Hunde

3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 09.09.2019 | 195 mal gelesen

Fitus und Sophie sind zwei etwa vierjährige Yorkshire-Terrier, die seit Ende August im Augsburger Tierheim auf einen neuen Besitzer warten. Nach Möglichkeit würden die beiden Geschwister gerne zusammen in ein neues Zuhause ziehen, sie sind aber auch einzeln zu haben. Da sie in der Vergangenheit etwas vernachlässigt wurden, müssen sie noch ein paar Regeln aus dem Hundeeinmaleins lernen.

Tierfutterberatungstag für Hunde und Katzen

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 22.08.2019 | 16 mal gelesen

Rain: Blumenpark Dehner | -Anzeige- Eine ganztägige, kompetente Tierfutterberatung für Hunde und Katzen bietet der Blumenpark Dehner am Samstag, 21. September, im Rahmen des Kürbisfestes an. Die Beratung findet in der Zoo-Abteilung statt. Das gesamte Programm sowie weitere Veranstaltungen des Dehner Blumenparks finden Sie unter www.dehner.de/blumenpark/veranstaltungen/.

1 Bild

Tote Hunde am Mandichosee: Anatoxinnachweis positiv - Landkreis erlässt Allgemeinverfügung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 21.08.2019 | 1826 mal gelesen

Das Landratsamt Aichach-Friedberg teilt am Mittwochabend mit, dass ab Donnerstag eine Allgemeinverfügung für den Mandichosee gilt. Nach der Obduktion der Hunde gibt es nun erste Ergebnisse.Im Mandichosee in Merching wurde "eine hierzulande seltene Gattung von Cyanobakterien (Blaualgen) nachgewiesen", betonen die Behörden erneut. Aufgrund der weiterhin nicht abgeschlossenen Untersuchungen mit laufend neuen Erkenntnissen zum...

2 Bilder

Badeverbot am Mandichosee bleibt bestehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 20.08.2019 | 245 mal gelesen

Das Badeverbot am Mandichosee bleibt. Das entschied das Landratsamt Aichach-Friedberg in Absprache mit dem Landesamt für Gesundheit am Dienstag. In dem See in Merching war vergangene Woche eine hierzulande seltene Gattung von Cyanobakterien (Blaualgen) nachgewiesen worden.  Nach dem Tod von drei Hunden am Mandichosee stießen die Behörden in der vergangenen Woche auf eine mögliche Ursache. Die Wasserproben ergaben, dass sich...

1 Bild

Spezielle Algenart im Mandichosee gefunden: Sind sie der Grund für die toten Hunde?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 16.08.2019 | 690 mal gelesen

Am Mandichosee ist nun eine spezielle Algenart gefunden worden. Das teilt das Landratsamt Aichach-Friedberg mit. Der Uferbereich ist über das Wochenende gesperrt. Im Zusammenhang mit dem Tod der drei Hunde am Mandichosee sind die Behörden auf eine mögliche Ursache gestoßen. Die aktuellen Wasserproben haben ergeben, dass zwar die Qualität des Wassers an sich zum Baden nach wie vor in Ordnung ist, sich aber an...

3 Bilder

Dritter toter Hund am Mandichosee: Hundehalter vor Ort sind verunsichert

Heike Scherer
Heike Scherer | Merching | am 16.08.2019 | 480 mal gelesen

Merching: Mandichosee | Am Mandichosee starb ein dritter Hund. Wurden die Tiere vergiftet? Besucher und Rettungsschwimmer vermuten einen Tierhasser, der Köder auslegt. Tobias Ulrich aus Pfaffenhofen an der Ilm fuhr am Donnerstagvormittag mit Freunden zum Surfen an den Mandichosee, weil guter Wind für den Feiertag Maria Himmelfahrt vorhergesagt war. Seit vielen Jahren kommt er hierher, um seinem Hobby nachzugehen. „Ich habe die Nachricht über den...

1 Bild

Tote Hunde: Badeverbot am Mandichosee aufgehoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 1152 mal gelesen

Nachdem am Mandichosee am Sonntagnachmittag zwei Hunde starben, verhängte die Polizei Friedberg ein vorläufiges Badeverbot. Dieses wurde nun aufgehoben. Wie das Landratsamt Aichach-Friedberg erklärt, sei zunächst, aufgrund der vorangegangenen heißen Tage, von einer Massenvermehrung von Blaualgen ausgegangen worden. In seltenen Fällen seien diese Algen bei sehr hohen Konzentrationen für Tiere und Kleinkinder...

1 Bild

Blaualgen oder Giftköder: Was tötete die Hunde am Mandichosee?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 586 mal gelesen

Am Mandichosee starben am Sonntagnachmittag zwei Hunde. Nun wurden Wasserproben genommen. Sind Blaualgen für den Tod der Hunde verantwortlich? Eine erste mikroskopische Untersuchung habe nun ergeben, dass im Mandichosee keine gesundheitsgefährdende Belastung mit Blaualgen nachweisbar sei, gab das am Wasserwirtschaftsamt Donauwörth eine erste Entwarnung. Blaualgen können Toxine produzieren. Diese Giftstoffe wirken aber...

