1 Bild

Mit Tischbein totgeprügelt: Nach Tat in Affing wurde nun Anklage wegen Mordes erhoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 1 Tag | 252 mal gelesen

In einer Asylunterkunft in Affing tötete im vergangenen Sommer ein Mann einen Mitbewohner. Nun hat die Staatsanwaltschaft Augsburg Anklage wegen Mordes erhoben. Die Staatsanwaltschaft hat gegen einen 34-jährigen Asylbewerber Anklage wegen Mordes erhoben. Der Angeschuldigte sei dringend verdächtig, am 2. August 2019 in den frühen Morgenstunden, mit einem hölzernen Tischbein bewaffnet, das Zimmer seines Opfers betreten zu...

1 Bild

Ursula Herrmann: Bruder des getöteten Mädchens will Fall erneut aufrollen lassen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.03.2019 | 293 mal gelesen

Wird der Fall Ursula Herrmann noch einmal aufgerollt? Darauf hofft der Bruder des 1981 am Ammersee entführten und getöteten Mädchens. Jetzt hat Michael Herrmann über seinen Anwalt der Staatsanwaltschaft Augsburg Unterlagen übergeben lassen. Im September 1981 wird die zehnjährige Ursula Herrmann aus Eching am Ammersee auf dem Heimweg von der Turnstunde entführt. Die Lösegeldforderungen belaufen sich auf zwei Millionen...

1 Bild

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage im Fall einer 1993 ermordeten Prostituierten: 50-jähriger Augsburger muss wegen Mordverdachts vor Gericht 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 12.06.2018 | 309 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat im Fall einer 1993 ermordeten Prostituierten nun Anklage gegen einen heute 50-Jährigen erhoben. Der Mann soll außerdem im vergangenen Jahr eine weitere Frau vergewaltigt haben. Es war im September 1993, als die Leiche der 36-jährigen Prostituierten von einem Spaziergänger gefunden wurde. Auf die dreifache Mutter war massiv eingeschlagen worden. Die Polizei nahm die Ermittlungen auf, das...

1 Bild

Mord an ehemaliger Lebensgefährtin in Großaitingen: Anklage gegen 31-Jährigen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Großaitingen | am 27.03.2017 | 240 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen einen 31-jährigen Polen, der über eine Zeitarbeitsfirma in Landsberg Arbeit gefunden hatte und im südlichen Landkreis Augsburg wohnte, wegen Mordes zum Landgericht Augsburg - Schwurgerichtskammer - erhoben. Der Angeschuldigte ist laut Anklage dringend verdächtig, seine 33-jährige, ebenfalls aus Polen stammende, ehemalige Lebensgefährtin am Nachmittag des 25. Oktober 2016 in seiner...

Mann erschlägt Frau und begeht Selbstmord

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 20.03.2015 | 314 mal gelesen

Ein tödliches Beziehungsdrama hat sich in Kühbach im Landkreis Aichach-Friedberg ereignet. Ein 32-Jähriger erschlug seine Frau und brachte sich danach selbst um. In den Morgenstunden sind am Mittwoch in einem Einfamilienhaus in einem Ortsteil von Kühbach die Leichen eines 30 und 32 Jahre alten Ehepaares gefunden worden. Kollegen hatten sich um die Frau Sorgen gemacht, da sie nicht zur Arbeit erschienen war und kein Kontakt...