1 Bild

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Auffahrunfall

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Weißenburg | am 07.11.2017 | 53 mal gelesen

Ein Auffahrunfall ereignete sich am Montag gegen 21.15 Uhr in der Gunzenhauser Südvorstadt. Wie die Polizei berichtet, hat ein 47-Jähriger aus dem Landkreis Ansbach mit seinem Auto gebremst um am rechten Fahrbahnrand einzuparken. Der Fahrer des hinteren Autos bemerkte das nicht und fuhr auf. Als die Polizei eintraf um den Unfall aufzunehmen, fiel der 54-jährige Verursacher durch einen unsicheren Gang auf und roch stark...

1 Bild

Unbekannter flüchtet nach Verkehrsunfall in Bobingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 03.11.2017 | 94 mal gelesen

Bobingen: Hotel Krebs | Ein Unbekannter hat am 30.Oktober in Bobingen mit seinem Fahrzeug ein Metallgeländer zu Boden gerissen und ist anschließend geflüchtet.  Der Unfall ereignete sich gegen 9 Uhr in der Hochstraße in Bobingen, am Kreisverkehr vor der Gaststätte „Krebswirt“. Während zwei Schlosser gerade damit beschäftigt waren, das Metallgeländer am südöstlichen Rand des Kreisverkehrs zu reparieren, welches bei einem Unfall kurz davor...

1 Bild

Einbruch in Neusäß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 03.11.2017 | 38 mal gelesen

Einbrecher sind zwischen dem 27.10. und gestern in ein Büro in Neusäß eingedrungen. Die Täter drangen in ein Büro an der Hauptstraße in Neusäß ein und durchsuchten die Räumlichkeit offensichtlich nach Bargeld, so der Polizeibericht. Die Eindringlinge mussten allerdings unverrichteter Dinge wieder abziehen, da nichts stehlenswertes aufzufinden war. Der entstandene Sachschaden wird, laut Polizei, auf 500 Euro geschätzt.(pm)

Lampen beschädigt in Gersthofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 03.11.2017 | 8 mal gelesen

Gersthofen: Kirchplatz | Vier Laternen im Bereich Kirchplatz in Gersthofen wurden von Unbekannten zwischen dem 31. Oktober und dem 2. November beschädigt. Vermutlich splitterten Laternengläser und Leuchtmittel durch Dagegentreten. So entstand ein Schaden von mindestens 300 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Gersthofen unter Telefon 0821/323-18 10. (pm)