Klimawandel

15 Bilder

Fridays for Future in Augsburg

Monika Haarpaintner
Monika Haarpaintner | Augsburg - City | vor 8 Stunden, 11 Minuten | 153 mal gelesen

ca 6000 Menschen haben sich heute in Augsburg versammelt ... Jungendliche, junge Menschen und sehr viele Omas und Opas, die für ihre Enkel sprechen

42 Bilder

6000 Augsburger versammeln sich am Rathausplatz für bundesweiten "Fridays for Future"-Streik

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | vor 12 Stunden, 25 Minuten | 282 mal gelesen

Rund 6000 Menschen haben sich am Freitag ab 11 Uhr am Augsburger Rathausplatz versammelt, um für einen radikalen Wandel in der Klimapolitik zu demonstrieren. Organisiert hatte den Klimastreik die Augsburger "Fridays for Future"-Bewegung. Deutschlandweit hatten auch die Schüler und Studenten anderer Städte Erwachsene aufgerufen, sich dem Streik anzuschließen. Grund für die Demonstration war der am selben Tag stattfindende...

30 Bilder

Fridays for Future - 6000 setzen deutliches Zeichen in Augsburg 1

Thorsten Frank
Thorsten Frank | Augsburg - City | vor 12 Stunden, 36 Minuten | 142 mal gelesen

Rund 6.000 Menschen in Augsburg sind heute zur FridaysforFuture Kundgebung auf den Rathausplatz gekommen, um sich für mehr Klimaschutz einzusetzen. Im Anschluss daran setzte sich der Demonstrationszug via Theater, Blaue Kappe und Schaezlerstraße in Bewegung.

1 Bild

Fridays for Future: Morgen findet große Demo am Augsburger Rathausplatz statt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 2056 mal gelesen

Am morgigen Freitag, 20. September, finden weltweit Klimastreiks statt. In Augsburg ruft die Schülerbewegung Fridays For Future (FFF) ab 11 Uhr zum Klimastreik auf dem Rathausplatz auf. Es gibt Kundgebungen und einen Demonstrationszug durch die Stadt sowie ein musikalisches Rahmenprogramm. Die Aktion wird unter anderem vom Stadtjugendring unterstützt. "Wir unterstützen das Engagement der jungen Menschen. Was die...

1 Bild

V-Partei³ setzt nach und fordert Klimanotstand für Augsburg

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 181 mal gelesen

Für Wellen sorgte der Vorstoß von Roland Wegner, auf dem Plärrer künftig statt Brathähnchen vegane Köstlichkeiten anzubieten. Begründet hat er dies anlässlich der brennenden Regenwälder in Südamerika. Nun – wenige Tage vor dem großen Klimastreiktag (20.9.2019) setzt der Gründer der veganen V-Partei nach. In einem Brief an Augsburgs Oberbürgermeister Gribl regt er an, auch in der Umweltstadt Augsburg auf die beginnende...

1 Bild

Kommentar: Niemand braucht einen E-Scooter 3

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 31.08.2019 | 566 mal gelesen

Besonders hip und cool auf dem E-Roller durch Augsburg fahren. Warum auch nicht, wenn man zu faul zum Radeln oder Gehen ist? Als umweltfreundliche Alternative zum Auto werden die flinken E-Scooter gefeiert. Das ist Schwachsinn, denn die Elektroroller leisten nicht wirklich einen Beitrag zum Klimaschutz. Die Strecken, die mit dem neuen Hipster-Gefährt zurückgelegt werden, sind die Kurzen, die bislang zu Fuß oder mit dem...

3 Bilder

Kommunalwahl 2020: V-Partei³ bietet offene Liste und Bürgerwahlprogramm an

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Friedberg | am 26.07.2019 | 76 mal gelesen

Im Vorjahr zur Landtagswahl tauchten in Friedberg und Augsburg verstärkt hellgrüne Plakate einer neuen Partei auf. Mit dem Slogan "Wir holen die Kuh vom Eis" und den Hashtags Klimawandel, Tierrechte und Verbraucherschutz zeigte die V-Partei³ - Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer ihre programmatische Klarheit und konnte letztlich einen Achtungserfolg erzielen, als sie damit die größeren Piratenpartei oder die...

