Messerstecher

1 Bild

Messerangriff: 40-Jähriger sticht im Streit auf sein Opfer ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 343 mal gelesen

Ein 40- und ein 43-jähriger Augsburger gerieten am Sonntagnachmittag in der Herrenbachstraße aneinander. Im Laufe des Streits zog der jüngere der beiden ein Messer und verletzte sein Gegenüber durch einen Stich in dessen Unterbauch. Anschließend flüchtete er in ein nahegelegenes Mehrfamilienhaus. Aufgrund von Zeugenangaben konnte er jedoch schon nach kurzer Zeit von der Polizei ausfindig gemacht und festgenommen...

1 Bild

21-Jähriger stach in Lechhausen mit Messer auf Vater ein: Staatsanwaltschaft geht nun von verminderter Schuldfähigkeit aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 13.09.2019 | 154 mal gelesen

Mit einem Messer schwer verletzt wurde ein 54-Jähriger am 17. August in Lechhausen. Der Tat verdächtigt wird der Sohn des Mannes. Der 21-Jährige wurde noch am selben Tag festgenommen. Nun teilt die Staatsanwaltschaft Augsburg mit, dass der mutmaßliche Messerstecher die Tat wohl im Zustand der verminderten Schuldfähigkeit begangen hat. Der Beschuldigte, der in der Schillstraße mit dem Messer auf seinen Vater eingestochen...

1 Bild

Familiendrama in Augsburg: 21-Jähriger sticht mehrmals mit Messer auf Vater ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 19.08.2019 | 4484 mal gelesen

Ein Familiendrama hat sich in Augsburg ereignet. Ein Sohn sitzt nach einem Messerangriff auf den Vater nun in Untersuchungshaft. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, ereignete sich die Tat bereits am Samstag gegen 22:55 Uhr. Ein 21-jähriger Mann soll demnach in der Schillstraße mehrmals mit einem Messer auf seinen 54-jährigen Vater eingestochen und diesen schwer am Oberkörper verletzt haben. Der Vater war kurz zuvor in...

1 Bild

Am Rathausplatz Messer in den Rücken gestochen: 20-Jähriger verurteilt

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 22.07.2019 | 375 mal gelesen

Im Juli vergangenen Jahres stach ein damals 19-Jähriger einem 25-Jährigen ein Messer acht Zentimeter tief in den Rücken und verletzte ihn damit lebensgefährlich. Nun stand er vor Gericht. Der Angeklagte sieht jünger als 20 Jahre aus, als er in einem grauen T-Shirt, die Haare zum Sidecut geschnitten, auf der Anklagebank am Amtsgericht Platz nimmt. Er verhält sich still, lässt seinen Verteidiger für sich reden. Während...

1 Bild

19-Jähriger an Tankstelle niedergestochen

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 10.06.2019 | 1049 mal gelesen

Augsburg: Am Sonntag gegen 3.45 Uhr stritten sich zwei junge Männer an einer Tankstelle an der Pilgerhausstraße. Ein 18-Jähriger stach dabei seinem 19-jährigen Widersacher ein Messer in die Brust. Der Bursche wurde zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt und in die Uniklinik Augsburg gebracht. Der Täter wurde kurz darauf in seiner Wohnung festgenommen, das Messer wurde sichergestellt. Die näheren Umstände und Hintergründe...

1 Bild

"Und schon spritzte das Blut": Opfer sagen im Prozess um versuchten Mord in Gersthofer Diskothek aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.04.2018 | 255 mal gelesen

Augsburg - Tragische und bleibende Folgen schilderten die Opfer einer Messerattacke nun vor der Jugendkammer am Augsburger Landgericht unter Vorsitz von Lenart Hoesch. Wie berichtet, hat sich derzeit ein 18-Jähriger wegen versuchten Mordes zu verantworten. Er hat in einer Gersthofener Discothek drei Männer schwer verletzt. Das erste Opfer, ein 29 Jahre alter Maurer aus Krumbach, schilderte dem Gericht, was sich in einer...

