Lesung

3 Bilder

Klavierklänge für sichere Häfen: „Pianist aus den Trümmern“ spielt für die Seebrücke in Augsburg

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg - City | am 04.09.2018 | 134 mal gelesen

Augsburg: Elias-Holl-Platz | Am Samstag, den 15. September 2018, wird der palästinensische Musiker Aeham Ahmad ein Klavierkonzert in einem Flüchtlingsboot auf dem Elias-Holl-Platz geben. Bekannt geworden ist er als der „Pianist aus den Trümmern“ – das Bild von ihm mit seinem Klavier inmitten eines zerbombten, syrischen Flüchtlingslagers ging um die Welt. Mit dem Konzert unterstützt er das Anliegen der Seebrücke Augsburg: Die Stadt Augsburg soll ein...

2 Bilder

Königsbrunner Campus: "Ein Liederzyklus als Künstlerdenkmal"

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 03.09.2018 | 5 mal gelesen

Königsbrunn: Generationenpark | Im Rahmen des Königsbrunner Campus präsentiert das Kulturbüro Königsbrunn in Kooperation mit der Universität Augsburg populärwissenschaftliche Ringvorlesungen. Dr. Kilian Sprau, Lehrstuhl für Musikpädagogik Institut für Musikpädagogik, Musiktherapie und Musikwissenschaft, hält zum Abschluss der diesjährigen Vortragsreihe einen musikalischen Vortrag zum Thema „Ein Liederzyklus als Künstlerdenkmal“.  Komponisten der...

2 Bilder

Königsbrunner Campus: "Unsere Namen - Warum wir heißen, wie wir heißen"

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 03.09.2018 | 14 mal gelesen

Königsbrunn: Generationenpark | Im Rahmen des Königsbrunner Campus präsentiert das Kulturbüro Königsbrunn in Kooperation mit der Universität Augsburg populärwissenschaftliche Ringvorlesungen. Nach der Sommerpause geht es weiter mit dem 3. Vortrag und dem spannenden Thema „Unsere Namen - Warum wir heißen, wie wir heißen“ mit dem Referenten Dr. Klaus Vogelgsang, vom Lehrstuhl für Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters - Philologisch-Historische...

2 Bilder

26.9.2018 | 19:30 Uhr | CHRISTIAN SPRINGER | Lesung im Ballonmuseum | Eintritt: € 17,90

Anna Stella Jörg
Anna Stella Jörg | Gersthofen | am 08.08.2018 | 24 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek | CHRISTIAN SPRINGER liest aus: Die Antwort auf Söders Kreuz ist 240 Jahre alt. Wir müssen Freiheit aushalten. Landesvater, cool down. Mit dieser Lesung ermöglicht uns Christian Springer einen persönlichen Blick auf eine Auswahl seiner Buchveröffentlichungen von 2015 bis heute. Er ist einer der bekanntesten bayerischen Kabarettisten! Seine Bühnenprogramme sind hochpolitische Dauerbrenner, die ihm seit Jahren...

1 Bild

Autorenlesung: Andy Strauß - Junge Literatur

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.07.2018 | 12 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Gegen die Knechtschaft des Konjunktivs „In Erwägung unserer Schwäche machtetIhr Gesetze, die uns knechten soll'n. Die Gesetze seien künftig nicht beachtet in Erwägung, dass wir nicht mehr Knecht sein woll’n.“ Sagt Bert Brecht. Auch Andy Strauß (Autor und Moderator Rocket Beans TV in Hamburg) bricht aus. Aus den ganzen Gesetzen normaler Sprache und Literatur. Gegen die Knechtschaft des Konjunktivs richtet er seine...

1 Bild

"Bertolt Brecht. Eine Biografie."

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 29.07.2018 | 32 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Stephen Parker und die deutsche Übersetzungseines fulminanten Werks Prof. Dr. Stephen Parkers 2014 zunächst in englischerSprache herausgebrachte fulminante Brecht-Biografie „Bertolt Brecht. Eine Biografie.“ (Frankfurt/Main 2018) ist nun in deutscher Übersetzung erschienen. Hier wird zum ersten Mal das gesamte verfügbare Wissen über den Autor und dessen Arbeit dargeboten und erzählt. Die lebendige und detailgenaue...

