Nazi

1 Bild

Ohne Anwalt vor Gericht: 27-Jähriger zeigt Polizisten Hitlergruß

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.02.2018 | 205 mal gelesen

Wer ohne Anwalt erscheint, müsse damit rechnen, mehr zahlen zu müssen, so der Rat von Richterin Susanne Schreiwiller am Gericht Augsburg an einen Angeklagten, der Einspruch gegen das vorhergehende Urteil erhob. Gemäß der Polizeiangaben habe der 27-Jährige aus Burgau gegen 3.44 Uhr in der Augsburger Maximilianstraße gegenüber einem herannahenden Streifenwagen die Hacken zusammengeschlagen den Hitlergruß und mit den Fingern...

2 Bilder

Buttenwiesen nach "Reichsbürger"-Razzien unter Schock: „"Wir sind nicht das braune Dorf!“" 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Buttenwiesen | am 12.04.2017 | 480 mal gelesen

Ein kleiner beschaulicher Ort in Schwaben und kaum jemand in der Republik kannte die Gemeinde Buttenwiesen. Doch seit Kurzem sorgt dieses Fleckchen im Landkreis Dillingen für Schlagzeilen in den Medien. Bei bundesweit ausgerichteten Razzien nach vermutlichen "Reichsbürgern" durchsuchten Sondereinheiten auch drei Objekte in Buttenwiesen. Sie wurden fündig - es kam zu einer Verhaftung. Gemeinde Buttenwiesen arbeitete eng...

1 Bild

Für keine Ausrede zu schade: Renitenter Reichsbürger wegen rechter Hetze vor Gericht

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.01.2017 | 257 mal gelesen

Augsburg - "Kampf fürs Vaterland", "Blut und Ehre fürs Heimatland" und die perfide Aufforderung, die deutsche Rasse vor Ausländern im eigenen Land zu retten - darum dreht sich ein Musiktitel der rechtsradikalen Band "Störkraft". Den Link zum Video hat ein 69-Jähriger, der der Reichsbürgerbewegung angehören soll, auf seiner Facebook-Seite geteilt. Unter Alkoholeinfluss und "ohne den Text richtig zu lesen", wie er am Dienstag...