Kommentar

1 Bild

Kommentar zur FCA-Saison: So nicht bundesligatauglich

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | vor 1 Tag | 109 mal gelesen

Der FC Augsburg muss in der Sommerpause grundlegende Veränderungen vornehmen, denn so, wie er sich in Wolfsburg präsentiert hat, ist er nicht bundesligatauglich. Die Notbesetzung, die Martin Schmidt auf den Platz geschickt hat, kann keine Ausrede für die 1:8-Klatsche sein. Den Spielern fehlte es bei dem Auftritt an Moral, Einsatz und Leidenschaft. Der Effekt nach dem Trainerwechsel ist verpufft und der FCA zeigt ähnliche...

2 Bilder

Müll vermeiden, nicht aufsammeln!

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.04.2019 | 90 mal gelesen

Es pocht wieder stärker, das Herz für die Umwelt in der Brust vieler Kommunalpolitiker, und das quer durch alle Parteien. Schließlich sind bald wieder Wahlen, und viele Stimmen sind mittlerweile über ein großes Herz für den Umweltschutz zu holen. Es wird wieder fleißig der Müll aus den Naturflächen in der Stadt gesammelt. Jüngst war in den Wertachauen der Ortsverband einer Partei unterwegs und zog fleißig Plastik aus den...

1 Bild

Kommentar zur Werner-Egk-Debatte: Ein Nazi-Mitläufer taugt nicht als Namensgeber

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 04.04.2019 | 141 mal gelesen

Die Antwort ist einfach: Ein Nazi-Mitläufer taugt nicht als Namensgeber. Einer, der sich derart in den Dienst des NS-Regimes stellte, ist kein menschliches Vorbild. Einer, der ein Nazi-Festspiel vertonte und die Musik für einen Hitlerjugend-Film schrieb, ist nicht als Namenspate für eine Grundschule geeignet. Einer, der im NS-Staat zu den wichtigsten Komponisten zählte, muss kritisch betrachtet werden. Letzteres hat die...

1 Bild

Kommentar: Eva Weber fehlt das eigene Profil

Agnes Baumgartner
Agnes Baumgartner | Augsburg - City | am 28.03.2019 | 514 mal gelesen

Kurz nachdem Eva Weber von Kurt Gribl als seine Nachfolgerin empfohlen worden war, vollzog sie beim Thema Tarifreform ein Wendemanöver. Plötzlich stellte sie "dringenden Änderungsbedarf" fest. Noch Anfang des Jahres hatte Weber die Kritik der Augsburger an der Tarifreform an sich abperlen lassen. Drei Monate später, so scheint es, hat sie ein Ohr für die Bürger. Ein durchschaubares Wendemanöver, das deutlich macht: Der...

1 Bild

Kommentar: Ohne Manuel Baum zum Klassenerhalt

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 27.02.2019 | 292 mal gelesen

Das Auftreten des FC Augsburg beim Sportclub in Freiburg in der vergangenen Woche grenzte an Arbeitsverweigerung. Die Mannschaft braucht neue Impulse von der Seitenlinie und darf nicht nur darauf hoffen, dass die Konkurrenten im Abstiegskampf ebenso schlecht spielen. Die Spieler schaffen es nicht, konstante Leistungen auf den Platz zu bringen. Seit Monaten heißt es, man wolle an den Problemen in der Defensive arbeiten. Doch...

1 Bild

Kommentar: Die Politik muss auf die Schiene setzen

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 11.02.2019 | 184 mal gelesen

Die Region braucht das dritte Gleis und das sofort. Obwohl sich darin inzwischen auch alle in der Politik und bei der Bahn einig sind, zeigt das aktuelle Winterchaos um den Fuggerexpress, wie wichtig diese Forderung tatsächlich ist. Es ist richtig, dass sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die Führungsriege der Bahn zur Brust nimmt und verlangt, dass die Probleme im Konzern abgestellt werden. Wichtig ist dabei nur,...

