Lesung

1 Bild

Bücherfrühling - Lesung mit Christina Stöger "Meer der Träume"

Stadtbücherei Königsbrunn
Stadtbücherei Königsbrunn | Königsbrunn | am 15.04.2019 | 7 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Im Rahmen des Königsbrunner Bücherfrühlings Christina Stöger zu einer Autorenlesung in die Stadtbücherei. Die Königsbrunner Autorin erhielt 2017 für ihren neuen Roman „Meer der Träume“ den Planet Award, Buch des Jahres in der Rubrik Liebesromane/Erotik von Radioplanet Berlin. Kathrin Jörg, die Leiterin der Stadtbücherei, freut sich vor allem darüber, dass eine Königsbrunner Bürgerin als Autorin zu Gast ist. Realität und...

1 Bild

Bücherfrühling - Lesung mit Theresa Hannig "Die Optimierer"

Stadtbücherei Königsbrunn
Stadtbücherei Königsbrunn | Königsbrunn | am 15.04.2019 | 11 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Zum Abschluss des Königsbrunner Bücherfrühlings gibt es noch einen Höhepunkt. “Theresa Hannig kommt, in Kooperation mit der VHS, in die Stadtbücherei. Mit ihrem Debütroman „Die Optimierer“ gewann sie den Stefan-Lübbe-Preis 2016 und den Seraph 2018 für das Beste Debüt. Im Jahr 2052 hat sich die Bundesrepublik Europa vom Rest der Welt abgeschottet. Hochentwickelte Roboter sorgen für Wohlstand und Sicherheit in der sogenannten...

Lesung: Mein Lieblings „Mutter“-Gedicht

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Do, 11.04.19 19h Lesung: Mein Lieblings „Mutter“-Gedicht Beiträge der Gäste sind willkommen, Moderation Dr. Michael Friedrichs

1 Bild

Grenzen! - liebevoll und authentisch setzten Lesung mit Julia Dibbern

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Lesung der Autorin Julia Dibbern Für alle, die mit großen und kleinen Leuten zu tun haben Die Autorin ist mit dem Fahrrad unterwegs in Deutschland und macht einen Zwischenstopp in Hochzoll am Fr, 26.04.19 um 19.00 h Grenzen! – Grenzen liebevoll und authentisch setzen • Grenzen verstehen • Grenzen spüren • Grenzen effektiv und authentisch setzen Was sind Grenzen überhaupt, und wie kann man sie so setzen,...

2 Bilder

Donnerstag, 11.4.2019 | 19.30 Uhr | Kleine Reihe/Lesung | Peter Orontes | TOCHTER DER INQUISITION | Eintritt: frei

Anna Stella Jörg
Anna Stella Jörg | Gersthofen | am 28.03.2019 | 39 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek | Lesung aus „Tochter der Inquisition“ – Morde, Ketzer und ein Inquisitor Peter Orontes, Autor des Romans „Tochter der Inquisition“, lässt während seiner Lesung die Zuhörer tief ins Steyr des Jahres 1388 eintauchen. Eine Serie rätselhafter Morde, renitente Ketzer und der fanatische Inquisitor Petrus Zwicker stürzen die Stadt in Angst und Schrecken. Angehörige der Waldenserbewegung werden als Ketzer gejagt und gefoltert,...

1 Bild

Brecht und Konsorten - Klaus Mann: Mephisto

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 24.03.2019 | 22 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Angeregt durch seinen Verleger schrieb Klaus Mann einen Roman über einen homosexuellen Karrieristen im Dritten Reich. Vorlage war die Vita von Gustaf Gründgens (im Roman: Hendrik Höfgen). Pikant: Erst 1929 war Gustaf Gründgens von Manns Schwester Erika geschieden worden – er schrieb also über seinen Ex-Schwager. Die Ähnlichkeit mit Vorgängen und Biografien ist gelungen, ja sogar gewollt. Wie in der Realität macht die...

