Kunst

Das Wort Kunst bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist. Im engeren Sinne werden damit Ergebnisse gezielter menschlicher Tätigkeit benannt, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind.

Kunst ist ein menschliches Kultur­produkt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses. Das Kunstwerk steht meist am Ende dieses Prozesses, kann aber seit der Moderne auch der Prozess selbst sein. Ausübende der Kunst im engeren Sinne werden Künstler genannt.
11 Bilder

Ausstellung "andersOrte" im Unteren Schlösschen, Bobingen

Susanne Gorcks
Susanne Gorcks | Bobingen | am 09.01.2020 | 129 mal gelesen

Bobingen: Unteres Schlößchen | Die drei KünstlerInnen, Eva Bley, Susanne Gorcks und Hannes Conrad, stellen vom 19.1 bis 16.2.20 in der Galerie im Unteren Schlösschen in Bobingen gemeinsam aus. Den Betrachter erwartet eine gute Kombination verschiedener Techniken: Eva Bley arbeitet mit Aquarell, Susanne Gorcks stellt Tusche- und Druckarbeiten aus (z.T. auf der Basis von Fotografien) und Hannes Conrad zeigt seine dreidimensionalen Holzarbeiten. Eva Bley...

16 Bilder

Große schwäbische Kunstausstellung und Gegenwartsmuseum im Glaspalast Kunstmuseum

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - City | am 05.01.2020 | 66 mal gelesen

Augsburg: Glaspalast | Jeden ersten Sonntag im Montag sind die städtischen Museen sehr günstig, d.h. man braucht nur Euro 1,-- als Eintrittsticket zu bezahlen. Besuch am ersten Sonntag im Januar im Glaspalast, im H 2 Gegenwartsmuseum und in der Großen Schwäbischen Kunstausstellung. 

5 Bilder

Zaunpfosten

Michael Holdinghausen
Michael Holdinghausen | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 05.01.2020 | 14 mal gelesen

Heutzutage gleichen Zäune einander wie ein  Ei dem andern. Aber in Untermeitingen gibt es einen Zaun, dessen Zaunpfähle besonders gestaltet sind. Die Bilder sind teilweise schon ein wenig verwittert und beschädigt, wer weiß, wie lange es sie noch zu bewundern gibt.... Darum hab ich sie fotografiert.

2 Bilder

Augsburger Surrealist bekommt ein eigenes Museum im Stadtzentrum

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 02.01.2020 | 118 mal gelesen

Im Dezember wäre der Augsburger Surrealist Wolfgang Lettl 100 Jahre alt geworden. Der Künstler starb 2008 im Alter von 88 Jahren. Zu seinem runden Geburtstag hat der "Lettl-Verein zur Förderung surrealer Kunst" ihm nun einen Wunsch erfüllt, den der Künstler bereits zu Lebzeiten hatte: Sein umfangreiches Werk sollte der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Der Lettl-Verein, bestehend aus 110 Mitgliedern, hat daher im...

1 Bild

Objekt des Monats Dezember im Heimatmuseum Wertingen: Weihnachtskrippe

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 05.12.2019 | 26 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Passend zur Wertinger Schlossweihnacht rund um das Pappenheimer Schloss zeigt das Heimatmuseum Wertingen eine Weihnachtskrippe in winterlicher Landschaft in sternklarer Nacht als Objekt des Monats Dezember. Die Krippe ist als Kastenkrippe mit den Maßen 95 x 50 x 50 cm gestaltet und stellt zwei Szenen dar. Die linke Szene zeigt die Anbetung der Hirten, die rechte die Anbetung der Heiligen Drei Könige. Im Mittelpunkt steht ein...