1 Bild

Kann die CO2-Steuer das Klima retten? - Viel Diskussion beim Stammtisch der Gablinger SPD

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 19.07.2019 | 126 mal gelesen

Beim letzten Stammtisch der Gablinger SPD im Lützelburger Theaterheim waren wieder bundespolitische Themen im Mittelpunkt In der gut besuchten Veranstaltung konnte der SPD-Ortsvorsitzende Walter Trettwer auch die Gemeinderäte Dr. Albert Eding und Erwin Almer sowie den dritten Bürgermeister von Langweid, Günter Klein, begrüßen. CO2-Steuer Dr. Eding gab einen Einstieg zum Thema „CO2-Steuer“ und wies auf die dramatische...

2 Bilder

„Mensch sein heißt Utopien haben“

BUND Naturschutz e.V. Ortsgruppe Augsburg
BUND Naturschutz e.V. Ortsgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 33 mal gelesen

Bericht: Claudia Klemencic Fotos von Pia Winterholler  „Mensch sein heißt Utopien haben“ - eine der Antworten auf die „unsichtbaren“ globalen Veränderungen vom Klimawandel über Artensterben, Ressourcenverbrauch, Müllproblemen etc. Beim Offenen Treffen des BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) Ortsgruppe Augsburg referierte zum Thema „Globale Veränderungen und unsere Lebensstile“ die stellvertretende Vorsitzende Pia...

1 Bild

Beyond-Meat-Burger belegt Verfassungswidrigkeit des Tierschutzgesetzes in seiner aktuellen Fassung!

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 13.06.2019 | 474 mal gelesen

Vegane V-Partei³ fordert Ende aller Schlachthäuser Während sich die drei Parteien der Bundesregierung seit der letzten Bundestagswahl 2017 weitestgehend mit sich selbst beschäftigen und die Grünen den Klimaschutz nur auf die Themen Braunkohle und für Elektromobilität reduzieren, beackert die vegane V-Partei³ das Problem, was sich im schlimmsten Fall zu einer weltweiten Katastrophe entwickeln kann. Sowohl Klimawandel als...

2 Bilder

Offenes Treffen „Globale Veränderungen und unsere Lebensstile“

BUND Naturschutz e.V. Ortsgruppe Augsburg
BUND Naturschutz e.V. Ortsgruppe Augsburg | Augsburg - City | am 07.06.2019 | 64 mal gelesen

Augsburg: ANNA Café | „Globale Veränderungen und unsere Lebensstile“ ist im Juni das Thema des Offenen Treffens des BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) Ortsgruppe Augsburg Ob Klimawandel, Artensterben oder Plastikmüll in der Antarktis, weltweit sind Ökosysteme und Menschen von menschenverursachten Umweltveränderungen betroffen. Sie alle sind darauf zurückzuführen, dass der Mensch Ressourcen beansprucht, ohne Rücksicht auf die planetaren...

2 Bilder

BUND Naturschutz Neusäß/Aystetten - Wiesen und Wälder in Neusäß

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Neusäß | am 01.06.2019 | 75 mal gelesen

Neusäß: Sportheim SV Ottmarshausen | Ortsversammlung am Dienstag 4. Juni um 20 Uhr in der Sportgaststätte SV Ottmarshausen Zwei wichtige Themen stehen am Dienstag 4. Juni auf der Tagesordnung der Monatsversammung der Bund Naturschutz Ortsgruppe Neusäß/ Aystetten, Wiesen und Wald – in Neusäß und darüber hinaus. Hannes Grönninger hatte in BUND Blog die Frage gestellt, „Wo sind die Wiesenbrüter hin“ nachdem bereits Mitte Mai die Wiesen im Schmuttertal gemäht...

1 Bild

Fridays for Future in Augsburg am 24.05.2019 - vor der Europawahl

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 26.05.2019 | 70 mal gelesen

Wen soll ich bloß wählen-rot, grün, schwarz, gelb oder sonstnochwas? Diese Frage stellten sich wohl viele Europäer/-innen vor der Wahl. Fridays for Future gibt eine klare Antwort darauf: Klimaschutz muß an erster Stelle stehen. Und damit ist ganz klar, es kann kein " weiter so " geben. Die CDU ist nun schon seit vielen Jahren an der Regierungsspitze und was hat es letztendlich für unsere Umwelt gebracht? Artensterben,...

