Nahverkehr

1 Bild

Bus-Kartell im Visier der Ermittler

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 25.04.2019 | 587 mal gelesen

Was schon länger zu vernehmen war, ist nun offiziell: Gegen mehrere Busunternehmer aus der Region hat die Augsburger Staatsanwaltschaft Anklage erhoben. 13 Angeschuldigte sollen bereits vor Jahren ein Kartell gebildet haben, um an lukrative Aufträge im Nahverkehr zu kommen. Die Anklage richtet sich gegen zwölf Männer und eine Frau, im Alter zwischen 38 und 82 Jahren, allesamt Verantwortliche regionaler Busfirmen. Ihnen...

1 Bild

Stadtwerke klären auf: Darum wurde das Kundencenter am Königsplatz am Freitag geräumt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.04.2019 | 684 mal gelesen

Kunden und Mitarbeiter der Stadtwerke mussten am Freitagvormittag das Gebäude im Haltestellendreieck verlassen. Grund dafür war eine Brandschutzübung. "Wegen einer gesetzlich vorgeschriebenen, nicht angekündigten Brandschutzübung wurde  am Freitag ab 9.15 Uhr das Gebäude im Haltestellendreieck am Königsplatz geräumt", klären die Stadtwerke in einer Pressemittelung auf. Betroffen von der Übung in Zusammenarbeit mit der...

1 Bild

Verkehrsfragen bewegen die Königsbrunner Bürger

Ute Blauert
Ute Blauert | Königsbrunn | am 05.04.2019 | 106 mal gelesen

Bei der Bürgerversammlung beantwortete Bürgermeister Franz Feigl Fragen der Bürger und kündigte Besuche des Stadtrats in den Stadtteilen an. Die Grundschule Süd wird augenblicklich generalsaniert und soll in den großen Ferien 2021 bezogen werden. Bis dahin sind die Grundschüler in der Mittelschule Süd an der Römerallee untergebracht. Der Schulweg zur Römerallee sei für die Kinder recht gefährlich, merkte ein Bürger an. Er...

1 Bild

Der Wahlkampf nimmt Fahrt auf: Weitere Änderungen an der AVV-Tarifreform? 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 21.03.2019 | 301 mal gelesen

Die für den Nahverkehr zuständige Bürgermeisterin Eva Weber war kaum zur OB-Kandidatin ausgerufen, da stellte sie "dringenden Änderungsbedarf" an der Tarifreform fest. Noch vor Kurzem hörte sich das ganz anders an. Die Reaktion der (Noch-)Koalitionspartner im Rathaus fiel entsprechend deutlich aus. Die Anpassungen im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV),die zum 1. Januar 2018 in Kraft traten, lösten vor allem in der...

2 Bilder

Fischacher Geschichten: INTERVIEW MIT FISCHACHS BÜRGERMEISTER PETER ZIEGELMEIER

Florian Handl
Florian Handl | Fischach | am 22.02.2019 | 75 mal gelesen

Familienfreundlich, naturnah und lebenswert. Der 1954 geborene SPD-Politiker Peter Ziegelmeier ist ein bekannter Rechtsanwalt und seit 2008 Fischachs hauptamtlicher Bürgermeister. Aufgrund des Amtes ruht momentan jedoch seine Tätigkeit als Rechtsanwalt. Als gebürtiger Fischacher und Bürgermeister ist Peter Ziegelmeier bestens vernetzt und somit der perfekte Interviewpartner für Fragen zur aktuellen Lage in der...

1 Bild

Nachhaltige Mobilität und Einsatz für die Demokratie: Neujahrsempfang der Augsburger Grünen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 11.02.2019 | 75 mal gelesen

Augsburg - Klimaschutz, Mobilität und Demokratie waren die Kernthemen des Neujahrsempfangs der Augsburger Grünen im Rathaus. Auf kommunaler, Bundes- und Europa-Ebene blickten die Redner am Sonntag auf das vergangene Jahr zurück, zeigten aber auch die Herausforderungen auf, denen sich die Fraktion 2019 stellen will. "Es ist nicht immer so einfach, schwarze, rote und grüne Belange unter einen Hut zu bekommen", begann...