1 Bild

Kommentar zu AVV-Anpassungen: Drei Änderungen sind nicht genug 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 08.02.2019 | 364 mal gelesen

Dass die Politik bei der AVV-Reform nachbessert, ist gut. Doch die Änderungen fallen zu gering aus. Denn durch die Tarifreform im vergangenen Jahr ist der Nahverkehr für alle Nicht-Abonnenten vor allem eines geworden: teurer. Die drei jetzt geplanten Anpassungen ändern nichts daran, dass Gelegenheitsfahrer weiter hinterherfahren. Die Kurzstrecke ist vielerorts immer noch zu kurz, der Preis von 1,50 Euro zu hoch. Zumal wer...

1 Bild

Kommentar zur Landtagswahl: Die SPD kommt nur mit weniger Schröder aus dem Tief

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 15.10.2018 | 264 mal gelesen

Der Auflösungsprozess der SPD schreitet gnadenlos voran. Und das in Zeiten, in denen – plakativ ausgedrückt – die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander geht, die Notwendigkeit einer tatsächlich sozialdemokratischen Partei eigentlich gegeben sein sollte. Doch 15 Jahre nach der Agenda 2010, mit der Gerhard Schröder den Sozialstaat aushöhlte und sich als Genosse der Bosse entpuppte, glaubt den...

1 Bild

Kommentar zur Landtagswahl: Gebt Schwarz-Grün eine Chance

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 15.10.2018 | 237 mal gelesen

Da hilft alles Schöngerede von wegen „mit Abstand stärkste Kraft“ und „Auftrag zur Regierungsbildung“ nichts: Die CSU ist abgestraft worden für einen Kurs Richtung rechter Rand, den sie ohne Not eingeschlagen hat. In diesen Themen hat sich die CSU als großmäuliger Schreihals produziert – die Drohung mit Koalitionsbruch in Berlin kam zu oft, als dass man sie noch hätte ernst nehmen können. So haben Söder und Seehofer der...

1 Bild

Kommentar zum Wasserstreit in Dinkelscherben: Endlich handeln!

Markus Höck
Markus Höck | Dinkelscherben | am 13.06.2018 | 200 mal gelesen

Was sich Landratsamt und Marktgemeinde hier leisten, könnte durchaus als Bürokraten-Posse amüsieren – ginge es nicht um das Trinkwasser für mehr als 6500 Menschen. Die Gemeinde und der Gemeinderat müssen sich zurecht fragen lassen, wieso nicht früher reagiert wurde, wieso nicht schon im Februar die Filteranlagen der Hochbehälter zumindest provisorisch verbessert wurden – so wie jetzt auch nur ein Provisorium ausreichen muss....

1 Bild

Der FC Augsburg spielt ein achtes Jahr Bundesliga - Eine Einschätzung

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 20.05.2018 | 376 mal gelesen

Manuel Baum hat eine erstaunliche Wandlung vollzogen - und steht damit sinnbildlich für die Mannschaft des FC Augsburg. Mangelte es dem Trainer im Abstiegskampf der Spielzeit 2016/17 noch besorgniserregend an überzeugter Ausstrahlung, hat er sich zu einem angesehenen Fußballlehrer entwickelt. Gut, manchmal übertreiben es er und sein Kompagnon Stefan Reuter mitunter, wenn sie nach einem aus ihrer Sicht falsch gewunkenen...

Kommentar zur Straßenausbaubeitragssatzung von Reinhold Eckert

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 15.11.2017 | 334 mal gelesen

Die SABS kann man drehen und wenden wie man will, sie bleibt ungerecht wie selten etwas. Was hat eine Grundstücksfläche mit der Straßenbenutzung zu tun? Die Höhe einer Rechnung, ob 100 oder 100.000 € ist völlig egal - es bleibt eine von den Parteien legalisierter Diebstahl. Auch "Erpressung" wäre nicht zu hoch gegriffen. Ratenzahlung, Stundung, Reduzierung der Beiträge, bürgerfreundliche Regelung, Hinauszögern der Satzung...

1 Bild

Kommentar: Über die Gräueltaten der Nazis kann man nicht "zu oft" stolpern 1

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 183 mal gelesen

Die Debatte um die Stolpersteine in Augsburg wird emotional geführt. Dass diskutiert wird, ist einerseits gut, doch die Art und Weise muss sich ändern. Ein Kommentar. Über die Erinnerung an Opfer des Nationalsozialismus kann man gar nicht oft genug stolpern. Ob über die Namen Ermordeter, Verfolgter oder Drangsalierter - die abscheulichen Taten der Nazis waren so erschreckend vielfältig wie deren Motive. Religiöse oder...

