nun auf und fordert in einem Antrag an den Stadtrat, dass, wenn die Stadt tote Fundtiere entsorgt, diese zuvor auf eine mögliche Tätowierung oder einen Chip, der den Halter ausweist, untersucht werden. Wurde Paulchen gestohlen oder gar...

2 Bilder

Erschossene Hunde in Königsbrunn: Polizei hat nun den Jäger vernommen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 06.08.2018 | 2155 mal gelesen

Nachdem der Fall um zwei erschossene Hündinnen in Königsbrunn online für Aufsehen gesorgt hat, hat die Polizei nun die Ermittlungen aufgenommen und sowohl die Besitzerin als auch den Jäger vernommen, der die Tiere im Juli erschossen hat. In seiner Aussage habe der Jäger zugegeben, die Hündinnen Maja und Leni getötet zu haben. Im Laufe des Vernehmens hätten sich zahlreiche weitere Zeugen ergeben, die die Polizei nun...

1 Bild

Hundebadetag Bello’s Batschlach am 15. & 16. September

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 02.08.2018 | 355 mal gelesen

Augsburg: Familienbad Plärrer | Zum 4. Hundebadetag „Bello’s Batschlach“ lädt die BRK-Wasserwacht Augsburg-West am Samstag und Sonntag, 15. und 16. September, ins Familienbad Augsburg ein. Von 10 bis 18 Uhr werden dann die Schwimmbecken, die bereits für den regulären Schwimmbetrieb geschlossen sind, für die Vierbeiner der Stadt geöffnet. Geboten sind Shows, ein großer Marktplatz, Mitmach-Aktionen und wieder die beliebte Schwäbische Dog Diving...

1 Bild

Augsburger BRK-Wasserrettungshunde in der Quizshow „Frag doch mal die Maus“

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 02.08.2018 | 241 mal gelesen

Am kommenden Samstag, 4. August, sind die Wasserrettungshunde der BRK Wasserwacht Augsburg-Stadt in der Quizshow „Frag doch mal die Maus!“ in der ARD zu sehen. Im Frühjahr dieses Jahres erhielt der Leiter der Augsburger Wasserrettungshunde, Marco Greiner, eine ganz besondere Anfrage per E-Mail. Die Produktionsfirma Ansager & Schnippslemann, welche für den WDR die Quizshow „Frag doch mal die Maus!“ mit produziert, wollte...

2 Bilder

Zwei Hunde in Königsbrunn getötet: Jäger soll Hündin vor Augen der Besitzerin in den Kopf geschossen haben 17

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.08.2018 | 13392 mal gelesen

Zwei Hunde sollen im Juli in Königsbrunn unrechtmäßig erschossen worden sein. Dies berichtete nun der Tierschutzverein Franz von Assisi Kissing. Die Polizei bestätigt, dass Ermittlungen in diesem Fall laufen. Bisher seien aber noch keine Erkenntnisse über die genaue Sachlage gewonnen worden. Die Hundebesitzerin, die auf einem Hof in Königsbrunn lebt, beschreibt den Vorfall folgendermaßen: Sie sei am 10. Juli, wie jeden...

1 Bild

Vergiftete Wienerle in Graben ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 24.07.2018 | 555 mal gelesen

Wie die Polizei nun mitteilt, fand eine 48-jährige Spaziergängerin am vergangenen Sonntag um die Mittagszeit in Graben, am Feldweg zwischen Römerstraße und Wallfahrtsweg, mehrere ausgelegte Stücke Wienerle, die mit Giftködern versehen waren. Der Hund der 48-Jährigen hatte bereits ein Stück verschlungen. Die Besitzerin brachte den Hund sofort zum Tierarzt, der das Tier nach entsprechender Behandlung retten konnte. Die...

4 Bilder

Polizei wird wegen medizinischen Notfalls gerufen - und findet über zehn gequälte Hunde 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 17.07.2018 | 22035 mal gelesen

Die Friedberger Polizei hat in einer Lagerhalle in Kissing zehn gequälte Hunde aufgefunden. Ein medizinischer Notfall des Halters brachte die Beamten auf die Spur Hinweis: Die Polizei hat "wegen des besonderen öffentlichen Interesses" ausnahmsweise Fotos zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Allerdings sind die Aufnahmen erschreckend. Deswegen ist das erste Foto in unserem Artikel ein Symbolbild. Die...

1 Bild

Polizei warnt: Unbekannte legen Hundeköder in Wörleschwang aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 07.07.2018 | 228 mal gelesen

Die Polizei warnt Hundebesitzer, beim Spazierengehen in Wörleschwang wachsam zu sein. Unbekannte haben dort Köder ausgelegt, um Hunde zu verletzen. Zwischenzeitlich wurde Strafanzeige gegen Ungekannt erstattet, da laut Polizei erst jetzt bekannt wurde, dass seit längerem im Bereich des Friedhofs in Wörleschwang durch Auslegen von in Haferflocken verarbeiteten Ködern, versucht wird, Hunde zu verletzten. "Hundebesitzer...