Kommunalpolitik

1 Bild

Zwei Millionen für neues Kinderhaus in Friedberg

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 09.05.2019 | 180 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | In einem Jahr soll mit dem Bau in Rinnenthal begonnen werden Peter Stöbich Friedberg. Zur Bürgerversammlung für die südlichen Ortsteile hatte Stadtoberhaupt Roland Eichmann eine Reihe guter Nachrichten mitgebracht: Friedberg investiert in den Hochwasserschutz sowie in Bolz- und Spielplätze, weist neue Bauplätze aus und unterstützt die Feuerwehren. So soll bis Ende dieses Jahres ein 75.000 Euro teures Fahrzeug für die...

1 Bild

Kommentar zur Werner-Egk-Debatte: Ein Nazi-Mitläufer taugt nicht als Namensgeber

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Nord/West | am 04.04.2019 | 142 mal gelesen

Die Antwort ist einfach: Ein Nazi-Mitläufer taugt nicht als Namensgeber. Einer, der sich derart in den Dienst des NS-Regimes stellte, ist kein menschliches Vorbild. Einer, der ein Nazi-Festspiel vertonte und die Musik für einen Hitlerjugend-Film schrieb, ist nicht als Namenspate für eine Grundschule geeignet. Einer, der im NS-Staat zu den wichtigsten Komponisten zählte, muss kritisch betrachtet werden. Letzteres hat die...

1 Bild

Kommunalwahl 2020: Kurt Gribl tritt nicht mehr an

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 13.03.2019 | 432 mal gelesen

Dramatischer kann ein Wahlkampfauftakt nicht verlaufen: Amtsinhaber Kurt Gribl will in der Kommunalwahl 2020 nicht mehr als Oberbürgermeister-Kandidat für die CSU antreten. Mit dieser Nachricht überraschte er am Mittwoch die Augsburger. Kurt Gribl war als politischer Quereinsteiger für die CSU 2008 das erste Mal angetreten und hatte in den Wahlen den damaligen SPD-Oberbürgermeister Paul Wengert für viele überraschend aus dem...

"Neuerungen auf dem Arbeitsmarkt" beim politischen Stammtisch der Gablinger SPD am 1. 2. 2019

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 19.01.2019 | 14 mal gelesen

Der politische Stammtisch ist ein neues Format des SPD-Ortsvereins Gablingen. Beim ersten Mal diskutieren wir über das Thema "Neuerungen auf dem Arbeitsmarkt". Ganz im Sinne unseres Bundespräsidenten wollen wir dazu beitragen, dass alle Bürger wieder mehr miteinander ins Gespräch kommen. Respektvolles Austauschen von Meinungen über Landes-, Bundes- oder Weltpolitik kann Verständnis und Gemeinsamkeit fördern. Wir freuen uns...

1 Bild

Feiertagstreffen mit Landrat Gerhard Wägemann & drittem Bürgermeister Friedrich Kolb

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 04.01.2019 | 46 mal gelesen

Gunzenhausen: Waldgaststätte Röschelskeller | Donnerstag, den 27.12.2018 fand auf Einladung der Jungen Union Weißenburg-Gunzenhausen in der Waldgaststätte Röschelskeller in Gunzenhausen ein Treffen von JUlern aus dem Kreisverband mit dem Landrat, dem dritten Bürgermeister der Stadt Gunzenhausen & CSU-Ortsvorsitzenden sowie dem JU-Kreisvorsitzenden in lockerer Atmosphäre bei Speis und Trank statt. Zunächst begrüßte der Kreisvorsitzende Manuel Blenk die Anwesenden und...

1 Bild

FOS/BOS: Sanierung oder Neubau - warum der Stadtrat falsch entschieden hat.

Tobias Bevc
Tobias Bevc | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 76 mal gelesen

Eine Stellungnahme des Kreisverbandes der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Augsburg, 29.11.2018. Das leidige Thema der Schulsanierung begleitet die Augsburger Schulen, ihre LehrerInnen und SchülerInnen, die beteiligten Ausschüsse des Stadtrats sowie den Stadtrat selbst nun schon seit Jahren. Nach der Wahl 2014 wurde ein großangelegtes Schulsanierungsprogramm angekündigt. „300 Millionen für Augsburgs Schulen“ hieß...

