17 Bilder

Erstes Rampa-Zamba Eventwochenende mit weit über 1000 Besuchern – Jugend-Sportspektakel in der Königsbrunner Eishalle

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 16.07.2019 | 132 mal gelesen

Bereits zur Rampa-Zamba Eröffnung am Freitag drehten rund 100 Kinder und Jugendliche aktiv und mit viel Ausdauer und Schweiß im attraktiven Indoorskatepark der Königsbrunner Eishalle auf rund 1800 Quadratmetern mit dem Fahrrad, BMX, dem Skateboard oder dem Scooter unermüdlich ihre Runden. Die vielfältigen Rampen, Boxen und unterschiedlichen Hindernisse sowie der Pump-Track mit seinen Wellen und Kurven wurde von der ersten...

1 Bild

Reißender Absatz an der „Streetwork-Hütte“ auf der Königsbrunner Gautsch

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 04.07.2018 | 35 mal gelesen

Die „Streetwork-Hütte“ auf der Köngisbrunner Gautsch gehört inzwischen zum festen Bestandteil auf dem beliebten Volksfest. Schließlich ist das Fest gerade auch bei Jugendlichen ein beliebter Treffpunkt. So suchten täglich zwischen 100 und 150 Jugendliche den Stand der beiden Köngisbrunner Streetworker Michael Rothmund und Richard Bieger, genannt „Richy“ auf. Hier schenkten die Jugendsozialarbeiter kostenlos einige hundert...

1 Bild

Tag der offenen Tür im Königsbrunner Jugendzentrum MatriX

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 11.06.2018 | 23 mal gelesen

Königsbrunn: Matrix | Am Samstag, 23 Juni heißt es von 12 bis 18 Uhr im Königsbrunner Jugendzentrum MatriX „hereinspaziert“. Beim Tag der offenen Tür können Interessierte alle Räumlichkeiten genau in Augenschein nehmen und sich über das moderne Konzept der Einrichtung sowie das breite Angebot und die Arbeit der offenen Jugendarbeit informieren. Das MatriX-Team führt durch die Räume und steht für Fragen zur Verfügung. Auch die Königsbrunner...

1 Bild

Neuer Streetworker für Königsbrunn – ab 15. März kümmern sich wieder zwei Pädagogen um die Jugendlichen

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 10.03.2018 | 82 mal gelesen

Knapp ein halbes Jahr war die zweite Streetworkstelle in Königsbrunn unbesetzt. Ab 15. März ist Streetworker Michael Rothmund nun nicht mehr alleine auf Königsbrunner Straßen unterwegs. Gemeinsam mit dem 38jährigen Richard Bieger wird sich Rothmund künftig um die Belange jener jungen Leute im Alter von 12 bis 27 Jahren kümmern, die sich an beliebten Treffs wie dem Skaterpark, Spielplätzen, Busbahnhof oder in Parks treffen und...