Mobilität

Öffentliche Mobilitätsumfrage im Landkreis Augsburg: Ihre Meinung ist gefragt

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 18.07.2019 | 43 mal gelesen

Die zweite Phase der groß angelegten Erhebung startet Seit dem 2. Juli führt der Landkreis Augsburg eine Mobilitätserhebung durch, die ein möglichst repräsentatives Bild vom Verkehrsverhalten der Bürgerinnen und Bürger liefern soll. Ziel der Untersuchung ist es unter anderem, ein auf den gewonnenen Erkenntnissen basierendes, ganzheitliches Verkehrskonzept für das Augsburger Land zu entwickeln. In einer ersten Phase wurden...

1 Bild

Kampf ums Rathaus: Gegenwind für Eva Weber

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 07.06.2019 | 256 mal gelesen

Noch sind nicht mal alle OB-Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 offiziell bestätigt, schon muss die Favoritin der CSU, Eva Weber, erste Prügel einstecken. FDP und Augsburg in Bürgerhand (AiB) stürzen sich vor allem auf zwei Punkte aus Webers Agenda: das Mobilitätsreferat und die Bürgerbeteiligung über sogenannte Bezirksausschüsse. Finanz- und Wirtschaftsreferentin Eva Weber hatte in ihrer Nominierungsrede ihre...

1 Bild

Stadt, Land, Bus – Friedberger Mobilität erleben

Dominik Lichtenstern
Dominik Lichtenstern | Friedberg | am 03.05.2019 | 45 mal gelesen

Friedberg: Angus Club | Der SPD Ortsverein Friedberg lädt alle Friedbergerinnen und Friedberger ganz herzlich zu seiner Veranstaltung “Stadt – Land – Bus: Friedberger Mobilität erleben” ein. Nach einer Bustour zu den Friedberger „Mobilitätshotspots“ haben Sie die Möglichkeit mit einer Expertenrunde (u. a. Prof. Manfred Schnell) zu zukunftsfähiger Mobilität in Friedberg ins Gespräch zu kommen. Teil I: Organisierte Bustour (“Friedberger...

1 Bild

Lufttaxis, autonome Busse, e-Scooter

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 26.02.2019 | 62 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Wie soll die Mobilität im Landkreis Augsburg zukünftig aussehen? Für uns alle ist Mobilität sehr wichtig, um beispielweise zur Schule, zur Arbeit, zum Einkaufen, zum Arzt oder zu einer Freizeiteinrichtung zu gelangen. Dabei haben sich das Mobilitätsverhalten und der Anspruch an die Mobilität in den letzten Jahren verändert: Klimaverträglichkeit, Multimodalität und die Ausrichtung des Mobilitätsangebotes auf die Bedürfnisse...

1 Bild

Der ÖPNV braucht ein Update

Manuel Blenk
Manuel Blenk | Gunzenhausen | am 22.01.2019 | 149 mal gelesen

Gunzenhausen: Gasthaus Zur Post | Die Jungen Union Weißenburg-Gunzenhausen und der CSU-Ortsverband Gunzenhausen hat am vergangenen Montag zu einer Informationsveranstaltung über den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ins Hotel „zur Post“ nach Gunzenhausen eingeladen. Mit dem mittelfränkischen Spitzenkandidat zur Europawahl und mittelfränkischen JU-Vorsitzenden Konrad Körner aus Herzogenaurach konnte der JU-Kreisvorsitzende Manuel Blenk einen sehr guten...

1 Bild

Energie und Mobilität: Was ändert sich 2019?

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 17.01.2019 | 132 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Das Landratsamt Augsburg informiert Das neue Jahr bringt wie immer eine Reihe neuer gesetzlicher Regelungen – auch bei Energie und Mobilität. Einige Förderungen fallen weg, dafür kommen andere hinzu. Mehr Energieeffizienz und klimafreundliches Fahren zahlen sich aber immer aus; sie werden vom Staat mit neuen attraktiven Förderungen belohnt. Die Stabsstelle Mobilität und Klimaschutz des Landratsamtes Augsburg informiert...

