Menschenraub

1 Bild

Indizien sind nicht ausreichend: Fall Ursula Herrmann wird nicht neu aufgerollt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 21.08.2019 | 178 mal gelesen

Der Fall Ursula Herrmann wird nicht neu aufgerollt. Das hat die Augsburger Staatsanwaltschaft nun mitgeteilt. Der Bruder des 1981 am Ammersee entführten und getöteten Mädchens hatte Zweifel an der Schuld des verurteilten Täters Werner M. und hat deshalb bei der Staatsanwaltschaft Unterlagen zur Überprüfung eingereicht. Michael Herrmann war überzeugt, neue Indizien gefunden zu haben. Die zehnjährige Ursula Herrmann aus Eching...

1 Bild

Urteil im Fall Ursula Herrmann: 7000 Euro Schmerzensgeld

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 02.08.2018 | 243 mal gelesen

Augsburg - Der Fall ist gewonnen, trotzdem ist Michael Herrmann nicht glücklich. Nach fast fünfjähriger Verhandlung sprach ihm gestern die zehnte Zivilkammer am Landgericht Augsburg ein Schmerzensgeld in Höhe von 7000 Euro zu. "Das war's", meinte der Vorsitzende Richter Harald Meyer. Wohl nicht ganz: Unmittelbar nach dem Urteilsspruch kündigte Rechtsanwalt Walter Rubach, der den verurteilten Mörder von Ursula Herrmann...

1 Bild

Trio entführt 56-jährigen Augsburger und hält ihn schwerverletzt in dessen Wohnung gefangen

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 17.07.2018 | 972 mal gelesen

Nachdem ein 56-Jähriger Augsburger am 12. Februar 2017 überfallen, entführt und 56 Stunden lang in seiner Wohnung in Hochzoll festgehalten worden war, sind die drei Täter nun vom Landgericht Augsburg verurteilt worden. Zuvor hatte auch das Opfer noch als Zeuge ausgesagt, der Diplomingenieur ist seit der Entführung im vergangenen Jahr dauerhaft körperlich geschädigt. „Im Ergebnis müssen wir alle froh sein, dass er das überlebt...