1 Bild

Messerstecherei am Oberhauser Bahnhof: Gericht verurteilt 18-Jährigen

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 24.01.2018 | 276 mal gelesen

Die Gerichtsverhandlung über eine Messerstecherei, die sich am 23. Juni 2017 am Oberhauser Bahnhof ereignet hat, ist am Montag fortgesetzt worden. Der 18-jährige Angeklagte wurde letztendlich der gefährlichen Körperverletzung schuldig befunden und zu einer Jugendstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. „Das Verfahren war nicht ganz einfach“ zieht Staatsanwältin Julia Buijze Bilanz, vor allem da in der Szene des...

1 Bild

Messerstecherei am Elias-Holl-Platz: Polizei nimmt drei Männer fest 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.01.2018 | 1069 mal gelesen

Nach einer Messerstecherei am Elias-Holl-Platz hat die Polizei drei Männer festgenommen. Unter ihnen befindet sich auch der mutmaßliche Täter. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Die Beamten wurden am Samstag gegen 23.40 Uhr zum Elias- Holl- Platz gerufen, da dort Männer in Streit geraten waren und dies zu einer körperlichen Auseinandersetzung geführt hatte. Die Beamten trafen dort einen 19-jährigen...

1 Bild

Erst Meterstab, dann Messer: 18-Jähriger steht wegen einer Messerstecherei am Oberhauser Bahnhof vor Gericht

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 15.01.2018 | 262 mal gelesen

Augsburg – „Ich habe gar nicht gemerkt, dass ich jemanden verletzt habe, und dann stand plötzlich die Polizei vor der Tür“, sagte der Angeklagte zu Beginn der Verhandlung. Im Fall einer Messerstecherei, die sich am 23. Juni 2017 am Oberhauser Bahnhof ereignet hat, musste das Augsburger Amtsgericht ein Urteil gegen einen 18-Jährigen nun wegen eines fehlenden Zeugen um zwei Wochen vertagen. Ein halbes Jahr nachdem er einem...

1 Bild

Polizei nimmt mutmaßlichen Messerstecher aus dem Univiertel fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 23.08.2017 | 217 mal gelesen

Im Fall des Messerstechers aus dem Univiertel, der am Samstag einen jungen Mann Verletzungen am Oberschenkel und im Gesicht zugefügt hatte, hat die Polizei nun einen mutmaßlichen Täter festgenommen. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Am 19. August kam es gegen 2.10 Uhr in der Dornierstraße zu einem Messerangriff auf einen 25-jährigen Anwohner. Dieser hatte sich  zusammen mit weiteren Zeugen in der...

1 Bild

Mann belästigt in Augsburg und Bobingen mehrere Frauen und sticht auf 41-Jährige ein 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.08.2017 | 4237 mal gelesen

Ein Mann belästigt zunächst in Augsburg, dann in Bobingen mehrere Frauen. In Bobingen sticht er mit einem Messer auf eine 41-Jährige ein. Als er einen Mann in einem Café attackiert, entreißt dieser ihm das Messer. Zwei jugendliche Flüchtlinge können den Täter schließlich beruhigen. Zunächst hielt sich der 28-Jährige, das berichtet die Polizei in ihrem Bericht am Sonntag, am Freitagmorgen in einem Schnellrestaurant an der...

1 Bild

Familienstreit in Königsbrunn endet mit Messerstich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 08.06.2017 | 367 mal gelesen

Ein Streit zwischen Vater und Sohn endete am Mittwochabend gegen 22:35 Uhr mit einem Schwerverletzen. Bei der Polizei ging kurz darauf die Mitteilung über eine stark blutende Person an einer Tankstelle in der Haunstetter Straße ein. Vor Ort konnte ein 28-Jähriger festgestellt werden, der eine Stichwunde im Oberkörper hatte. Bei einer Befragung gab er an, dass sein Vater ihn während eines Streits mit einem Messer verletzt...

1 Bild

Messerstecher auf Grillfest: 35-Jähriger außer Lebensgefahr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 29.05.2017 | 93 mal gelesen

Ein 32-Jähriger hat am Samstag auf einer Grillfeier mit einem Messer auf einen 35-Jährigen eingestochen und diesen am Oberschenkel und am Kopf verletzt. Wie die Polizei nun mitteilt, ist der Verletzte mittlerweile außer Lebensgefahr. Das 35-jährige Opfer, ein in Rumänien wohnhafter Mann, der sich zu Besuch in Augsburg befand, wurde mit schwersten Verletzungen am Oberschenkel und Kopf ins Klinikum eingeliefert. Die...

