Lesung

1 Bild

"Froh, dass wieder alle Türen offen sind": Journalistin Mesale Tolu über die Haft in der Türkei und das Leben danach

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 02.07.2019 | 218 mal gelesen

Es wird sofort still im Jazzclub Augsburg, als Mesale Tolu anfängt, aus ihrem Buch "Mein Sohn bleibt bei mir!" zu lesen. Eine Stille, die bis zum Ende der Lesung - sie liest Ausschnitte im Wechsel mit persönlichen Erzählungen - kaum mehr gebrochen wird. Dem, was die Journalistin aus Ulm am vergangenen Dienstag in der familiären Atmosphäre des kleinen Lokals erzählt, ist auch kaum etwas hinzuzufügen. Sie beginnt mit der...

1 Bild

Cavensmänner & Brexit Poems: Lyrik von Crauss und Gerald Fiebig

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 28.05.2019 | 24 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Der Siegener Lyriker Crauss liest erstmals in Augsburg. Er wurde Mitte der 1990er Jahre durch neue, produktive Verfahren einer Videoclip-Ästhetik in der Lyrik einem breiteren Publikum bekannt. Neben Gedichten aus seinem aktuellen Programm "Cavensmänner (und andere Rauhbeine)" liest er auch "gesprochene lieder": Nachdichtungen von Songs und Chansons aus anderen Sprachen, z.B. von Robbie Williams, Nina Simone, Faithless,...

1 Bild

Brecht lesen - Bühne frei für alle

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 28.05.2019 | 16 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Wann haben Sie das letzte Mal jemandem vorgelesen? Die, die kommen, und die, die wollen, lesen an diesem Vormittag aus dem Schaffen von Bertolt Brecht vor. Bringen Sie Ihren Lieblings-Brecht mit oder finden Sie spontan Ihren Brecht in der Präsenzbibliothek. Lesen Sie uns etwas vor aus einem Brief, aus einem Theaterstück, ein Gedicht, kurzweilig oder langweilig – Hauptsache, Sie geben Brecht Ihre Stimme. Fünf...

2 Bilder

Das Politische ist persönlich, Tagebuch einer „Abtreibungsärztin“

Miriam Mohr
Miriam Mohr | Augsburg - City | am 16.05.2019 | 139 mal gelesen

Augsburg: Sensemble Theater | pro familia e.V. lädt kommenden Montag, den 20.05.2019 um 19 Uhr in das Sensemble Theater in Augsburg, zur Lesung mit Kristina Hänel ein. Von einer, die auszog, einen Unrechtsparagraphen zu kippen. Die Gießener Ärztin kämpft für das Recht auf Informationen zum Schwangerschaftsabbruch. Sie befindet sich auf deutschlandweiter Lesereise zu diesem kontrovers diskutierten Thema. Hören Sie Ausschnitte aus Ihrem Buch „Das...

1 Bild

"Kopf oder Zahl" - Lesung in Stadtbücherei Schwabmünchen

Sybille Heidemeyer
Sybille Heidemeyer | Schwabmünchen | am 01.05.2019 | 10 mal gelesen

Schwabmünchen: Stadtbücherei | Richard Reisch, Albert Schmid und Micha Wolf lesen ausgewählte Texte  - kurzweilig und humorvoll - aus alten und neuen Büchern zum Thema "Geld". Gitarrist Karlheinz Hornung begleitet den Abend musikalisch. Kostenlose Einlasskarten gibt es in der Stadtbücherei unter der Telefonnummer 08232 - 79791.

1 Bild

Proseccolügen - Premierenlesung mit Gudrun Grägel

Stadtbücherei Königsbrunn
Stadtbücherei Königsbrunn | Königsbrunn | am 29.04.2019 | 30 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Mit der Idylle ist es vorbei, als im La Quercia nahe der Proseccostraße mysteriöse Unfälle geschehen. Doro Ritter, Tochter von Sternekoch Sascha Ritter und selbst leidenschaftliche Köchin, ist viel zu neugierig, um ihre Nase nur in Kochtöpfe zu stecken. Stattdessen wühlt sie in einer tragischen Familiengeschichte, die bald mörderische Blüten treibt. Verdächtige gibt es genug und auch für Doro wird es gefährlich. Aber das...