Aktuelle Kommunalpolitik bei der Meringer CSU

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 09.11.2018 | 39 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Am Freitag, den 16. November 2018 findet ab 19.30 Uhr wieder ein kommunalpolitischer Themenabend beim CSU Ortsverband Mering statt. Fraktionsvorsitzender Georg Resch und Zweiter Bürgermeister Florian A. Mayer informieren zusammen mit weiteren kommunalpolitischen Mandatsträgern in den Michaelstuben des Papst-Johannes-Hauses zu aktuellen Themen der Orts- und Kreispolitik wie dem Stand zur Vision 2025, dem Gewerbepark und der...

Bürgerverein Gablingen-Siedlung trifft sich am 6. 11. 2018

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 28.10.2018 | 19 mal gelesen

Der Bürgerverein Gablingen-Siedlung ist ein Zusammenschluss von Bürgern, die ihr Lebensumfeld in der Gemeinde und insbesondere in der Gablinger-Siedlung lebenswert und liebenswert erhalten möchten. Das nächste öffentliche Treffen findet am Dienstag, 6. November 2018, 20 Uhr, im Bürgerhaus (Restaurant Da Michele) in der Siedlung statt. Verschiedene kommunale Themen werden dabei angesprochen, wie z. B. die gewünschte...

"Chancen und Risiken der sozialen Netzwerke" beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD am 24. 10. 2018

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 07.10.2018 | 14 mal gelesen

Der nächste „Kommunale Stammtisch“ der Gablinger SPD findet am Mittwoch, 24. Oktober 2018, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus (Restaurant Da Michele) in der Gablinger Siedlung statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen. Die Gemeinderäte der Fraktion SPD/Bürgerunion informieren wieder über aktuelle Themen aus der Kommunalpolitik und nehmen auch gerne Anliegen entgegen. Außerdem möchten wir über...

Aktuelle Informationen beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD am 13. 7. 2018

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 04.07.2018 | 14 mal gelesen

Der nächste „Kommunale Stammtisch“ der Gablinger SPD findet am Freitag, 13. Juli 2018, 19.30 Uhr, im Theaterheim (Nebenzimmer) in Lützelburg statt. Alle interessierten Bürge-rinnen und Bürger sind dazu herzlich eingeladen! Unter dem Motto „MITEINANDER – spre-chen – diskutieren“ hat sich diese öffentliche Kommunikationsplattform sehr bewährt. Die Gemeinderäte der Fraktion SPD/Bürgerunion informieren wieder über aktuelle...

2 Bilder

Musik und Kommunalpolitik stellen die Menschen in den Mittelpunkt

Michael Spatz
Michael Spatz | Bobingen | am 03.05.2018 | 29 mal gelesen

Bobingen: Alte Mädchenschule | Musik und Kommunalpolitik war das Thema bei der ersten Veranstaltung im Jahr 2018 unter dem Motto „Bobingen kann’s“. Martina Brix Gründerin des Musikinstitutes Martina Brix+Co. empfing die Freien Wähler Bobingen in den Räumen der alten Mädchenschule und berichtete der Vorsitzenden Carmen Bader und ihrem Stellvertreter Michael Spatz von rund 300 Schüler, die von 11 staatlich geprüften Musiklehrer ausgebildet werden. Bereits im...

2 Bilder

JU Meitingen-Lechtal wählt neue Vorstandschaft

Philipp Schmid
Philipp Schmid | Meitingen | am 19.04.2018 | 130 mal gelesen

Meitingen: Gasthof Neue Post | Vergangenen Mittwoch wählte die Junge Union Meitingen bei ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthof „Neue Post“ in Meitingen ihre neue Vorstandschaft. Als Gäste konnte der bisherige JU-Ortsvorsitzende Frank Liepert dabei die Meitinger Kreis- und Marktgemeinderätin Claudia Riemensperger sowie den JU-Kreisvorsitzenden Ludwig Lenzgeiger begrüßen. Den zweiten großen Tagesordnungspunkt vor den Neuwahlen bildete die Abstimmung über...