1 Bild

Zwei Hunde sterben am Mandichosee: Badebucht gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 04.08.2019 | 3816 mal gelesen

Update: Das Badeverbot ist nun wieder aufgehoben. Seit Sonntagabend ist die Badebucht am Mandichosee der Staustufe 23 gesperrt. Am Nachmittag waren zwei Hunde gestorben, die zuvor mit ihren Haltern im Bereich des Sees unterwegs waren. Beide Hunde zeigten in der Nähe der Badebucht plötzlich starke Krankheitssymptome, berichtet die Polizei. Beide Tiere wurden sofort versorgt, konnten jedoch nicht gerettet werden. In...

Langweid: Mit Security auf Jagd nach Bürgern mit Hund 1

Martine Tauer
Martine Tauer | Langweid | am 21.07.2019 | 354 mal gelesen

Langweid macht mobil. Beschwerden u. a. über eklige Hinterlassenschaften unerlaubter Gassigänge führt zum Einsatz von Security ... Eigenartigerweise konnte ich bei meinen regelmäßigen Rundgängen nie einen Hundehaufen finden. Es gibt vieles, was dort nicht hingehört. Von Feuerstellen unter Bäumen, Scherben an allen Ecken und Enden, Kippen, Windeln, Schnuller, Plastikverpackungen bis hin zu Minigrills, reihenweise...

1 Bild

Nach Entscheidung im Umweltausschuss: Wie die Stadt jetzt in Sachen Leinenpflicht weiter vorgehen will

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.07.2019 | 155 mal gelesen

In seiner Sitzung am Montag hatte der Umweltausschuss der Stadt Augsburg die Beschlussvorlage „Freilaufflächen für Hunde am Südende des Siebentischparks und Einführung einer Leinenpflicht im Naturschutzgebiet Stadtwald Augsburg“ mit sechs gegen fünf Stimmen abgelehnt. Danach äußerte sich der zuständige Referent Reiner Erben, wie die Stadt nun weiter vorgehen will. Entschieden wurde im Ausschuss darüber, ob das Amt für...

1 Bild

Leinenpflicht und Freilauffläche für Hunde: Was der Umweltausschuss am Montag entschieden hat

Tanja Grabler
Tanja Grabler | Augsburg - Haunstetten | am 15.07.2019 | 1106 mal gelesen

Die Freilauffläche für Hunde am Südende des Siebentischwalds kommt nun doch nicht. Das hat der Umweltausschuss der Stadt Augsburg am Montag beschlossen. Die Fläche hätte eigentlich, so sahen es die Pläne des Umweltreferats vor, einer Leinenpflicht im Stadtwald vorausgehen sollen. Doch es kam anders. Im Siebentischwald sind an manchen Tagen sehr viele Hunde unterwegs – an der Leine und ohne Leine. Da es „immer wieder...

1 Bild

Reisen mit Hund

Die Tierärztin rät* Wer „die schönsten Wochen des Jahres“ nicht ohne seinen geliebten Hund verbringen möchte, kann einiges tun, um die Reise für das Tier so stressfrei wie möglich zu gestalten. Als Reiseziele eignen sich am besten Orte, die mit dem Auto erreichbar sind. Zum einen sind die meisten Hunde mit diesem Transportmittel schon vertraut, zum anderen können sie mit dem Auto ohne größere Umstände und Kosten...

1 Bild

Stadt will Leinenpflicht für Hunde im Stadtwald 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 08.07.2019 | 704 mal gelesen

Sind Hunde eine Belastung für das Naturschutzgebiet Siebentischwald? Die Stadt findet: ja – und spricht sich für eine Leinenpflicht aus. Am kommenden Montag soll der städtische Umweltausschuss darüber entscheiden. Bereits jetzt gibt es viel Kritik an dem Vorhaben. Die Untere Naturschutzbehörde befasse sich in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbeirat bereits seit Jahren „mit der Problematik freilaufender Hunde“ im...

2 Bilder

Hitze-Tipps für Tiere

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 134 mal gelesen

Guter Rat / So helfen Sie Wild- und Haustieren an heißen Tagen Augsburg. Sicher, manche Tiere mögen’s heiß. Wüstenrennmäuse zum Beispiel oder Nachtsittiche. „Die meisten der heimischen Wildtiere und unserer Haustiere aber leiden sehr unter der derzeitigen Hitze“, weiß Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins. Doch es gibt „einige einfache Mittel, mit denen wir Menschen den Tieren das Leben auch an den...

1 Bild

Zwei Verletzte durch Hundeangriffe: Polizei bittet um Hinweise

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 14.06.2019 | 267 mal gelesen

Zwei Vorfälle mit verletzten Hundehaltern hat die Polizei am Donnerstag in den Nachmittagsstunden aufgenommen. Gegen 13.15 Uhr ging eine 36-Jährige mit ihrem Hund im Kleingartenweg in Haunstetten spazieren, als ihr eine etwa 30-jährige Frau mit zwei Hunden begegnete. Da einer dieser beiden Hunde nicht angeleint war und den Hund der 36-Jährigen attackierte, wollte sie ihn mit der Leine vertreiben. Daraus entwickelte sich...

