Mandichosee

Die Lechstaustufe 23 - Merching, die seit 2003 Mandichosee heißt, ist eine Staustufe des Lechs zwischen Landsberg am Lech und Augsburg. Sie dient zur Wasserkraftgewinnung, aber auch zur Erholung. Der Mandichosee ist das größte Gewässer im Landkreis Aichach-Friedberg. Die Staustufe liegt westlich der Gemeinde Merching und östlich von Königsbrunn. Den Namen Mandichosee erhielt der Stausee 2003 nach dem bayerischen Fürst Mandicho.
21 Bilder

Wunderbar windige Osterferien für windsurfende Schulbankdrücker 1

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Merching | am 23.04.2019 | 117 mal gelesen

Merching: Mandichosee | Sommer, Sonne, Wind = Glück, und wieder mal ein Montag. Und nein, nicht nur ein normaler Montag, sondern auch noch ein Feiertag (Ostermontag), so dass auch viele Berufstätige diesen traumhaften Tag voller Hang Loose und Shaka geniessen konnten. So haben ganz viele entweder Petrus, Aiolos, Susanoo, Vayu, den Maruts, Boreas, Zephyros, Fūjin Ihr Mahalo (beudetet so viel wie Danke auf Hawaiianisch) geschickt, jeder nach...

33 Bilder

Windsurfer, Kiter und Segler im friedlichen Miteinander

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Merching | am 16.04.2019 | 91 mal gelesen

Merching: Mandichosee | Gestern gab es doch mindestens  zwei "Fraktionen", die sich überlegt haben, welches Lied heute am besten passt! Die einen waren für "Oh, oh, oh tell me why I don't like Mondays (The Boomtown Rats)", weil Sie im Büro nur die Möglichkeit hatten sich bei einem kurzem Blick auf die Webcam mitfreuen zu können, die anderen eher für "Monday, Monday, so good to me (The Mamas & the Papas)", weil Sie diesen tollen Tag nutzen...

27 Bilder

Anhänger des "Shakaismus" im Doppelpack beglückt

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Merching | am 18.03.2019 | 237 mal gelesen

Merching: Lechstaustufe 23 | Leuchtende Augen, strahlende Gesichter, Endorphine im Überschuss.....es muss Wind und Wochenende gewesen sein! Die Surf-Virus-Infizierten wurden mit einem der besten Wochenenden überhaupt belohnt, zumindest, was den Monat März betrifft. Temperaturen über 15 Grad, Wind zwischen 15 und 28 Knoten, und dazu Sonne ohne Ende. Ja, wow! Besser geht es kaum noch, die Windsurfer waren überglücklich in ihrem Element, die...

20 Bilder

Rosenmontag: Statt Helau - Hang Loose, statt Alkohol - Adrenalin

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Merching | am 04.03.2019 | 236 mal gelesen

Merching: Lechstaustufe 23 | Während auf dem Rathausplatz der Augsburger Fachingshöhepunkt abgesagt werden musste, war für einige hartgesottene Windsurfer heute einer der besten Tage in der "Fünften" Jahreszeit. Trotz klammen Fingern, extrem ruppigen Bedingungen und stetig fallenden Temperaturen haben sich ein einige Bekloppte am 2019er Rosenmontag als Windsurfer verkleidet, um sich in die Fluten des Lechs zu stürzen. Konfetti gab es zwar nicht,...

25 Bilder

Winter, ade! Scheiden tut weh! .....hmh....

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Augsburg - City | am 28.02.2019 | 157 mal gelesen

...ist ein wunderschönes Lied von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben, aber zahlreiche Windsurfer und Kiter waren heute "etwas" anderer Meinung. Für alle Anhänger des Aloha Spirits, die Hang Loose Jünger und Shaka Begeisterten war es heute einfach nur ein Traum: Sonne & Wind, alles was das Herz der Windsurfer begehrt. Bis zu 24kn Wind und Temperaturen über 18 Grad haben die Wassertemperatur von ca. 2 Grad völlig...