1 Bild

Messerstecher auf Grillfest: 35-Jähriger wird schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 28.05.2017 | 1085 mal gelesen

Ein 53-Jähriger hat am Samstag, in seinem Garten in Haunstetten ein Grillfest mit seiner Familie und Freunden veranstaltet. Am Abend erschien ein 32-jähriger Mann, nach Angaben von Zeugen bereits alkoholisiert, unvermittelt auf der Grillparty und fing an, die Gäste zu beschimpfen. Nachdem er trotz Aufforderung keine Ruhe gab, wurde er von dem 53-jährigen aufgefordert zu gehen, was der Mann zunächst auch tat. Gegen 21.30...

1 Bild

Messerstecherei am Königsplatz: Polizei sucht flüchtigen Täter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.03.2017 | 1231 mal gelesen

Zu einem verbalen Streit zwischen einem 21-Jährigen und einem bislang unbekannten Mann ist es am Dienstag gegen 21.45 Uhr in der Parkanlage am Königsplatz gekommen. Die Auseinandersetzung eskalierte schließlich derart, dass der Unbekannte ein Messer zog und dem 21-jährigen Afghanen damit eine Stichverletzung am Oberschenkel zufügte. Der Mann wurde leichtverletzt ins Klinikum eingeliefert. Zeugen berichteten, dass es...

Mutmaßlicher Messerstecher: 2000 Euro Belohnung ausgesetzt

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 27.05.2015 | 11 mal gelesen

Im Zuge der Öffentlichkeitsfahndung nach den beiden mutmaßlichen Messerstechern vom Oberhauser Bahnhof kann die Polizei nun einen ersten Erfolg vermelden. Einer der beiden gesuchten Männer wurde gefasst. Wie die Polizei mitteilte, konnte der tatverdächtige Sergey G. am Dienstagabend, gegen 17.45 Uhr, in Augsburg im Bereich der Berliner Allee aufgespürt und festgenommen werden. Weiterhin flüchtig ist der 36-jährige...

Nach blutiger Messerattacke: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 21.05.2015 | 93 mal gelesen

Nach der blutigen Messerattacke am Oberhauser Bahnhof am Mittwochnachmittag hat die Polizei nun einen Zeugenaufruf herausgegeben. Mindestens zwei unbekannte Männer werden gesucht. Sie sollen mit einem Messer mehrfach auf den 35-Jährigen eingestochen haben. Die Attacke ereignete sich am Mittwochnachmittag, gegen 15.50 Uhr, in der Ulmer Straße auf dem Bahnhofsvorplatz des Oberhauser Bahnhofs. Die Tat fand circa 30 Meter vom...

1 Bild

Hauptbahnhof: 17-Jähriger durch Messerstich verletzt

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 20.02.2015 | 37 mal gelesen

Mehrere Jugendliche stehen im Verdacht, einen 17-Jährigen im Augsburger Hauptbahnhof geschlagen und mit einem Messer leicht verletzt zu haben. Mutige Passanten stellen einen der Täter. Wie die Bundespolizei erst jetzt mitteilte, kam es bereits am Freitag zu dem Vorfall. Zeugen berichteten, dass der Geschädigte kurz vor 15 Uhr im Hauptbahnhof mit einer Gruppe junger Männer aneinander geraten sei. Nach einem Wortwechsel...

1 Bild

Opfer schwer verletzt: Polizei sucht Messerstecher

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 07.01.2015 | 68 mal gelesen

Nach einer Messerstecherei in der Silvesternacht im Wertachviertel sucht die Augsburger Polizei nach dem unbekannten Täter und bittet nun mögliche Zeugen um Hilfe. Der Mann hatte einen 21-jährigen Augsburger so schwer verletzt, dass dieser im Klinikum notoperiert werden musste. Wie die Polizei mitteilte, kam es am Neujahrstag im Anschluss an eine Silvesterfeier auf einem Parkplatz zwischen der Rockfabrik und dem Kesselhaus...