2 Bilder

Wenn der Meeresspiegel steigt: ein Reisebericht von Claudia Roth 2

Matthias Lorentzen
Matthias Lorentzen | Augsburg - City | am 27.04.2019 | 388 mal gelesen

Augsburg: Café Tür an Tür | Ein politischer Reisebericht über Konsequenzen unseres Handelns am anderen Ende der Welt und die konkrete Verantwortung, die daraus erwächst.  Für Millionen von Menschen weltweit ist die Klimakrise, sind auch klimabedingte Migration und Flucht längst keine theoretischen Phänomene mehr. Gerade für die Menschen auf Kiribati, Tuvalu oder Fidschi bedeutet die Erderwärmung bereits heute Überschwemmung, Unterspülung und...

10 Bilder

ABSI 2019: „Klimawandel stoppen – es ist höchste Zeit, legen wir los!“

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 19.02.2019 | 176 mal gelesen

Unter diesem Motto war der ABSI-Kongreß -der bayerischen und österreichischen Solarinitiativen 2019 in Rosenheim gestartet.An 2 Vortragstagen waren weit mehr Zuhörer gekommen als erwartet. Über 500 Menschen hatten sich aus den versch. Regionen aufgemacht, um sich zu informieren, zu motivieren und Gleichgesinnte zu treffen. Auch wir als Bürgerinitiativen Lech-Donau, gegen den Bau von unnötigen HGÜ-Monstertrassen und für...

1 Bild

Weltvegantag - Deutschland wird immer veganer

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 31.10.2018 | 2250 mal gelesen

In den vergangenen 10 Jahren Jahren hat sich die Zahl der vegan lebenden Menschen in Deutschland um mehr als das Sechzehnfache von 80.000 auf heute 1.300.000 gesteigert. Deutschland liegt mit einem Bevölkerungsanteil von 9% Vegetariern und Veganern nach Indien, Israel, Taiwan und Italien, gemeinsam mit Österreich weltweit auf dem fünften Platz und das mit unaufhaltsam steigender Tendenz. Da die sogenannte...

1 Bild

Aktionstag des Dehner Garten-Centers: 1. „Plant-for-the-Planet“-Akademie in Augsburg

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 15.10.2018 | 29 mal gelesen

60 Schüler pflanzen 60 Bäume als Zeichen gegen die Klimakrise. Am Samstag, 13. Oktober, fand in der Freien Waldorfschule die erste Plant-for-the-Planet Kinderakademie in Augsburg statt. In Kooperation mit der weltweit aktiven Schülerinitiative richtete Dehner Garten-Center einen kostenlosen Aktionstag für Kinder von acht bis zwölf Jahren aus, der ganz im Zeichen des aktiven Klimaschutzes stand. Damit unterstreicht Dehner...

Dehner Garten-Center: Botschafter für Klimagerechtigkeit gesucht: „Plant-for-the-Planet“-Akademie in Augsburg

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - Nord/Ost | am 13.09.2018 | 39 mal gelesen

Augsburg: Freie Waldorfschule | Dehner unterstützt die Initiative seit 2012. Klimaschützer aufgepasst: Die Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet kommt mit einer Kinderakademie nach Augsburg. Am Samstag, 13. Oktober 2018, richtet Dehner Garten-Center in Kooperation mit der Schülerinitiative einen kostenlosen Aktionstag in der Freien Waldorfschule für Kinder von acht bis zwölf Jahren aus, der ganz im Zeichen des aktiven Klimaschutzes steht....

1 Bild

Ausgleichzahlungen für Ernteausfälle – Verfehlte Agrarpolitik

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 23.08.2018 | 74 mal gelesen

Der Klimawandel wird von der Landwirtschaft zum großen Teil mitverantwortet! Täglich wird eine Fläche so groß wie München vom Regenwald, der Lunge unseres Planeten, abgeholzt. Das ist in etwa so, als wenn man sich fortgesetzt ein Stück seiner Lunge amputieren lässt und sich dann wundert, dass man immer schlechter atmen kann. Was sagt man einem Kind, das verhungert, während weltweit etwa 40% der gefangenen Fische, ca. 50%...

