Museum

1 Bild

Das Mutterkreuz von 1938

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | vor 4 Tagen | 24 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Das Eiserne Kreuz, das als Kriegsauszeichnung an Soldaten für besondere Leistungen im Zweiten Weltkrieg vergeben wurde, ist wohl vielen ein Begriff. Dass es eine NS-Auszeichnung auch für Mütter gab, dürfte dagegen weniger bekannt sein. Natalie Wipfler, geboren am 7. Oktober 1998 in Wertingen und seit 2018 Studierende an der Universität Augsburg (Fächerwahl Geschichte und Kunst- und Kulturgeschichte), absolvierte im August...

1 Bild

art3kultursalon – der Vernetzungskongress

Patrick Bellgardt
Patrick Bellgardt | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 36 mal gelesen

Augsburg: Staatliches Textil- und Industriemuseum | Platz für Neues: Am 16. und 17. November findet der erste art3kultursalon im Staatlichen Textil- und Industriemuseum (tim) statt. Vor einem Jahr diskutierten wir in der a3kultur-Redaktion, wie wir den gegenwärtig in Augsburg laufenden Bürgerbeteiligungsprozess zur städtischen Museumslandschaft begleiten könnten. Nach Rücksprache mit Kulturarbeiter*innen des BBK, der Kunstsammlungen und Museen Augsburg, des Kulturreferats,...

1 Bild

art3kultursalon – der Vernetzungskongress

Patrick Bellgardt
Patrick Bellgardt | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 14 mal gelesen

Augsburg: Staatliches Textil- und Industriemuseum | Platz für Neues: Am 16. und 17. November findet der erste art3kultursalon im Staatlichen Textil- und Industriemuseum (tim) statt.  Mehr als 70 Partner*innen von den Kunstsammlungen und Museen Augsburg bis zum BDA, vom BBK bis zu den Pinakotheken: Der erste art3kultursalon im tim bietet sieben Panels zu Themen wie Digitalisierung im Museum, Kunst und Recht, Kunst und Architektur, Kulturarbeit und Einkommen. Der...

1 Bild

art3kultursalon – der Vernetzungskongress

Patrick Bellgardt
Patrick Bellgardt | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 16 mal gelesen

Augsburg: Staatliches Textil- und Industriemuseum | Platz für Neues: Am 16. und 17. November findet der erste art3kultursalon im Staatlichen Textil- und Industriemuseum (tim) statt. Mehr als 70 Partner*innen von den Kunstsammlungen und Museen Augsburg bis zum BDA, vom BBK bis zu den Pinakotheken: Der erste art3kultursalon im tim bietet sieben Panels zu Themen wie Digitalisierung im Museum, Kunst und Recht, Kunst und Architektur, Kulturarbeit und Einkommen. Der...

„Back to the Roots“ – Museumsnacht in Solnhofen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Solnhofen | am 07.11.2018 | 4 mal gelesen

Die Freunde und Förderer des Bürgermeister-Müller-Museums laden die heimische Bevölkerung sehr herzlich zur Museumsnacht am Freitag, 9. November, um 19 Uhr, ins Bürgermeister-Müller-Museum nach Solnhofen ein. Geselliger Abend Ziel der Museumsnacht ist es, dass Museumsfreunde und Bürger einmal die Gelegenheit bekommen, in ganz ungezwungener Art untereinander und gemeinsam mit den Museumsfachleuten und Förderern einen...

1 Bild

Neue Funde im Archäologischen Museum Königsbrunn

Brigitte Arzberger
Brigitte Arzberger | Königsbrunn | am 01.11.2018 | 70 mal gelesen

Im neuen Gewerbegebiet Nord der Gemeinde Wehringen wurden bei archäologischen Ausgrabungen interessante Funde geborgen. Aus der frühen Bronzezeit (ca. 2000 v. Chr.) entdeckte man eine Frauenbestattung mit ungewöhnlich reichhaltigem Bronzeschmuck. Erstaunlich waren auch zwei separate, frühmittelalterliche Körpergräber eines Paares aus der Zeit um 700 n. Chr. Die Frau besaß unter anderem zwei vergoldete Almandin-Fibeln,...

