Kunst

Das Wort Kunst bezeichnet im weitesten Sinne jede entwickelte Tätigkeit, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet ist. Im engeren Sinne werden damit Ergebnisse gezielter menschlicher Tätigkeit benannt, die nicht eindeutig durch Funktionen festgelegt sind.

Kunst ist ein menschliches Kultur­produkt, das Ergebnis eines kreativen Prozesses. Das Kunstwerk steht meist am Ende dieses Prozesses, kann aber seit der Moderne auch der Prozess selbst sein. Ausübende der Kunst im engeren Sinne werden Künstler genannt.
2 Bilder

FRANKENSTEIN 4.0 - BBK Ingolstadt - mit dabei, Atelier Mischwerk Conny Kagerer

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Süd | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

Ingolstadt: Städtische Galerie in der Harderbastei | FRANKENSTEIN 4.0 - Schöpfung & Grössenwahn, mit diesem Thema ruft der Berufsverband Bildender Künstlerinnen und Künstler in Oberbayern Nord & Ingolstadt e.v (BBK) auf und lädt die Mitglieder der Regionalverbände des BBK Bayern ein, sich an dieser Ausstellung zu beteiligen. Die Jury zur Ausstellung "Frankenstein 4.0" hat entschieden und auch ein Werk von Conny Kagerer (Atelier Mischwerk) mit dem Titel "Die Welt steht still"...

12 Bilder

Tattoo Convention in der Stadthalle Friedberg 1

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 231 mal gelesen

Ein El Dorado für Freunde der Tätowierkunst Bereits Weltreisende wie der Entdecker Captain James Cook und der Naturforscher Charles Darwin erkannten auf ihren langen Fahrten und Expeditionen: Es gibt praktisch kein Volk auf der Erde, das sich nicht tätowiert oder diesen Brauch nicht zumindest irgendwann mal während seiner Geschichte praktiziert hat. Und auch im Westen hat sich das tätowieren innerhalb der letzten...

Neue Ausstellung im Mehrgenerationentreff.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | vor 5 Tagen | 6 mal gelesen

Augsburg: MGT Firnhaberau | Firnhaberauer Künstlerin Eva König präsentiert ihre Kunst. Ein neues künstlerisches Highlight gibt es ab dem 29. April im Mehrgenerationentreff Firnhaberau – Hammerschmiede im Sozialzentrum in der Schillstraße 208. Die Eva-König-Köberle-Stiftung, die „Lebenswerte Firnhaberau“ und der Mehr-Generationen-Treffpunkt Firnhaberau laden ein zur Vernissage am 29 April um 14 Uhr. Gezeigt werden Werke der jetzt in der Firnhaberau...

Kunstpreis 2018

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 16.04.2018 | 9 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Bewerbungsfrist endet am 4. Mai 2018 Der Landkreis Augsburg vergibt in diesem Jahr wieder einen Kunstpreis in Höhe von 2.500 Euro. Ausgezeichnet werden 2018 hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Bildenden Kunst dreidimensional, wie zum Beispiel Klein- und Großplastiken, Enviroment, Performance oder Installationen. Vorschlagsrecht hat jedermann, auch der Künstler selbst. Vorgeschlagen kann nur werden, wer seit...

1 Bild

Nach Posse um Politsatire in Friedberg: Jetzt spricht der fiktive Bürgermeister Robert Reichmann

Natascha Höck
Natascha Höck | Friedberg | am 13.04.2018 | 198 mal gelesen

Der Regisseur und Drehbuchautor Tobias Hilgers hat für seine Politsatire "Die Qual der Wahl" einen Aufführungsort gefunden. Zu sehen ist das Stück um den Bürgermeister Robert Reichmann im Königsbrunner Matrix, Alter Postweg 2. Die Theatergruppe um Tobias Hilgers wollte die Politsatire ursprünglich in der Mensa der Mittelschule in Friedberg aufführen. Allerdings wurde daraus nichts. Die Volkshochschule Aichach-Friedberg fand...

1 Bild

Ausstellung "i n s i d e o u t" mit Gisela Hoffmann

Matthias Berkmann-Schäfer
Matthias Berkmann-Schäfer | Augsburg - Süd | am 13.04.2018 | 17 mal gelesen

Augsburg: Claudia Weil Galerie II | In der Auseinandersetzung mit dem realen Raum entwickelt Gisela Hoffmann in der Bergstraße 11 in Augsburg mit textilen Bändern und Acrylobjekten einen „metaspace“ (Eugen Gomringer). Leere, Luft, Distanz, Dichte, Transparenz, Form - Gegenform und Volumen werden körperlich erfahrbar. Gisela Hoffmann: „Als bildende Künstlerin arbeite ich nach dem Prinzip „Weniger ist mehr“. Ich setze meine Materialien...