1 Bild

Go Ahead drängt DB Regio vom Gleis: BEG verspricht mehr Komfort und Platz in den Zügen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.12.2018 | 5290 mal gelesen

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG), die den Regional- und S-Bahn-Verkehr in Bayern plant, finanziert und kontrolliert, hat am Dienstag den Zuschlag für das Projekt „Augsburger Netze“ im Los 1 an die Go-Ahead Verkehrsgesellschaft Deutschland GmbH und im Los 2 an die Bayerische Regiobahn GmbH erteilt. Zu den Details der Angebote hat sich die BEG in einer Pressemitteilung geäußert. Der Zuschlag konnte wegen der...

1 Bild

Mehr Platz für Radfahrer: Baustart für Komfortstreifen in der Maxstraße

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 05.11.2018 | 128 mal gelesen

Augsburg - Die Fuggerstadt will Fahrradstadt sein. Um dieses Ziel zu erreichen, bemüht sich Augsburg um einen verstärkten Ausbau der Radwege. Die Maximilianstraße ist als nächstes an der Reihe und soll nun im Zuge der Neugestaltung durchgehende Komfortstreifen für Radfahrer erhalten. Im April musste das durchaus ehrgeizige Ziel "Fahrradstadt" beschnitten werden. Den ursprünglichen Zusatz "2020" beschlossen die Stadträte auf...

3 Bilder

Die „Mitfahrerbank“ soll auch das Miteinander und Füreinander in den Ortsteilen fördern

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 14.04.2018 | 56 mal gelesen

Gunzenhausen: Parkplatz | Gunzenhausen – Bürgermeister Karl-Heinz Fitz stellte zusammen mit Stadtbaumeisterin Simone Teufel und dem Vorsitzenden des Seniorenbeirats Werner Seifert das neue Konzept der Mitfahrerbank der Öffentlichkeit vor. Die Idee der Mitfahrerbank wurde auf die Initiative des Seniorenbeirats von der Stadt aufgegriffen und zusammen mit ihm umgesetzt. Dabei wurden nach langwierigen Planungen insgesamt 8 Bänke mit den dazugehörigen...

1 Bild

Selbsthilfeverein spendet Vereinsvermögen an Fritz-Felsenstein-Haus

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 15.03.2018 | 15 mal gelesen

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus | Verein hilft Verein – so lässt sich die Aktion auf den Punkt bringen, die die Mitglieder des „Freundeskreis Du und ich“ Augsburg e.V. einstimmig beschlossen haben. Der Selbsthilfeverein löst sich auf, das verbleibende Vereinsvermögen von rund 7.450,- € geht als Spende an das Fritz-Felsenstein-Haus in Königsbrunn. „Am Kompetenzzentrum für Menschen mit Behinderung sehen wir unsere Zuwendung bestens aufgehoben“, sagt Werner...

Betriebliche Mobilität effizient gestalten: kostenlose Mobilitätsberatung für Unternehmen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - Nord/West | am 23.10.2017 | 13 mal gelesen

Die Initiative "Mobil gewinnt", gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), unterstützt Betriebe, die sich für nachhaltige Mobilität engagieren - innerbetrieblich, auf Geschäftsreisen und auch auf den Arbeitswegen der Beschäftigten. Eine kostenlose Erstberatung soll Potenziale zur effizienteren Gestaltung der betrieblichen Mobilität aufzeigen. Dazu erfolgt eine detaillierte...

1 Bild

Ausrangierter Augsburger Bücherbus hilft in Oberbayern aus: "Fridolin" kommt nochmal zum Einsatz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.08.2017 | 203 mal gelesen

Nicht nur unzähligen Schülern war der alte Augsburger Bücherbus als „Fridolin“ bekannt und als mobile Anlaufstelle für Lesestoff ans Herz gewachsen. Jetzt, ein Jahr nach seiner Ausmusterung, ging es nochmal auf große Fahrt, weit über die Grenzen Augsburg hinaus ins oberbayerische Ebersberg. Eine dort ansässige Buchhandlung baut um, und um den Ladenbetrieb aufrecht zu erhalten wurde beim Verein „Freunde der Augsburger...

Wir bewegen das Land !

