Lärmschutz

1 Bild

Ist die Stadt zu laut? - Augsburg startet Umfrage zu Umgebungslärm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 114 mal gelesen

Bei einer Bürgerumfrage können die Augsburger ab dem 20. September ihre Meinung zum Thema Lärm kund tun.Mehr als die Hälfte der Bevölkerung ist laut Stadt von diesem Umweltproblem betroffen. Die Bürger sollen daher die Zustände in ihrem Wohn- und Arbeitsumfeld genau beschreiben. Lärm führt nicht nur zu Stressreaktionen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sondern vermindert auch die Leistungsfähigkeit. "Als Konsequenz...

2 Bilder

Mit dem Minister im Gespräch: Fraktion im Einsatz für Verkehr und Bau

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 19.07.2019 | 85 mal gelesen

Adelsried. Die Vertreter der CSU-Adelsried im Gemeinderat konnten mit Staatsminister Dr. Hans Reichhart über Projekte, Sorgen und Nöte der Gemeinde sprechen. „Wir werden in München gehört und dafür sind wir dankbar“, so Fraktionsvorsitzender Ludwig Lenzei-ger im Hinblick auf das Gespräch der Adelsried CSUler mit dem Bayerischen Staatsminister für Bauen, Wohnen und Verkehr Dr. Hans Reichhart. Realistische Planungen als...

1 Bild

Was auf dem Gelände der ehemaligen Ladehöfe am Hauptbahnhof geplant ist

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 21.08.2018 | 620 mal gelesen

Von oben sieht es ein bisschen so aus, als hätte auf dem Gelände der ehemaligen Ladehöfe ein riesengroßer Maulwurf gewütet. Ein Erdhaufen reiht sich derzeit an den nächsten. Tatsächlich sind auf dem Areal am Augsburger Hauptbahnhof aber Abriss- und Bodenarbeiten im Gange. Bis 2021 sollen hier rund 300 Wohnungen entstehen. Geplant sind zudem ein Hotelkomplex, Büros und ein Regionalbus-Terminal. "Zurzeit laufen auf dem...

1 Bild

Wo in Augsburg nun Lärmschutzwände gebaut werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2017 | 96 mal gelesen

Im Zuge des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ errichtet die Bahn in Augsburg insgesamt acht Lärmschutzwände mit einer Gesamtlänge von 6121 Metern. Mit dem Bau von vier Wänden im Stadtteil Bärenkeller wurde bereits im Sommer 2015 begonnen. Ab Juni beginnt nun auch der Bau von vier weiteren nördlich des Augsburger Hauptbahnhofes und im Stadtteil Oberhausen. Die erste LSW, wie die Bahn ihre...

1 Bild

Baubeginn für vier Lärmschutzwände am Augsburger Hauptbahnhof und in Oberhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 163 mal gelesen

Augsburg ist dabei Lärmschutzwände in Rahmen eines Programms der Deutschen Bahn zu errichten. Durch das zügige Vorankommen der Bauarbeiten plant die Stadt weitere Sanierungen. Im Rahmen des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ errichtet die Bahn in Augsburg insgesamt acht Lärmschutzwände mit einer Gesamtlänge von 6121 Metern. Mit dem Bau von vier Lärmschutzwänden im Stadtteil Bärenkeller...

1 Bild

Radau von der "Rüttelpiste": A8-Lärm plagt Anwohner

Janina Funk
Janina Funk | Zusmarshausen | am 03.08.2016 | 208 mal gelesen

Seit der Ausbau der A 8 zwischen Augsburg und Ulm beendet ist, klagen Anwohner über Lärm. Ruhig sei nur einer – zu ruhig: Verkehrsminister Alexander Dobrindt. Auf die Anfragen, die die Autobahn-Anrainer aus dem Augsburger Land in diesem Jahr an den Bundesminister gestellt haben, gab es nie eine Rückmeldung; weder eine Eingangsbestätigung, noch ein Zwischenbescheid, noch sonst eine Nachricht. Der Frust über die ausbleibenden...