4 Bilder

URBANE LANDSCHAFT - BBK Ausstellung - mit dabei, Atelier Mischwerk Conny Kagerer

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Nord/West | am 06.04.2018 | 40 mal gelesen

Augsburg: BBK-Galerie im Abraxas | Am 15. April eröffnet der BBK Schwaben-Nord und Augsburg seine zweite diesjährige Ausstellung in der BBK-Galerie (Kulturhaus Abraxas). Von 40 teilnehmenden Künstlern werden insgesamt 64 Exponate in der Ausstellung gezeigt. In der jurierten Mitglieder-Ausstellung zeigt Conny Kagerer zwei Arbeiten mit dem Titel "High Tech Begegnung 1 + 2", eine Mischtechnik aus bearbeitetem Foto und Zeichnung.  Themen und Motive der...

2 Bilder

Ausstellungsbeteiligung des Ateliers Mischwerk bei der KULT-Kunstausstellung 2018 in Krumbach

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Süd | am 03.04.2018 | 25 mal gelesen

Krumbach (Schwaben): Heimatmuseum | Sandra Anzer, Mitglied des Ateliers Mischwerk wurde von einer unabhängigen Jury zur Ausstellung im Mittelschwäbischen Heimatmuseum, Krumbach mit ausgewählt. Von über 350 Werken wurde die Fotoarbeit strom.musik von Sandra Anzer in die Ausstellung KULT-Kunst 2018 - Kunst aus Schwaben - aufgenommen. Noch bis zum 15.04.18 kann die Ausstellung zu den Öffnungszeiten besichtigt werden: Donnerstag bis Sonntag von 14 - 17...

3 Bilder

Wellness – Sei gut zu Dir

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 03.04.2018 | 19 mal gelesen

Bobingen: Galerie des Kunstvereins im Unteren Schlößchen | Ausstellung Valeria Abendroth, Karin Bauer, Katja Gehrung, Ludwig John, Helene Mitter, Birgit Moser, Gerhard Silber, Josef Thalhofer, Konrad Wallmeier, Guido Weggenmann, Getrud von Winkler Der Begriff „Wellness“ umschreibt das menschliche Streben nach Gesundheit, Schönheit und Wohlbefinden, den Trend, mit Fitness, Beauty- und Anti-Aging-Power das eigene positive Körpergefühl ins fast Unermessliche zu steigern. In...

3 Bilder

Poesie statt Pillen

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 03.04.2018 | 12 mal gelesen

Bobingen: Stadtbücherei | Die Heilkraft der Sprache Ein Thementisch der Stadtbücherei „… und triffst Du nur das Zauberwort“ (Joseph von Eichendorff). Vielleicht haben Sie es auch schon gespürt, Literatur ist wohltuend für Geist und Seele. Die Heilkraft der Sprache steht vom 17. April bis 29. Juni 2018 im Fokus der Stadtbücherei Bobingen. Auf einem Thementisch präsentiert das Bücherei-Team dazu eine Vielfalt an anregenden...

3 Bilder

Bobinger Gesundheitstag 2018

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 03.04.2018 | 54 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Der „Bobinger Gesundheitstag“ ist im Lauf der Jahre zu einer traditionellen Einrichtung in der Region geworden. 2018 können wir den beliebten Aktionstag bereits zum 18. Mal und erstmals im Frühling veranstalten. Der Grund für den Terminwechsel ist die Beteiligung Bobingens am bayernweiten Festival „kunst&gesund“, das von STADTKULTUR, dem Netzwerk bayerischer Kulturstädte, von 12. April bis 30. Juni 2018 veranstaltet wird. Zum...

2 Bilder

1 Million Poems for Bobingen

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 03.04.2018 | 4 mal gelesen

Bobingen: Stadt | Poesie für alle! Literaturprojekt Rund drei Monate lang wurden Zitate, kleine Gedichte, Verse und Lebensweisheiten gesammelt und auf Tausende von pastellfarbenen Kärtchen gedruckt. Kostenlos ausliegen werden „1 Million Poems“ an den unterschiedlichsten Orten in der Stadt. Zum Mitnehmen sind sie gemacht, denn alle Poems wollen immer nur dasselbe: ein paar Augenblicke des Innehaltens auslösen, zum Nachdenken...