2 Bilder

Jahreshauptversammlung der Gablinger SPD: Vorstandschaft unverändert - Ernst Raunigk 40 Jahre Kassierer

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 29.03.2018 | 31 mal gelesen

Keine Veränderungen in der Vorstandschaft gab es bei den Neuwahlen in der Jahreshauptversammlung der Gablinger SPD. Walter Trettwer ist weiterhin Vorsitzender und Christine Unglert seine Stellvertreterin. Ernst Raunigk führt auch in den nächsten zwei Jahren die Kasse und Christine Grieshaber fungiert als Schriftführerin. In der Versammlung begrüßte Walter Trettwer besonders den Gemeinderat Erwin Almer sowie die...

1 Bild

SPD-Urgestein Karl Herget aus Gablingen feiert 75. Geburtstag

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 08.02.2018 | 36 mal gelesen

Das langjährige SPD-Mitglied Karl Herget wurde 75 Jahre alt. Die Glückwünsche überbrachten der Gablinger Ortsvorsitzende Walter Trettwer und das Vorstandsmitglied Ernst Raunigk. Karl Herget ist bereits 1966 in die SPD eingetreten und war von 1968 bis 1970 Vorsitzender des Gablinger Ortsvereins. Viele Jahre war er auch als Wahlhelfer aktiv. Geboren im Sudetenland kam er als Heimatvertriebener 1946 mit seiner Mutter nach...

2 Bilder

Kommunaler Stammtisch der Gablinger SPD: Unverständnis über "Mega-Ausbau" der Staatsstraße

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 13.01.2018 | 68 mal gelesen

Der geplante Ausbau der Staatstraße zwischen Holzhausen und dem Peterhof war ein Schwerpunktthema beim „Kommunalen Stammtisch“ der Gablinger SPD. Gemeinderat Dr. Albert Eding informierte über den beabsichtigten „Mega-Ausbau“ in diesem Landschaftsschutzgebiet. Er ist auch Ortsvorsitzender des BUND Naturschutz und wies vor allem auf die umfangreichen Erdbewegungen mit teilweise metertiefen Abgrabungen der Trasse hin. Die...

Aktuelle Informationen beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD am 12. 1. 2018

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 27.12.2017 | 15 mal gelesen

Auch 2018 findet alle drei Monate der „Kommunale Stammtisch“ der Gablinger SPD in den verschiedenen Ortsteilen statt. Unter dem Motto „MITEINANDER – sprechen – diskutieren“ hat sich diese öffentliche Kommunikationsplattform sehr bewährt. Der nächste Stammtisch ist am Freitag, 12. Januar 2018, 19.30 Uhr, im Bürgerhaus (Restaurant Da Michele) in der Gablinger Siedlung. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind dazu...

1 Bild

Süchtigen-Treff: Ordnungsausschuss vertagt Entscheidung über Dinglerstraße

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.12.2017 | 144 mal gelesen

Nein, heute wolle man nicht groß diskutieren oder gar abstimmen, sagte CSU-Stadtrat Günter Göttling, Vorsitzender des Ordnungsausschusses, am Mittwochnachmittag in der Sitzung des Gremiums. Die Debatte um die Dinglerstraße 10 als Standort des betreuten Süchtigen-Treffs für die Trinker- und Drogenszene vom Oberhauser Bahnhof wurde damit vertagt – auf die Stadtratssitzung am 21. Dezember. Die Fraktion der CSU hatte...

1 Bild

Preis fürs Ehrenamt

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 29.11.2017 | 32 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | CSU-Ortsverband zeichnet Elsi Müller aus Alex Mertens Bobingen. Der geplante Neubau des Bobinger Bades "Aquamarin" hat die Stadträte das ganze Jahr über beschäftigt und auch die Debatte bei der Bürgerversammlung im Herbst bestimmt. Derzeit ist ein Planer damit beschäftigt, die exakten Kosten für das beschlossene Raumprogramm zu ermitteln. Weil es immer wieder allerlei Gerüchte und Mutmaßungen gegeben hatte, rief der...

1 Bild

Siedlung künftig ohne Bank

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 24.11.2017 | 59 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Rückzug der Raiba stößt auf Unverständnis. Peter Stöbich Bobingen. Nach der Sparkasse zieht sich jetzt auch die Raiffeisenbank aus der Bobinger Siedlung zurück und wird ihre Filiale dort schließen. Diese Entscheidung stößt bei vielen Bürgern und Kommunalpolitikern vor allem deshalb auf Kritik und Unverständnis, weil die Raiba vor nicht allzu langer Zeit noch mit dem Slogan "Wir bleiben da" geworben hatte. Aber auch...

