Lärmbelästigung

1 Bild

Ist die Stadt zu laut? - Augsburg startet Umfrage zu Umgebungslärm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 1 Tag | 105 mal gelesen

Bei einer Bürgerumfrage können die Augsburger ab dem 20. September ihre Meinung zum Thema Lärm kund tun.Mehr als die Hälfte der Bevölkerung ist laut Stadt von diesem Umweltproblem betroffen. Die Bürger sollen daher die Zustände in ihrem Wohn- und Arbeitsumfeld genau beschreiben. Lärm führt nicht nur zu Stressreaktionen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern vermindert auch die Leistungsfähigkeit. "Als Konsequenz...

1 Bild

Musik zu laut in Lechhausen: Polizei nimmt Radio mit

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 22.07.2019 | 77 mal gelesen

Laute Musik hat Anwohner in der Neuburger Straße in Lechhausen am Sonntagnachmittag derart  gestört, dass sie die Polizei riefen. Schon beim Eintreffen hörte die Streifenbesatzung sehr laute Musik, die aus der Wohnung eines 42-jährigen Mannes drang. Er wurde deshalb zunächst ermahnt, die Musik leiser zu drehen. Dieser Aufforderung kam er auch prompt nach. Kurze Zeit später beschwerten sich die Anwohner erneut über die...

1 Bild

Grüne Welle ersetzt Innenstadt-Tangente nichtMit

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 22.12.2018 | 122 mal gelesen

Augsburg erhält als eine der ersten Städte in Deutschland Fördermittel aus dem Dieseltopf des Sofort-Programms Saubere Luft der Bundesregierung. Die Augsburger Freien Demokraten begrüßen die Pläne der Stadt Augsburg, die Mittel zur Aufrüstung von Ampelanlagen einzusetzen. „Gleichmäßig fießender Verkehr erzeugt weniger Schadstoffe als Fahrzeuge, die ständig abbremsen und wiederanfahren. Von daher gehen die Pläne von...

1 Bild

Maxstraße als Fußgängerzone? Stadtverwaltung lehnt Empfehlung der Bürgerversammlung ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.12.2018 | 171 mal gelesen

Der städtische Bau- und Konversionsausschuss wird sich am Donnerstag mit einer Empfehlung aus der Bürgerversammlung vom 8. Oktober 2018 befassen. Die Maximilianstraße als Fußgängerzone hatten sich die Teilnehmer der Versammlung gewünscht. Das lehnen Verwaltung und Ausschuss jedoch ab.Die Empfehlung der Bürgerversammlung "die Verwaltung wird beauftragt, die Sperrung der Maximilianstraße für den Verkehr zu prüfen" werde...

1 Bild

Geburtstagsfeier in Göggingen artet aus: Mehrere Streifenwagen im Einsatz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 01.07.2018 | 983 mal gelesen

Mehrere Anwohner meldeten in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Göggingen "extrem laute Musik und Geschrei", wie die Polizei in ihrem Pressebericht schreibt. Gegen 2 Uhr in der Früh sei aufgrund dessen für die Anwohner nicht mehr an Schlaf zu denken gewesen. Bereits bei der Anfahrt dröhnte den Beamten laute Musik entgegen. In einem Innenhof trafen sie auf eine Gruppe von teils halbnackten bis unbekleideten Gästen einer...

1 Bild

Neuer Anstrich für Augsburger Wahrzeichen: Gaskessel wird bis Jahresende saniert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 14.06.2018 | 138 mal gelesen

Der gut 84 Meter hohe Gaskessel im Gaswerk Augsburg bekommt einen neuen Anstrich. In den vergangenen Jahren hat die Außenhülle aus über 1800 genieteten und geschweißten Stahlblechen Rost angesetzt. Jetzt sanieren die Stadtwerke Augsburg (swa) das Industriedenkmal für rund 2,5 Millionen Euro. Bevor die neue Schutzfarbe aufgetragen werden kann, müssen die alten Beschichtungen runter. Der letzte Anstrich erfolgte 1974. Dazu...

1 Bild

Voraussichtlich nur geringe Lärmreduzierung durch Osttangente

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 04.10.2017 | 200 mal gelesen

Verkehrszählung der Osttangentengegner lässt nur geringe Lärmentlastung erwarten Die Lärmbelastung der B2-Anlieger in Kissing wird als eines der Hauptargumente für den Bau einer überregionalen Schnellstraße zwischen B17 und A8 (Osttangente) angeführt. Kürzlich ergab sich die Gelegenheit, zu überprüfen, inwieweit eine Entlastung tatsächlich zu erwarten ist. Das Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) nahm gemeinsam mit dem...

1 Bild

Friedberger Volksfest: Jugendliche baden im Schlossteich, Stadtfahnen gestohlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.08.2017 | 148 mal gelesen

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht gegen 23 Uhr in der Aichacher Straße, neben dem Haupteingang des Friedberger Volksfestes randaliert und Fahnen der Stadt Friedberg beschädigt. Andere alkoholisierte Jugendliche badeten im Schlossteich. Die unbekannten Täter beschädigten die Fahnenmaste beim Eingang des Volksfestes und rissen die Fahnen herunter. Auf den verschwundenen Fahnen ist das Stadtwappen zu sehen, es...

1 Bild

Polizeieinsatz wegen zu lauter Musik in Oberhausen eskaliert: Frau erhält Anzeige, Mann Fesseln

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 14.07.2017 | 324 mal gelesen

Zu einer Bar in der Neuhäuser Straße in Oberhausen ist die Augsburger Polizei am Donnerstagabend gegen 23 Uhr gerufen worden. Der Grund: dort solle es "sehr laut zugehen". Vor Ort konnte tatsächlich überlaute Musik aus der Wirtschaft festgestellt werden. Sämtliche Fenster und Türen waren geöffnet und man konnte die unerwünschte Beschallung bereits von weitem hören. Ein 39-Jähriger gab sich gegenüber der...

1 Bild

Schüsse in Inningen? Das sagt die Polizei 1

Natascha Höck
Natascha Höck | Augsburg - Inningen | am 12.05.2017 | 512 mal gelesen

Nachts, zwischen 2 und 4 Uhr, hört Bernhard Müller (Name geändert) Schüsse. Seit einem Jahr gehe das schon so, erzählt er. Müller lebt in der Nähe des Wasserturms, also mitten in Inningen und nicht in Wald und Flur. Alle drei, oder auch alle zwei Wochen, höre er werktags dieses Knallen und Scheppern. Auch diese Woche sei es wieder so weit gewesen. „Ab 3 Uhr war ich dann wach und konnte nicht mehr schlafen“, sagt Müller....