13 Bilder

2018 – ein erfolgreiches Jahr für den Surf-Club Augsburg

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Augsburg - City | am 21.01.2019 | 129 mal gelesen

Der Surf-Club Augsburg kann auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Beim Windsurf-Wettbewerb „Bayrischer Speed Kini“ erreichte Neil Rottenbach den 3. Platzen bei den Junioren mit einer Spitzengeschwindigkeit von 52,27kmh, und auch seine Schwester Milla war wieder als jüngste Teilnehmerin dabei. Einen tollen Platz 11 holte sich der Kassenwart Ralf Kott, mit knapp 64kmh ist er das schnellste Mitglied des Clubs. Im...

20 Bilder

Windig und ziemlich warm gestern an der Lechstaustufe 23

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Merching | am 09.12.2018 | 208 mal gelesen

Merching: Lechstaustufe 23 | Am Samstag, 08. Dezember waren wieder geniale Bedingungen für die Windsurfer aus der Umgebung von Augsburg. Selbst Kennzeichen aus München, Garmisch, Kempten, Memmingen waren zu entdecken. Für alle Spaziergänger war ein buntes Farbenspiel mit beeindruckender Action auf dem 4 Grad warmen Wasser geboten. Auch, wenn alle nach einer gewissen Zeit richtig kalte Hände hatten, so waren doch nur glückliche Gesichter am Ufer...

6 Bilder

Freitag = Freutag - Windsurfen an der Lechstaustufe 23 2

Niklas Rottenbach
Niklas Rottenbach | Merching | am 22.09.2018 | 247 mal gelesen

Merching: Lechstaustufe 23 | Für die Windsurfer rund um Augsburg war gestern ein sogenannter Big Day: Warm und Wind ohne Ende. Bis aus Rosenheim und der Ecke Neu-Ulm haben sich die Windsüchtigen gestern auf den Weg zur Lechstaustufe 23 gemacht, eigentlich ja offiziell Mandichosee, aber den Namen verwendet unter den Windsurfern eigentlich keiner. Entweder 23er oder Stau. Heute für Samstag ist erstmal Ruhepause angesagt, bevor es Sonntag und Montag...

1 Bild

Lachmöwe mit Fisch am Mandichosee

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 23.08.2018 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wasserwacht Mering feiert ihr 60-jähriges Bestehen

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 14.08.2018 | 61 mal gelesen

Mering: Wasserwacht | Im Jahr 1979 entstand das feste Heim der Meringer Wasserwacht an der Lechstaustufe 23. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen halten fünf ehrenamtliche Helfer für akute Notfälle Bereitschaft. Am 7. Juli 2018 feierte die Wasserwacht Mering in ihrem Heim am Südufer des Mandichosee den 60. Geburtstag. Am 15. September wird dort die nächste Fortbildung für Ausbilder im Sanitätsdienst stattfinden. Vor 39 Jahren bekam die...

1 Bild

Hund beißt Schwan tot: Polizei weist auf Verantwortung von Hundehaltern hin

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 05.08.2018 | 235 mal gelesen

Nicht unter Kontrolle hatte ein älteres Ehepaar seinen schäferhundgroßen Mischlingshund als sie am Samstag gegen 11.20 Uhr am östlichen Ufer des Mandichosees spazieren gingen. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, war der Hund nicht angeleint und ging im Uferbereich auf eine Schwanenfamilie los, die dort mit zwei Jungen im Gras lag. Der Hund packte eines der Jungtiere und biss es tot, noch ehe die Besitzer...

1 Bild

Badeseen im Landkreis Aichach-Friedberg sind bakteriologisch einwandfrei

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.07.2018 | 106 mal gelesen

Das Gesundheitsamt hat die sechs EU-Badegewässer im Landkreis Aichach-Friedberg beprobt. Dem Baden in diesen Seen steht aus hygienischer Sicht nichts im Wege.  Im Radersdorfer See bei Kühbach, den Mandlachsee bei Pöttmes, dem Badesee Lechfeld bei Aindling, dem Friedberger See, dem Weitmannsee bei Kissing sowie dem Mandichosee (Lechstaustufe 23) zwischen Mering und Merching kann also bedenkenlos geschwommen werden. Als...

