Museum

1 Bild

Fuggerei erhöht Preise: Eintrittsgelder sollen Erhalt der Sozialsiedlung sichern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.05.2019 | 100 mal gelesen

Die Fuggerei ist ein beliebtes Ziel für Touristen in Augsburg. Rund 200.000 Besucher pro Jahr waren es zuletzt. Nun hat die Stiftungsadministration die Eintrittspreise erhöht. 6,50 statt 4 Euro kostet es nun, die älteste Sozialsiedlung der Welt zu besichtigen. Der Preis für das Jahresticket wurde von 5 auf 10 Euro und damit um 100 Prozent erhöht. Es sei nach zehn Jahren an der Zeit gewesen, die Preise anzupassen,...

3 Bilder

Internationaler Museumstag im Klostermühlenmuseum mit Vortrag "Nachhaltig leben - ja geht denn das?"

Claudia Drachsler-Praßler
Claudia Drachsler-Praßler | Thierhaupten | am 13.05.2019 | 21 mal gelesen

Thierhaupten: Klostermühlenmuseum | Internationaler Museumstag, 19.5.2019 im Klostermühlenmuseum Der diesjährige Schwerpunkt im Klostermühlenmuseum beschäftigt sich mit der Frage nach einem nachhaltigen Lebensstil. So zeigt eine Ausstellung unter dem Motto „Können wir bald einpacken?“ den Wandel der Verpackungen im Laufe der Zeit: Vom Leinensack, in dem jahrhundertelang Mehl und Gries von der Mühle nach Hause transportiert wurden, zu Weidenkörben,...

5 Bilder

Internationaler Museumstag - Vortrag im Radiomuseum Wertingen - Sonderführung Grabkreuze

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 08.05.2019 | 38 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Am Sonntag, 19. Mai ist intenaionaler Museumstag an diesem dritten Sonntag  im Monat hätte das Radio- und Telefonmuseum Wertingen in der Fére-Straße 1 sowieso geöffnet. Dr. Alexander Hölzle hält im Medienraum des Radiomuseums einen Vortrag über seinen Besuch des Funkermuseums in Königs Wusterhausen, einstmals der größte Sender der Welt. Mit Bildern und Hörbeispielen wrd er den Vortrag lebendig gestalten. Der Eintritt ist...

1 Bild

Mazda Classic – Automobil Museum Frey feiert 30 Jahre Mazda MX-5

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 08.05.2019 | 182 mal gelesen

Augsburg: Mazda Classic – Automobil Museum Frey | -Anzeige- Es ist kaum zu glauben, aber der ewig junge Kult-Roadster Mazda MX-5 feiertin diesem Jahr seinen 30. Geburtstag. Grund genug, den meistverkauften zweisitzigen Sportwagen aller Zeiten mit einer großen Jubiläumsausstellung zu ehren und das bei Mazda Classic-Automobilmuseum Frey. Vom 12. Mai 2019 bis mindestens Januar 2020 präsentiert das einzigartige Mazda-Museumin der Augsburger Innenstadt eine Sonderschau mit...

14 Bilder

"Funkerberg Königs Wusterhausen - die Wiege des Rundfunks" - Vortrag in Wertingen

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 02.05.2019 | 71 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Wenn in einem Museum über ein anderes Museum referiert wird, kann man davon ausgehen, dass dieser Beitrag eine spannende Sache ist.  Dr. Alexander Hölzle (Dermatologe) aus Friedberg, ehrenamtlicher Mitarbeiter im Radiomuseum Wertingen ist "Radioist", ein Fan alter und neuer Funk- und Radiotechnik. Er besucht gerne Museen und Ausstellungen, die mit diesem Thema zusammenhängen. Von seinem Besuch am "Funkerberg Königs...

1 Bild

Internationaler Museumstag - Schauspielerführung im Brechthaus

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 24.03.2019 | 61 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus | Eine literarisch-musikalische Museumsführung - Bert Brecht im Brechthaus live und hautnah erleben Eine Gästeführerin führt Sie durch die Dauerausstellung und erläutert das Leben eines der berühmtesten Söhne der Stadt Augsburg. Erfahren Sie von Bertolt Brecht persönlich – live und hautnah – was er über das epische Theater und natürlich über die Frauen denkt. Mit Brecht werden Sie Augsburg auf ganz neue Weise erleben. Petra...