1 Bild

Bücherfrühling - Lesung mit Christina Stöger "Meer der Träume"

Stadtbücherei Königsbrunn
Stadtbücherei Königsbrunn | Königsbrunn | am 15.04.2019 | 14 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Im Rahmen des Königsbrunner Bücherfrühlings Christina Stöger zu einer Autorenlesung in die Stadtbücherei. Die Königsbrunner Autorin erhielt 2017 für ihren neuen Roman „Meer der Träume“ den Planet Award, Buch des Jahres in der Rubrik Liebesromane/Erotik von Radioplanet Berlin. Kathrin Jörg, die Leiterin der Stadtbücherei, freut sich vor allem darüber, dass eine Königsbrunner Bürgerin als Autorin zu Gast ist. Realität und...

1 Bild

Bücherfrühling - Lesung mit Theresa Hannig "Die Optimierer"

Stadtbücherei Königsbrunn
Stadtbücherei Königsbrunn | Königsbrunn | am 15.04.2019 | 15 mal gelesen

Königsbrunn: Stadtbücherei | Zum Abschluss des Königsbrunner Bücherfrühlings gibt es noch einen Höhepunkt. “Theresa Hannig kommt, in Kooperation mit der VHS, in die Stadtbücherei. Mit ihrem Debütroman „Die Optimierer“ gewann sie den Stefan-Lübbe-Preis 2016 und den Seraph 2018 für das Beste Debüt. Im Jahr 2052 hat sich die Bundesrepublik Europa vom Rest der Welt abgeschottet. Hochentwickelte Roboter sorgen für Wohlstand und Sicherheit in der sogenannten...

Lesung: Mein Lieblings „Mutter“-Gedicht

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Do, 11.04.19 19h Lesung: Mein Lieblings „Mutter“-Gedicht Beiträge der Gäste sind willkommen, Moderation Dr. Michael Friedrichs

1 Bild

Grenzen! - liebevoll und authentisch setzten Lesung mit Julia Dibbern

Augsburg: Bürgertreff Hochzoll Holzerbau | Lesung der Autorin Julia Dibbern Für alle, die mit großen und kleinen Leuten zu tun haben Die Autorin ist mit dem Fahrrad unterwegs in Deutschland und macht einen Zwischenstopp in Hochzoll am Fr, 26.04.19 um 19.00 h Grenzen! – Grenzen liebevoll und authentisch setzen • Grenzen verstehen • Grenzen spüren • Grenzen effektiv und authentisch setzen Was sind Grenzen überhaupt, und wie kann man sie so setzen,...

2 Bilder

Donnerstag, 11.4.2019 | 19.30 Uhr | Kleine Reihe/Lesung | Peter Orontes | TOCHTER DER INQUISITION | Eintritt: frei

Anna Stella Jörg
Anna Stella Jörg | Gersthofen | am 28.03.2019 | 41 mal gelesen

Gersthofen: Stadtbibliothek | Lesung aus „Tochter der Inquisition“ – Morde, Ketzer und ein Inquisitor Peter Orontes, Autor des Romans „Tochter der Inquisition“, lässt während seiner Lesung die Zuhörer tief ins Steyr des Jahres 1388 eintauchen. Eine Serie rätselhafter Morde, renitente Ketzer und der fanatische Inquisitor Petrus Zwicker stürzen die Stadt in Angst und Schrecken. Angehörige der Waldenserbewegung werden als Ketzer gejagt und gefoltert,...

1 Bild

Brecht und Konsorten - Klaus Mann: Mephisto

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 24.03.2019 | 28 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Angeregt durch seinen Verleger schrieb Klaus Mann einen Roman über einen homosexuellen Karrieristen im Dritten Reich. Vorlage war die Vita von Gustaf Gründgens (im Roman: Hendrik Höfgen). Pikant: Erst 1929 war Gustaf Gründgens von Manns Schwester Erika geschieden worden – er schrieb also über seinen Ex-Schwager. Die Ähnlichkeit mit Vorgängen und Biografien ist gelungen, ja sogar gewollt. Wie in der Realität macht die...

