Maibaum

Ein Maibaum ist ein geschmückter Baum oder Baumstamm, der in der Regel am 1. Mai aufgerichtet wird. In den meisten Regionen, besonders in Baden-Württemberg, Bayern und Österreich, ist das feierliche Aufstellen eines Baumstammes auf dem Dorfplatz üblich.

Bei Maibäumen handelt es sich um meist große, hochstämmige, verzierte Bäume. Meist werden die Stämme geschält und mit bunten Girlanden, Tannengrün oder Krepp-Papier geschmückt. Am oberen Ende wird der Baum meistens von einem Kranz und der grünen Baumspitze gekrönt. Ein – nach bayerischen Traditionen – „richtig“ geschnürter (bemalter) Stamm hat in Bayern die Spirale von unten links nach oben rechts gedreht. Als Vorlage dienen dabei die bayerischen Rauten, die den weiß-blauen Himmel darstellen. In ländlichen Gebieten geschieht das Aufrichten per Muskelkraft, in weiten Teilen Bayerns z. B. grundsätzlich durch örtliche Vereine.

Der spezielle Brauch mit dem damit verbundenen Dorf- oder Stadtfest, das in der Regel am 30. April, am 1. Mai oder an Pfingsten stattfindet, ist in vielen Teilen Mittel- und Nordeuropas verbreitet.
1 Bild

Gewitterstimmung 2

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Meitinger Maibaumklau, der keiner war?

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 08.05.2018 | 92 mal gelesen

Erlinger Burschen klauten den Meitinger Maibaum – das Maibaumfest fiel aus. Hat ein regulärer „Maibaumklau“ vorgelegen? Wolfgang Wagner erklärt seine Sicht der Dinge. „Es hing nur noch ein Zettel mit der Nachricht, wann und wo über die Auslöse des Maibaums gesprochen werden soll, an der Halterung“, erklärt Wolfgang Wagner, Vorsitzender des Kultur- und Brauchtumsvereins Meitingen. Der Baum war in einer Meitinger Lagerhalle...

14 Bilder

Sitten, Bräuche und Traditionen

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 06.05.2018 | 13 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim | Rothenberger Senioren leben diese In unserem Haus werden diese nicht nur erlebt sondern auch gelebt. Am 02. Mai wurde unter den staunenden Blicken der Anwesenden, der liebevoll von den Bewohnern unter Mithilfe der FOS Praktikanten, gestrichene und gestaltete Maibaum aufgestellt. Mit Kranz und bunten Bändern geschmückt, steht nun der 5 Meter hohe Baum, weit sichtbar am Friedberger Rothenberg. Traditionell erhielt er sein...

1 Bild

schöner Maibaum im Abendlicht

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | am 05.05.2018 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Monat Mai

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 03.05.2018 | 17 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

SV Gablingen hat ein neues Maibaumschild

Walter Trettwer
Walter Trettwer | Gablingen | am 03.05.2018 | 13 mal gelesen

Bei der Maibaumfeier am Gablinger Ortszentrum wurde heuer ein neuer Maibaum aufgestellt. Der bereits 1935 gegründete SV Gablingen hat jetzt ein neues Schild, auf dem das Vereinswappen dargestellt ist. Das alte Wappen war viele Jahre auf den Maibäumen und zeigte Fußballspieler. Der größte Verein der Gemeinde mit über 800 Mitgliedern bietet jedoch viele andere Sportarten: Tennis, Tischtennis, Turnen, Volleyball, Ski und Wandern...

12 Bilder

Traditionelles Maibaumaufstellen

Irene Skarke
Irene Skarke | Altenmünster | am 30.04.2018 | 101 mal gelesen

Altenmünster: Dorfstr. | Wieder einmal hat die männliche Bevölkerung von Hennhofen ihre Muskeln spielen lassen und nach traditioneller Art den Maibaum im Dorf mit den sogenannten "Schwalben" aufgestellt. Schön ist er wieder geworden und schmückt weithin sichtbar das Dorf.

Maibaumfeier in Alt-Neusäß - feiern Sie mit!

Nadja Graßmeier
Nadja Graßmeier | Neusäß | am 13.04.2018 | 87 mal gelesen

Die traditionelle Maibaumfeier in Alt-Neusäß findet in diesem Jahr am Samstag, den 28.04.2018, statt. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Wie gewohnt wird der Baum ab etwa 8.00 Uhr in der Remboldstraße geschnitzt, geschmückt und gegen 14.00 Uhr aufgestellt. Der Kinder-Maibaum wird ab etwa 12.00 Uhr gestaltet und gegen 15.00 Uhr errichtet. Anschließend kann gefeiert werden: Bürgermeister Greiner wird...