1 Bild

Vernetzte Kunst am Grabkreuz

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 15.11.2019 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kunst und Flamme 2

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | am 29.10.2019 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

„Anima – Animalis“ - Ausstellung von Monika Schultes im Rathaus Gersthofen ab dem 22.11.19

Susanne Gorcks
Susanne Gorcks | Gersthofen | am 28.10.2019 | 68 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus Gersthofen | Ab dem 22.11.2019 wird im Rathaus Gersthofen die Augsburg Künstlerin Monika Maria Schultes ihre spannenden Bilder dem Publikum präsentieren. In ihren Werken der letzten Zeit stehen Menschen und Tiere im Mittelpunkt. Ihre Herangehensweise ist vielfältig und umfasst sowohl Malerei (Öl und Acryl), Zeichnung, Installation als auch Plastiken und Videos. Thematisch stellt die Malerei den Menschen und das Tier gemeinsam in den...

1 Bild

Augsburg in Porzellan

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.10.2019 | 19 mal gelesen

Nach dem Rückbau der Sonderausstellung "Maximilian I. Kaiser. Ritter. Bürger zu Augsburg" wurde im Maximilianmuseum nun die Dauerausstellung wiedereröffnet. Zusätzlich zu den Exponaten aus der Augsburger Geschichte ist darüber hinaus die neue Sonderausstellung "Experimente - Friedrich Brenner 80" im Museum zu sehen. Sie kann bis zum 12. Januar besichtigt werden. Anlässlich des 80. Geburtstages des Augsburger Bildhauers...

2 Bilder

Das Wertinger Heimatmuseum holt sich Experten ins Haus

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 22.10.2019 | 62 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Im Sitzungssaal des Rathauses folgten knapp 30 Personen am Sonntag, dem 20.10.19, der Einladung der Wertinger Volkshochschule zur neuen Reihe: Das Heimatmuseum holt sich Experten ins Haus. Als erster Experte konnte Stadtpfarrer Rupert Ostermayer gewonnen werden. Mit ihm unterhielt sich Museumsreferent Cornelius Brandelik über verschiedene sakrale Exponate des Museums. Die Teilnehmer konnten dabei ihre Erfahrungen und Fragen...

3 Bilder

Ausstellung zum 26. Aichacher Kunstpreis - Conny Kagerer

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Süd | am 09.10.2019 | 213 mal gelesen

Aichach: SanDepot | Einen Überblick zeitgenössischer Kunst zeigt der Kunstverein Aichach derzeit im SanDepot (Donauwörther Straße 36). 45 Werke wurden dieses Jahr von einer Jury in die Ausstellung zum 26. Aichacher Kunstpreis aufgenommen. Der mit 2.500 Euro ausgelobte Preis wurde im Rahmen der Vernissage am Sonntag, den 15. September den Preisträgern, Thomas Bergner - "idyll (pause)" und Christine Metz - "Terrain", zu gleichen Teilen übergeben....

5 Bilder

15. bis 17.11.2019 - Kulturevent "Cultura Weekend 2019" in Göggingen

Lutz Vollbracht
Lutz Vollbracht | Augsburg - Süd | am 08.10.2019 | 256 mal gelesen

Augsburg: Cultura Urbana e.V. | Offene Ateliers - Ausstellung - VorführungenVom 15. bis zum 17.11.2019 öffnen die Künstler und Kulturschaffenden des "Cultura Urbana e.V." ihre Räume in Göggingen. Ein Wochenende lang zeigen sie ihre Werke und bieten Einblicke in ihre Tätigkeit. Malerei, Fotokunst, Digital Painting, Glaskunst und Collagen, Singer und Songwriter, traditionelle und moderne Buchbinde- und Vergoldetechniken - die Besucherinnen und Besucher...

1 Bild

Musikschule Wertingen: Neue Lehrer an der Musikschule

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 29.09.2019 | 43 mal gelesen

Die Musikschule Wertingen e.V. ist eine öffentliche Mitgliedsschule des VdM (Verband deutscher Musikschulen) und arbeitet nach dessen Vorgaben und Strukturplänen. Durch jahrzehntelange kontinuierliche Arbeit hat sich die Schule nicht nur zu einer erfolgreichen Institution entwickelt, sondern auch zu einem attraktiven Arbeitgeber. Durch weitsichtiges Handeln und ansprechende Unterrichtsformate ist es den Verantwortlichen...

