Nordfriedhof

1 Bild

Geldbeutel aus Cabrio am Nordfriedhof gestohlen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 19.04.2019 | 177 mal gelesen

Aus einem Cabrio hat ein bislang unbekannter Täter am Donnerstag einen Geldbeutel gestohlen. Der 50-jährige Besitzer hatte sein schwarzes BMW-Cabrio zwischen 17.30 und 17.40 Uhr auf dem Parkplatz des Nordfriedhofs am Talweg in Oberhausen geparkt. Er versperrte sein Fahrzeug, ließ das Verdeck jedoch offen. Den Geldbeutel ließ er im Ablagefach der Beifahrertür zurück. Als er nach zehn Minuten zu seinem Fahrzeug...

1 Bild

Unbekannter bestiehlt 81-Jährige auf dem Nordfriedhof

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 31.03.2019 | 198 mal gelesen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freitag gegen 13 Uhr die Handtasche einer 81-Jährigen entwendet. Die Seniorin hatte die Tasche auf dem Nordfriedhof während der Grabpflege auf dem Boden abgestellt. Hinweise zu dem dreisten Dieb liegen bislang nicht vor. Insgesamt entstand ein Beuteschaden im dreistelligen Bereich. Verdächtige Wahrnehmungen erbittet die Polizei unter Telefon 0821/323-2510. (pm)

1 Bild

Erweiterung der Urnenstelen auf dem Nordfriedhof.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 12.12.2018 | 73 mal gelesen

Die Zahl der Urnenbestattungen hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Die städtischen Friedhöfe müssen sich darauf einstellen. Auf dem Oberhauser Nodfriedhof wurde bereits 2011 damit begonnen sog. „Urnenstelen“ aufzustellen. In einem ästhetisch ansprechenden Rahmen sollte im endausbau eine Spirale von Stelen im Grünen entstehen. Bei der letzten Sitzung des Umweltausschusses des Stadtrates hat der Oberhauser SPD –...

1 Bild

Freispruch für Gerd Koller: Betrugsvorwürfe gegen ehemaligen Friedhofsverwalter nicht haltbar

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Süd | am 08.10.2018 | 340 mal gelesen

Dieses Urteil kann die CSU-Parteifreunde von Gerd Koller nur freuen, kommt es doch gerade noch rechtzeitig vor der Wahl: Der Chef des Innenstadt-Ortsverbands, der frühere Verwalter des Nordfriedhofs, Gerd Koller, wurde gestern freigesprochen. Die gegen den 66-Jährigen erhobenen Vorwürfe der gemeinschaftlichen Unterschlagung und des gewerbsmäßigen Betrugs erwiesen sich als nicht haltbar. Sie beschrieben ihn als überaus...

1 Bild

"Katastrophale Zustände": Ehemaliger Leiter des Nordfriedhofs wegen Betrugs und Untreue vor Gericht 1

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Süd | am 01.10.2018 | 503 mal gelesen

Augsburg - Haben städtische Mitarbeiter des Nordfriedhofs in die eigene Tasche gewirtschaftet? Diese Frage ist noch immer offen. Es waren einmal sechs Angeklagte, vier davon Vorstandsmitglieder beziehungsweise Chef der Innenstadt-CSU. Nun ist nur noch einer übrig, dem vorgeworfen wird, im Zuge von Grabauflösungen in die eigene Tasche gewirtschaftet zu haben. Gerd Koller, der ehemalige Leiter des Nordfriedhofs, muss sich seit...

1 Bild

Illegale Geschäfte auf dem Nordfriedhof: Bewährungsstrafen für vier Angeklagte

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - Nord/West | am 18.06.2018 | 537 mal gelesen

Mehrfacher Betrug und ein Fall von Unterschlagungen auf dem Augsburger Nordfriedhof. Verfahren gegen ehemaligen Friedhofsleiter abgetrennt. Für die Besitzer aufzulassender Gräber war es ein Service: Für je nach Größe 150 beziehungsweise 250 Euro - ein Steinmetzbetrieb hätte mehr verlangt - wurden ihnen die Sorgen abgenommen und Mitarbeiter des Nordfriedhofs kümmerten sich um alles, vom Planieren der nicht mehr benötigten...

1 Bild

Makabre Machenschaften: Anklage gegen fünf Augsburger Friedhofsmitarbeiter

David Libossek
David Libossek | Augsburg - Süd | am 27.07.2017 | 256 mal gelesen

Dass Friedhofsangestellte Gräber räumen und Steine aufstellen, ist nichts Ungewöhnliches. Auch nicht, dass sie die Arbeiten während der Dienstzeit ausführen. Dass sie dabei allerdings in die eigene Tasche wirtschaften oder gebrauchte Grabsteine weiterverkaufen, anstatt sie - wie vorgegeben - zu entsorgen, ist ein Fall für die Staatsanwaltschaft. Die hat nun Anklage gegen fünf Mitarbeiter der Augsburger Friedhofsverwaltung...

1 Bild

Seniorin beklaut: Handtasche vom Rollator gerissen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 29.08.2016 | 131 mal gelesen

Eine 82-jährige Seniorin ist am Sonntag auf dem Nordfriedhof in Oberhausen Opfer eines besonders fiesen Handtaschendiebs geworden. Die Dame begab sich gegen 16 Uhr auf den Nordfriedhof. Ihre Handtasche hängte sie an ihren mitgeführten Rollator. Als sie sich ein paar Schritte zu einem Grab entfernte näherte sich ein Radfahrer, der kurz anhielt, die Handtasche an sich nahm und anschließen weiterfuhr. In der Handtasche...

1 Bild

Sorge um den Nordfriedhof

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.10.2015 | 62 mal gelesen

Immer mehr Grabstätten werden bereits nach der Mindestzeit aufgelöst. Die Gesellschaft verändert sich und mit ihr auch Dinge, die man gar nicht so im Blick hat. Auch die Einstellung zu Tod und Begräbnis sind Wandlungen unterworfen. Das betrifft auch die städtischen Friedhöfe. Die früher üblichen Erdbestattungen werden immer seltener, immer mehr Menschen lassen sich in einer Urne bestatten. Die steigenden Kosten für...

Unregelmäßigkeiten auf dem Nordfriedhof

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2015 | 49 mal gelesen

Zu Unregelmäßigkeiten soll es auf dem Nordfriedhof bei Grabarbeiten durch städtische Mitarbeiter gekommen sein. Derzeit laufen die Ermittlungen zu den näheren Hintergründen. Der zuständige Umweltreferenten Reiner Erben bestätigte die Ermittlungen wegen einiger Vorfälle am Nordfriedhof. "Die Stadt Augsburg, insbesondere das Umweltreferat, die Amtsleitung des Amtes für Grünordnung, Naturschutz und Friedhofswesen und das...