1 Bild

Maifeier in Waltershofen

Thomas Schmidt
Thomas Schmidt | Meitingen | am 01.04.2018 | 71 mal gelesen

Meitingen: Kapellenstraße | Einladung zur Maibaumaufstellung Auch dieses Jahr folgen wir dem alten Brauch und stellen am Montag den 30.04.2018 ab 18:00 Uhr neben der Dorflinde unseren Maibaum auf. Als besonderes Highlight erfreut Sie unsere Kindertanzgruppe mit einen belebenden Maitanz. Anschließend würden wir uns freuen Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Für ihr leibliches Wohl ist ausreichend gesorgt. Für die kleinen Gäste...

15 Bilder

Kleine Augenblicke... bemalt von Kinderhände 4

Jutta Schaffer
Jutta Schaffer | Bonstetten | am 11.05.2017 | 332 mal gelesen

Bonstetten: Heimat und Landschaftspflegeverein Bonstetten | Ist er nicht schön. Dieses Jahr wurde der Maibaum von Bonstetten vom letzten Jahr reanimiert und von den Kindern des Kindergartens St. Stephan Bonstetten bemalt. Egal ob Marienkäfer- , Elefanten- oder Mäusegruppe, jedes Kind war mit dabei und durfte seiner Fantasie freien Lauf lassen. Nur das Wappen und die Kirche wurden von einer Künstlerin gemacht, die ungenannt bleiben will. Für die Idee, Organisation und...

3 Bilder

Sonnenlücken verpasst – Maifeiern abgesagt. Nur die Firnhaberau stellt einen Maibaum auf.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 03.05.2017 | 100 mal gelesen

Auf die „falschen“ Tage des letzten Aprilwochenendes haben die Akteure der Maifeiern im Augsburger Nordosten gesetzt. Deshalb mussten die Maifeiern in der Hammerschmiede und auch in Lechhausen abgesagt werden. Nur die Firnhaberau trotzte den Unbilden der Witterung. Maibaum "händisch" aufgestellt Eine Truppe witterungsbeständiger harter Männer ließ sich auch vom Regen nicht abhalten und stellte den Maibaum auf dem...

1 Bild

Schlägerei bei Maifest in Hainhofen: Drei Männer mit Bierkrug verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 02.05.2017 | 46 mal gelesen

Zu einer Schlägerei kam es am frühen Montagmorgen beim Maifest der Freiwilligen Feuerwehr Hainhofen. Hierbei waren zwei Männer in Streit geraten. Ein weiterer Mann, ein 17-Jähriger aus Neusäß, nahm einen Bierkrug und schlug damit einem der Kontrahenten auf den Kopf. Ein vierter Mann wollte schlichten und bekam von dem Schläger ebenfalls den Bierkrug auf den Kopf geschlagen. Im Anschluss daran warf der Täter den Krug nach...

10 Bilder

Maibaumaufstellen

Irene Skarke
Irene Skarke | Altenmünster | am 30.04.2017 | 93 mal gelesen

Altenmünster: Hennhofen | Traditionell wurde der Maibaum in Hennhofen mit Manneskraft und mit Hilfe von langen Stecken, den sogenannten "Schwalben" aufgestellt. Die Dorfbevölkerung und viele Gäste kamen zahlreich, entweder um mit Hand anzulegen oder als Zuschauer. Bei blauem Himmel war dies wieder eine gelungene Brauchtumspflege veranstaltet von der Freiwilligen Feuerwehr Hennhofen.

94 Bilder

My Maibaum in Pfersee 1

Alexander Heinle
Alexander Heinle | Augsburg - Nord/West | am 29.04.2017 | 199 mal gelesen

Augsburg: Herz-Jesu-Kirche | Auch in diesem Jahr wurde das Maibaumaufstellen in Pfersee ganz groß gefeiert. Die zahlreichen Gruppen die dieses Jahr den Maibaum begleiteten habe ganze Arbeit geleistet und wurden von den vielen Schaulustigen links und rechts der Augsburger Straße gefeiert. Auch in Sachen Politik wurde viel geboten. Ganz vorne mit dabei, Sigrid Gribl, Eva Weber, Ulli Bahr, Ulli Bahr, Dr. Volker Ulrich, Stefan Kiefer, Bernd Zitzelsberger,...

1 Bild

Brauchtum rund um den 1. Mai: Ankündigung der Friedberger Polizei zur Freinacht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 28.04.2017 | 110 mal gelesen

"Wir möchten schon heute darauf hinweisen, dass in der Nacht zum 1. Mai in einigen Gemeinden der Freinachts-Brauch, meist durch die Dorfjugend, betrieben wird", beginnt die Friedberger Polizei - und erklärt, was sie dulden kann und was nicht. Brauchtum und Spaß haben dort ihre Grenzen, wo die Grundrechte anderer verletzt werden. Die Polizei ist hier kein Spielverderber und solange Gegenstände „verzogen“ und vom Eigentümer...

