Jugendzentrum Königsbrunn

5 Bilder

Jugendzentrum Königsbrunn: Spanische Oberschicht des 17. Jahrhunderts sucht die Liebe

Ute Blauert
Ute Blauert | Königsbrunn | am 22.07.2019 | 123 mal gelesen

Die Theatergruppe des „Matrix“ brachte das Mantel-und-Degen-Stück „Dame Kobold“ auf die Bühne. Das Jugendzentrum „Matrix“ stand am Freitagabend der vergangenen Woche ganz im Zeichen der spanischen Komödie von Calderón de la Barca: Neben der Saaltür hing die spanische Flagge, ein Gitarrist spielte spanische Weisen und die Getränkekarte über der Theke war ins Spanische übersetzt worden: „Cerveza, Bebidas sin alcohol, Bebidas...

2 Bilder

Matrix-Veranstaltungshinweise ab sofort an der neuen „Matrix-Veranstalltungswall“ vor dem Jugendzentrum

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 09.12.2018 | 26 mal gelesen

Königsbrunn: Matrix | Wer sich schon über eine schnöde langweilige Betonwand vor dem Königsbrunner Jugendzentrum MatriX gewundert hat, kann sich jetzt von der fertiggestellten „Veranstaltungswall“ überzeugen. Die anfangs triste Wand wurde jüngst mit Graffitis geschickt in Szene gesetzt und findet nun seine Bestimmung. In einem Projekt mit acht jugendlichen Mädchen und Buben hat der freischaffende Graffitikünstler "Art Design Bastian" eine einfache...

1 Bild

„League of Legends X-Cup Finale“ im Königsbrunner Jugendzentrum MatriX

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 12.06.2018 | 104 mal gelesen

Königsbrunn: Matrix | Anfang Juni setzte Medienpädagoge Steve Klier vom Königsbrunner MatriX-Team nach verschiedenen Informations- und Aufklärungsaktionen mit dem ersten „League of Legends X-Cup“ einen weiteren großen Aktzentpunkt zum diesjährigen Schwerpunktthema Onlinespiele und E-Sports. In Zusammenarbeit mit dem noch jungen Augsburger eSports-Verein Anoxiq e.V. startete das Jugendzentrum MatriX ein Turnier der Extraklasse auf der...

9 Bilder

Farbenspiele und mehr – geflohene Kinder stellen im Königsbrunner Jugendzentrum Matrix aus

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 12.08.2017 | 31 mal gelesen

Jüngst stellten Kinder geflohener Familien, aber auch Erwachsene und Jugendliche aus der Gemeinschaftsunterkunft in der Germanenstraße in Königsbrunn ihre zu Papier gebrachten Emotionen im Jugendzentrum MATRIX aus. Dabei ging es nicht darum ein "schönes Bild zu malen", sondern um die Möglichkeit sich mit Farben auszudrücken und Gefühle festzuhalten. Dabei wurde mit Pinseln und Händen gemalt, gedruckt und gezeichnet, aber auch...