1 Bild

Landratsamt will sich um den Lärm auf der A 16 kümmern

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 01.08.2016 | 27 mal gelesen

Motoradlärm auf der Kreisstraße 16 Es passierten Gott sei Dank in der letzten Zeit keine Unfälle mehr mit Motorradfahrern auf der Kreisstraße 16 von Schwabmünchen Richtung Mickhausen. Dennoch ist für Rudolf Karl von der Polizeistation Schwabmünchen das Thema nicht erledigt. Vor einigen Tagen seien auf diesem Streckenabschnitt zur Prävention Polizeikontrollen mit Verstärkung durch die Bereitschaftspolizei durchgeführt worden....

3 Bilder

Ein Bahnhof für den Bärenkeller?

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 19.05.2016 | 151 mal gelesen

Neue Planungen der Bahn lassen Träume entstehen. Langsam nehmen sie Gestalt an, die Lärmschutzwände entlang der Bahnlinie nach Ulm. Vom Stadtrand beim Bärenkeller bis weit nach Oberhausen hinein werden derzeit die Wände errichtet, die den Lärm der vorbeirauschenden Züge abhalten sollen.. Beim Ortstermin mit Stadtrat Peter Schwab (CSU) ist der Baufortschritt gut zu erkennen. Auf der Südseite ist die Wand fast fertig...

1 Bild

Bauamt erfüllt Wunschliste

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 08.12.2015 | 152 mal gelesen

LAUGNAKREISEL / Bepflanzung an Lärmschutzwand mit Anlieger abgestimmt: Die Behörden werten dies als ein Entgegenkommen für Unannehmlichkeiten während der Bauzeit. Es war eine positive Runde, die sich bei eisigen Temperaturen an der neu errichteten Lärmschutzwand östlich der großen Baustelle am Laugnakreisel traf. Das Staatliche Bauamt Krumbach wurde in dieser Runde durch Klaus Burkart repräsentiert. Der Spezialist für Flora...

1 Bild

Reicht der Lärmschutz in Meitingen aus?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Meitingen | am 07.07.2015 | 84 mal gelesen

Trotz der neu installierter Lärmschutzwände seien den an der Bahn wohnenden Bürgern die Züge noch wesentlich zu laut. Marktgemeinde Meitingen beteiligt sich an der "Lärmaktionsplanung". Meitingen. An der Bahnlinie von Augsburg nach Nürnberg sind an den Gleisen in Meitingen und dessen Ortsteil Herbertshofen die Bauarbeiten für Lärmschutzwände derzeit in vollem Gange. Zeitgleich nimmt die Marktgemeinde an der...

1 Bild

Beschalltes Wohnen entlang der A8

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Adelsried | am 05.02.2015 | 109 mal gelesen

Seit dem Ausbau der A8 beschweren sich Anwohner an einigen Streckenabschnitten über mehr Lärm. Bei der Autobahndirektion stoßen sie bisher jedoch auf taube Ohren. Streitheim, mitten im westlichen Landkreis Augsburg gelegen, ist eigentlich ein ruhiges Örtchen. Doch wer in der Nähe des Sportplatzes wohnt, wird von ständigem Rauschen begleitet. Manchmal kracht es auch regelrecht. Dann nämlich, wenn ein Zwölf-Tonner über die...

In Deuringen wird bald gebaut

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 26.11.2013 | 143 mal gelesen

Grünes Licht für den Bebauungsplan "Nördlich Deuringen Teil 3" gab der Stadtberger Stadtrat in der jüngsten Sitzung. Rasch möchte Stadtbergen Bauland für 20 Häuser zur Verfügung stellen. Für eine etwa zehn Hektar große Entwicklungsfläche nördlich von Deuringen hat die Stadt Stadtbergen 2006 einen Rahmenplan aufgestellt. In einem ersten Schritt wurden im Jahr 2007 durch den Bebauungsplan D 66 „Nördlich Deuringen Teil 1“...