1 Bild

Musikschule Wertingen: Die Musikschule startet in das neue Schuljahr

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 29.09.2019 | 21 mal gelesen

Noch in den Ferien kamen alle Lehrkräfte der Musikschule Wertingen zusammen, um das neue Schuljahr mit all seinen Organisationsebenen abzustecken. Schulleiterin Heike Mayr-Hof freute sich, alle Kolleginnen und Kollegen zur ersten Lehrersitzung begrüßen zu dürfen, darunter auch zahlreiche neue Pädagogen, die für stark nachgefragte Fachbereiche eine Bereicherung darstellen. Für ausgeschiedene Lehrkräfte konnte ebenso...

4 Bilder

Glaskunst-Ausstellung im Wertinger Schloss - "Anfänge"

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 26.09.2019 | 53 mal gelesen

Wertingen: Festsall im Wertinger Schloss | Dass Wertingen einen guten Ruf hat, was die Kunst angeht ist schon lange bekannt. Kunstausstellungen finden hier jährlich öfters statt. Diesmal aber hat sich die Glaskünstlerin Claudia Reining-Hopp aus der Schützenstraße in Wertingen zu ihrem 60sten Geburtstag etwas Besonderes ausgedacht. Eine Ausstellung ihrer neuesten Werke und Glas-Zyklen. Vom 6. bis 20. Oktober ist im Festsaal des Wertinger Schlosses, ein breites Spektrum...

10 Bilder

Kunst tut Gutes - Marianne Wörle stiftet für Nordkoreanische Flüchtlingskinder

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Meitingen | am 25.09.2019 | 54 mal gelesen

Meitingen: Gasthof Neue Post | „Kraft der Farben“ - Kunst für einen guten Zweck Zum zweiten Mal stellt die Künstlerin Frau Marianne Wörle aus Aystetten im Gasthof „Neue Post“ in Meitingen ca. 40 ihrer Gemälde aus. Sie hat schon an einigen Lokalitäten ausgestellt und die Erlöse jeweils an soziale Kindereinrichtungen gespendet. Das Thema der Ausstellung erkennt man auf den ersten Blick – „Kraft der Farben“ ist das Spiel mit der Farbe. Die Acryl und...

2 Bilder

Rares für Bares - Kunstauktion des Hilfsfonds Königsbrunn e.V.

Brigitte Holz
Brigitte Holz | Königsbrunn | am 13.09.2019 | 141 mal gelesen

Königsbrunn: AWO Begegnunsstätte | Der Hilfsfonds Königsbrunn lädt Sie ein zu einer Versteigerung mit Bildern von Königsbrunner Künstlern, zu Gunsten des Hilfsfonds Königsbrunn e.V. für unschuldig in Not geratene Bürger. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft von 1. Bgm. Franz Feigl. Vorabbesichtigung der Bilder ab 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen. Die Einstiegspreise liegen zwischen 20€ und 50€. Sämtliche Bilder sind gerahmt und mit...

7 Bilder

Ausstellung der Künstlergruppe "Spur19" im Rathaus Gersthofen

Susanne Gorcks
Susanne Gorcks | Gersthofen | am 05.09.2019 | 186 mal gelesen

Gersthofen: Rathaus Gersthofen | Vom 27.9. bis zum 14.11.2019 stellt die in der Region beheimatete Künstlergruppe „Spur19“ im Gersthofer Rathaus gemeinsam aus. Die Vernissage ist am 27.9.2019 um 20 Uhr im Rathaus Gersthofen, Besucher sind sehr willkommen. Zu „Spur19“ gehören Brigitte Weber, Klaus Fliege und Edyta Deniz-Deluga. Die KünstlerInnen, die sich hier zusammengeschlossen haben, fühlen sich zwar keiner bestimmten gemeinsamen Stil-/Kunstrichtung...

