Landsberger Straße

1 Bild

Rauchmelder rettet 47-jährigem Königsbrunner das Leben

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 11.05.2019 | 372 mal gelesen

Königsbrunn: Ein 47-jähriger Königsbrunner vergaß in der Nacht zum Samstag sein Essen auf dem eingeschalteten Herd und schlief ein. Es entwickelte sich starker Rauch. Gegen 4 Uhr früh schlug der Rauchmelder an. Zwar schlief der Wohnungsinhaber so tief, das er das grelle Schrillen tatsächlich nicht mitbekam - dafür aber ein Nachbar. Dieser verständigte Feuerwehr und Polizei. Der Aufmerksamkeit des Anwohners verdankt der...

1 Bild

58-jährige Autofahrerin übersieht Radfahrer: 23-Jähriger leicht verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 26.04.2019 | 252 mal gelesen

Ein Verkehrsunfall mit einem leicht verletzten Radfahrer hat sich am Donnerstagmorgen in Königsbrunn ereignet. Eine 58-jährige Frau war nach Angaben der Polizei um 06.50 Uhr mit ihrem Auto in Königsbrunn von der Blumenallee kommend in den Kreisverkehr eingefahren undhatte dabei einen 23-jährigen Radfahrer übersehen. Dieser fuhr den Radweg entlang der Landsberger Straße und wollte die Einmündung derBlumenallee...

1 Bild

Kinder suchen Ostereier bei BayWa

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 23.04.2019 | 45 mal gelesen

-Anzeige- Am Ostersamstag fand die Ostereiersuche im BayWa Bau- und Gartenmarkt an der Landsberger Straße 10 in Schwabmünchen statt. Zwischen Blumenvasen, Grillzubehör und Gartenmöbeln versuchten die zahlreich erschienenen Kinder, möglichst alle Verstecke des Osterhasen ausfindig zu machen. „Unsere kleinen Besucher waren mit großem Eifer und viel Spaß bei der Sache. Ostereier in einem Baumarkt zu suchen, ist eben fast...

1 Bild

Staatsstraße 2380 im Bereich der Anschlussstelle Königsbrunn Süd ab Dienstagabend wieder befahrbar

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 23.10.2018 | 43 mal gelesen

Wie das Staatliche Bauamt nun mitteilt, wird am Dienstagabend die neu gebaute Fahrbahn der Staatsstraße 2380 zwischen dem westlichen Kreisverkehr an der Anschlussstelle Königsbrunn Süd und der Kreisstraße A 30 (Landsberger Straße) wieder für den Verkehr freigegeben. Auf der rund 1,5 Kilometer langen Strecke wurden in drei Wochen Bauzeit rund 14.000 Quadratmeter Asphaltdecke gefräst und circa 4.500 Tonnen Asphalt in mehreren...

1 Bild

Verkehrsunfall in Königsbrunn: Die Polizei sucht nach Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 02.02.2018 | 122 mal gelesen

Die Polizei Bobingen sucht nach Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag in Königsbrunn ereignet hat. Unstrittig ist laut Polizei, dass beide mit ihren Autos am Donnerstag gegen 16 Uhr von der Landsberger Straße kommend die Bobinger Straße in westliche Richtung befuhren und sich vor der Einfahrt in den Kreisverkehr auf den nebeneinander liegenden Fahrspuren auf gleicher Höhe befanden. Als beide gleichzeitig in...

1 Bild

Notarzteinsatz in Schwabmünchen: Autofahrer erfasst frontal 11-jährige Fahrradfahrerin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 16.06.2017 | 305 mal gelesen

Ein folgenschwerer Fahrradunfall hat sich am Donnerstagabend, gegen 19.50 Uhr, außerhalb Schwabmünchens ereignet, als ein 11-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad auf der Landsberger Straße unterwegs war. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft überquerte das Mädchen auf Höhe der Taubentalstraße die Staatsstraße 2027. Dies tat sie allerdings ohne auf den Verkehr zu achten. Das Manöver der 11-Jährigen führte dazu, dass ein...

1 Bild

Tempo 50 von Haunstetten bis Königsbrunn?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 08.06.2017 | 189 mal gelesen

Im Zuge des sogenannten Lärmaktionsplans hat der Augsburger Stadtrat im vergangenen Jahr beschlossen, dass in der Haunstetter Straße Tempo 50 gelten soll und dafür die Ampelschaltung erneuert wird. Durchgehend Tempo 50 bis nach Königsbrunn fordern nun die Grünen. Christian Moravcik, Mitglied im Bau- und im Umweltausschuss, begründet die Forderung nach einer Geschwindigkeitsbegrenzung auch für die Landsberger und die...

1 Bild

Unbekannte brechen in Maschinenhallen in Oberottmarshausen ein und erbeuten Motorsägen und Akku-Bohrschrauber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.06.2017 | 67 mal gelesen

Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch in mehrere landwirtschaftliche Anwesen eingebrochen. So drangen die Täter in eine Maschinenhalle in der Ulrichstraße in Oberottmarshausen ein und entwendeten Maschinen beziehungsweise Geräte im Wert von über 5000 Euro, so die Polizei. Beute waren drei Motorsägen der Marke Stihl, ein Freischneider und ein Laubbläser, ebenfalls der Marke Stihl. Aus einem Nebengebäude des gleichen...