1 Bild

Untermeitingen: Polizei sucht Ersthelfer einer verletzten Frau

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 03.07.2017 | 93 mal gelesen

Untermeitingen: Lechfelder Straße | Eine 61-jährige Frau hat sich am Mittwoch, 28. Juni, gegen 16.30 Uhr im Recyclinghof an der Lechfelder Straße in Untermeitingen aufgehalten und wollte dort Müll entsorgen. Sie stolperte dort über eine Betonkante und stürzte. Dabei zog sie sich erhebliche Kopfverletzungen zu und brach sich zwei Finger. Ein weiterer Passant, der ebenfalls Müll entsorgte, half der verletzten Frau. Dieser Helfer wird gebeten sich mit der...

1 Bild

Schlägerei bei Maifest in Hainhofen: Drei Männer mit Bierkrug verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 02.05.2017 | 60 mal gelesen

Zu einer Schlägerei kam es am frühen Montagmorgen beim Maifest der Freiwilligen Feuerwehr Hainhofen. Hierbei waren zwei Männer in Streit geraten. Ein weiterer Mann, ein 17-Jähriger aus Neusäß, nahm einen Bierkrug und schlug damit einem der Kontrahenten auf den Kopf. Ein vierter Mann wollte schlichten und bekam von dem Schläger ebenfalls den Bierkrug auf den Kopf geschlagen. Im Anschluss daran warf der Täter den Krug nach...

1 Bild

Lkw verliert zwei Tonnen schweren Hänger in Täfertingen: Fahrer gerät zwischen Auto und Anhänger 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 25.04.2017 | 221 mal gelesen

Mit seinem Lkw-Gespann war ein 45-jähriger Mann am Montag auf der Portnerstraße in Täfertingen in Richtung Neusäß unterwegs. Dabei kam es zu einem Unglück. An der Steigung im Ortskern löste sich plötzlich der zwei Tonnen schwere Anhänger vom Zugfahrzeug. Der 45-Jährige bemerkte dies sofort. "Er stoppte augenblicklich, stieg aus und rannte zum Anhänger", schildert die Polizei den Ablauf. Fahrer wollte Hänger "mit...

1 Bild

Vier auf einen: 19-Jähriger wird an Augsburger Tankstelle mehrfach ins Gesicht geschlagen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.03.2017 | 126 mal gelesen

Zwei Männer sind in der Nacht auf Sonntag mit vier Unbekannten männlichen Widersachern im Bereich der Zapfsäulen der Esso-Tankstelle „An der Blauen Kappe“ aus bislang nicht bekannter Ursache in Streit geraten. Wie die Polizei Augsburg mitteilt, ereignete sich der Vorfall gegen 0.25 Uhr. Der 19-jährige Geschädigte wurde dann von dem Quartett mit Fäusten mehrfach ins Gesicht geschlagen und erlitt hierdurch Verletzungen im...