1 Bild

Kommentar zum Fall Förster: Ein Urteil, das zu milde ausfällt 3

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 29.09.2017 | 669 mal gelesen

Das Urteil gegen Linus Förster ist mit drei Jahren und zehn Monaten zu milde ausgefallen. Angesichts der gravierenden Taten ist das Strafmaß unverhältnismäßig. Zu verdanken hat er das der gesetzlichen Möglichkeit, mit einer Kombination aus Geständnis und Täter-Opfer-Ausgleich den Strafrahmen zu senken. Plakativ formuliert: Förster hat sich seine milde Strafe erkauft. Die Opfer haben insgesamt mehr als 30 000 Euro erhalten,...

1 Bild

Kommentar: Demokraten gegen Rechts! 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 25.09.2017 | 722 mal gelesen

Es ist beschämend, dass auch in der Friedensstadt Augsburg mehr als 13 Prozent die AfD gewählt haben. Im Augsburger Land ist die Partei, für die rechtspopulistisch noch eine beschönigende Beschreibung ist, mit ebenfalls über 13 Prozent sogar zweitstärkste Kraft. Ein Armutszeugnis, denn der Großteil der AfD-Kandidaten ist offenkundig rassistisch und rechtsextrem. Belege für ihre Gesinnung liefern die Kandidaten nur allzu...

7 Bilder

Kommentar: DEL-Wintergame AEV gegen EHC RB München - warum?

George Stadler
George Stadler | Augsburg - City | am 10.01.2017 | 479 mal gelesen

Augsburg: Curt-Frenzel-Stadion | Wir hatten in Augsburg jahrelang jede Woche unser "Wintergame", als das Curt-Frenzel-Stadion noch auf drei Seiten offen war. Minus 20 Grad, der Schaum gefror auf dem Bier, man musste sich warmhalten durch Hüpfen und Schreien. Aber die Liga forderte vom Club und der Stadt unsere Kultstätte einzuhausen - und jetzt soll man nach draußen in die Kälte zurück, ohne Dach noch dazu? Haunstetten, Rosenau oder München - wo soll...

1 Bild

Zweite Chance für den FC Augsburg: Traut Euch, und behaltet Baum

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 20.12.2016 | 259 mal gelesen

Der FCA muss sich nach der Schuster-Entlassung für seine Saisonplanung kritisieren lassen. Nun sollte er in puncto Trainer-Wahl den Mut zeigen, der ihm im Sommer noch gefehlt hat. Ein Kommentar und Plädoyer für Manuel Baum. Dass Dirk Schuster eher biederen Ergebnisfußball arbeiten lässt, hätte den Verantwortlichen des FC Augsburg von vornherein klar sein müssen. Im Sommer entschieden sie sich dennoch für jene Variante, die...

1 Bild

Kommentar zur Schuster-Entlassung: Der FC Augsburg muss sich auch an die eigene Nase fassen

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 15.12.2016 | 712 mal gelesen

Der FC Augsburg überrascht mit der vorzeitigen Entlassung von seinem Trainer Dirk Schuster. Die Gründe sind zwar nachvollziehbar - weniger aber der Zeitpunkt. Auch muss sich der Verein an die eigene Nase fassen: Dass Schuster kein Tiki-Taka-Konzepttrainer ist, musste doch bereits bei seiner Verpflichtung klar gewesen sein. Den Tweet des FC Augsburg, dass er sich von seinem Trainer Dirk Schuster trennt, mussten wohl mehrere...

1 Bild

Die wahren Fußballfans sind die Fußball-Mamas

Redaktion StadtZeitung
Redaktion StadtZeitung | Augsburg - City | am 16.06.2016 | 123 mal gelesen

Ganz Deutschland im Fußballfieber. Es ist Europameisterschaft. Tausende Menschen „publicviewern“ auf Rathausplätzen, 26,57 Millionen verfolgten die Partie Deutschland gegen die Ukraine mit Bier und Chips vor dem Fernseher. Doch die wahren Fans finden sich woanders und zwar zweimal die Woche bei sengender Hitze, Sturm und Regen oder bibbernd bei 2 Grad am Kleinfeldrand. Die wahren Fußballfans sind wir Fußball-Mamas. Mit...