1 Bild

Bücherfrühling - Lesung mit Marion Poschmann „Die Kieferninseln“

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 22.03.2019 | 17 mal gelesen

Königsbrunn: Gymnasium Königsbrunn | Marion Poschmann liest am Gymnasium aus ihrem Roman "Die Kieferninseln", für den sie im vorletzten Jahr auch für den Buchpreis ("Shortlist") nominiert war. Im Mittelpunkt der humorvoll erzählten Geschichte steht der Privatdozent Gilbert Silvester, der überstürzt nach Japan fliegt, weil er glaubt, seine Frau betrüge ihn. Inspiriert von den Reisebeschreibungen des japanischen Haiku-Dichters Basho möchte er in der Tradition...

1 Bild

Asientage: Lesung mit Mohammed Hanif

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 12.03.2019 | 24 mal gelesen

Augsburg: Taschenbuchladen | Über Krieg, Familie und Überlebensstrategien in einer Welt im Ausnahmezustand: Mohammed Hanifs „Rote Vögel“ vereint unschlagbaren Witz, ein sicheres Auge für das Absurde und die bissige Lust, unbequeme Wahrheiten anzusprechen. Am 20. März 2019 liest Mohammed Hanif in Augsburg. Irgendwo über der orientalischen Wüste stürzt US-Major Ellie mit seinem Hightech-Kampfjet ab. Er staunt nicht schlecht, wer ihm zur Rettung eilt:...

1 Bild

Buchpräsentation - Zwischen Affirmation und Verweigerung

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 46 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Bertolt Brecht und die Revolution Prof. Dr. Prof. h.c. Jürgen Hillesheim, Richard Pickhardt, M.A. (Einführung und Moderation) Im Frühjahr 2019 jähren sich zum 100. Mal die Vorgänge um die Räterepublik, die Brecht in Augsburg zum Teil miterlebte. Er entwickelte aufgrund seiner Kriegserfahrungen ein spezifisches Revolutionsverständnis, das dazu führte, dass er dem Kommunismus gegenüber letztlich immun blieb. Die...

1 Bild

"Sprachkunst & Sprengstoff" - Ein Abend in Moll

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 42 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Ferdinand Führer und Roland van Oysternerzählen von ihrem Kontostand „Zwei Typen, die uns das Herz erweichen und uns gleichzeitig glücklich darüber sein lassen, nicht sie zu sein“ –das schrieb Matthias Gackowski über das erste Buch von Ferdinand Führer und Roland van Oystern. Für ihr neues Bühnenprogramm, moderiert von dem Augsburger Literaturwissenschaftler Gerald Fiebig, haben sie Kurzgeschichten, Tagebucheinträge,...

1 Bild

Brecht lesen - Bühne frei für alle

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 40 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Wann haben Sie das letzte Maljemandem etwas vorgelesen? Die, die kommen, und die, die wollen, lesen an diesem Vormittag aus dem Schaffen von Bertolt Brecht vor. Bringen Sie Ihren Lieblings-Brecht mit oder finden Sie spontan Ihren Brecht in der Präsenzbibliothek. Lesen Sie uns etwas voraus einem Brief, aus einem Theaterstück, ein Gedicht, kurzweilig oder langweilig – Hauptsache, Sie geben Brecht Ihre Stimme. Fünf...

1 Bild

Arnolt Bronnen: Tage mit Bertolt Brecht

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 43 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Franziska Bronnen liest aus einem Buch ihres Vaters Zwei junge Dichter, zwei „zornige junge Männer“ finden sich, das Leben trennt sie – und Jahrzehnte später führt es sie wieder zusammen. 1959, im letzten Jahr seines Lebens, schreibt Bronnen die „Geschichte einer unvollendeten Freundschaft“, so der Untertitel seines Buchs „Tage mit Bertolt Brecht“, das auf Weisung von Brechts Witwe Helene Weigel zu ihren Lebzeiten in der...

1 Bild

Morgen ist es soweit! 2

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 01.02.2019 | 23 mal gelesen

Gib nie auf : du bist stärker als du glaubst ! "Zwei alte Frauen" von Velma Wallis Lesung mit Roswitha Kugelmann und Sabine Presnitz mit anschließendem Gedankenaustausch Samstag, 2.Februar Teil I, Samstag, 9.Februar Teil II, jeweils 18:30h bis ca. 21:00h im Café des Sozialkaufhauses contact in Augsburg, Im Tal 8 Auszug aus dem Buch : "Diese Geschichte hat mich gelehrt, dass den eigenen...

