Ohrfeige

1 Bild

Streit zwischen Auto- und Radfahrer eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.07.2019 | 83 mal gelesen

In der Lilienthalstraße endete der Disput zweier Verkehrsteilnehmer mit Handgreiflichkeiten. Am Montagabend gegen 21 Uhr wurde ein VW Phaeton-Fahrer von einem vorbeifahrenden Radfahrer angehalten, der sich über die, vermeintlich überhöhte, Geschwindigkeit des VW beschwerte. Im Laufe der Auseinandersetzung schlug der unbekannte Radler dem VW-Fahrer mehrere Male mit der flachen Hand ins Gesicht und beschädigte einen...

Zwei Frauen werden in Zusmarshausen handgreiflich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 09.08.2018 | 20 mal gelesen

Im Rahmen einer Trennungsphase wollte sich ein Paar am Mittwochabend auf neutralem Boden auf dem Parkplatz eines Discounters an der Wertinger Straße in Zusmarshausen treffen. Allerdings brachte um 22.50 Uhr der 45-jährige Mann seine neue 30-jährige Partnerin mit. Das kontroverse Gespräch eskalierte zu Tätlichkeiten, in deren Verlauf die 47-jährige Noch-Ehefrau des Mannes der 30-Jährigen neuen Partnerin eine Ohrfeige...

1 Bild

Gefärbte Haare führen zu handgreiflicher Auseinandersetzung in Friedberger Bierzelt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 06.08.2018 | 516 mal gelesen

Eine Auseinandersetzung ereignete sich am Freitag kurz vor Schluss des Friedberger Volksfest. Einem volltrunkenen 23-Jährigen aus Dasing passte es offenbar nicht, dass ein 19-jähriger Azubi, ebenfalls aus Dasing, gefärbte Haare hatte. Der 23-Jährige pöbelte ihn an und gab dem 19-Jährigen im weiteren Verlauf des Streitgesprächs eine Ohrfeige. Dieser wandte sich an die Polizei und identifizierte den Betrunkenen im...

1 Bild

Fußgänger schlägt Radler ins Gesicht: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 15.08.2017 | 272 mal gelesen

Ein 33-Jähriger ist am Montag gegen 18.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Donauwörther Straße in südlicher Richtung unterwegs gewesen. Auf Höhe der Haltestelle Drentwettstraße schlug ihm ein Fußgänger unvermittelt und völlig grundlos während der Fahrt ins Gesicht. Der Radfahrer stürzte daraufhin und verletzte sich leicht. Der unbekannte Tatverdächtige konnte vom Tatort flüchten. Er wird wie folgt beschrieben:...