Legionellen

1 Bild

Keine Legionellengefahr in Steppach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 22.02.2018 | 29 mal gelesen

Neusäß: Schwimmbad Steppach | Der leicht erhöhte Legionellenanteil im Wasser des Steppacher Bades vom Dezember vergangenen Jahres scheint bis auf in einer Dusche auf ein normales Niveau gefallen zu sein. Bis zu 100 koloniebildende Keime pro 100 Milliliter Wasser seien normal und unproblematisch. Die Dusche habe 130 Keime gehabt. Mittlerweile werde das Wassersystem täglich thermisch desinfiziert, normal sei einmal die Woche. Benjamin Schröter,...

Legionellen in Turnhallen im Landkreis Aichach-Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 28.11.2016 | 56 mal gelesen

Bei der jährlichen Trinkwasseruntersuchung durch das Institut Jäger aus Tübingen wurde in insgesamt sechs Einrichtungen des Landkreises Aichach-Friedberg eine leicht erhöhte Belastung mit Legionellen festgestellt. Betroffen sind die Vierfachhalle am Gymnasium, das Landratsamt, das Josef-Bestler-Stadion und die Doppelturnhalle an der Edith-Stein-Schule in Aichach sowie die Turnhallen an der Freizeitsportanlage und am...

Entwarnung nach Legionellenwarnung in der Turnhalle des Wertinger Gymnasiums

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Wertingen | am 29.09.2016 | 12 mal gelesen

Nach der vorsorglichen Sperrung der Duschräume wegen eines Legionellennachweises gibt der Fachbereich Gesundheit des Landratsamtes Dillingen die Duschräume der Hallen 2 und 3 der Turnhalle des Gymnasiums Wertingen ab Samstag, 1. Oktober, zur Nutzung wieder frei. Damit kann das Hallenhandballturnier am kommenden Wochenende ohne Einschränkungen stattfinden. Eine gesundheitliche Gefährdung durch Legionellen kann nach den...

Sportanlage Süd: Legionellen in den Duschen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 17.03.2016 | 42 mal gelesen

- Das Sport- und Bäderamt teilt mit, dass die Duschen der Sportanlage Süd ab sofort gesperrt werden müssen. Das Gesundheitsamt hat die Ergebnisse einer Nachuntersuchung beurteilt und die Sperrung wegen Legionellenbefall verfügt. Aufgrund der Sperrung im Herbst 2015 wurden die in einer Gefährdungsbeurteilung vorgeschlagenen baulichen Maßnahmen umgesetzt. Allerdings hat sich gezeigt, dass sich in dem Rohrleitungsnetz erneut...