1 Bild

Giftköder in Oberottmarshausen - Polizei warnt Hundehalter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 29.05.2019 | 838 mal gelesen

Die Polizei warnt vor möglichen Giftköder in Oberottmarshausen. Ein 76-jähriger Spaziergänger meldete am Mittwochvormittag eine mögliche Vergiftung seines Hundes bei der Bobinger Polizeiinspektion. Zuvor war er mit seinem Hund, einem Schäfer-Dackel-Mischling, in der Nähe des Römersees in Oberottmarshausen unterwegs, als der Hund einen Gegenstand aufnahm, der rötlich verfärbten Eierschalen ähnelte. Der Hund fing kurz...

3 Bilder

Dehner Blumenpark: Frühlingsfest für die ganze Familie

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 25.03.2019 | 106 mal gelesen

Rain: Blumenpark Dehner |   -Anzeige- Unter dem Motto "Frühling feiern" lädt Dehner am 6. April 2019 die ganze Familie von 11 bis 16 Uhr zum Frühlingsfest in den Blumenpark nach Rain. Neben zahlreichen Erlebnis- und Bastelaktionen rund um das Thema "Bienen" dürfen sich die Besucher auf ein spannendes Live- und Mitmachprogramm freuen. Highlight des Tages ist ein Fotoshooting für Kinder mit Biene Maja und ihrem Freund Willi als Walking Acts....

1 Bild

Aug in Aug

Uwe Garbotz
Uwe Garbotz | Bobingen | am 16.03.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unterwegs mit drei süßen kleinen Welpen 1

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - City | am 11.03.2019 | 180 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

In Diedorf von Hund gebissen - Halterin gibt falsche Personalien an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 13.02.2019 | 376 mal gelesen

Eine 66-jährige Diedorferin wurde bereits am Samstag in der Bahnhofstraße in Diedorf, Nähe Skaterplatz, von einem unbekannten Hund gebissen. Die Polizei sucht nun Zeugen. Die 66-Jährige ging in Richtung Skaterplatz als ihr eine Frau mit Hund entgegenkam. Aus einer Entfernung von etwa 100 Metern sprang der Hund auf die Geschädigte zu und biss sie in den linken Unterschenkel. So beschreibt es die Polizei in ihrem...

11 Bilder

14. SCA-Halbmarathon: Endlich wieder joggen und walken

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Altenmünster | am 30.01.2019 | 127 mal gelesen

Altenmünster: Sportheim | Am Sonntag, 14. April, dürfen Läufer und Walker sowie ihre vierbeinigen Lieblinge in am Sportplatz in Altenmünster wieder an den Start gehen. Um 9 Uhr startet wieder das vom SCA organisierte Laufevent. Die zahlreichen Teilnehmer (in den letzten Jahren waren es fast 300) haben die Auswahl zwischen fünf verschiedenen Strecken. Über 21 Kilometer (Halbmarathon), 15 Kilometer, 10,5 Kilometer, 5 Kilometer (Kurzstrecke) und 2,1...

3 Bilder

Tierschutzverein Augsburg zieht Bilanz: 2300 hilfsbedürftige Tiere gerettet

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 04.01.2019 | 177 mal gelesen

Augsburg: Tierheim Augsburg | 2300 hilfsbedürftige Haus-, Wild- und exotische Tiere fanden 2018 Obhut im Augsburger Tierheim, auf Gut Morhard und in 13 Taubenhäusern. „2018 war für uns ein großartiges und auch intensives Jahr“, so Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzverein Augsburg. Der Tierschutzverein Augsburg und Umgebung habe viele schwierige Themen gemeistert, Projekte angestoßen und auch im kommenden Jahr werde es viel Neues geben. Hilfe...

1 Bild

Verwahrlosten Hunden aus Königsmoos geht es im Augsburger Tierheim besser - Nun ist Nachwuchs da

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.12.2018 | 496 mal gelesen

Verwildert, verwahrlost und krank kamen sie im November aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen in das Augsburger Tierheim. Nun geht es den Hunden deutlich besser. Die vier Wochen intensive Behandlung und tägliches Training zeigten bereits Erfolge, teilt das Tierheim nun mit. Alle zehn Retriever-, Labrador- und Terriermischlinge "haben sich dank zuverlässiger und regelmäßiger Fütterung, viel Pflegeaufwand und ärztlicher...

1 Bild

Giftköder in der Nähe des Kuhsees ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 12.12.2018 | 455 mal gelesen

In Hochzoll sind offenbar Giftköder ausgelegt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, wurde der Inspektion Augsburg-Ost in der vergangenen Woche nachträglich gemeldet, dass ein Hund vermutlich aufgrund eines Giftköders erkrankte. Nachdem eine Frau am 12. November im Bereich des Kuhsees mit ihrem Hund spazieren gewesen war, ging es dem Tier im Laufe des Tages immer schlechter. Der...