1 Bild

Wer bekommt wie viel im AVV: Neuer Vertrag beschlossen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 09.02.2019 | 224 mal gelesen

Ganze 64 Sitzungen hat es gedauert, bis sich die „Arbeitsgruppe Einnahmenaufteilung“ auf das Vertragswerk einigen konnte: auf die Vereinbarung mit dem klangvollen Namen „Einnahmenaufteilungsvertrag“. Ein „Meilenstein in der Geschichte des AVV“ sei diese, sagte Walter Michale, Jurist im Landratsamt, am Donnerstag im gemeinsamen Kreisausschuss der Landkreise. Der neue Vertrag regelt, wie die Einnahmen im Augsburger...

1 Bild

Kommentar zu AVV-Anpassungen: Drei Änderungen sind nicht genug 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 08.02.2019 | 364 mal gelesen

Dass die Politik bei der AVV-Reform nachbessert, ist gut. Doch die Änderungen fallen zu gering aus. Denn durch die Tarifreform im vergangenen Jahr ist der Nahverkehr für alle Nicht-Abonnenten vor allem eines geworden: teurer. Die drei jetzt geplanten Anpassungen ändern nichts daran, dass Gelegenheitsfahrer weiter hinterherfahren. Die Kurzstrecke ist vielerorts immer noch zu kurz, der Preis von 1,50 Euro zu hoch. Zumal wer...

1 Bild

Kreisausschuss spricht sich für Änderungen an AVV-Tarifreform aus 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 07.02.2019 | 438 mal gelesen

Viel Kritik mussten der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) und die politischen Gremien dahinter im vergangenen Jahr für die Tarifreform einstecken. Der gemeinsame Kreisausschuss der Landkreise Augsburg, Aichach-Friedberg und Dillingen hat am Donnerstag Änderungen zugestimmt, für die sich die Stadt Augsburg im vergangenen Frühjahr ausgesprochen hatte. Nachdem die AVV-Reform zum 1. Januar 2018 in Kraft trat,...

1 Bild

Gleis muss wegen Materialfehler ausgewechselt werden - Drei Linien betroffen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.10.2018 | 720 mal gelesen

Im Bereich des Rasengleises am Eserwall und der Haltestelle Rotes Tor sind von Montag, 15. Oktober, bis Freitag, 19. Oktober, Instandhaltungsarbeiten an den Gleisen erforderlich. Das teilen die Stadtwerke Augsburg am Freitag mit.   Ein Schienenteil im Übergang vom Rasen- zum Straßengleis muss demnach wegen eines Materialfehlers ausgewechselt werden. Deshalb kann an diesen Tagen jeweils ab 20.30 Uhr der Streckenabschnitt...

1 Bild

AVV erhöht zum 1. Januar erneut die Preise 2

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 09.10.2018 | 3023 mal gelesen

Nachdem einige Ticketarten bereits Anfang dieses Jahres durch die umstrittene Tarifreform teurer wurden, erhöht der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) zum neuen Jahr nun erneut die Preise. Seit 2015 werden die Tarife im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund in einem Index-Verfahren jährlich neu berechnet. Auf Grundlage dieser Berechnungen ergeben sich nun neue Preise zum 1. Januar 2019. Diese stellten...

1 Bild

Knackpunkt Kreuzung: Sechs Spuren auf der Ackermann-Straße für die Linie 5?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 05.09.2018 | 487 mal gelesen

Augsburg - Sechs Spuren könnten es künftig richten. Über die Bürgermeister-Ackermann-Straße, die bereits heute nicht selten ein Nadelöhr für den Verkehr ist, soll die Linie 5 in einigen Jahren vom Augsburger Hauptbahnhof zum Klinikum fahren. Kritiker befürchten dadurch nicht weniger als den Verkehrskollaps. Die Stadtwerke sehen das Problem in erster Linie an einer Kreuzung - und prüfen nun, ob die Abbiegespuren zu eigenen...

1 Bild

Wegen AfD-Parteitag: Wie die Demos geplant sind und wo es zu Verkehrsbehinderungen kommt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.06.2018 | 6031 mal gelesen

Zum AfD-Parteitagswochenende in Augsburg wird es mehrere Kundgebungen geben, um ein Zeichen für Offenheit zu setzen. Im Nahverkehr wird es ab Freitag, 29. Juni, bereits zu Einschränkungen kommen. Die Übersichtskarten des Polizeipräsidiums Nord: Innenstadt / Süd Das Programm gegen den AfD-Parteitag für Samstag, 30. Juni: 9 Uhr: Kundgebung an der Messe Augsburg (Messeparkplatz Süd), anschließend circa 11 Uhr weiter als...

