1 Bild

Polizei warnt: Immer mehr Fahrer ignorieren das Andreaskreuz 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langenneufnach | am 31.08.2018 | 289 mal gelesen

Vermehrt stellte der Betriebsleiter der Bahnbetriebsgesellschaft Staudenbahn in letzter Zeit fest, dass Fahrzeugführer an den Bahnübergängen in Langenneufnach und auf der Staatsstraße 2026, Höhe Gumpenweiler, die dortigen Warnsignale missachteten. Die Übergänge sind mit einem Andreaskreuz sowie einem Lichtsignal mit rotem Blinklicht abgesichert. Die Polizei Schwabmünchen weißt nun darauf hin, dass Fahrzeuge gemäß §19...

1 Bild

Wiederholte Fälle von Jagdwilderei in Langenneufnach - Polizei sucht Wilderer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langenneufnach | am 02.05.2018 | 145 mal gelesen

Von wiederholten Fällen von Jagdwilderei berichtet die Schwabmünchner Polizei nahe Langenneufnach. Ein Jagdpächter habe erneut Fälle in seinem Revier, westlich von Langenneufnach, angezeigt. Zuletzt hörte er am Montag, gegen 22:30 Uhr, einen Schuss und entdeckte kurze Zeit später ein "unsachgemäß geschossenes Reh", so die Polizei in ihrem Bericht. Bereits in der jüngeren Vergangenheit habe der Jagdpächter auf diese...

1 Bild

Bei Langenneufnach: Sack mit Textilien im Straßengraben aufgefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 02.05.2017 | 40 mal gelesen

Ein Sack mit Kinder und Damenbekleidung sowie ein Teppich ist in einem Straßengraben am Sonntag gegen 21.00 Uhr aufgefunden worden. Laut Polizei Schwabmünchen war der Fundort neben der Kreisstraße A 13 zwischen Mickhausen und Langenneufnach. Da es sich offensichtlich um neuwertige Kleidung handelt wird von keiner illegalen Müllentsorgung ausgegangen. Abholung möglich Die Textilien wurden zur Dienststelle gebracht....

1 Bild

Schnee und Eis und glatte Straßen: Verkehrsunfälle bei Mickhausen und Langenneufnach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Walkertshofen | am 16.01.2017 | 65 mal gelesen

Zu mehreren Verkehrsunfällen wegen des Wetters ist es am vergangenen Samstag gekommen. So fuhr laut Polizei eine 18-jährige Autofahrerin gegen 18.10 Uhr mit ihrem VW Polo die Kreisstraße von Waldberg in Richtung Mickhausen. Witterungsbedingt kam sie alleinbeteiligt von der Straße ab. Ihr VW Polo wurde dabei total beschädigt, der Schaden beläuft sich auf 10 000 Euro. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt ins Krankenhaus...