3 Bilder

Gute Laune - nicht nur für Autofans 1

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 29.10.2018 | 21 mal gelesen

Schwabmünchen Deutschlands liebstes Kind steckt in der Krise. Abgastricksereien und Dieselfahrverbote nehmen manchen den Spaß am Auto. Doch gut, dass es das Museum in Schwabmünchen gibt. Dort können Autofans – und nicht nur die - wieder herzhaft lachen. Grund hierfür ist die Ausstellung „CARtoon“. Da gibt es unzählige Karikaturen von Wolfgang Sperzel zu bewundern – und zu belachen. Sperzel sorgte von 1993 bis 2017 für den...

5 Bilder

Erstes Museumsradio in Schwaben geht auf Sendung

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 08.10.2018 | 56 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Erstes Museumsradio in Schwaben geht auf Sendung Am Sonntag, den 28.10.2018 wird es zum Wertinger Herbstmarkt erstmals ein Museumsradioprogramm geben, das im gesamten Wertinger Stadtgebiet zu empfangen ist. Die Radiosendung beginnt um 14 Uhr und endet um 17 Uhr. Die Sendung wird vom Ortssender Wertingen, der Radiosender des Radio- und Telefonmuseums Wertingen, ausgestrahlt und ist auf Mittelwelle 801kHz zu empfangen. Die...

1 Bild

Mozarthaus wird umfassend neugestaltet: Wiedereröffnung im Herbst 2019

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.10.2018 | 87 mal gelesen

Das Mozarthaus in Augsburg soll umfassend neu gestaltet werden. Das gab nun die Stadt Augsburg in einer Pressemittelung  bekannt. Die Umbaukosten schätzt die Verwaltung auf 564.000 Euro. Das Haus ist bereits seit 1. Oktober komplett geschlossen. „Mozart“ gilt nach Einschätzung der Stadt Augsburg als eine der stärksten Marken der Welt. Mit dem Geburtshaus von Leopold Mozart, dem Vater, Mentor und Manager des berühmtesten...

17 Bilder

HAUS DER MODELLBAUER UND SAMMLER: Der Zug kommt mit Kaffee und Kuchen

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - City | am 29.08.2018 | 41 mal gelesen

Detailverliebtheit – das ist wohl eine grundlegende Eigenschaft, wenn man Modellbau zu seinem Hobby macht. Und plötzlich hatte das Ehepaar Forster in seinem Haus der Modellbauer und Sammler auch noch eine Erlebnisgastronomie. Freunde von Eisenbahnen kommen von weit her, um hier Kaffee zu trinken. Sammler brauchen Platz. Und so ist es nicht verwunderlich, dass es ganze zwei Jahre dauerte, bis Helga und Michael Forster in...

1 Bild

Neukonzeption der Ausstellung im Mozarthaus

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 24.08.2018 | 15 mal gelesen

Augsburg: Mozarthaus | Auf Grund einer umfassenden Neukonzeption der Ausstellung bleibt das Mozarthaus ab 01.10.2018 geschlossen. Die Wiedereröffnung ist für Sommer 2019 geplant.

26 Bilder

Die Klasse 4c der Pestalozzi-Schule entwickelte die interaktive App fürs Gersthofer Ballonmuseum

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 13.07.2018 | 70 mal gelesen

"Welches Tier überlebte die erste Ballonfahrt nicht?", fragt die Ballonmuseum-App. "Der Hahn hatte sich einen Flügel gebrochen", meint eine Schülerin, "Das Schaf ist dabei gestorben", meint das Mädchen mit dem Tablet in der Hand und tippt auf die entsprechende  Antwort. Richtig - 100 Punkte! Nun können sich speziell Kinder am Eingang des Gersthofener Ballonmuseum aufs Handy oder Tablet (egal welche Marke) eine App laden...

