Menschenrechte

1 Bild

FGM

Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg
Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg | Augsburg - City | vor 20 Stunden, 41 Minuten | 6 mal gelesen

„Nicht nur in Afrika - auch in Europa. Und auch in Deutschland. Am weitesten verbreitet ist dieser uralte Brauch in 28 von 54 afrikanischen Ländern. Vor allem in Ostafrika - Somalia, Sudan, Äthiopien, Dschibuti und in Teilen Ägyptens - sind zwischen 90 Prozent und 100 Prozent aller Frauen beschnitten. Und zwar mit der schlimmsten aller Varianten - mit der sogenannten pharaonischen Beschneidung. Dabei werden erst die Klitoris...

4 Bilder

Gekämpft wie eine Löwin, geborgen wie eine Mutter Erste SOLWODI-Mitarbeiterin verabschiedet sich in den Ruhestand

Daniela Lutz
Daniela Lutz | Augsburg - City | vor 2 Tagen | 38 mal gelesen

Augsburg: Solwodi e. V. | „Ich war verloren, habe zehn Tabletten am Tag genommen und jeden Tag geweint. Aber Solwodi war eine Löwin. Und jetzt habe ich meine Kinder wieder.“ In ergreifenden Worten schildert die Frau aus der Demokratischen Republik Kongo, was Soni Unterreithmeier und ihre Mitarbeiterinnen für sie getan haben. Eine weitere Klientin bedankt sich bei der scheidenden Leiterin von SOLWODI-Augsburg mit den Worten: „Du hast mich geborgen wie...

1 Bild

Informationsstand zur Vorstellung der Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg

Augsburg: Universität Augsburg | Wir, die Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg, veranstalten am 23.10.2018 von 10.30 bis 15 Uhr einen Informationsstand im Freiraum vor der Alten Cafeteria der Universität Augsburg. Für alle Interessierten wird es neben verschiedenen Petitionen auch Infomaterial zu unserer Gruppe und den in diesem Semester geplanten Aktionen geben. Wir freuen uns, wenn Ihr zahlreich vorbeischaut!

10 Bilder

Menschenrechte sind unteilbar!

Berlin: Unteilbar | Auch die Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg waren bei der Unteilbar Großdemonstration am vergangenen Samstag, 13.10., in Berlin! Weil Menschenrechte unteilbar sind und nicht an der deutschen oder europäischen Außengrenze aufhören! Wir stehen für eine offene, solidarische Gesellschaft!

1 Bild

Mein Körper gehört mir

Weltweit bekommen jedes Jahr 14 Millionen minderjährige Mädchen ein Kind nach erzwungenem Sex oder einer ungewollten Schwangerschaft. 47.000 Frauen sterben jährlich aufgrund unsicherer Abtreibungen, und jede dritte Frau auf der Welt wurde bereits sexuell missbraucht. Mit der globalen Kampagne "My Body, My Rights" ("Mein Körper, Meine Rechte") forderte Amnesty Regierungen weltweit auf, das Recht auf sexuelle und...

1 Bild

One Amnesty – Ein Treffen mit Amnesty International Mali

Augsburg: Amnesty International | Du hast am 22.11.2018 ab 18 Uhr Interesse an einem Treffen mit der Jugendkoordinatorin von Amnesty International Mali? Zwei malische Gäste wurden aufgrund des Jugendcamps nach Deutschland eingeladen und kommen zu uns nach Augsburg. Die malischen Gäste werden über ihre Arbeit berichten und gemeinsam mit dir interessante Themen besprechen. Amnesty International Deutschland hat mit den ghanaischen und malischen Sektionen eine...

1 Bild

One Amnesty – Ein Treffen mit Amnesty International Mali

Augsburg: Amnesty International | Du hast am 22.11.2018 ab 18 Uhr Interesse an einem Treffen mit der Jugendkoordinatorin von Amnesty International Mali? Zwei malische Gäste wurden aufgrund des Jugendcamps nach Deutschland eingeladen und kommen zu uns nach Augsburg. Die malischen Gäste werden über ihre Arbeit berichten und gemeinsam mit dir interessante Themen besprechen. Amnesty International Deutschland hat mit den ghanaischen und malischen Sektionen eine...

