2 Bilder

Kleines Huhn ganz groß

Artenschutz / Dunkel-flauschiger Nachwuchs für das Augsburger Huhn Königsbrunn. Viel bewundert werden im Tierparadies Gut Morhard die Augsburger Hühner mit ihrem prächtigen schwarz-glänzenden Gefieder und dem stolzen roten Becherkamm. „Früher waren diese typischen Zweinutzungshühner als Eier- und Fleischlieferanten weit über die Grenzen ihrer namengebenden Heimatregion verbreitet“, erklärt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin...

1 Bild

22 Hektar für den Naturschutz in Bergheim

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 21.12.2017 | 116 mal gelesen

Wer in diesen Tagen in den Feldfluren südlich von Bergheim unterwegs ist, den könnte der Verdacht ereilen, dass hier gerade ein Gewerbegebiet gebaut wird. Denn ein tonnenschwerer Bagger und eine Planierraupe wühlen sich durch einen Acker, häufen Oberboden zu großen Erdhügeln an und legen Kiesflächen frei. Doch was nach Flächenversiegelung aussieht, gehört zu einer der größten Naturschutzmaßnahmen, die die Stadt Augsburg in...

1 Bild

Landwirtschaft: Amputation unter Schmerzen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Gersthofen | am 30.07.2015 | 182 mal gelesen

Seit der Erfindung der Laufställe wird das Horn der Rinder zum Problem. Für das Stück Mehr an Freiheit büßen die Tiere mit ihren Hörnern. Der Lötkolben zischt - das Kälbchen blökt und zappelt, die Augen angstvoll verdreht. Im festen Griff hat der Bauer das Tier. Es kann nicht entkommen. Was vom Ansatz der stattlichen Kuhhörner bleibt, sind zwei blutende Kopfwunden und ein völlig verstörtes Tier. Täglich spielen sich in...