6 Bilder

Für mehr Toleranz und gegen das Vergessen - Buchautor Tim Pröse liest am Stetten

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 28.01.2019 | 100 mal gelesen

„Sie hätte eine von Euch sein können! Sie war selbstbewusst und wollte, dass alle Menschen ihre Meinung sagen dürfen. Mit 21 Jahren, nur ein bisschen älter, als ihr es heute seid, wurde sie hingerichtet“. Einige Oberstufenklassen des Gymnasiums und die 10. Klassen der Realschule sitzen im Barbarasaal und sehen ein Foto der jungen Sophie Scholl auf die Leinwand projiziert. Der Münchner Journalist und Autor Tim Pröse liest aus...

1 Bild

Lesung im Sozialkaufhaus contact

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 15.01.2019 | 13 mal gelesen

Gib nie auf : du bist stärker als du glaubst ! "Zwei alte Frauen" von Velma Wallis Lesung mit Roswitha Kugelmann und Sabine Presnitz mit anschließendem Gedankenaustausch Wann: Samstag, 2.Februar Teil I, Samstag, 9.Februar Teil II, jeweils 18:30h bis ca. 21:00h Wo: im Café des Sozialkaufhauses contact in Augsburg, Im Tal 8 Auszug aus dem Buch : "Diese Geschichte hat mich gelehrt, dass...

"Biddi, wie ist Sumatra"? Mit Brecht um die Welt

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 21.12.2018 | 16 mal gelesen

Königsbrunn: 955 Infopavillon | Bereits zum siebten Mal veranstaltet das Kulturbüro Königsbrunn in Kooperation mit dem Brechtfestival Augsburg einen Abend rund um den Augsburger Dichter, Dramatiker und Schriftsteller Bertolt Brecht. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein ganz besonderes Programm. In seinem Leben sah sich Bertolt Brecht in der Welt um, in Landschaften, Städten und Kontinenten. Er fand Aufenthalte, die seiner Arbeit dienten, seinem Liebes-...

1 Bild

Adventsgeschichten mit Alex Dorow

Sybille Heidemeyer
Sybille Heidemeyer | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 17.11.2018 | 15 mal gelesen

Obermeitingen: Kirche St.Mauritius | Am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, 17 Uhr, liest Alex Dorow, langjähriger Redakteur und Moderator des Bayerischen Fernsehens und seit April 2012 Mitglied des Bayerischen Landtags, adventliche Geschichten in der Pfarrkirche St. Mauritius in Obermeitingen. Die musikalische Gestaltung übernimmt ein Duo aus Zither und Harfe. Anschließend lädt der Obermeitinger CSU-Ortsverband zu einem gemütlichen Beisammensein mit Glühwein...

1 Bild

Neues aus dem Literaturbetrieb mit Kurt Idrizovic

Sybille Heidemeyer
Sybille Heidemeyer | Schwabmünchen | am 11.11.2018 | 8 mal gelesen

Untermeitingen: Bürgersaal Haus Imhof | Dieser Abend macht Lust auf Lesen! Der Augsburger Buchhändler Kurt Idrizovic kommt wieder mit einem Koffer voller Bücher nach Untermeitingen. Auf Einladung der Gemeindebücherei stellt er aus der großen Zahl der Neuerscheinungen seine persönlichen Lesetipps zum Bücherherbst vor und berichtet über Neuigkeiten aus dem Literaturbetrieb. Bei einem Glas Wein in gemütlicher Atmosphäre "unterm Dach" erfahren Sie mehr über Bücher...

4 Bilder

"Vive la France" im Radiomuseum am kommenden Feitag

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 08.11.2018 | 76 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | "Vive la France", unter diesem Motto steht heuer die Wertinger Nacht. Ab 18 Uhr wird dann am Freitag, 16. November,  im Radio- und Telefonmuseum in der Fére-Straße 1 in Wertingen typisch Französisches angeboten. In Zusammenarbeit mit dem Partnerschatsverein "Fére en Tardenois" ist im Medienraum ein buntes Programm. Die "Franzosen" schenken Champagner aus und reichen kleine Leckereien, dabei kann der Besucher Bilder von den...