1 Bild

Bücherfrühling - Lesung mit Marion Poschmann „Die Kieferninseln“

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 22.03.2019 | 17 mal gelesen

Königsbrunn: Gymnasium Königsbrunn | Marion Poschmann liest am Gymnasium aus ihrem Roman "Die Kieferninseln", für den sie im vorletzten Jahr auch für den Buchpreis ("Shortlist") nominiert war. Im Mittelpunkt der humorvoll erzählten Geschichte steht der Privatdozent Gilbert Silvester, der überstürzt nach Japan fliegt, weil er glaubt, seine Frau betrüge ihn. Inspiriert von den Reisebeschreibungen des japanischen Haiku-Dichters Basho möchte er in der Tradition...

1 Bild

Asientage: Lesung mit Mohammed Hanif

Sylvia Hank
Sylvia Hank | Augsburg - City | am 12.03.2019 | 25 mal gelesen

Augsburg: Taschenbuchladen | Über Krieg, Familie und Überlebensstrategien in einer Welt im Ausnahmezustand: Mohammed Hanifs „Rote Vögel“ vereint unschlagbaren Witz, ein sicheres Auge für das Absurde und die bissige Lust, unbequeme Wahrheiten anzusprechen. Am 20. März 2019 liest Mohammed Hanif in Augsburg. Irgendwo über der orientalischen Wüste stürzt US-Major Ellie mit seinem Hightech-Kampfjet ab. Er staunt nicht schlecht, wer ihm zur Rettung eilt:...

1 Bild

Buchpräsentation - Zwischen Affirmation und Verweigerung

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 67 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Bertolt Brecht und die Revolution Prof. Dr. Prof. h.c. Jürgen Hillesheim, Richard Pickhardt, M.A. (Einführung und Moderation) Im Frühjahr 2019 jähren sich zum 100. Mal die Vorgänge um die Räterepublik, die Brecht in Augsburg zum Teil miterlebte. Er entwickelte aufgrund seiner Kriegserfahrungen ein spezifisches Revolutionsverständnis, das dazu führte, dass er dem Kommunismus gegenüber letztlich immun blieb. Die...

1 Bild

"Sprachkunst & Sprengstoff" - Ein Abend in Moll

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 46 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Ferdinand Führer und Roland van Oysternerzählen von ihrem Kontostand „Zwei Typen, die uns das Herz erweichen und uns gleichzeitig glücklich darüber sein lassen, nicht sie zu sein“ –das schrieb Matthias Gackowski über das erste Buch von Ferdinand Führer und Roland van Oystern. Für ihr neues Bühnenprogramm, moderiert von dem Augsburger Literaturwissenschaftler Gerald Fiebig, haben sie Kurzgeschichten, Tagebucheinträge,...

1 Bild

Brecht lesen - Bühne frei für alle

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 47 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Wann haben Sie das letzte Maljemandem etwas vorgelesen? Die, die kommen, und die, die wollen, lesen an diesem Vormittag aus dem Schaffen von Bertolt Brecht vor. Bringen Sie Ihren Lieblings-Brecht mit oder finden Sie spontan Ihren Brecht in der Präsenzbibliothek. Lesen Sie uns etwas voraus einem Brief, aus einem Theaterstück, ein Gedicht, kurzweilig oder langweilig – Hauptsache, Sie geben Brecht Ihre Stimme. Fünf...

1 Bild

Arnolt Bronnen: Tage mit Bertolt Brecht

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 51 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Franziska Bronnen liest aus einem Buch ihres Vaters Zwei junge Dichter, zwei „zornige junge Männer“ finden sich, das Leben trennt sie – und Jahrzehnte später führt es sie wieder zusammen. 1959, im letzten Jahr seines Lebens, schreibt Bronnen die „Geschichte einer unvollendeten Freundschaft“, so der Untertitel seines Buchs „Tage mit Bertolt Brecht“, das auf Weisung von Brechts Witwe Helene Weigel zu ihren Lebzeiten in der...

1 Bild

Morgen ist es soweit! 2

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 01.02.2019 | 25 mal gelesen

Gib nie auf : du bist stärker als du glaubst ! "Zwei alte Frauen" von Velma Wallis Lesung mit Roswitha Kugelmann und Sabine Presnitz mit anschließendem Gedankenaustausch Samstag, 2.Februar Teil I, Samstag, 9.Februar Teil II, jeweils 18:30h bis ca. 21:00h im Café des Sozialkaufhauses contact in Augsburg, Im Tal 8 Auszug aus dem Buch : "Diese Geschichte hat mich gelehrt, dass den eigenen...

