Kuh

1 Bild

Ausgebüxtes Jungrind verursacht Suchaktion und Straßensperrung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Binswangen | am 02.10.2019 | 29 mal gelesen

Ein junges Rind bricht aus seinem Stall aus - Straßensperrung und Suchaktion durch  Feuerwehr waren die Folge. Ein 15 Monate altes Jungrind mit einem Gewicht von ca. 500 kg konnte am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr aus einem Stall bei Kicklingen ausbrechen. Im Anschluss an seinen Ausbruch flüchtetees in Richtung Fristingen. Durch die alarmierte Feuerwehr Kicklingen, die mit 25 Einsatzkräften nach dem Tier suchte, wurde auch...

1 Bild

59-Jährige von Kuh verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kutzenhausen | am 19.07.2019 | 292 mal gelesen

Eine Kuh hat am Donnerstagmorgen gegen 10 Uhr in Oberdorf in Agawang eine 59-jährige landwirtschaftlich Assistentin verletzt.  Die 59-Jährige arbeitete in einem Stall mit Mittelgang und seitlichen Tierstandplätzen und wollte eine der Kühe nach dem Melken aus dem Stall heraustreiben. Doch dabei wurde sie von der Kuh umgestoßen. Laut Bericht der Polizei erlitt die 59-Jährige neben mehreren Prellungen vermutlich auch einen...

1 Bild

Kühe hungern lassen: Halterin stand nun vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.07.2019 | 163 mal gelesen

Zu einer Geldstrafe von 2000 Euro wurde nun vom Aichacher Amtsgericht eine Tierhalterin verurteilt, die 20 sichtbar abgemagerte Kühe in ihrem Stall stehen hatte. Vorgaben des Veterinäramtes, die Fütterung zu verbessern, erfüllte sie über einen Zeitraum von zwei Monaten nicht. Ein Fall von Tiermisshandlung, wie Amtsgerichtsdirektor Walter Hell am Ende der Verhandlung feststellte. Am zweiten Prozesstag sagte ein weiterer...

1 Bild

Freilaufende Kuh in Dinkelscherben führt zu Verspätungen im Zugverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 21.05.2019 | 142 mal gelesen

Zu einer Verspätung im Bahnverkehr ist es am Montag, gegen 18 Uhr, im Raum Dinkelscherben gekommen. Der Grund war eine freilaufende Kuh am Gleis. Ein Passant meldete die Kuh, die sich direkt am Bahndamm aufhielt. Die sofort informierte Bundespolizei sorgte für eine sogenannte Langsamfahrt des Zugverkehrs für circa zehn Minuten im betroffenen Bereich. So berichtet die Polizei Zusmarshausen am Dienstag.   Entwarnung wurde...

1 Bild

Muuuuh, Muuuuh!

I.- M. Alefelder
I.- M. Alefelder | Augsburg - Süd | am 10.02.2019 | 11 mal gelesen

Augsburg: AFA | Schnappschuss

6 Bilder

Die Schmutter bei Schlipsheim

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Diedorf | am 08.02.2019 | 67 mal gelesen

Diedorf: Schlipsheim | Die Schmutter ist ein 96 Kilometer langer Fluss im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben. Hier einige Fotos von der Schmutter bei Schlipsheim bei herrlichem Sonnenschein am 08.02.2019, die ersten Kühe waren auch schon auf den Wiesen an der Schmutter zu sehen.

1 Bild

Kuh in der Wertach: Feuerwehr und Wasserwacht retten Tier aus dem Wasser 4

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 25.12.2018 | 349 mal gelesen

Eine Kuh haben Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Wasserwacht am Sonntagvormittag bei Schwabmünchen aus der Wertach gerettet. Ein Bürger entdeckte das Tier gegen 10.30 Uhr in der Wertach und meldete diese Beobachtung über Notruf an Feuerwehr und Rettungsdienst. Da die Kuh aus eigenem Antrieb nicht mehr aus der Wertach kam, mussten die Feuerwehr und die Wasserwacht zu Hilfe eilen. Durch die Einsatzkräfte konnte die Kuh...