1 Bild

Augsburger SPD will Gratis-Nahverkehr für komplette Zone 10 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.06.2018 | 494 mal gelesen

SPD-Fraktion beantragt Ausweitung der Gratis-City-Zone. Die SPD-Stadtratsfraktion fordert mit einem Antrag, die angedachte Gratis-City-Zone auf die Zone 10 des Tarifzonenplan des AVV auszuweiten. Fraktionsvorsitzende Margarete Heinrich: „Wir begrüßen, den in Deutschland einmaligen Vorstoß der Stadtwerke Augsburg, ab Mitte/Ende 2019 eine Gratis-City Zone einzurichten. Allerdings halten wir den Bereich, in dem die Fahrgäste...

1 Bild

Massive Einschränkungen des öffentlichen Nahverkehrs: Von Freitag bis Sonntag Sperrungen während des AfD-Parteitags

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.06.2018 | 8212 mal gelesen

Im Nahverkehr wird es am kommenden Freitag, 29. Juni, sowie Samstag, 30. Juni, zu erheblichen Einschränkungen kommen. Der AfD-Bundesparteitag und die damit verbundenen Demonstrationszüge werden, so warnen die Stadtwerke, besonders am Samstag den Nahverkehr einschränken. Ab etwa 11 Uhr bis Nachmittags wird der Königsplatz gesperrt, der Rathausplatz bleibt sogar bis in die Nacht abgesperrt. Hier eine Übersicht, wann und wo...

1 Bild

Bundestagsabgeordnete Ferschl: Die streikenden Beschäftigten im Nahverkehr haben meine Solidarität

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 13.06.2018 | 110 mal gelesen

Zu den heutigen Warnstreiks in Augsburg und Regensburg der Beschäftigten im Nahverkehr erklärt Susanne Ferschl, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag: „Kommenden Freitag beginnen die Verhandlungen über den Tarifvertrag der Beschäftigten im Nahverkehr. Die Kolleginnen und Kollegen haben meine vollste Unterstützung!“ Neben 7 Prozent mehr Gehalt bei einer Laufzeit von 30 Monaten fordern die...

1 Bild

Warnstreik im Augsburger Nahverkehr 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.06.2018 | 4893 mal gelesen

Die Stadtwerke Augsburg informieren am Dienstag über einen vierstündigen Warnstreik am morgigen Mittwoch,13. Juni. Die Beschäftigten im Nahverkehr in Augsburg sind ab morgens 4 Uhr zu einem vierstündigen Warnstreik aufgerufen. "Das bedeutet, dass bis circa 9 Uhr mit massiven Einschränkungen bei Bus- und Straßenbahnlinien zu rechnen und dass keine Fahrzeuge ausrücken. Die swa bitten Ihre Fahrgäste, sich entsprechend...

1 Bild

Nahverkehr im Augsburger Zentrum soll gratis werden: Begeisterung, aber auch kritische Fragen im Stadtrat

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 17.05.2018 | 456 mal gelesen

Augsburg wolle eine "Vorreiterrolle" einnehmen, so beschrieb Stadtwerke-Geschäftsführer Walter Casazza am Donnerstag im Stadtrat die Pläne für eine „City Zone“, in der es in nicht mehr allzu ferner Zukunft kostenlos sein soll, Straßenbahn und Bus zu nehmen. Bis Ende 2019 möchten Stadt und Stadtwerke den Gratis-Nahverkehr umsetzen - und damit die einzige Großstadt in Deutschland werden, die kostenfreien ÖPNV in ihrer...

1 Bild

Augsburg-Plan: Gratis ÖPNV in Teilen der Innenstadt

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 17.05.2018 | 796 mal gelesen

Die Stadt Augsburg und die Stadtwerke wollen künftig in Teilen des Augsburger Zentrums kostenlosen Nahverkehr anbieten. Die Änderung wird wohl 2019 kommen, die Haltestellen stehen schon fest. Mit der Tarifreform habe das Vorhaben nichts zu tun. Nein, antworten Finanzreferentin Eva Weber und Stadtwerke-Chef Walter Casazza simultan, während sie synchron den Kopf schütteln: Mit der umstrittenen AVV-Tarifreform habe es...

