Neurochirurgie

1 Bild

Günzburger Neurochirurgie als neuroonkologisches Zentrum ausgezeichnet

Bezirkskliniken Schwaben
Bezirkskliniken Schwaben | Augsburg - Nord/West | am 19.07.2018 | 118 mal gelesen

Augsburg: Bezirkskliniken Schwaben | Als erstes Zentrum in Bayerisch-Schwaben hat die Deutsche Krebsgesellschaft die Neurochirurgie der Universität Ulm am Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg als neuroonkologisches Zentrum zertifiziert. Die Auszeichnung bestätigt der Neurochirurgischen Klinik die hohe Qualität in der Behandlung von Tumoren (gut- oder bösartig) des Nervensystems. Das sind in erster Linie Tumoren im Gehirn, an Hirnhäuten oder im Kopf, aber auch...

1 Bild

Professor Antoniadis (Günzburg) übernimmt europäisches Ehrenamt

Bezirkskliniken Schwaben
Bezirkskliniken Schwaben | Augsburg - Nord/West | am 27.06.2018 | 635 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Professor Dr. Gregor Antoniadis von der Neurochirurgischen Klinik am Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg ist zum Vizepräsident der europäischen Sektion „Periphere Nervenchirurgie“ ernannt worden. Vorsitzender wurde Lukasz Rasulic aus Belgrad. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre. Für ihn und die ganze Klinik sei das eine große Ehre, sagt der 67-jährige Mediziner. Gleichzeitig bedeutet das Ehrenamt mehr Aufgaben, Organisationsaufwand...

Therapiemöglichkeiten für Patienten mit Hirntumor

Bezirkskliniken Schwaben
Bezirkskliniken Schwaben | Augsburg - Nord/West | am 01.06.2018 | 82 mal gelesen

Günzburg: Bezirkskrankenhaus | Am Freitag, 8. Juni, ist der Welttumortag. Aus diesem Anlass veranstaltet die Klinik für Neurochirurgie am Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg einen Informationstag speziell für Patienten mit Hirntumoren und deren Angehörige. „Uns ist es wichtig, die Öffentlichkeit über neue Behandlungsmöglichkeiten, aber auch über die Grundlage der Hirntumortherapie zu informieren“, sagt Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Christian Rainer Wirtz....