Hundebesitzer

1 Bild

Hund attackiert 37-Jährige im Siebentischwald

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 28.11.2018 | 508 mal gelesen

Ein Hund hat eine 37-jährige Frau beim Spazierengehen im Hochfeld attackiert. Den Hundehalter erwartet nun eine Anzeige.  Die 37-jährige Mutter war mit ihrem Kind, das sich im Kinderwagen befand, sowie ihrem Hund beim Spazierengehen im Siebentischwald. Dort kam ihrein 69-jähriger Hundehalter mit einer französischen Bulldogge entgegen. Der 69-Jährige ließ seinen Hund von der Leine, woraufhin sich dieser direkt zum Hund...

1 Bild

Vergiftete Wienerle in Graben ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 24.07.2018 | 532 mal gelesen

Wie die Polizei nun mitteilt, fand eine 48-jährige Spaziergängerin am vergangenen Sonntag um die Mittagszeit in Graben, am Feldweg zwischen Römerstraße und Wallfahrtsweg, mehrere ausgelegte Stücke Wienerle, die mit Giftködern versehen waren. Der Hund der 48-Jährigen hatte bereits ein Stück verschlungen. Die Besitzerin brachte den Hund sofort zum Tierarzt, der das Tier nach entsprechender Behandlung retten konnte. Die...

1 Bild

Verkehrsunfall mit Hundeflucht bei Neusäß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 14.02.2018 | 69 mal gelesen

Eine 38-jährige Autofahrerin fuhr am Faschingsdienstag gegen 10.15 Uhr auf der Nord-Süd-Spange von Hirblingen in Richtung Neusäß. Kurz vor dem Kreisverkehr Neusäß rannte ein Hund quer über die Fahrbahn, welcher einen Hasen jagte. Die 38-jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sie erfasste den Hund, der dadurch auf die Straße geworfen wurde. Kurze Zeit nach dem Anstoß stand der Hund wieder auf und lief davon. Am Auto...

1 Bild

Unbekannter legt in Schwabmünchen Giftköder aus: Hündin vergiftet - Polizei sucht Täter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 30.01.2017 | 186 mal gelesen

Eine 12-jährige Mischlingshündin wurde bereits am vergangenen Mittwoch in Schwabmünchen mit einem Giftköder vergiftet. Diesen Verdacht bestätigt ein Tierarzt, der den Hund mit entsprechenden Symptomen behandelt. Die Tatörtlichkeit konnte nur insoweit eingrenzt werden, dass es vermutlich im Bereich des Bahndammes bei der Holzheystraße passierte, oder dass der Köder in Mittelstetten (weitläufiger Bereich um die Mühle) ausgelegt...

1 Bild

Rückkehr mit Pfefferspray: In Königsbrunn geraten zwei Hundebesitzer aneinander

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 07.11.2016 | 34 mal gelesen

Zwei Männer sind am vergangenen Freitag gegen 9 Uhr in Königsbrunn am Alten Postweg aneinander geraten. Wie die Polizei berichtet, ging ein 62-jähriger Mann aus Königsbrunn mit seinem Hund in der dortigen Parkanlage spazieren, als er mit einem unbekannten, etwa 35-jährigen, 1,80 Meter großen Mann in Streit geriet. Dieser führte einen größeren Hund mit sich. Nachdem die Männer sich verbal gestritten hatten, verließ...

1 Bild

Friedberger Polizei sucht nach Hundebesitzer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Steindorf | am 10.10.2016 | 36 mal gelesen

Zu einem Streit zwischen Hunden ist es am Sonntag gegen 18 Uhr in Hofhegnenberg gekommen. Eine Frau hatte dies der Polizei gemeldet. Der Sohn der Anruferin war mit ihrem kleinen Hund im Bereich Hofhegnenberg spazieren gegangen. Dort traf er auf zwei Frauen mit größeren Hunden. Diese beiden Hunde gingen auf den kleinen Hund los. Der 23-Jährige ging dazwischen. Er wurde nicht verletzt – jedoch biss der kleine Hund eine der...