Leserbrief zur Straßenausbaubeitragssatzung

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 22.11.2017 | 32 mal gelesen

Die SABS kann man drehen und wenden wie man will, sie bleibt ungerecht wie selten etwas. Was hat eine Grundstücksfläche mit der Straßenbenutzung zu tun? Die Höhe einer Rechnung, ob 100 oder 100 000 Euro ist völlig egal - es bleibt eine von den Parteien legalisierter Diebstahl. Auch "Erpressung" wäre nicht zu hoch gegriffen. Ratenzahlung, Stundung, Reduzierung der Beiträge, bürgerfreundliche Regelung, Hinauszögern der...

2 Bilder

Was der neue Augsburger Mietspiegel widerspiegelt

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 16.11.2017 | 821 mal gelesen

Mieter und Vermieter in Augsburg haben es jetzt schwarz auf weiß: Die durchschnittliche Kaltmiete pro Quadratmeter liegt bei 7,27 Euro. Das ergibt sich aus dem nun fertiggestellten Mietspiegel. Die Übersicht über den Augsburger Wohnungsmarkt überzeugt jedoch nicht alle. Im Sozial- und Wohnungsausschuss am Mittwoch mussten sich die Befürworter des Instruments, das als Voraussetzung für die Mietpreisbremse gilt, einiges an...

1 Bild

Wofür die Stadt Millionen ausgibt

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 09.11.2017 | 55 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bürgerversammlung / Schlossumbau und Sozialwohnungen Von Peter Stöbich Friedberg. Wofür die Stadt Friedberg derzeit viele Millionen ausgibt, erfuhren die Zuhörer bei der Bürgerversammlung aus erster Hand. Mit zahlreichen Bildern, Daten und Statistiken informierte sie Bürgermeister Roland Eichmann in der Mensa der Mittelschule, wo dieses Jahr viele Plätze leer blieben. In seinem eineinhalbstündigen Bericht ging er nicht...

1 Bild

Für gleiche Teilhabe von Menschen mit Behinderung: Bürgerbeteiligung zum "Aktionsplan Inklusion" startet

Sozialreferat Augsburg
Sozialreferat Augsburg | Augsburg - City | am 20.09.2017 | 337 mal gelesen

Es ist ein lohnendes Ziel. Wenn es erreicht ist, haben alle etwas davon: Augsburg macht sich derzeit auf den Weg zu einer inklusiven Stadt: Eine Stadt, in der die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung ganz im Sinne der Behindertenrechtskonvention der UNO groß geschrieben wird. Den Weg zu diesem Ziel beginnt die Stadt Augsburg, indem sie einen „Aktionsplan Inklusion“ erarbeitet - zusammen mit den...

Lützelburger Dorfladen Thema beim "Kommunalen Stammtisch" der Gablinger SPD

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 16.09.2017 | 33 mal gelesen

Schwerpunktthema beim „Kommunalen Stammtisch“ der Gablinger SPD war diesmal der Lützelburger Dorfladen. Der Initiator und Sprecher des Arbeitskreises, Bernhard Christi, informierte über den aktuellen Stand der Planungen. Die zwischenzeitlich durchgeführte Machbarkeitsstudie hat gezeigt, dass die Lützelburger großes Interesse an einem Dorfladen haben und viele möchten das Projekt auch finanziell mit einer „stillen Beteiligung“...

1 Bild

Plärrerwache: "Die Zustände sind erbärmlich"

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 31.08.2017 | 681 mal gelesen

Veraltete sanitäre Anlagen, enge Räume, stickige Luft - und draußen tobt das größte Volksfest des bayerischen Schwabens. Drinnen verrichten Polizisten, Sanitäter des Roten Kreuzes und Feuerwehrleute ihren Dienst. Die Arbeitsbedingungen in der Plärrerwache werden den Plänen des Ordnungsreferats zufolge bis zum Frühjahrsplärrer 2019 deutlich besser werden. Ein Neubau soll dafür Sorge tragen. Die Zustände, unter denen die...