6 Bilder

Für mehr Toleranz und gegen das Vergessen - Buchautor Tim Pröse liest am Stetten

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 28.01.2019 | 119 mal gelesen

„Sie hätte eine von Euch sein können! Sie war selbstbewusst und wollte, dass alle Menschen ihre Meinung sagen dürfen. Mit 21 Jahren, nur ein bisschen älter, als ihr es heute seid, wurde sie hingerichtet“. Einige Oberstufenklassen des Gymnasiums und die 10. Klassen der Realschule sitzen im Barbarasaal und sehen ein Foto der jungen Sophie Scholl auf die Leinwand projiziert. Der Münchner Journalist und Autor Tim Pröse liest aus...

1 Bild

Lesung im Sozialkaufhaus contact

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 15.01.2019 | 13 mal gelesen

Gib nie auf : du bist stärker als du glaubst ! "Zwei alte Frauen" von Velma Wallis Lesung mit Roswitha Kugelmann und Sabine Presnitz mit anschließendem Gedankenaustausch Wann: Samstag, 2.Februar Teil I, Samstag, 9.Februar Teil II, jeweils 18:30h bis ca. 21:00h Wo: im Café des Sozialkaufhauses contact in Augsburg, Im Tal 8 Auszug aus dem Buch : "Diese Geschichte hat mich gelehrt, dass...

"Biddi, wie ist Sumatra"? Mit Brecht um die Welt

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 21.12.2018 | 16 mal gelesen

Königsbrunn: 955 Infopavillon | Bereits zum siebten Mal veranstaltet das Kulturbüro Königsbrunn in Kooperation mit dem Brechtfestival Augsburg einen Abend rund um den Augsburger Dichter, Dramatiker und Schriftsteller Bertolt Brecht. Auch dieses Jahr gibt es wieder ein ganz besonderes Programm. In seinem Leben sah sich Bertolt Brecht in der Welt um, in Landschaften, Städten und Kontinenten. Er fand Aufenthalte, die seiner Arbeit dienten, seinem Liebes-...

1 Bild

Adventsgeschichten mit Alex Dorow

Sybille Heidemeyer
Sybille Heidemeyer | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 17.11.2018 | 15 mal gelesen

Obermeitingen: Kirche St.Mauritius | Am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, 17 Uhr, liest Alex Dorow, langjähriger Redakteur und Moderator des Bayerischen Fernsehens und seit April 2012 Mitglied des Bayerischen Landtags, adventliche Geschichten in der Pfarrkirche St. Mauritius in Obermeitingen. Die musikalische Gestaltung übernimmt ein Duo aus Zither und Harfe. Anschließend lädt der Obermeitinger CSU-Ortsverband zu einem gemütlichen Beisammensein mit Glühwein...

1 Bild

Neues aus dem Literaturbetrieb mit Kurt Idrizovic

Sybille Heidemeyer
Sybille Heidemeyer | Schwabmünchen | am 11.11.2018 | 8 mal gelesen

Untermeitingen: Bürgersaal Haus Imhof | Dieser Abend macht Lust auf Lesen! Der Augsburger Buchhändler Kurt Idrizovic kommt wieder mit einem Koffer voller Bücher nach Untermeitingen. Auf Einladung der Gemeindebücherei stellt er aus der großen Zahl der Neuerscheinungen seine persönlichen Lesetipps zum Bücherherbst vor und berichtet über Neuigkeiten aus dem Literaturbetrieb. Bei einem Glas Wein in gemütlicher Atmosphäre "unterm Dach" erfahren Sie mehr über Bücher...

4 Bilder

"Vive la France" im Radiomuseum am kommenden Feitag

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 08.11.2018 | 79 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | "Vive la France", unter diesem Motto steht heuer die Wertinger Nacht. Ab 18 Uhr wird dann am Freitag, 16. November,  im Radio- und Telefonmuseum in der Fére-Straße 1 in Wertingen typisch Französisches angeboten. In Zusammenarbeit mit dem Partnerschatsverein "Fére en Tardenois" ist im Medienraum ein buntes Programm. Die "Franzosen" schenken Champagner aus und reichen kleine Leckereien, dabei kann der Besucher Bilder von den...