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 19.07.2017 | 2 mal gelesen

Mobilität in und um Gunzenhausen Vortrag mit anschließender Diskussion am: Montag, 24. Juli 2017 um: 19:30 Uhr Ort: Gaststätte Das Hafner, Hafnermarkt 16, Gunzenhausen mit: Markus Ganserer, MdL, Verkehrspolitischer Sprecher Grüne Landtag (pm)

1 Bild

Meringer Nachhaltigkeitsfest – Zweiter Meringer ZukunftsMarkt verzeichnet starken Zulauf

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 26.06.2017 | 137 mal gelesen

Das Thema Nachhaltigkeit bewegt die Menschen in Mering. Anders kann man es nicht sagen, denn mehr als 2000 Besucher informierten sich am Wochenende beim ZukunftsMarkt im Lippgarten in Mering über die Möglichkeiten, wie sie ihr Leben so gestalten können, dass auch noch genug für die nachfolgenden Generationen und für die anderen Lebewesen auf unserem Planeten übrig bleibt. „Erst hört man davon, dann denkt man drüber nach...

1 Bild

Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN unterstützt Gegner der Osttangente

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 03.04.2017 | 186 mal gelesen

Am 28. März trafen sich Vertreter der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit den Sprechern des Aktionsbündnis Keine Osttangente (A-KO) im Maximilianeum in München. Die Teilnehmer der Runde waren bei den Grünen der Fraktionssprecher, Ludwig Hartmann, der verkehrspolitischen Sprecher, Markus Ganserer, der Referent für Mobilität, Uwe Scheuhing und der Referent für Umwelt- und Naturschutz, Dr. Klaus Kuhn. Das...

1 Bild

Bezahlbare Mobilität: Was wird aus dem Augsburger Sozialticket?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 06.02.2017 | 198 mal gelesen

Das Sozialticket in der Fuggerstadt erfreut sich steigender Beliebtheit. Zuletzt nutzten 15 Prozent der Bezugsberechtigten die verbilligte Fahrkarte für Busse und Straßenbahnen im Stadtgebiet. Allerdings ist das Ende des Sozialtickets absehbar. 31,50 Euro Eigenanteil kostet das Ticket, Senioren zahlen gar nur 27 Euro. Bezugsberechtigt sind Empfänger von Hartz IV oder Sozialhilfe sowie Asylbewerber, in Augsburg sind das...

1 Bild

Carsharing der Stadtwerke Augsburg: 1.000 Nutzer, 22.000 Fahrten und 1,3 Millionen Kilometer

René Finke
René Finke | Augsburg - City | am 07.12.2016 | 249 mal gelesen

Augsburg: Stadtwerke | Das Carsharing der Stadtwerke Augsburg (swa) wird immer beliebter. Seit April 2015 gibt es das Angebot der swa in Augsburg, Autos zu teilen. Jetzt hat sich der eintausendste Nutzer angemeldet. „Unsere Erwartungen wurden von Anfang an deutlich übertroffen“, freut sich swa-Geschäftsführer Dr. Walter Casazza. „Wir bieten damit eine Ergänzung zu unserem Nahverkehr mit Bussen und Straßenbahnen“, so Casazza. Ziel sei es, in der...

Erfolgsmodell: Schwabmünchener Seniorenfahrdienst geht in die Verlängerung 1

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 14.11.2016 | 138 mal gelesen

Schwabmünchen Seit Juli 2014 gibt es in Schwabmünchen den Seniorenfahrdienst. Mit diesem Angebot des Seniorenservice Schwabmünchen sollte die Mobilität älterer oder behinderter Menschen erhöht werden. Für einen Preis von drei Euro pro Fahrt werden Menschen ab 70 oder mit einem gewissen Behinderungsgrad sich von zu Hause abgeholt und zu ihrem Wunschziel gebracht. Die meisten Fahrten werden dabei aus medizinischen Gründen...

1 Bild

Was muss sich ändern in Gablingen?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Gablingen | am 29.06.2015 | 18 mal gelesen

SPD-Ortsverein Gablingen lud zu einer Informationsveranstaltung über die Auswirkungen des demografischen Wandels ein - die Folgen der Überalterung der Gesellschaft. "Demografische Entwicklung - Chance und Herausforderung auch für Gablingen" lautete das Thema einer gut besuchten Veranstaltung des Gablinger SPD-Ortsvereins. Referent war Bezirksrat Wolfang Bähner, der Vorsitzende der SPD-Bezirkstagsfraktion und ein...