2 Bilder

Wer kann weiterhelfen? 2

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 24.06.2018 | 33 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Beim Umräumen des Depots entdeckte der Restaurator des Heimatmuseums Wertingen, Jakob Huber, ein Gipsrelief, das die Krönung Mariens darstellt. Leider ist im Inventarverzeichnis (Nr. 31888_13-070) nur aufgeschrieben, dass es sich um ein Geschenk handelt, aber nicht, woher dieses stammt. Die Gipsplastik ist auf einem rundbogigen, braungefärbten Holzrahmen aufgebaut. Dargestellt ist die heilige Maria, wie sie auf den vor ihren...

1 Bild

Künstler knüpfen ein Netzwerk

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Königsbrunn | am 17.06.2018 | 45 mal gelesen

Königsbrunn : Königsbrunn | Vielseitige Jahresausstellung im Rathaus-Foyer Peter Stöbich Königsbrunn. Was hat das Archäologische Museum unter dem Rathaus mit dem Königsbrunner Künstlerkreis zu tun? Die Antwort gab vergangenen Sonntag Bürgermeister Franz Feigl: Das Museum feierte genau an dem Tag sein 25-jähriges Bestehen, an dem ein Stockwerk höher die Hobbykünstler ihre Jahresausstellung eröffneten. Beide Ereignisse standen unter dem Motto...

3 Bilder

Der Römerturm - das einstige Wahrzeichen von Göggingen

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 11.06.2018 | 57 mal gelesen

Der Römerturm   aus der Zeit  1520   ist heute ziemlich eingewachsen und wirkt etwas verwaist. Er beherbergt  ein  wertvolles Utensil  aus der Sternenkunde  ---- einen Sextant   aus dem Jahr  1520      ( bekannt als  Augsburger Quadrant ).   Ein kleines Museum    von dem dänischen  Astronom       Tycho  Brahe    kann im  Turm  besichtigt  werden : An  jedem ...

2 Bilder

Eine Ausstellung über ZIEGEL und DACHPLATTEN im Eingangsbereich des Wertinger Schlosses 1

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 28.05.2018 | 36 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Drei Vitrinen mit Exponaten privater Leihgeber und des Heimatmuseums beschäftigen sich mit Ziegeln und Dachplatten aus Wertingen und Umgebung vorwiegend aus der Zeit des 19. Jahrhunderts. Interessant und sehenswert sind dabei vor allem die durch Einritzungen, Abdrücke oder Applikationen besonders gestalteten Objekte. Sie dienten als Schutzziegel, Zählziegel oder sollten den Namen des Zieglers oder Besitzers...

1 Bild

Internationaler Museumstag am Sonntag, 13. Mai 2018 1

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 01.05.2018 | 32 mal gelesen

Wertingen: Heimatmuseum | Auch die Wertinger Museen sind dabei: Das Ofenmuseum (Äußere Kanalstr.3) ist von 14:00 bis 17:00 Uhr, das Radio-/Telefon-Museum (Fèrestr. 1) von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Das Heimatmuseum (Schulstr. 12) bietet eine Stadtführung zum Thema „Hausheilige“ an. Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Schlosseingang. Nach Besichtigung der zwei Figuren, die inzwischen im Heimatmuseum Zuflucht gefunden haben, geht es auf den Weg...

3 Bilder

Hausheilige in Wertingen

Cornelius Brandelik
Cornelius Brandelik | Wertingen | am 31.03.2018 | 22 mal gelesen

Es war früher oft üblich in einer Nische - vorwiegend am Giebel oder am Eck - die Skulptur eines Schutzheiligen anzubringen. Auch geschmiedete Giebelkreuze, Wandmalereien oder Sgraffiti konnten diese Funktion inne haben. Als Schutzheilige waren Maria oder der Namenspatron des Hausbesitzers sehr beliebt. In den Augsburger Altstadtgassen sind heute noch etwa 150 Madonnen und Heilige an Gebäuden zu finden. Auch in Wertingen...