1 Bild

Amnesty-Workshop

Gestern waren unsere Gruppenmitglieder Kathi, Judith und Lea beim Amnesty-Workshoptag in Nürnberg ! Der Höhepunkt war ein Workshop mit Dr. Michael Krennerich (Uni Erlangen) zum Thema "Menschenrechte auf dem Rückzug? Herausforderungen angesichts autoritärer und populistischer Tendenzen." Interessant war dabei auch der Blick auf Deutschland und andere westliche Demokratien mit einer Diskussion auch über Rechtspopulismus...

1 Bild

Zum Wohl des Kindes?

Die Rechte von intersexuellen Kindern müssen gewährleistet werden Am 26. Oktober findet der „Intersex Awarness Day“ statt, der auf das Leid der durch unnötige medizinische Eingriffe intergeschlechtlicher traumatisierten Menschen und ihre Anliegen aufmerksam machen soll. Uns ist der Tag auch deshalb so wichtig, weil das Thema bis heute nicht sehr bekannt ist und mit einer so starken Tabuisierung verbunden ist, dass sich viele...

Menschenrechte und Genitalverstümmelung

Wir möchten, dass jedes Mädchen und jede Frau weltweit das Recht und die Möglichkeit auf ein selbstbestimmtes Leben hat. Was fordert Amnesty International? Bildung statt Beschneidung! 26.10.2018, 19.00 Uhr, Hörsaal II Universität Augsburg https://www.facebook.com/events/257734781543931/ Weibliche Genitalverstümmelung verletzt sowohl zivile und politische, wie auch soziale und kulturelle Menschenrechte von Frauen, wie...

1 Bild

Lange Nacht der Demokratie in der Stadtbücherei Augsburg

Augsburg: Neue Stadtbücherei | "Der Bürgerstaat ist nicht bequem, Demokratie braucht Leistung."    - Willy Brandt Rechtspopulistische Strömungen sind in Deutschland und Europa auf dem Vormarsch. Sie beantworten die gesellschaftspolitischen Herausforderungen, indem sie Angst und Vorurteile schüren. Menschenverachtende Äußerungen nehmen dabei zunehmend Raum in den Debatten ein und sind längst salonfähig geworden. Demokratie steht zunehmend unter...

5 Bilder

30 Säulen für die Menschenrechte

Kaufbeuren: Dreifaltigkeitskirche | 30 Säulen mit den 30 Artikeln der Menschenrechte, gestaltet von 6 Kaufbeurer Schulklassen: Seit 5. Juli stehen diese in einer Ausstellung zu Gedanken über die Menschenrechte in der Dreifaltigkeitskirche in Kaufbeuren. Schüler von 6 Kaufbeurer Schulen haben sie gestaltet. Gustav-Leutelt- Schule Artikel: 1: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit 7: Gleichheit vor dem Gesetz 13: Freizügigkeit und...

1 Bild

We are all human

Breakfast topic: How to make the struggle a truly global one, one in which everybody on the planet has a part to play and understands that role. How can we really create a framework that allows us to think these issues together and to organize around these issues together? Twinning is an answer for that, but it will probably need much more. How do we talk about bringing various social justice struggles together, across...

1 Bild

One Amnesty

What can we do? How can we do it? With whom? What tactics should be used? How should we define a strategy that is accessible to everyone? How can we make sure “we” are talking to “everyone”? How can we catalyze and connect sustainable, cross-border? These are the questions I sometimes get. These are the types of questions that many Amnesty activists around the world ask themselves on a daily basis, questions that are anchored...

1 Bild

Obruni

Hallo zusammen! Seit Mittwochmorgen (24.07.2018) nun bin ich in der Hauptstadt Akkra angekommen. Seit Mittwochmorgen drücke ich mich auch davor, einen ersten Eindrücken zu schreiben. Ich drücke mich daher davor, von meinen ersten Eindrücken zu erzählen, wovon es so uuuuunglaublich viele gibt, davon zu erzählen, wie wunderbar lieb die Leute in Ghana mich und meine Mitreisenden aufgenommen haben oder wie sehr mir die...