Lehrgang

1 Bild

Ehemaliger Spitzenreferee Knut Kircher erzählt beim Lehrabend, was für Nachwuchs-Schiris wichtig ist und warum er einst mit dem FCA litt.

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 11.07.2019 | 117 mal gelesen

Knut Kircher bläst in eine Trillerpfeife, die einen kurzen schrillen Ton ausstößt. Dem Pfiff ist allerdings keine überharte Grätsche vorausgegangen oder ein taktischer Trikotzupfer - wie so oft in Kirchers 15 Jahre währender Karriere als Bundesliga-Schiedsrichter. Kircher bewirkt damit schlicht, dass es schlagartig mucksmäuschenstill wird im Voglbräu in Inchenhofen. Dann sendet Kircher dieses verschmitzte Lächeln in den Saal,...

1 Bild

19 neue Fachkräfte für KiTas

Sarah Scheel
Sarah Scheel | Augsburg - Nord/West | am 14.11.2018 | 118 mal gelesen

Augsburg: bbw gGmbH | Im Oktober wurde es feierlich in den Räumen des bbw in Augsburg. 19 Damen aus dem Lehrgang „Qualifizierung zur pädagogischen Fachkraft“ konnten nach erfolgreichem Abschluss glücklich und stolz ihr Zertifikat entgegennehmen. 22 Kinderpflegerinnen, Ergänzungskräfte und Quereinsteigerinnen mit Berufserfahrung in Kindertageseinrichtungen hatten im Juli 2017 begonnen. Alle waren hochmotiviert, auch wenn der Unterricht...

1 Bild

"Brandbekämpfung" und frisches Wasser für den Weiher

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 18.07.2017 | 80 mal gelesen

„Wasser Marsch“ hieß es vor wenigen Tagen am Entenweiher beim Ziegelstadel in Stadtbergen. Das Übungsthema der Jugendfeuerwehr lautete: Brandbekämpfung! Am HLF 20/16 wurde vom Dach des Fahrzeuges aus, der Wasserwerfer in Betrieb genommen. „Wir haben durchgesprochen, auf was man im Einsatz achten muss, und wofür er im Einsatz eingesetzt wird“, erläutert Jugendwart Sebastian Rusch die Übungseinheit. Weiter übten die Jungen...

4 Bilder

Das BRK bereit sich in Schwabmünchen auf neue Situationen vor: Anblick und Verletzungen nach Terroranschlägen

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 20.02.2017 | 104 mal gelesen

Schwabmünchen Rund 90 ehrenamtliche des Roten Kreuzes aus ganz Bayern widmeten sich in Schwabmünchen einem ernsten Thema. Bei einem intensiven Lehrgang lernten sie die Verhaltensmuster, die nach einem Terroranschlag für die die Helfer wichtig sind. Bis zum Jahresende sollen alle Helfer in Bayern geschult sein. Im Bildungszentrum des BezirksverbandsSchwaben des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) in Schwabmünchen beherbergte am...