Lebensgefahr

1 Bild

Schottersteine auf Bahngleisen: Bundespolizei ermittelt gegen zwei Jugendliche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 10.04.2018 | 128 mal gelesen

In erhebliche Gefahr haben sich am Montagnachmittag zwei Jugendliche in Meitingen gebracht. Die beiden jungen Männer legten Schottersteine auf die Gleise. Das teilt die Bundespolizei in einem Pressebericht mit. Ein Mitarbeiter der Notfallleitstelle der Bahn informierte die Bundespolizei gegen 16 Uhr darüber, dass sich an der Bahnstrecke von Augsburg nach Donauwörth zwei Personen im Gefahrenbereich befinden sollen. Deshalb...

1 Bild

Gescheiterter Waffendeal in Adelzhausen: Der Schuss war kein Versehen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.08.2017 | 526 mal gelesen

Der 19-jährige Mann aus Baden-Württemberg, der am Montagabend bei Adelzhausen im Verlauf eines Handgemenges von einer Kugel im Kopf getroffen wurde, schwebt weiter in Lebensgefahr. „Er liegt nach wie vor im Koma“, erklärte Matthias Nickolai auf Nachfrage. Der Sprecher der Augsburger Staatsanwaltschaft bestätigte zudem, dass der Schuss aus der Pistole nicht versehentlich abgegeben worden sei. Dies lasse sich alleine aus der...

1 Bild

Lebensrettung am Hauptstadtbach im Spickel: Frau bleibt an Drahtseil hängen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.07.2017 | 299 mal gelesen

Eine ältere Schwimmerin ist kürzlich in eine lebensgefährliche Situation geraten. Sie hat das Ende des Badegebiets des Hauptstadtbachs, das durch ein Drahtseil markiert ist, übersehen. Die ältere Frau blieb mit dem Hals am Drahtseil hängen. Dies bemerkten die anwesenden Einsatzkräfte sofort und befreiten die Schwimmerin aus der lebensgefährlichen Situation. Am Ufer haben weitere Wasserretter medizinische Hilfe geleistet....

1 Bild

31-Jähriger aus Affing bestellt Krustenanemone im Internet - und erleidet Vergiftung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 31.05.2017 | 523 mal gelesen

Aufgrund der Einwirkung der stärksten natürlichen Gifte einer toten Krustenanemone musste die Feuerwehr Affing am Montag in der Früh, gegen 4.30 Uhr, einen 31-jährigen Mann aus seiner mit Giftstoffen befallenen Wohnung am Moosweg retten. Mit Atemschutz ausgestattet konnte die Feuerwehr den Mann mit erheblichen Atembeschwerden und Vergiftungserscheinungen aus der Wohnung retten und ins Krankenhaus bringen. Anemone...

1 Bild

Messerstecher auf Grillfest: 35-Jähriger außer Lebensgefahr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 29.05.2017 | 89 mal gelesen

Ein 32-Jähriger hat am Samstag auf einer Grillfeier mit einem Messer auf einen 35-Jährigen eingestochen und diesen am Oberschenkel und am Kopf verletzt. Wie die Polizei nun mitteilt, ist der Verletzte mittlerweile außer Lebensgefahr. Das 35-jährige Opfer, ein in Rumänien wohnhafter Mann, der sich zu Besuch in Augsburg befand, wurde mit schwersten Verletzungen am Oberschenkel und Kopf ins Klinikum eingeliefert. Die...