2 Bilder

Jamshid Khanian zu Gast am Stetten-Institut

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 27.07.2018 | 20 mal gelesen

Das alle zwei Jahre stattfindende „White Ravens Festival“ der Internationalen Jugend-bibliothek München ermöglicht es Kindern und Jugendlichen, Literaturschaffende aus anderen Ländern und Kulturkreisen kennenzulernen. Großen Anklang fand eine Lesung des iranischen Autors Jamshid Khanian bei den Schülerinnen der 11. Jahrgangsstufe des Stetten-Gymnasiums. Der mit nationalen und internationalen Preisen mehrfach ausgezeichnete...

10 Bilder

Mit Karamba in den Bundestag - Andrang bei Lesung in Augsburg

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 25.06.2018 | 143 mal gelesen

Er sitzt als erster Schwarzer im Deutschen Bundestag. Mit einem Stipendium kam er in den Achtzigern vom Senegal in die DDR, und er promovierte über deutsche Schrebergärten. Die einzigartige Lebensgeschichte von Karamba Diaby widerlegt so manches Klischee. In Augsburg las er jetzt aus seiner Autobiografie "Mit Karamba in den Bundestag". An seinem ersten Tag als Abgeordneter rief ihm die Kassiererin in der Bundestagskantine...

Kazim, wie schaffen wir das? Vom Zusammenleben in Deutschland

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 26.05.2018 | 30 mal gelesen

Augsburg: Grandhotel Cosmopolis | Wie kann ein friedliches und gerechtes Miteinander erreicht werden? Wie können Hilflosigkeit, Gewalt und Ausgrenzung verhindert werden? Wir laden ein zur Lesung und Diskussion mit Kazim Erdogan, Sonja Hartwig und weiteren Gästen: Kazim Erdogan, Psychologe und Sozialarbeiter, engagiert sich unermüdlich für die Annäherung verschiedener Communities und ein friedliches Miteinander. Er regt mit seinem Verein „Aufbruch Neukölln...

Autoren-Lesung zum Reisetrend "Als Wohnungstauscher um die Welt" 1

Matthias Berkmann-Schäfer
Matthias Berkmann-Schäfer | Augsburg - Süd | am 25.04.2018 | 20 mal gelesen

Augsburg: Stadtteilbücherei | Jessica Braun und Christoph Koch lesen aus ihrem Buch "Your home is my castle" Eintritt: EUR 5,00 - Anmeldung in der Bücherei

1 Bild

Andreas Englisch: Franziskus - Kämpfer im Vatikan

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 17.04.2018 | 38 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Vortrag am Mittwoch, den 20. Juni 2018 um 19.30 Uhr in der Singoldhalle Bobingen Mit der Weihnachtsansprache 2014 eröffnete Papst Franziskus den Kampf gegen den Teil der Kurie, dem er Hochmut, Verschwendung und Niedertracht vorwirft. Nicht nur die Kardinäle hielten den Atem an, die Welt horchte auf. Was hatte diese Attacke zu bedeuten? Was gab den Anstoß und wie würde die Kurie reagieren? Wie ist der Einfluss von...

16 Bilder

Lesung mit Sina Trinkwalder aus ihrem aktuellem Buch "Im nächsten Leben ist es zu spät" im Klinikum Augsburg

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - Nord/West | am 16.04.2018 | 192 mal gelesen

Augsburg: Klinikum | Mehrfach ausgezeichnete Sozialunternehmerin und Buchautorin Sina Trinkwalder (Firma Manomama) aus Augsburg gab im kleinen Speisesaal des Klinikum Augsburg eine Lesung aus ihrem aktuellem Buch "im nächsten Leben ist es zu spät". Außerdem erzählte sie viel aus ihrem Leben, welche Schwierigkeiten sie zu meistern hatte und wie sie ihre Ziele erreichte. Es waren viele Ratschläge dabei, die man auf sein eigenes Leben anwenden...

1 Bild

Kulturkreis Aystetten - Lesung Jörg Stuttmann - "Das Mysterium Kaspar Hauser in Briefen"

Ursula Ziem
Ursula Ziem | Aystetten | am 05.02.2018 | 56 mal gelesen

Aystetten: Porzellanzimmer Schloss Aystetten | Bereits zu Lebzeiten war Kaspar Hauser (1812-1833) eine öffentliche Attraktion, erregte überregionales, ja internationales Aufsehen, ihm galt das Interesse von Juristen, Theologen und Pädagogen. Selbst Ludwig I. schaltete sich in die Aufklärung seines rätselhaften Todes ein. Gedichte, Romane, Filme und Lieder sind nach seinem Ableben in aller Welt über ihn erschienen, Kriminalisten haben sich mit dem Phänomen Kaspar Hauser...