1 Bild

25 Jahre Maibaum: Jubiläumsfeier am Dorfplatz in Mittelstetten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mittelstetten | am 24.04.2017 | 53 mal gelesen

Die Maibaumfreunde aus Mittelstetten blicken heuer auf 25 Jahre gelebtes Brauchtum rund um das Schmücken und Aufstellen des Maibaums zurück. Dieses freudige Ereignis wird mit einem großen Jubiläumsfest am Montag, 1. Mai, am Dorfplatz begangen. Die Feierlichkeiten beginnen um 11 Uhr mit einem Frühschoppen, musikalisch umrahmt von der Trachtenkapelle Alpengruß aus Schwabmünchen. Um 11.45 Uhr geben die "Lechfeld Böller" aus...

1 Bild

Maifeste brauchen schönes Wetter!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 19.04.2017 | 64 mal gelesen

Viele Stoßgebete gehen zur Zeit in Richtung Petrus. Die Veranstalter der Maifeste im Augsburger Nordosten hoffen, dass ihnen das Wetter hold ist und die traditionellen Feste wie geplant gefeiert werden können. Den Anfang macht die ARGE Hammerschmiede mit ihrem schon traditionellen Fest vor der Kirche Christkönig am Pappelweg. Am Samstag, 29. April gibt es von 15 - 22 Uhr ein buntes Rahmenprogramm: Kirche, Schule,...

4 Bilder

Ganz Schön Ulkig 2

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 01.04.2017 | 44 mal gelesen

Ja, was ist denn da passiert? Der Perlach grinst übers ganze Gesicht, ein übermütiger Maibaum im Umland scheint gar ein Tänzchen zu wagen, selbst den sonst so ruhig dahinfließenden Augsburger Stadtgraben scheint es erwischt zu haben - mehrorts gleich gar krümmt er sich vergnügt und bergauf fließt er dabei auch noch. Ob das mit der Jahreszeit oder gleich gar einem speziellen Datum zu tun hat? Wie hinter gewöhnlich...

23 Bilder

Ihr habt gewählt: Mittelneufnach hat den schönsten Maibaum 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.05.2016 | 4949 mal gelesen

Die Stadtzeitung und die Metzgerei Naumann aus Bobingen haben die besten Bilder der Maibäume der Region gesucht. Ihr habt gewählt: Mit 145 Likes ist Mittelneufnach auf dem ersten Platz unseres Votings. Gefolgt von Welden und Königsbrunn. Wir danken allen fürs Mitmachen!

1 Bild

Maibaum

Wunibald Wörle
Wunibald Wörle | Neusäß | am 05.05.2016 | 64 mal gelesen

Eresing: Sankt Ottilien | Schnappschuss

1 Bild

Jedes Jahr im Mai bekommt der Kirchturm starke Konkurrenz.

Cristine Walter
Cristine Walter | Kutzenhausen | am 05.05.2016 | 40 mal gelesen

Kutzenhausen: Agawang | Schnappschuss

6 Bilder

Feucht-fröhliche Maibaumfeier in Alt-Neusäß

Nadja Graßmeier
Nadja Graßmeier | Neusäß | am 01.05.2016 | 100 mal gelesen

Alt-Neusäß heißt den Mai mit einer Maibaumfeier willkommen: Am letzten April-Wochenende wurde der Baum aus dem Wald geholt und in der Remboldstraße verziert, geschnitzt und aufgestellt. Organisiert wurde die Maibaumfeier wie in den letzten Jahren von der Arbeitsgemeinschaft Alt-Neusäß, in der verschiedene Neusässer Vereine zusammenarbeiten, zum Beispiel der TSV Neusäß, die Freiwillige Feuerwehr, ACO, Gartenfreunde und die...

1 Bild

Maibaum Oberschöneberg

Hubert Bentele
Hubert Bentele | Dinkelscherben | am 30.04.2016 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Pfersee im Glück - Oberhausen hat Pech!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 25.04.2016 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

Maifeier am Wertinger Marktplatz

Siegfried P. Rupprecht
Siegfried P. Rupprecht | Wertingen | am 23.04.2016 | 25 mal gelesen

Am Sonntag, 1. Mai, findet nach der Maiandacht am Marktplatz in Wertingen um 18.30 Uhr die traditionelle Maifeier statt. Die Maiandacht beginne ausnahmsweise bereits um 18 Uhr, teilt die Stadt mit. Für Geselligkeit und Unterhaltung sorgen bei der Feier die „Wertinger Blasmusik“, die Trachtler und die Tanzgruppe „Kids Dance“. Zu Beginn der Feier stimmt Bürgermeister Willy Lehmeier mit einem Grußwort auf den Mai einstimmen....