Imker

2 Bilder

Damit es wieder summt und brummt

Artenschutz / Tierschutzverein unterstützt als „Blühpate“ Lechhauser Bienenweide Augsburg. „Wie schön das ist,“ lacht Heinz Paula, „in mehr als einer Hinsicht!“ Der Vorsitzende des Augsburger Tierschutzvereins freut sich über den dichten Blüten- und Kräuterteppich auf einem Acker in der Lechhauser Flur. Das auffällig bunte Feld gehört Andreas Burkhardt (21). Zu Beginn des Jahres suchte der Jungbauer erstmals „Blühpaten“...

3 Bilder

CSU baut 1000 zusätzliche Wohnungen

Günter Bugar
Günter Bugar | Gersthofen | am 22.05.2019 | 120 mal gelesen

Gersthofen: Stadt Gersthofen | Aktion zum UN-Weltbienenschutztag Anlässlich des UN-Weltbienenschutztag am 20.Mai besucht die CSU Gersthofen die Bienenvölker des langjährigen Mitgliedes Wolfgang Hadwiger. Hadwiger, der 2018 eine Leidenschaft für die Bienenzucht entwickelt hat, gab den anwesenden Mitgliedern einen Einblick rund um das Thema „Biene“ und wieviel die Erhaltung der Artenvielfalt zu unserem Ökosystem beiträgt „Die Erhaltung der...

8 Bilder

Stadtberger Geschichten: Stadtbergen blüht natürlich - Stadt setzt sich für Artenschutz ein

Jana Häring
Jana Häring | Augsburg - City | am 14.05.2019 | 59 mal gelesen

Die Artenvielfalt ist ein Thema, auf das spätestens das Volksbegehren Anfang des Jahres aufmerksam gemacht hat. Auch Stadtbergen hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Teil zum Artenschutz beizutragen, wobei sich Bürgermeister Paulus Metz selbst engagiert. Es gibt eine Menge Möglichkeiten, Wohnraum für Lebewesen zu schaffen. von Jana Häring  Das Volksbegehren sorgte Anfang des Jahres für eine Menge Diskussion....

1 Bild

Wunderwelt der Bienen

Großaitingen: Krautgartenstraße (gegenüber der Feuerwehr) | Nach einem kurzen Fußweg erfahren wir am Bienenstand viel über die spannende Lebenswelt der Bienen und ihre vielfältigen Aufgaben in der Natur. Mitbringen: Kopfbedeckung Für Erwachsene und Familien Leitung: Brigitte Tröndle  Anmeldung: Bis spätestens 02.05.; lpv@lra-a.bayern.de oder unter 0821/3102-2852

1 Bild

Blühende Landschaften für Augsburg

Teamwork / Tierschutzverein unterstützt als „Blühpate“ Lechhauser Jungbauer Augsburg. Von der Landwirtschaft leben und gleichzeitig Artenvielfalt fördern – ein Widerspruch? Keineswegs, findet Jungbauer Andreas Burkhardt (20), vorausgesetzt, es finden sich genügend engagierte Menschen, die auf seinem Land eine „Blühpatenschaft“ übernehmen. Dann sät er statt Mais eine Blühmischung und lässt die daraus entstehende Bienen- und...

7 Bilder

Zu Besuch bei den Singoldbienen

Silke Meitinger
Silke Meitinger | Großaitingen | am 04.10.2018 | 250 mal gelesen

Es ist ein milder Tag im April, als ich das erste Mal ehrfürchtig auf den klebrigen Holzrahmen blicke, auf dem hunderte seidig schimmernde Flügelchen geschäftig umher wuseln. Mich beschleicht das leise Gefühl, dass ich gerade an etwas ganz Großem teilhaben darf und ich freue mich, wie ein kleines Kind am Geburtstagsmorgen. “Jetzt habt ihr ungefähr 40.000 neue Haustiere!” 40.000 Bienen. Die durchschnittliche Größe eines...

Wie Imker ihre Bienen richtig einwintern

Birgit Wimmer
Birgit Wimmer | Gessertshausen | am 19.10.2017 | 47 mal gelesen

Verwaltungsgemeinschaft Gessertshausen: Sportheim | Der Imkerverein Gessertshausen veranstaltet am Donnerstag, 26.Oktober ab 19.00 Uhr einen Imkerabend im Sportheim mit einem Fachvortrag.Thema des Vortrags mit anschließender Diskussion: "Bienen richtig einwintern". Für den Vortrag wurde Herr Karl-Heinz Waldmüller als Referent vom befreundeten Imkerverein Aichach/Friedberg gewonnen. Er berichtet aus seiner langjährigen Praxiserfahrung über die notwendigen Schritte, um...

1 Bild

Bienen-Einsatz für die Feuerwehr am Kindergarten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 24.05.2017 | 48 mal gelesen

Die Berufsfeuerwehr Augsburg ist am Dienstag zum Kindergarten in die Brahmsstraße gerufen worden. Ein Bienenschwarm hatte sich dort niedergelassen. Ein Feuerwehrmann im Insektenschutzanzug versuchte, den Bienenschwarm in eine Bienenkiste zu setzen. Dazu werden mit einer Wassersprühnebelflasche die Bienen am "Wegfliegen" gehindert, dann wird der Schwarm behutsam in die Bienenkiste eingebracht, erklärt die Feuerwehr in...