3 Bilder

Berühmte Paare und ihre Geschichte: Sonderausstellung im Puppentheatermuseum

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.03.2018 | 92 mal gelesen

Von Harold und Maude über Jorinde und Joringel bis zu Max und Moritz-Paarkonstellationen faszinieren die Menschheit schon seit der Antike in ihren verschiedensten Formen. Die innige Freundschaft zwischen einem Mensch und Tier, die starke Verbindung zwischen Geschwistern oder die tiefe Liebe zu einem anderen Menschen sind Ausdruck solcher unvergesslichen Zweiergespanne. Einige von ihnen sind nun in der Sonderausstellung...

9 Bilder

Internationaler Museumstag

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 22.02.2018 | 113 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Internatinaler Museumstag - das Radio- und Telefonmuseum Wertingen ist dabei! Am Sonntag, 13. Mai 2018 ist der Internationale Museumstag. Seit 1978 findet er immer am dritten Sonntag im Mai statt. Schrimherr in Deutschland ist dabei der amtierende Bundesratspräsident, derzeit Michael Müller. Das Radio- und Telefonmuseum hat deshalb außerplanmäßig von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt frei. Vormittags um 11 Uhr findet im...

3 Bilder

Bedeutende Sammlung des nie verwirklichten Deutschen Strumpfmuseums findet Heimat in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 86 mal gelesen

Bayerns Kunststaatssekretär Bernd Sibler und Sozialstaatssekretär Johannes Hintersberger stecken die Köpfe zusammen. Der Inhalt dieser fast schon intensiven Begegnung ist aber keine neue Wahlkampfstrategie. An diesem Tag geht es um nicht weniger als um Socken. Die modische Fußbekleidung in den Händen der beiden Politiker ist Teil einer bedeutenden Strumpf-Sammlung, die nun im Staatlichen Textil- und Industriemuseum in...

2 Bilder

Fühlen, hören, schauen, staunen

Vortrag / Vom Insektenkasten zum Naturmuseum Königsbrunn. Insekten wie der Augsburger Bär oder die Gefleckte Schnarrschrecke hatten es Dr. Heinz Fischer (1911–1991) besonders angetan. Mit Leidenschaft erforschte der renommierte Augsburger Ökologe vor allem die vielfältigen Lebensräume am noch unverbauten Lech. Fischers bedeutende naturwissenschaftliche Sammlung bildete die Grundlage für das Naturmuseum Königsbrunn....

1 Bild

Es wird dunkel im Museum Schwabmünchen

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 31.01.2018 | 21 mal gelesen

Am Freitag, den 16. Februar um 19.30 Uhr wird es dunkel im Museum, es wird spannend und es wird lustig! „fühlmal“ abends, das etwas andere „fühlmal“-Erlebnis! Nur für einen Abend wird der „fühlmal“- Dunkelparcours im Schwabmünchner Museum umdekoriert. Längst Vergessenes, vermeintlich Vertrautes und eher Ungewöhnliches wartet darauf, im Dunklen ertastet zu werden! Anschließend wird ein kleiner Dunkel-Imbiss (auch...

1 Bild

Die FU Bobingen-Großaitingen im Maximilianmuseum Augsburg

Jacqueline Staudacher
Jacqueline Staudacher | Bobingen | am 16.01.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Museumsführung

Regio Augsburg Tourismus GmbH
Regio Augsburg Tourismus GmbH | Augsburg - City | am 05.01.2018 | 34 mal gelesen

Augsburg: Brechthaus, Leselounge | Jeden 1. Sonntag im Monat findet um 14.00 Uhr im Brechthaus eine öffentliche Führung durch das Museum statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Tickets gibt es direkt vor Ort.