16 Bilder

Sportakrobatik im Mazda Classic Automobil Museum Frey

Alexander Baur
Alexander Baur | Augsburg - Süd/Ost | am 09.03.2019 | 113 mal gelesen

Was macht Sportakrobatik aus? Eleganz, Dynamik, Disziplin, beeindruckende Elemente, Spritzigkeit, Teamgeist und Verlässlichkeit sind nur ein paar Schlagworte, die unsere Sportart beschreiben. Die eifrigen Leser unserer Kolumnen werden sich daran erinnern, dass wir auf der Augsburger Frühjahrsausstellung 2019 auf der Suche nach einer Fläche zum Aufwärmen waren und uns der Deutsche Alpenverein und die Familie Frey von Mazda...

1 Bild

Wolfgang Sperzel kommt ins Museum Schwabmünchen +++ABGESAGT+++

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 06.03.2019 | 27 mal gelesen

Von Christian Kruppe Schwabmünchen Schon seit Oktober der vorigen Jahres können die Besucher im Schwabmünchner Museum mal wieder herzhaft lachen. Grund hierfür ist die Ausstellung „CARtoons“ von Wolfgang Sperzel. Der erlangte großen Bekanntheitsgrad durch die Comics in der „Auto Bild“, die viele Jahre ein fester Bestandteil der Zeitung waren. In der Schwabmünchner Ausstellung sind unzählige Werke Sperzels rund ums Auto zu...

1 Bild

Wolfgang Sperzel kommt!

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 26.02.2019 | 21 mal gelesen

Autofahrer, Radfahrer, Fußgänger und Cartoon-Fans aufgepasst! Wolfgang Sperzel, der Beste aller CARtoonisten kommt am Sonntag, den 10. März 2019 um 15 Uhr nach Schwabmünchen ins Museum zum Signieren! Auto-Fans sollten sich diesen Nachmittag dick im Terminkalender anzustreichen. Einfach alle Termine verschieben, den Nachmittagskaffee ins Museum verlegen und den Sonntags-Verwandten-Besuch einfach mitbringen. Und...

9 Bilder

Der Beginn des Radiozeitalters - Vortrag

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 22.02.2019 | 83 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Der Beginn des Radiozeitalters heißt der Vortrag am Sonntag, 17. März um 15 Uhr im Radio- und Telefonmuseum in Wertingen in der Fére-Straße 1, den Heinz Maxzin aus Augsburg hält. Er gehört noch zu der Generation, die ihre Radios selbst gebaut haben. Als junger Mensch faszinierte ihn schon die Radio- und Elektro-Technik. Er baute sich unter Anleitung von Elektromeister Erwin Alt aus München als 16 jähriger einen Radiodetektor...

1 Bild

Diese Maschine aus Augsburg ermöglichte die Erfolgsgeschichte des bayerischen Biers

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.02.2019 | 120 mal gelesen

Fast sechs Tonnen bringt die Original Linde-Kältemaschine auf die Waage. Carl Linde experimentierte sechs Jahre lang, bis dieser 4 Meter hohe, 5,30 Meter breite und 2,10 Meter tiefe Prototyp schließlich 1876 in der Maschinenfabrik Augsburg fertig gebaut und ab Januar 1877 in der Dreher’schen Brauerei in Triest eingesetzt werden konnte. Der geniale Erfinder revolutionierte die Bierherstellung und ermöglichte den Export...

4 Bilder

Objekt des Monats Februar: geschnitztes Balkendeckenteil aus dem Wertinger Schloss

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 31.01.2019 | 41 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Zeitzeugen gesucht 50 Jahre ist es inzwischen her, dass das Wertinger Schloss einer gründlichen Renovierung unterzogen wurde. Sowohl altes Schloss (1354) wie „neues“ Schloss (1654) wurden in den Jahren 1969 bis 1971 saniert. Wobei man dabei nicht gerade zimperlich mit der Bausubstanz umging. Am auffälligsten ist die Umgestaltung des Schlosseinganges. Der alte gotische spitzbogige Eingang wurde entfernt und stattdessen...