1 Bild

Ganz Schön Geflogen 8

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 04.11.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Renitente Mutterkuh stößt Bauer in Wollishausen in die Schmutter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gessertshausen | am 06.09.2018 | 226 mal gelesen

Ein 78-jähriger Landwirt wurde am Montagmittag von einer wildgewordenen Kuh angegriffen. Der Landwirt war in Hausschuhen schnell nach draußen geeilt, um eine kürzlich gekalbte Kuh zu ihrem Kälbchen zu bringen, die durch einen Zaun räumlich getrennt waren. Das Kalb hatte sich scheinbar selbstständig außerhalb des Zaunes abgelegt. Die durch die Trennung gereizte und offensichtlich aggressive Kuh griff den Landwirt an und...

1 Bild

Mahlzeit, die Dritte 7

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 13.06.2018 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das Grüne Kino zeigt Film über die Macht der Nahrungsmittelindustrie

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 09.05.2017 | 42 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | Bereits im dritten Jahr läuft im Königsbrunner cineplex-Kino die erfolgreiche Serie "Das Grüne Kino", mit der der Ortsverband Königsbrunn von Bündnis90/DIE GRÜNEN Streifen vorstellt, die sich mit umwelt- und sozialpolitischen Themen auseinandersetzen. Auf diese Weise ergibt sich immer wieder die Gelegenheit zu interessanten Gesprächen über Themen, die nicht totgeschwiegen werden dürfen. Am Montag, den 15. Mai, steht um...

1 Bild

"Ich bin Afrodite aus Rettenbergen" - eine Kuh im Interview zum 120. Geburtstag des Zuchtverbands Wertingen

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 09.04.2017 | 180 mal gelesen

„Mein Name ist Afrodite, auch wenn auf der Tafel über mir an meinem Namen das e hinten fehlt, der Drucker hat es wohl nicht her gegeben. Ich wurde am 30. September 2013 auf dem Hof von Stefan Seitz in Rettenbergen geboren und lebe immer noch dort. Ich habe bereits zwei Kälber geboren und gebe 7750 Liter Milch im Jahr. Ich bin eine Kuh, ein Fleckvieh“, erklärt sie und nimmt dazwischen immer wieder ein Maul voll Futter aus...

1 Bild

Von Bullen, Kühen und Kälbern

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 04.04.2017 | 66 mal gelesen

120 Jahre Zuchtverband Wertingen und Bayerisches JungzüchtertreffenTradition und Zukunft - Wertinger Höhepunkte im Doppelpack Am kommenden Wochenende, 8. und 9. April, finden in der Schwabenhalle Wertingen gleich zwei züchterische Höhepunkte statt. Der Zuchtverband für das Schwäbische Fleckvieh feiert sein 120-jähriges Bestehen – am 13. März 1897 wurde er in Donauwörth gegründet. Er ist damit die älteste...

1 Bild

Entlaufene Kuh kehrt freiwillig zum heimatlichen Hof in Ried zurück 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Ried | am 13.03.2017 | 75 mal gelesen

Helle Aufregung herrschte am Freitagabend gegen 19 Uhr bei einem Landwirt in Ried, weil eine Kuh ausgebüxt war. Wie die Polizei mitteilt, musste die Familie die Verfolgung und Suche nahe eines Waldstückes zwischen Ried und Asbach wegen einsetzender Dunkelheit abbrechen. Vorsichtshalber informierte die Familie die Polizei. Gottlob war am nächsten Morgen gegen 8 Uhr die Kuh wieder friedfertig auf dem Hof eingetroffen, so...

1 Bild

Immer gut wenn man aufschreibt wo seine Kühe sind. 2

Stephan Lott
Stephan Lott | Gablingen | am 05.09.2016 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was guckst Du?! 2

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Aystetten | am 22.08.2016 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ku(h)riose Polizeimeldung: Vermisste Kälber in Mickhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mickhausen | am 14.07.2016 | 63 mal gelesen

Die Schwabmünchner Polizei sucht nach vermissten Jungkühen. Seit Mittwoch, gegen 12 Uhr, würden in Mickhausen, Ortsteil Münster, von einer Weide fünf Kälber vermisst, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Tiere seien vermutlich in südliche Richtung in den Wald gelaufen. "Alle bisherigen Suchmaßnahmen verliefen erfolglos", so die Polizei. Die Rinder gelten als zahm und sind an Menschen gewöhnt. Um 23.20 Uhr konnte...

1 Bild

Schau mir in die Augen, Kleines

Christine Wieser
Christine Wieser | Hiltenfingen | am 31.05.2016 | 26 mal gelesen

Hiltenfingen: Stall | Schnappschuss