Lokführer

1 Bild

Am Oberhauser Bahnhof vor fahrenden Zug gestellt: Junge Frau wegen fahrlässiger Körperverletzung vor Gericht

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | vor 4 Tagen | 326 mal gelesen

Kann man rechtlich belangt werden, wenn man betrunken vor einen fahrenden Zug tritt und von diesem überrollt wird? Dieser Frage widmete sich am Mittwoch das Augsburger Amtsgericht. Eine 26-Jährige war wegen eines Vorfalls am Oberhauser Bahnhof aus dem Jahr 2018 angeklagt. Sie musste sich wegen eines fahrlässigen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr sowie fahrlässiger Körperverletzung verantworten. Denn der Lokführer, der...

1 Bild

Laserattacke auf Lokführer - Bundespolizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 15.01.2020 | 152 mal gelesen

Der Lokführer eines Güterzuges im Bahnhof Augsburg-Oberhausen wurde am frühen Mittwochmorgen mit einem Laserstrahl geblendet. Der Lokführer blieb unverletzt. Die Bundespolizei sucht Zeugen des Vorfalls.Der Fahrdienstleiter des Augsburger Hauptbahnhofs teilte gegen 5.50 Uhr der Bundespolizei Augsburg mit, dass soeben ein Lokführer mit einem Laserpointer geblendet worden sei. Zu der Laserattacke sei es gekommen, als der...

1 Bild

Gewalt am Bahnhof Herbertshofen: Drei Männer greifen Lokführer an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 21.10.2019 | 626 mal gelesen

Zwei Männer haben am Freitagabend einen Bahnbediensteten am Bahnsteig in Herbertshofen niedergeschlagen. Die Bundespolizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung. Drei bislang unbekannte Männer stiegen in Augsburg-Oberhausen am 18. Oktober gegen 21.10 Uhr in die Regionalbahn (RB 57164) Richtung Donauwörth. Da sich die Männer im Zug unflätig verhielten, gerieten sie mit dem Zugbegleiter und später...

1 Bild

Zugausfälle bei der Bayerischen Regiobahn sorgen in der Region für Ärger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.07.2019 | 233 mal gelesen

Seit die Bayerische Regiobahn am Sonntag mitgeteilt hat, dass sie den regulären Fahrplan bis 28. Juli zwischen Aichach und Augsburg nicht mehr komplett bedienen kann, müssen sich Bahnfahrer damit abfinden, dass nur noch stündlich Züge zwischen Aichach und Augsburg verkehren. Der Fahrplan für Samstage und Sonntage ist nicht betroffen. Wie berichtet, führt die Bayerische Regiobahn als Betreiber der Linie ihren Personalengpass...

1 Bild

Personalmangel bei der Bayerischen Regiobahn: Zugausfälle und Ersatzbusse

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.07.2019 | 169 mal gelesen

Seit Montag führt der Personalmangel an Triebfahrzeugführern bei der Bayerischen Regiobahn (BRB) dazu, dass die Züge nicht wie gewohnt rollen können. So müssen auf der Strecke Augsburg - Ingolstadt noch bis 28. Juli Zugverbindungen entfallen, ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingesetzt. Wie die BRB nun mitteilt, habe sie ein reduziertes Betriebskonzept entwickelt, um Zugausfälle so weit wie möglich in Grenzen zu...

1 Bild

Nach Stromschlag am Rangierbahnhof: 21-Jähriger stirbt aufgrund schwerer Verbrennungen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 04.04.2018 | 300 mal gelesen

Der 21-Jährige, der vergangene Woche am Rangierbahnhof in Augsburg einen schweren Stromschlag erlitten hat, ist nun an den Folgen seiner Verletzungen gestorben. Ein Lokführer hatte zwischen zwei abgestellten Güterwagen Rauch bemerkt. Als er nachsah, sah er den 21-Jährigen brennend am Boden liegen. Der Lokführer löschte den in Flammen stehenden Mann und rief den Rettungsdienst. Mit einem Hubschrauber wurde der 21-Jährige...

1 Bild

Laserpointer-Attacke auf Lokführer: Bundespolizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.02.2016 | 166 mal gelesen

Der Lokführer eines Regionalexpress von Augsburg nach Donauwörth ist am Donnerstagabend gegen 18 Uhr mit einem Laserstrahl geblendet worden. Wie der Bundespolizei Augsburg erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich die Laserpointer-Attacke während der Durchfahrt der Ortschaft Langweid. Der Täter soll mit einem grünen Lichtstrahl in das Gesicht des Triebwagenführers gezielt haben. Der Bahnbedienstete berichtete gegenüber den...