1 Bild

Bienensaison am Meringer Badanger ist eröffnet

Andreas Vogl
Andreas Vogl | Mering | am 07.05.2017 | 73 mal gelesen

Nach einer langen Winterpause konnte die Bienensaison am Meringer Badanger eröffnet werden. Eine Gruppe des Kissinger Obst- und Gartenbauvereins ließ sich durch den Imkervereinsvorsitzenden Andreas Vogl in die Geheimnisse der Bienen einweihen. Viel konnten die Besucher über das Leben der Bienen und die Bienenprodukte erfahren. Vor allem die Kinder begeisterten mit Vorwissen und neugierigen Fragen, etwa zu Bienenstichen....

Führung am Bienenstand am Meringer Badanger

Andreas Vogl
Andreas Vogl | Mering | am 07.05.2017 | 12 mal gelesen

Mering: Mering | Werner Bader wird alle Interessierten am Bienenstand des örtlichen Imkervereins am Meringer Badanger einen Einblick in die Welt der Bienen geben. Alle, die schon immer mehr über das Leben und Wirken der Bienen wissen wollten sind herzlich eingeladen. Der Unkostenbeitrag beträgt zwei Euro pro Erwachsenem. Für Kinder und Jugendliche ist die Führung kostenlos. Schutzanzüge sind vorhanden.

2 Bilder

Es summt im Schulgarten der Grundschule Hochzoll-Süd

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 04.05.2017 | 59 mal gelesen

Bssssss…. so hört man es schon von weitem, wenn man in die Nähe des Schulgartens der Grundschule Hochzoll-Süd kommt. „Heute scheint ja auch die Sonne“, meint Andrea Schmuttermair-Siering, Konrektorin und bis letztes Schuljahr für den Schulgarten und die AG Natur und Umwelt zuständig. Seit etwa vier Wochen sind neben den Grundschülern auch zwei Bienenvölker auf dem Schulgelände zu Hause. Irmgard Kurz, Vorsitzende des Obst-...

1 Bild

Stadt Neusäß sorgt sich um die Biene

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 05.04.2017 | 34 mal gelesen

Bienen spielen eine wesentliche Rolle für die Umwelt. Aus diesem Grund gilt es, Bienenpopulationen zu schützen und ihren Fortbestand im Interesse aller zu fördern. Aus diesem Grund will die Stadt Neusäß unter dem Motto "Gemeinsam für die Bienen" für dieses Thema sensibilisieren und mit verschiedenen Projekten auf Bienen und ihren wichtigen Stellenwert in der Natur aufmerksam machen. Bereits vor zwei Jahren wurden an zwei...

2 Bilder

Ein Bienenvolk im Garten - Infoabend im Bürgertreff Hochzoll

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 25.01.2017 | 38 mal gelesen

Bienenhaltung im städtischen Umfeld ist schwer im Kommen, in manchen Großstädten gibt es schon einen regelrechten Boom. Unsere wichtigsten Bestäuber am Flugloch zu beobachten, die Entwicklung des Bienenstaats im Einklang mit den Jahreszeiten mitzuerleben, eigenen Honig ernten – das interessiert immer mehr naturliebende Menschen. Der ein oder andere hat vielleicht schon einmal mit dem Gedanken gespielt ein Bienenvolk in den...

"Alles über Bienen"

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Schwabmünchen | am 10.10.2016 | 4 mal gelesen

Schwabmünchen: Gaststätte "Einkehr zum Hasen" | Der Imker Rainer Holzapfel aus Diedorf hält einen Vortrag "Alles über Bienen".

1 Bild

Summ, summ, summ ...

Naturschutz/Bienenkunde auf Gut Morhard Königsbrunn. … Bienchen summ‘ herum – wer kennt nicht das beliebte Kinderlied? Damit das Summen auch für die Kinder der nächsten Generation vertraut bleibt, siedelte Hobby-Imker Thomas Seiter Mitte Mai zwei Landbienen-Völker im Obstgarten von Gut Morhard an. „Unser kleiner, aber wichtiger Einsatz für den Naturschutz kommt gut an“, freut sich Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des...

1 Bild

Schwarz-gelbe Blütenfreunde

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Königsbrunn | am 02.06.2016 | 21 mal gelesen

Naturschutz/Bienenvölker auf Gut Morhard Königsbrunn. Frühlingsstimmung – der Wind weht über eine blühende Wiese, an Blumen und Baumblüten summen und brummen unzählige Bienen beim Nektarsammeln.Dieses Naturidyll ist derzeit auf Gut Morhard zu beobachten, dem Tierparadies des Tierschutzvereins Augsburg in Königsbrunn. Das Besondere: die Bienen haben hier Hausrecht. Denn die meisten gehören zu den beiden...

Führung am Schaubienenstand am Badanger

Imkerverein Mering
Imkerverein Mering | Mering | am 17.04.2016 | 12 mal gelesen

Mering: Badanger | Für alle interessierten bietet der Imkerverien Mering eine Führung am Schaubienenstand am Badanger an. Der Unkostenbeitrag beträgt EUR 2,00 pro Erwachsenen. Kinder können kostenlos an den Führungen teilnehmen.

2 Bilder

Saison am Schaubienenstand am Badanger beginnt wieder

Imkerverein Mering
Imkerverein Mering | Mering | am 17.04.2016 | 60 mal gelesen

Lange waren sie in der Winterpause, die Bienen des Schaubienenstandes am Meringer Badanger, der vom örtlichen Imkerverein betreut wird. Jetzt sind sie endlich zurückgekehrt: drei „große“ Völker und ein Schauvolk. Das nutzte die Familiengruppe des Meringer Alpenvereins, um den Stand zu besichtigen und die Saison zu eröffnen. Im Schauvolk suchten die Kinder mit Erfolg die Königin und konnten Bienen beim Schwänzeltanz...