2 Bilder

kunst&gesund

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 03.04.2018 | 7 mal gelesen

Bobingen: Rathaus | Sei gut zu Dir! Kunst und gesund? Wo sind die verbindenden Elemente außerhalb der psychosozialen Versorgung? Wie kann das Thema in der schwäbischen Kleinstadt Bobingen für seine Menschen spannend und praktikabel aufbereitet werden? Das waren 2016/2017 die Gedanken im Bobinger Kulturamt unmittelbar nach Bekanntgabe des Festivalthemas „kunst&gesund“ durch STADTKULTUR e.V., dem Netzwerk bayerischer Städte. Wichtige Impulse...

4 Bilder

Kunst statt Leerstand in Pfersee - Conny Kagerer und Hannes Conrad stellen gemeinsam aus

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Nord/West | am 29.03.2018 | 32 mal gelesen

Augsburg: Kunst statt Leerstand | Unter dem Motto „Kunst statt Leerstand“ werden in den Schaufenstern eines ehemaligen Schuhgeschäfts in der Augsburger Str./Ecke Körnerstraße 2 Werke der Künstler Conny Kagerer (Malerei) und Hannes Conrad (Holzskulpturen) gezeigt.

5 Bilder

Ausstellungsbeteiligung des Ateliers Mischwerk bei der 33. Grafikausstellung Senden

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Süd | am 29.03.2018 | 24 mal gelesen

Senden: Bürgerhaus | Drei Mitglieder des Atelier Mischwerk, Conny Kagerer (Zeichnung und Fotografie), Susanne Gorcks (Fotografie) und Sandra Anzer (Fotografie) sind bei der 33. Grafikausstellung in Senden vertreten. 1988 wurde der Grafikpreis der Stadt Senden zum ersten Mal vergeben. Die Grafikausstellung zeigt bis 8. April  einen Querschnitt von rund 120 Künstlern der Region. Zu sehen sind Zeichnungen, Drucke, Fotografien und Radierungen in...

2 Bilder

Ausstellungsbeteiligung des Ateliers Mischwerk bei der 38. Friedberger Kunstausstellung

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Friedberg | am 23.03.2018 | 64 mal gelesen

Friedberg: 38. Friedberger Kunstausstellun Max-Kreitmayr-Halle | Zwei Mitglieder des Atelier Mischwerk, Conny Kagerer und Susanne Gorcks sind bei der 38. Friedberger Kunstausstellung vertreten. Am kommenden Sonntag, 25. März um 11 Uhr findet die Eröffnung der 38. Friedberger Kunstausstellung in der Stadthalle Friedberg statt.

Landkreis schreibt Kunstpreis 2018 aus

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 14.03.2018 | 15 mal gelesen

Bewerbungsfrist läuft bis zum 20. April 2018 Der Landkreis Augsburg vergibt in diesem Jahr wieder einen Kunstpreis in Höhe von 2.500 Euro. Ausgezeichnet werden 2018 hervorragende Leistungen in der Kategorie Bildende Kunst dreidimensional, wie zum Beispiel Klein- und Großplastiken, Enviroment, Performance oder Installationen. Vorschlagsrecht hat jedermann, auch der Künstler selbst. Vorgeschlagen kann nur werden, wer seit...

2 Bilder

"Kunst" - darüber lässt es sich streiten.

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 13.03.2018 | 67 mal gelesen

Lauingen: Stadeltheater | Yasmina Reza hat eine Männerfreundschaft über ein Kustwerk dramatisiert. Mit diesem Theaterstück (Premiere 1994 - Paris) hat sie mehrere Preise erhalten. Ab 18. März ist es 9 mal im Stadeltheater in Lauingen zu sehen. Marc ist entsetzt: Sein Freund Serge hat sich ein Bild gekauft. Ein Ölgemälde von etwa ein Meter sechzig auf ein Meter zwanzig, ganz in Weiß. Der Untergrund ist weiß, und wenn man die Augen zusammenkneift, kann...

1 Bild

KUNSTSEMINARE DES KUNSTVEREINS BOBINGEN

ursula ziem
ursula ziem | Bobingen | am 03.03.2018 | 7 mal gelesen

Bobingen: Galerie im Unteren Schlösschen | Neben dem Betrieb der Galerie, in der ständig wechselnde Kunstausstellungen präsentiert werden, führt der Kunstverein Bobingen mit pädagogisch erfahrenen Kunstdozenten Kunstseminare für Erwachsene, Jugendliche und Kinder durch, die zur Bereicherung des künstlerischen Bildungsangebotes in Bobingen und Umgebung beitragen. Kurse für Jugendliche und Erwachsene Christina Weber bietet einen Aquarellkurs an, der...