2 Bilder

V-Partei³ steigt in die erste Liga auf

Eva-Marie Springer
Eva-Marie Springer | Augsburg - City | am 04.08.2018 | 396 mal gelesen

Graswurzelbewegung sensationell in allen 7 bayerischen Regierungsbezirken bei der bayerischen Landtagswahl wählbar Über 8300 beglaubigte Unterschriften waren erforderlich, um der erst zwei Jahre jungen V-Partei³ (Partei für Veränderung, Vegetarier und Veganer) die Zulassung zur diesjährigen Landtagswahl auf allen bayerischen Wahlzetteln zu ermöglichen, sogar über 10.000 Unterstützer sind es am Ende bayernweit geworden....

1 Bild

Das Grüne Kino : Thule Tuvalu - Dokumentarfilm zur Klimaerwärmung

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 08.02.2018 | 34 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | Im dritten Jahr präsentiert der Ortsverband Königsbrunn von Bündnis90/DIE Grünen im cineplex Königsbrunn Filme zu sozial- und umweltpolitischen Themen. Der Film "Thule Tuvalu" beschäftigt sich mit dem Thema globale Erwärmung. Der Film zeigt am Beispiel von Familien aus Thule und Tuvalu die Veränderungen der Lebensbedingungen dieser Menschen aufgrund der Erderwärmung. Die beiden Orte teilen ein gemeinsames Schicksal; das Eis...

1 Bild

Greenpeace-Aktivisten im Kuhsee: Gegen den Klimawandel ins kalte Wasser

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 27.12.2017 | 273 mal gelesen

Mit einer Eisbadeaktion im Kuhsee haben Greenpeace-Aktivisten am Sonntag gegen die Klimaerwärmung protestiert. Der Klimawandel sei die größte Herausforderung, der sich die Menschheit derzeit stellen müsse, sind die Aktivisten überzeugt. "Das massive Verbrennen fossiler Energieträger wie Kohle und Öl macht die Erde zum Treibhaus." Um sich für den Ausstieg aus der Kohle und das Auslaufen des Verbrennungsmotors einzusetzen,...

1 Bild

Bundesminister Gerd Müller bei Kolping-Gedenktag in Augsburg - Adolph Kolping als Wegweiser

Johann Michael Geisenfelder
Johann Michael Geisenfelder | Augsburg - City | am 11.12.2017 | 87 mal gelesen

Augsburg: Kolpinghaus | „Der Schlüssel ist die Bildung“, sagt Entwicklungsminister Gerd Müller während eines Vortrages zum Thema „Unfair! Für eine gerechte Globalisierung“ am 8. Dezember 2017 beim Empfang zum Kolping-Gedenktag im Kolpinghaus in Augsburg. Adolph Kolping, den Gründer des weltweiten Kolpingwerkes, bezeichnet er als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft. Mit der Gründung der Gesellenvereine im 19. Jahrhundert habe Kolping einen Weg...

1 Bild

KLIMAwandel klimaSCHUTZ - Sonderveranstaltung zur DAV-Wanderausstellung

DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg
DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg | Augsburg - Süd | am 27.11.2017 | 41 mal gelesen

Augsburg: Universität | Wie wirkt sich der Klimawandel auf den Alpenraum aus? Womit müssen wir in Zukunft rechnen? Solche Fragen, aber auch geeignete Antworten bietet die Wanderausstellung „KLIMAwandel klimaSCHUTZ“ des DAV Bund, die man an der Universität Augsburg besuchen kann. Als Veranstalter fungiert dabei die DAV-Sektion Augsburg mit dem Ressort Natur, Umwelt, Kultur. Die Alpen sind ein klimatisch sensibler und von hoher...

1 Bild

DAV-Wanderausstellung in Augsburg - KLIMAwandel klimaSCHUTZ

DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg
DAV Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg | Augsburg - Süd | am 27.11.2017 | 19 mal gelesen

Augsburg: Universität | Wie wirkt sich der Klimawandel auf den Alpenraum aus? Womit müssen wir in Zukunft rechnen? Solche Fragen, aber auch geeignete Antworten bietet die Wanderausstellung „KLIMAwandel klimaSCHUTZ“ des DAV Bund, die man an der Universität Augsburg besuchen kann. Als Veranstalter fungiert dabei die DAV-Sektion Augsburg mit dem Ressort Natur, Umwelt, Kultur. Die Alpen sind ein klimatisch sensibler und von hoher Biodiversität...