1 Bild

Herr K. im Bürgerhaus.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 02.02.2018 | 13 mal gelesen

Augsburg: Bürgerhaus Pfersee | Lesung und Frühstück mit Brechts Geschichten.  Jede Kultur verfügt über literarisch kurz und prägnant ausgedrückte Weisheiten. Oft nehmen sie die Form von Narren-Weisheiten an wie die "Schildbürger", "Till Eulenspiegel" oder aus dem Orient die Streiche des "Mulla Nasrudin". Oder auch die "Geschichten von Herrn K." von Bertolt Brecht. Mal wie ein kurzer knackiger Witz, mal episch kommen sie daher, die kleinen...

9 Bilder

Tierisch gute Autorenlesung in der Buchhandlung Eser in Meitingen

Ute Schmid
Ute Schmid | Meitingen | am 01.02.2018 | 21 mal gelesen

Meitingen: Buchhandlung Eser | Tierisch gut“, unterhaltsam und kurzweilig war die Lesung des Autorenclubs Donau-Ries in der Buchhandlung Eser in Meitingen. Zu Gast waren 5 Autoren, die ihre Kurzgeschichten aus dem gemeinsamen Buch „Viecherei“ vorstellten. Per Los wurden die Schriftsteller für diese Lesung ermittelt – so erzählte Victoria Raab aus Schweinspoint wie ein Glückskäfer zu seiner Farbe kam, Johann Enderle aus Mohnheim las von einem kleinen...

1 Bild

Leseabend und Gespräch mit Heidemarie Brosche

Ursula Liepelt
Ursula Liepelt | Augsburg - Süd | am 24.01.2018 | 72 mal gelesen

Augsburg: Mehrgenerationentreffpunkt | MehrGenerationenTreffpunkt Hochfeld | Am Freitag, den 02.02.2018 findet im Mehrgenerationentreffpunkt Hochfeld im Römerhof eine Autorenlesung und Gespräch mit Heidemarie Brosche zum Thema „MEIN KIND IST GENAU RICHTIG, WIE ES IST“ statt. Eltern bekommen über ihre Kinder oft zu hören, diese seien in irgendeiner Weise zu ... zu faul oder zu albern, zu schüchtern oder zu unkonzentriert, zu aufmüpfig oder zu aggressiv. Heidemarie...

1 Bild

Autorenclub Donau-Ries zu Gast bei der Buchhandlung Eser in Meitingen

Ute Schmid
Ute Schmid | Meitingen | am 11.01.2018 | 24 mal gelesen

Meitingen: Buchhandlung Eser | Lustig, herzerwärmend und spannend soll die Autorenlesung am Montag, 22. Januar um 18.30 Uhr in der Buchhandlung Eser in Meitingen werden. Zu Gast sind 5 Schriftsteller des Autorenclubs Donau-Ries. die für einen kurzweiligen Lesespaß sorgen werden. Wer sich Hund, Katz oder Federvieh anschafft, dem wird nie langweilig! So werden die Autoren, Viktoria Raab, Johann Enderle, Gabriele Schmid, Alfred Bäuerle und Ulrike Karg ihre...

1 Bild

Mehr Kultur für Lechhausen.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 02.01.2018 | 31 mal gelesen

Lokales Joint-Venture: SPD Lechhausen und Buchhandlung am Obstmarkt Die SPD Lechhausen und die Buchhandlung am Obstmarkt wollen zukünftig kulturell zusammenarbeiten und werden im Jahr 2018 einige Projekte gemeinsam veranstalten. Die Anregung dazu kam von Kurt Idrizovic, dem Inhaber der Buchhandlung, der in Lechhausen geboren wurde und dort jahrelang lebte. Seit vielen Jahren organisiert er Kulturveranstaltungen in...

1 Bild

Adventliche Lesung mit MdL Alex Dorow

Sybille Heidemeyer
Sybille Heidemeyer | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 28.11.2017 | 15 mal gelesen

Obermeitingen: Kirche St.Mauritius | Auf Einladung des CSU-Ortsverbandes Obermeitingen liest am zweiten Adventssonntag, 10. Dezember, 17 Uhr, MdL Alex Dorow vorweihnachtliche Geschichten zum Nachdenken und Schmunzeln in der Obermeitinger Pfarrkirche St. Mauritius. Die musikalische Umrahmung übernimmt die „Holzhaus‘ner Stubenmusi“. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für das Hilfswerk humedica wird gebeten.

