1 Bild

Positive Bilanz: Seit einem Dreivierteljahr leben Flüchtlinge am Kobelweg

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - Nord/West | am 05.09.2019 | 295 mal gelesen

Im Augsburger Stadtteil Kriegshaber eröffnete erst im vergangenen November eine neue Zweigstelle des Ankerzentrums Donauwörth. Nun soll das Ankerzentrum in Donauwörth bis Ende 2019 aufgelöst werden und in Augsburg weitere Kapazitäten aufgebaut werden.  Das Bundesland Bayern eröffnete im August 2018 die ersten Ankerzentren – so auch in Donauwörth. Bis zu 1000 Asylbewerber können dort untergebracht werden. Um die...

1 Bild

Flüchtlinge zurück im Kobelweg: Zweigstelle des Ankerzentrums eröffnet in Kriegshaber

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 11.11.2018 | 1171 mal gelesen

Augsburg - Als einziges Bundesland in Deutschland eröffnet Bayern seit August dieses Jahres die ersten Ankerzentren - so auch in Donauwörth. Bis zu 1000 Asylbewerber können dort untergebracht werden, aktuell leben in dem Gebäude mehr als 800 Menschen. Um die Einrichtung in Donauwörth zu entlasten, eröffnet am Montag in Augsburg eine Zweigstelle des dortigen Ankerzentrums, eine sogenannte "Dependance". Das teilte die Regierung...

1 Bild

Am Kobelweg sollen wieder Flüchtlinge einziehen

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 26.08.2018 | 212 mal gelesen

Schon einmal waren in einem Gebäude am Kobelweg Flüchtlinge untergebracht. Die Regierung von Schwaben hatte das Gebäude im Zuge der großen Fluchtbewegung, die 2015 auch Augsburg erreichte, angemietet. Nach anfänglichen Befürchtungen stellte sich sehr schnell heraus, dass von den Menschen, die dort wohnten, keinerlei Gefährdung für die Bevölkerung ausging. Ein Helferkreis kümmerte sich um die Hilfen und die Integration der...