1 Bild

Wanze Mandichosee Juli 2018

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 23.07.2018 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Flussregenpfeifer am Mandichosee

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 08.06.2018 | 38 mal gelesen

Der Flussregenpfeifer (Charadrius dubius) gehört zu der Vogelart der Regenpfeifer. Dieser kleine Flussregenpfeifer ist in Mitteleuropa verbreitet, wobei sich auch seine Bestände in Bayern stark verringern. Dieser kleine Vogel wird ca. 15-18cm groß und wiegt bis zu 55 Gramm. Den Flussregenpfeifer findet man sehr häufig auf Sand- oder Kiesflächen an Baggerseen in ganz Europa. Im Winter ( November bis Februar) ist er im...

1 Bild

Flussregenpfeifer am Lech

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 03.06.2018 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fliegende Möwe Mandichosee

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 03.06.2018 | 3 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Entspannte Möwe am Mandichosee 1

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 03.06.2018 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenuntergang Mandichosee

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 01.06.2018 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gesundheitsamt prüft Badeseen im Landkreis Aichach-Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 29.05.2018 | 151 mal gelesen

Badegewässer, die der EU offiziell als Badestellen gemeldet sind, müssen während der Badesaison in regelmäßigen Abständen von den Ländern geprüft werden. Das Gesundheitsamt hat nun sechs EU-Badegewässer im Landkreis Aichach-Friedberg überprüft und für gut befunden: Den Radersdorfer Baggersee in Kühbach, den Mandlachsee in Pöttmes, den Badesee Lechfeld in Aindling, den Friedberger See sowie den Weitmannsee in Kissing und...

1 Bild

Möwe mit Fisch

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 25.05.2018 | 4 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Der Mandichosee am Sonntag überrascht .......

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 22.04.2018 | 99 mal gelesen

Wo  in seiner Anfangszeit  nur Surfer auf dem Wasser zu sehen waren, tummeln sich heute schon Badegäste, kleine Boote aller Art,  Segel -  und auch recht passable Motorboote. sogar Ruderboote kann man ausleihen. Für solchen Bootsbetrieb sind mehrere Bootsstege angelegt worden, die so ein reges Treiben auf dem Wasser ermöglichen. Das vorhandene  Imbißhäusle  tut ein  Übriges, um Radler und Spaziergänger...

1 Bild

Die Lage am Lech

Einladung/Information zum Stand der Lech-Sanierung Königsbrunn. Unter dem Titel „Licca Liber – Jetzt geht‘s weiter“ informiert Günther Groß, Sprecher der Lechallianz, am Donnerstag, den 12. April, ab 19 bis ca. 21 Uhr auf Gut Morhard über den aktuellen Stand der für die Region so bedeutsamen Fluss-Sanierung. Das Vorhaben Licca liber, „Freier Lech“, betrifft den Flusslauf zwischen dem Mandichosee bei Merching und der...

1 Bild

Winterstimmung am Mandichosee 1

Brigitte Schweigstetter
Brigitte Schweigstetter | Mering | am 14.03.2018 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

blaue Stunde...Mandichosee...

Markus Mewes
Markus Mewes | Thierhaupten | am 26.02.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tierquäler am Mandichosee: Unbekannter tritt Hundewelpe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 28.01.2018 | 484 mal gelesen

Ein vier Monate alter Hundewelpe ist am Freitag Opfer eines bislang unbekannten Tierquälers geworden. Der Mann trat am Mandichosee bei Merching auf das Tier ein und verletzte es schwer. Der Vorfall ereignete sich gegen 16 Uhr am Südufer des Mandichosees. Der Täter habe für die Tierhalterin ohne ersichtlichen Grund auf deren vier Monate alten Hundewelpen eingetreten. Der katzengroße Mischling erlitt durch die Tritte eine...