marode

1 Bild

"Unmöglich und untragbar": Zustand des Holbein-Gymnasiums beschäftigt Stadtrats-Opposition in der Sommerpause

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 334 mal gelesen

Der bauliche Zustand im innerstädtischen Holbein-Gymnasium ist "absolut desolat und schlimmer als bislang angenommen". Das ist das Fazit der Pro-Augsburg-Fraktion nach einer Besichtigung. "Unmöglich und untragbar" erscheint daher der Fraktionsvorsitzenden Claudia Eberle die Entscheidung des Stadtrats, die notwendige Generalsanierung vorerst zurückzustellen. "Die Zustände im Holbein-Gymnasium - vor allem in den...

1 Bild

Marode FOS/BOS: Scharfe Kritik an Plänen der Stadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 113 mal gelesen

Sanierung oder Neubau: Im Streit um das marode Gebäude der FOS/BOS attackiert die Ausschussgemeinschaft aus Freie Wähler, Linke, ÖDP und Polit-WG nun erneut die Stadtregierung. Letztere möchte das Gebäude sanieren. Die Opposition will einen Neubau. Am kommenden Mittwoch befasst sich der Stadtrat zum wiederholten Mal mit dem Schulzentrum am alten Postweg: die Gebäude der FOS, BOS und RWS waren in den zurückliegenden Jahren...

2 Bilder

Vorderer Lech: Fachleute befürchten, dass Mauer schlagartig einstürzen könnte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.06.2018 | 294 mal gelesen

Die Stützmauer am Vorderen Lech unterhalb der Dominikanerkirche ist einsturzgefährdet. Mit baulichen Maßnahmen will die Stadt Augsburg bis zur Sanierung der Mauer die Gefahr von herabstürzenden Steinbrocken bannen. Die Tragfähigkeit der denkmalgeschützten Mauer am Vorderen Lech ist nicht mehr gewährleistet. Dies haben vom Hochbauamt veranlasste Statik-Messungen ergeben. Die Mauer gehörte früher zur Klosteranlage der...

1 Bild

33 Millionen für marode Schule: Sanierung des Diesel-Gymnasiums hat begonnen

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 17.04.2018 | 227 mal gelesen

Die Sanierung des Rudolf-Diesel-Gymnasiums hat begonnen - und sie ist, nach Einschätzung aller Redner beim Festakt zum Baubeginn, auch dringend nötig. Im ersten von fünf Bauabschnitten soll die Hochzoller Schule nun einen dreigeschossigen Anbau für Unterrichts- und Aufenthaltsräume erhalten. "Wenn wir sagen, dass die Schule die Sanierung wirklich nötig hat, dann ist das kein Jammern auf hohem Niveau", sagt Schulleiter...