1 Bild

Kunst am Kanal

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Nord/West | am 24.08.2019 | 7 mal gelesen

Augsburg: Lechviertel | Schnappschuss

1 Bild

Wer hat im Augsburger Forum das Sagen? 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.08.2019 | 240 mal gelesen

Im jüngsten Kulturausschuss ist nun ein Konflikt zwischen Kulturreferat und Führung der Kunstsammlungen und Museen offen zutage getreten. In einem Offenen Brief wandten sich die leitenden Mitarbeiter an die Ausschussmitglieder und taten ihren Unmut über das neue Museumentwicklungskonzept kund. Dabei gibt es einen Punkt, an dem sich die Führung der Kunstsammlungen massiv stößt: Das geplante Ausstellungsforum, ein Neubau...

6 Bilder

USk - Urban Sketching ... Was ist das denn bitte?

Susanne Gorcks
Susanne Gorcks | Augsburg - Süd | am 08.08.2019 | 136 mal gelesen

Urban Sketchers (USk) sind eine weltweite Gemeinschaft von Künstlern, die vor Ort die Städte, Orte und Dörfer zeichnen, in denen sie leben oder zu denen sie reisen. Ihre Zeichnungen stellen eine Art visuellen Journalismus dar, der das Leben so zeigt, wie die Künstler es vor ihren Augen geschehen sehen. (wikipedia) – Aber ich bin doch gar kein professioneller Künstler? Darf ich trotzdem mitzeichnen? Die klare Antwort lautet:...

1 Bild

Stadt Augsburg ersteigert in Paris Fugger-Putten für 2,5 Millionen Euro

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.08.2019 | 1330 mal gelesen

Es ist das, wovon jeder Kunstsammler und Museumsdirektor träumt: Einmal im Leben einen sensationellen Fund machen. Das ist jetzt in Augsburg gelungen. Das renommierte Auktionshaus Sotheby's versteigerte im Mai in Paris aus dem Nachlass von Arthur Baron von Schickler zwei Putten. Und die Stadt bekam den Zuschlag. Für 2,5 Millionen Euro kehren die Engel, deren Schätzwert bei 800.000 bis 1,2 Millionen Euro lag und die aus der...

25 Bilder

Das 3. Symposium im Kunsthaus Schwabmünchen erregte viel Aufmerksamkeit -Künstler aus fünf Nationen verbringen eine Woche zusammen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 28.07.2019 | 73 mal gelesen

Schwabmünchen Zweihundert Gäste erschienen zur Vernissage des 3. Internationalen Künstlersymposiums im Kunsthaus. Einige hatten sich unter der Woche Zeit genommen und den Künstlern über die Schulter geschaut, Schüler waren da, das Interesse an der Veranstaltung schien größer gewesen zu sein als in den Vorjahren. Nun hingen und standen die Exponate in mehreren Räumen und im Garten. Eine Bühne war draußen aufgebaut, Bierbänke...

5 Bilder

„Spurensuche“ Kinder Kunstaktion mit Brocker und Faßnacht in Neusäß

Franz Schwendner
Franz Schwendner | Neusäß | am 06.07.2019 | 257 mal gelesen

Neusäß: Stadtfest | Das traditionelle Neusäßer Stadtfest ging in die erste erfolgreiche Runde. Alle 2 Jahre werden dort Kulturspezialitäten geboten. Dieses Wochenende präsentierten die zwei Neusässer Künstler, Clemens Brocker und Dominik Faßnacht, auf der Künstlerwiese im Ägidiuspark hinter der Bühne ihr Kinderprojekt „Spurensuche“, zu der alle Kinder und Jugendliche eingeladen wurden und mitwirken durften.  Das Stadtfest Neusäß sorgte wieder...