1 Bild

Kommentar: Biedermänner und Brandstifter der AfD

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.06.2016 | 357 mal gelesen

Ein Kommentar von Hans Blöchl AfD-Mann Markus Bayerbach sah in den Vorfällen im Augsburger Nordosten eine „Verleumdungs- und Störungskampagne“ gegen seine Partei. Anzumerken, ob er da nicht Ursache und Wirkung verwechselt, muss gestattet sein. Über die Veranstaltung mit circa 50 Besuchern meist höheren Alters zu berichten, wäre eine zu große Aufwertung. Mit teils wirren und obskuren Theorien wurde vor allem der...

1 Bild

Kommentar zur Winterpause: Elf Eichhörnchen müsst ihr sein 1

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 21.12.2015 | 393 mal gelesen

Der FC Augsburg ist in hervorragender Verfassung. Ausgerechnet jetzt kommt ihm die Winterpause in die Quere. Er hat nun drei Möglichkeiten, die Form zu konservieren: Eine Ausnahmeregelung bei der DFL beantragen, die Eichhörnchen-Taktik wählen oder Nussknacker Weinzierl einfach machen lassen. Für den FC Augsburg kommt die Winterpause äußerst ungelegen. Gerade jetzt, wo der FCA doch diese dicke Nuss geknackt hat, unter deren...

1 Bild

Kommentar: Kein Krieg gegen Gribl 2

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 27.10.2015 | 521 mal gelesen

Die Kritiker der Theatersanierung erklären die Bürgerbeteiligung zum Theaterkonzept für gescheitert, bevor sie überhaupt begonnen hat. Nicht nur die Moderatoren um Bastian Lange fragen sich nach dem Motiv. Tatsächlich scheint hier nur die politische Gegnerschaft zu OB Kurt Gribl infrage zu kommen. Zum Kreis der Unterzeichner des Offenen Briefs zählen eben auch fast alle Stadträte der Ausschussgemeinschaft. Auch Pro Augsburg...

1 Bild

Theatersanierung: Wir sind geteilter Meinung

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 18.02.2015 | 181 mal gelesen

Bis zu 235 Millionen Euro soll die Sanierung des Augsburger Theaters kosten. Ist es das wert? Wir sagen: Jein. Zwei Kommentare zu einem umstrittenen Thema. Mut zur Vernunft: Sperrt es zu - Ein Kommentar von Agnes Baumgartner 1956, also vor fast 60 Jahren, wurde das letzte Mal in das Theater Augsburg investiert. Fast sechs Jahrzehnte stand die Sanierung des Theaters zwar immer wieder auf der to-do-Liste der jeweiligen...

Platzverweis für Straßenstrich

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 16.10.2012 | 159 mal gelesen

Das Verbot soll noch in diesem Jahr kommen. Nach dem Vorbild von Nürnberg möchte Ordnungsreferent Ullrich das stadtweite Verbot durchsetzen. Es ist eines der Augsburger Dauerthemen mit denen sich die Stadt bereits seit Jahren – stets auf der Suche nach einer besseren Lösung – beschäftigt: Der Augsburger Straßenstrich bietet nicht nur rund fünfzig jungen, meist aus Osteuropa stammenden Frauen eine Beschäftigung, sondern...

Asylbewerberheim: Breiter Widerstand formiert sich

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 22.03.2012 | 20 mal gelesen

„Wir wurden nie gefragt, ob wir ein Asylbewerberhaus wollen“, schimpfte ein aufgebrachter Bürger. „Wir fühlen uns regelrecht verarscht.“ Und in Richtung Bürgermeister meinte er: „Wir werden für dumm verkauft. Praktizierte Bürgernähe sieht anders aus.“ In der aus allen Nähten platzenden Turnhalle machten die Bürger ihrem Ärger Luft. Schon nach wenigen Minuten hatte sich der Volkszorn zusammengebraut. Dabei sollte die...