1 Bild

Der wilde Markgraf

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 25.11.2017 | 19 mal gelesen

Zum 260. Todestag lädt die Stadt- und Schulbücherei am Donnerstag, 30. November 2017 um 19.30 Uhr zu einem festlichen Markgrafenabend mit Lesung, Film, Ausstellung und Kulinarischem aus der markgräflichen Zeit ein. Stadtarchivar Werner Mühlhäußer berichtet über das Leben und Wirken Carl Wilhelm Friedrichs und über eine Blütezeit Gunzenhausens. In dieser Zeit brachten der Markgraf und sein Hofstaat mit Leibkompagnie,...

1 Bild

Ronja von Rönne liest aus ihrem neuen Buch: Heut ist leider schlecht

Pit Granz
Pit Granz | Königsbrunn | am 23.11.2017 | 15 mal gelesen

Königsbrunn: Matrix | Ronja von Rönne - Schriftstellerin, Journalistin bei der ZEIT und seit November 17 auch Moderatorin bei Arte für die Sendung "streetphilosophy"- stellt ihr neues Buch "Heute ist leider schlecht vor". Ein gutes Buch braucht… nichts. Es hat ja schon alles. Eine gute Autorin braucht… jemanden an ihrer Seite, der ihr ständig sagt, dass sie gut ist. Alternativ: aufrichtiges Selbstbewusstsein. Ein guter Tag braucht… wenig....

1 Bild

Deutsch sein für Anfänger

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 18.11.2017 | 97 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Am Mittwoch, 29. November, um 20 Uhr kommt Emitis Pohl ins Pfarrzentrum nach Schwabmünchen, um aus ihrem Buch "Deutschsein für Anfänger - Integration ist meine Pflicht" zu lesen. Es handelt sich um die fünfte Jubiläumsveranstaltung von Solidarität Eine Welt und dem Weltladen Schwabmünchen zum 20-jährigen Bestehen des Weltladens. Integration ist ein heißes Thema für alle, die mit Migranten und Flüchtlingen zu tun haben und...

Kulinarischer Advent im Nepomuk

Manuela Krämer
Manuela Krämer | Königsbrunn | am 13.11.2017 | 6 mal gelesen

Königsbrunn: Hofwirtschaft Nepomuk | Märchen, Speisen und Gitarrenklänge in der Hofwirtschaft in Königsbrunn am 18. November ab 18 Uhr. Während eines 3-Gänge-Menüs in der Hofwirtschaft Nepomuk, Landsberger Str. 57 trägt die Friedberger Märchenerzählerin Brigitte Bollinger Märchen und Weisheitsgeschichten vor. Musikalisch begleitet wird der „Kulinarische Advent“ von Mick Lopac auf der Gitarre. Infos und Reservierung: Hofwirtschaft Nepomuk, Telefon 08231 / 65...

1 Bild

"Roter König, weißer Stern" - Lesung für Kinder im Rahmen der Weihnachtssuche in Neusäß am 3. Dezember

Bücherei Sankt Ägidius Neusäß
Bücherei Sankt Ägidius Neusäß | Neusäß | am 04.11.2017 | 19 mal gelesen

Neusäß: Begegnungsstätte St. Ägidius | Jeder kennt die Geschichte von den drei Weisen aus dem Morgenland, die, von einem Stern gewiesen, nach Bethlehem ziehen. Wer kennt aber die Geschichte von Silbermond, dem Indianerhäuptling aus dem fernen Amerika, der sich ebenfalls aufmacht und über Berge und Meere hinweg dem leuchtenden Stern folgt? Diese Weihnachtslegende wird in dem Buch "Roter König, weißer Stern" von dem Autor Willi Fährmann erzählt und am 3. Dezember...

Hochzoller Kulturtage - Endspurt

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 26.10.2017 | 8 mal gelesen

Mittwoch, 1. November, 19 Uhr Abschlusskonzert „allerSEELENKLÄNGE“ Das Abschlusskonzert mit Isabell Münsch (Gesang) und Peter Bader (Orgel, Klavier) findet in der Kirche Zwölf Apostel, 12-Apostel-Platz, statt. Ein kraftvoll klangvolles, jubilierendes wie auch mystisches Konzert. Alte Musik trifft auf Songs und moderne Improvisationen, erdige Klänge verschmelzen mit himmlischen Melodien - die Musik öffnet das Tor zu anderen...