12 Bilder

Enigma-Vortrag ein voller Erfolg für das Radio- und Telefonmuseum Wertingen

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 25.01.2019 | 168 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Am letzten Sonntag, 20. Januar 2018 nachmittags war der Festsaal des Wertinger Schlosses dicht gefüllt. Circa 160 Besucher kamen, um die Enigma und den Vortrag darüber, den Franz Bauer vom Radio- und Telefonmuseum Wertingen hielt, anzuhören. Aber die große Anziehungskraft hatte die Ankündigung, dass eine originale Enigma aus dem 2. Weltkrieg und ein Nachbau von Walter Herzhauser vorgeführt wurden. Nach kurzen...

7 Bilder

Der Sonyknochen - Eine kurze Erfolgsstory

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 25.01.2019 | 78 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Mit dem Vortrag "Der Sonyknochen - Eine kurze Erfolgsstory" geht es am Sonntag, 17. Februar im Radio- und Telefonmuseum Wertingen, Fére-Straße 1, um 15 Uhr um eines der ersten schnurlosen Telefone. Reinhold Mayr war vom Design und der Funktionalität so angetan, dass er diese Telefone zu sammeln begann. Vor drei Jahren stiftete er die ca. 40 verschiedenen Telefone dem Radio- und Telefonmuseum Wertingen und das Tollste an...

1 Bild

Wer schreibt die beste Geschichte?

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 16.01.2019 | 20 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Lechfeldmuseum lädt zu Wettbewerb ein Peter Stöbich Königsbrunn. Mit einer besonderen Museumsaktion startet das Königsbrunner Kulturbüro ins neue Jahr. Ab 6. Februar wird das Lechfeldmuseum an der Schwabenstraße zusätzlich auch mittwochs in der Zeit von 16.30 bis 19 Uhr geöffnet sein. Im Rahmen einer Schreibwerkstatt können sich Erwachsene und Kinder ein Thema, einen Gegenstand oder einen Raum aus dem Museum suchen und...

9 Bilder

Jahresschlussfeier der Wertinger Museumshelfer im Radio- und Telefonmuseum

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 16.12.2018 | 112 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Am letzten Öffnungstag im Jahr 2018 des Radio- und Telefonmuseums war noch einiges los. Der Vortrag von Dr. Alexander Hölzle über "Exoten im Äther" war gut besucht und hat den aufmerksamen Zuhörern sehr gut gefallen. Die Funker-Jugend aus Kaufbeuren hat ebenfalls ihre Visitenkarte abgegeben, und war von dem Wertinger Radio- und Telefonmuseum begeistert. Nach einem Filmbeitrag über die Entstehung des Funks und Marconi, wurde...

2 Bilder

Objekt des Monats Dezember: Fatschenkind (18. Jahrhundert)

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 29.11.2018 | 41 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Detail Passend zum Dezember stellt das Heimatmuseum Wertingen ein Fatschenkind als Objekt des Monats aus. Es ist im Erdgeschoss des Schlosses zusammen mit den anderen drei Fatschenkindern des Museums in der Vitrine vor dem Glasübergang in die Landwirtschaftsschule zu finden. Das ausgestellte Fatschenkind (Inv. Nr.: 33038_13-112) kam in den 1980er Jahren ins Heimatmuseum Wertingen. Es ist eine Schenkung Elisabeth...

1 Bild

Bronzespiralen, Schild und Lanze: Was den Toten für ihre Reise ins Jenseits mitgegeben wurde

Ute Blauert
Ute Blauert | Wehringen | am 22.11.2018 | 47 mal gelesen

Die Unterschiede zwischen Arm und Reich waren auch vor 4000 Jahren schon stark ausgeprägt. Zumindest lassen die neuesten Ausstellungsstücke des Archäologischen Museums Königsbrunn diesen Schluss zu. Während der Bauarbeiten für das Gewerbegebiet Nord wurden in Wehringen Gräber aus der frühen Bronzezeit entdeckt. Die Funde wurden von einer Spezialfirma ausgegraben, anschließend sorgfältig restauriert und schließlich vom...

1 Bild

Das Mutterkreuz von 1938

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 08.11.2018 | 223 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Das Eiserne Kreuz, das als Kriegsauszeichnung an Soldaten für besondere Leistungen im Zweiten Weltkrieg vergeben wurde, ist wohl vielen ein Begriff. Dass es eine NS-Auszeichnung auch für Mütter gab, dürfte dagegen weniger bekannt sein. Natalie Wipfler, geboren am 7. Oktober 1998 in Wertingen und seit 2018 Studierende an der Universität Augsburg (Fächerwahl Geschichte und Kunst- und Kulturgeschichte), absolvierte im August...