5 Bilder

Laute Kritik an AVV-Tarifreform: Auf dem Bürgerforum kochen die Emotionen hoch 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 23.04.2018 | 606 mal gelesen

Die Veranstaltung ist eine knappe halbe Stunde alt, da verbreitet sich im Plenum abrupt Unruhe. Der Redner im Foyer der Augsburger Kongresshalle hat gerade „familienfreundlich“ gesagt – im Kontext der AVV-Reform. Das ist offenbar ein Reizwort für die rund 100 Teilnehmer des Bürgerforums. Referent Gerd Probst, der für den AVV als Berater tätig ist, erhält für den Rest seines Vortrags an vielen Stellen kritische Zwischenrufe...

1 Bild

Vier Bürgermeister für ein drittes Gleis: Augsburger und Donauwörther Stadtspitzen wollen gemeinsam Druck machen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.04.2018 | 173 mal gelesen

Rund um Augsburg werden immer wieder Züge ausgebremst. Schuld daran sind gleich zwei fehlende dritte Gleise. Während jenes in Richtung Westen, auf der Strecke Augsburg - Ulm, in den vorrangigen Bedarf des Bundesverkehrswegeplans aufgenommen wurde, steht der Fahrplan für das Pendant in den Norden noch nicht fest. Eine Bürgermeister-Allianz will sich nun für den Ausbau einsetzen. Zu dritt machte sich die Augsburger...

1 Bild

Welche Hürden die Linie 5 noch zu nehmen hat

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 28.03.2018 | 591 mal gelesen

Durch die Betonröhre unter dem Hauptbahnhof rollen bislang nur Baulaster. Bis 2023 soll der Tunnel fertig sein, doch bis die Straßenbahnlinie 5 unter den Gleisen hindurchfährt, wird es wohl etwas länger dauern. Frühestens 2024, so der Fahrplan, könnte die Tram den Bahnhof mit dem Westen der Stadt verbinden und mindestens bis zum Klinikum fahren. Doch entlang der geplanten Trasse gibt es für die Augsburger Stadtwerke noch...

2 Bilder

GRÜNE fordern die Negativfolgen der Tarifreform zu beseitigen

Peter Rauscher
Peter Rauscher | Augsburg - City | am 22.03.2018 | 42 mal gelesen

„Wir fordern den AVV und die Stadtregierung auf, die Tarifreform nachzubessern. Insgesamt müssen mehr öffentliche Mittel zur Verfügung gestellt werden, um den umweltfreundlichen ÖPNV finanziell gut auszustatten und das Angebot zu verbessern. Dass manche Kundinnen und Kunden nun 100 Prozent mehr für eine Fahrt bezahlen, ohne ein Mehrwert an Leistung, ist inakzeptabel. Wir wollen die unverzügliche Erweiterung der Kurzstrecke...

1 Bild

AVV-Tarifreform: Augsburger Stadtwerke ziehen erste Bilanz 3

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 13.03.2018 | 339 mal gelesen

Die Tarifreform des Augsburger Verkehrs- und Tarifverbundes (AVV) bleibt auch zwei Monate nach ihrer Umsetzung umstritten. Doch während viele Augsburger Fahrgäste über teure Tickets und unnachvollziehbare Zonengrenzen schimpfen, ziehen die Stadtwerke eine erste Bilanz - die ausschließlich positiv ausfällt. In den ersten beiden Monaten nach Inkrafttreten der Tarifreform gebe es "ein deutliches Plus bei den Abo-Zahlen und...

2 Bilder

Stadtwerke wollen Augsburg als Modellstadt für den kostenlosen Nahverkehr 2

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 16.02.2018 | 1191 mal gelesen

Die Bundesregierung steht wegen möglicher Fahrverbote für deutsche Städte unter Druck. Kostenloser Nahverkehr könnte da Abhilfe schaffen. Ein entsprechender Vorstoß wurde in der vergangenen Woche kontrovers diskutiert. Jürgen Fergg, Leiter der Unternehmenskommunikation der Stadtwerke, erläutert im Interview, wie das Augsburger Verkehrsunternehmen den Vorschlag einschätzt, was die Voraussetzungen für kostenlosen Nahverkehr...