„Meine Geschichte zur Erinnerung und als Mahnung.“

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 06.11.2018 | 71 mal gelesen

Augsburg: Alte Synagoge Kriegshaber | Texte von Überlebenden des KZ-Außenlagers Augsburg-Kriegshaber Nur die wenigsten Menschen in Augsburg und der Region wissen, dass in der heute als Gewerbehof Augsburg bekannten ehemaligen Fabrikanlage der Michel-Werke in Kriegshaber im letzten Kriegsjahr ein Außenlager des KZ Dachau untergebracht war. Unter den 500 Jüdinnen, die hier Zwangsarbeit leisten mussten, befanden sich auch Livia Bitton-Jackson und Judith...

1 Bild

Autorin Margot Jung liest aus ihrem neuesten Buch

Sabine Roth
Sabine Roth | Augsburg - Nord/Ost | am 22.10.2018 | 47 mal gelesen

Augsburg: Riega Miele-Center | Erfolgreich tot Bei der zweiten Buchlesung geht es um dunkle Machenschaften auf Sylt, eine Fernsehköchin und viele Morde. Autorin Margot Jung, die in der Nähe von Odelzhausen beheimatet ist, wird aus ihrem zweiten erst kürzlich erschienenen kulinarischen Krimi vorlesen. Eine echte Köchin wird zwischen den einzelnen Kapiteln für leckere Partyhäppchen sorgen. Und es wird eine Überraschung geben. Die Handlung des Krimis...

1 Bild

Stadtteilzentrum in November: Lesung, Singen, Beratung, Tanz

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - Haunstetten | am 12.10.2018 | 16 mal gelesen

Augsburg: Stadtteilzentrum Haunstetten | Es ist ein Zentrum des Austauschs und Erlebens sowie ein sozialer Treffpunkt für Menschen in Haunstetten und Umgebung: Das Stadtteilzentrum des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt. Das Haus in der Johann-Strauß-Str. 11 in Haunstetten bietet jeden Monat verschiedene Angebote für Familien und Senioren - so auch im November. Zu einer kostenlosen Autorinnenlesung mit der Haunstetter Schriftstellerin Dagmar...

2 Bilder

Krimispannung vor der Haustür

Lesung / Nicola Förg liest aus ihrem neuen Bayern-Krimi Königsbrunn. „Rabenschwarze Beute“ heißt der neue Kriminalroman von Nicola Förg. Daraus liest die beliebte Kemptener Autorin am Sonntag, den 21. Oktober, um 10.30 Uhr in Gut Morhard im Süden von Königsbrunn. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gern angenommen. „Denn nicht nur Förgs literarische Figur, die Garmischer Polizistin Irmi Mangold, auch die...

3 Bilder

Klavierklänge für sichere Häfen: „Pianist aus den Trümmern“ spielt für die Seebrücke in Augsburg

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg - City | am 04.09.2018 | 154 mal gelesen

Augsburg: Elias-Holl-Platz | Am Samstag, den 15. September 2018, wird der palästinensische Musiker Aeham Ahmad ein Klavierkonzert in einem Flüchtlingsboot auf dem Elias-Holl-Platz geben. Bekannt geworden ist er als der „Pianist aus den Trümmern“ – das Bild von ihm mit seinem Klavier inmitten eines zerbombten, syrischen Flüchtlingslagers ging um die Welt. Mit dem Konzert unterstützt er das Anliegen der Seebrücke Augsburg: Die Stadt Augsburg soll ein...

2 Bilder

Königsbrunner Campus: "Ein Liederzyklus als Künstlerdenkmal"

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 03.09.2018 | 13 mal gelesen

Königsbrunn: Generationenpark | Im Rahmen des Königsbrunner Campus präsentiert das Kulturbüro Königsbrunn in Kooperation mit der Universität Augsburg populärwissenschaftliche Ringvorlesungen. Dr. Kilian Sprau, Lehrstuhl für Musikpädagogik Institut für Musikpädagogik, Musiktherapie und Musikwissenschaft, hält zum Abschluss der diesjährigen Vortragsreihe einen musikalischen Vortrag zum Thema „Ein Liederzyklus als Künstlerdenkmal“.  Komponisten der...