7 Bilder

Garbage Guerrillera in Augsburg

Moritz Mainka
Moritz Mainka | Augsburg - Nord/Ost | am 02.03.2018 | 152 mal gelesen

Am Freitag, den 23. Februar 2018, startete um 11.15h an der City-Galerie die Performance der kolumbianischen Künstlerin, Andrea Verbel Vanegas alias Garbage Guerrillera, aus Barranquilla (Webseite Garbage Guerrillera;Instagramprofil Andrea Verbel Vanegas). Genauer gesagt, wandelte die Künstlerin durch die City-Galerie und von dort über Moritz- und Königsplatz bis zum Hauptbahnhof, von dort zurück, durch die Annastraße, um am...

3 Bilder

Bedeutende Sammlung des nie verwirklichten Deutschen Strumpfmuseums findet Heimat in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 78 mal gelesen

Bayerns Kunststaatssekretär Bernd Sibler und Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger stecken die Köpfe zusammen. Der Inhalt dieser fast schon intensiven Begegnung ist aber keine neue Wahlkampfstrategie. An diesem Tag geht es um nicht weniger als um Socken. Die modische Fußbekleidung in den Händen der beiden Politiker ist Teil einer bedeutenden Strumpf-Sammlung, die nun im Staatlichen Textil- und Industriemuseum in...

1 Bild

Kunst im Rathaus - Ausstellung "Ungeschminkt" von Annabell Fiebiger

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 12.02.2018 | 27 mal gelesen

Bobingen: Rathaus | In ihrem Ausstellungsprojekt „UNGESCHMINKT Mensch.Frau.Echt.“ portraitiert die Fotografin Annabell Fiebiger insgesamt 21 Frauen, die auf würdevolle Art Persönlichkeit zeigen. Annabell Fiebiger hat für diese Arbeit Frauen mehrerer Generationen und Na-tionen fotografiert. Kein Bild wurde anschließend „optimiert“, retuschiert oder nachbearbeitet. „Ungeschminkt“ zeigt echte, natürliche Menschengesichter, „keine alternativen...

4 Bilder

Ausstellungsbeteiligung des Ateliers Mischwerk im Kunstverein Günzburg OFF ART

Atelier Mischwerk
Atelier Mischwerk | Augsburg - Süd | am 09.02.2018 | 40 mal gelesen

Günzburg: Klinikum | Zwei Mitglieder des Atelier Mischwerk, Conny Kagerer und Sandra Anzer, sind bei der ARTIK 2018 im Günzburger Klinikum vertreten. Der Günzburger Kunstverein OFF Art lädt zum 25jährigen Bestehen des Vereins zur ARTIK 2018, mit Vergabe des Kunstpreises des Landkreises Günzburg durch Herrn Landrat Hubert Hafner, in das Klinikum Günzburg ein. Die Vernissage findet am Dienstag, 20. Februar 2018 um 19 Uhr im Veranstaltungsraum...

13 Bilder

Musikschule Wertingen: Tastatouren bei Kunst tut gut!

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 09.02.2018 | 12 mal gelesen

Kürzlich fand wieder das seit Jahren am Krankenhaus Wertingen etablierte Projekt „Kunst tut gut“ statt. Das halbstündige Konzert, das von wechselnden Musikgruppen immer am 1.Sonntag des Monats gestaltet wird, konnte erst mit einiger Verzögerung beginnen, da man zuvor noch zusätzliche Stühle beschaffen musste, um der Vielzahl an Besuchern Platz zu bieten. Entsprechend stellte Herr Oberarzt Dr. Brändle in seiner Begrüssung...

2 Bilder

Musikschule Wertingen: "Kunst tut gut!" - "Gestrichen & Gezupft"

Musikschule Wertingen
Musikschule Wertingen | Wertingen | am 09.02.2018 | 9 mal gelesen

Wertingen: Kreisklinik | Unter dem Motto „gestrichen und gezupft“ werden am 4. März um 14.30 Uhr Schülerinnen und Schüler der Musikschule Wertingen die Konzertreihe "Kunst tut gut" in der Kreisklinik Wertingen gestalten.Die Musiklehrer Krystyna Hüttner (Violine und Cello) und Hartmut Hüttner (Gitarre) haben für das Konzert erneut besondere musikalische Leckerbissen ausgewählt. Die jungen Künstler werden Musik aus unterschiedlichen Epochen- und...