1 Bild

art3kultursalon – der Vernetzungskongress

Patrick Bellgardt
Patrick Bellgardt | Augsburg - City | am 08.11.2018 | 55 mal gelesen

Augsburg: Staatliches Textil- und Industriemuseum | Platz für Neues: Am 16. und 17. November findet der erste art3kultursalon im Staatlichen Textil- und Industriemuseum (tim) statt. Vor einem Jahr diskutierten wir in der a3kultur-Redaktion, wie wir den gegenwärtig in Augsburg laufenden Bürgerbeteiligungsprozess zur städtischen Museumslandschaft begleiten könnten. Nach Rücksprache mit Kulturarbeiter*innen des BBK, der Kunstsammlungen und Museen Augsburg, des Kulturreferats,...

1 Bild

art3kultursalon – der Vernetzungskongress

Patrick Bellgardt
Patrick Bellgardt | Augsburg - City | am 08.11.2018 | 41 mal gelesen

Augsburg: Staatliches Textil- und Industriemuseum | Platz für Neues: Am 16. und 17. November findet der erste art3kultursalon im Staatlichen Textil- und Industriemuseum (tim) statt.  Mehr als 70 Partner*innen von den Kunstsammlungen und Museen Augsburg bis zum BDA, vom BBK bis zu den Pinakotheken: Der erste art3kultursalon im tim bietet sieben Panels zu Themen wie Digitalisierung im Museum, Kunst und Recht, Kunst und Architektur, Kulturarbeit und Einkommen. Der...

1 Bild

art3kultursalon – der Vernetzungskongress

Patrick Bellgardt
Patrick Bellgardt | Augsburg - City | am 08.11.2018 | 38 mal gelesen

Augsburg: Staatliches Textil- und Industriemuseum | Platz für Neues: Am 16. und 17. November findet der erste art3kultursalon im Staatlichen Textil- und Industriemuseum (tim) statt. Mehr als 70 Partner*innen von den Kunstsammlungen und Museen Augsburg bis zum BDA, vom BBK bis zu den Pinakotheken: Der erste art3kultursalon im tim bietet sieben Panels zu Themen wie Digitalisierung im Museum, Kunst und Recht, Kunst und Architektur, Kulturarbeit und Einkommen. Der...

„Back to the Roots“ – Museumsnacht in Solnhofen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Solnhofen | am 07.11.2018 | 7 mal gelesen

Die Freunde und Förderer des Bürgermeister-Müller-Museums laden die heimische Bevölkerung sehr herzlich zur Museumsnacht am Freitag, 9. November, um 19 Uhr, ins Bürgermeister-Müller-Museum nach Solnhofen ein. Geselliger Abend Ziel der Museumsnacht ist es, dass Museumsfreunde und Bürger einmal die Gelegenheit bekommen, in ganz ungezwungener Art untereinander und gemeinsam mit den Museumsfachleuten und Förderern einen...

1 Bild

Neue Funde im Archäologischen Museum Königsbrunn

Brigitte Arzberger
Brigitte Arzberger | Königsbrunn | am 01.11.2018 | 95 mal gelesen

Im neuen Gewerbegebiet Nord der Gemeinde Wehringen wurden bei archäologischen Ausgrabungen interessante Funde geborgen. Aus der frühen Bronzezeit (ca. 2000 v. Chr.) entdeckte man eine Frauenbestattung mit ungewöhnlich reichhaltigem Bronzeschmuck. Erstaunlich waren auch zwei separate, frühmittelalterliche Körpergräber eines Paares aus der Zeit um 700 n. Chr. Die Frau besaß unter anderem zwei vergoldete Almandin-Fibeln,...

3 Bilder

Gute Laune - nicht nur für Autofans 1

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 29.10.2018 | 32 mal gelesen

Schwabmünchen Deutschlands liebstes Kind steckt in der Krise. Abgastricksereien und Dieselfahrverbote nehmen manchen den Spaß am Auto. Doch gut, dass es das Museum in Schwabmünchen gibt. Dort können Autofans – und nicht nur die - wieder herzhaft lachen. Grund hierfür ist die Ausstellung „CARtoon“. Da gibt es unzählige Karikaturen von Wolfgang Sperzel zu bewundern – und zu belachen. Sperzel sorgte von 1993 bis 2017 für den...