Pöbelei

1 Bild

Betrunkener pöbelt Kunden in Gersthofener Tankstelle an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 12.10.2019 | 359 mal gelesen

Zuviel Alkohol stieg offensichtlich einem 40-Jährigen am späten Freitagabend zu Kopf. Volltrunken pöbelte er gegen 22 Uhr in einer Tankstelle in Gersthofen andere Kunden an. Einem durch die hinzugezogene Streife ausgesprochenen Platzverweis kam der 40-Jährige nicht nach, vielmehr trat er nunmehr aggressiv gegen die Beamten auf. Diese nahmen den Mann in Gewahrsam und er durfte seinen Rausch in der Arrestzelle...

1 Bild

Körperverletzung an Silvester in Emersacker

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Emersacker | am 02.01.2019 | 89 mal gelesen

Etwa eine Stunde vor dem Jahreswechsel pöbelte in Emersacker ein 19-jähriger Mann mehrere junge Frauen an, die sich auf der Straße aufhielten. Ein 17-Jähriger ging dazwischen und wurde durch den 19-Jährigen mit diversen Ausdrücken beleidigt und zu einem Duell "Mann gegen Mann" aufgefordert. Dabei trat er dem minderjährigen Kontrahenten in den Genitalbereich. Eine ärztliche Behandlung war nicht notwendig. Den 19-Jährigen...

1 Bild

58-jähriger Friedberger beleidigt Rettungssanitäter und Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 22.06.2018 | 54 mal gelesen

Ein 58 Jahre alter Radfahrer hat am Donnerstag, am längsten Tag des Jahres, zu viel getrunken und zu viel gepöbelt. Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, meldete ein Pärchen am Donnerstagabend, dass ein betrunkener Radfahrer am Friedberger See an einem Findling hängen geblieben, gestürzt und mit dem Kopf gegen einen Holzpfosten gestoßen ist. Dabei zog er sich Verletzungen am Kopf und am Schienbein zu. Ein ...

Pöbelei und Prügel in Anhausen beim Talfest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.05.2018 | 39 mal gelesen

Eine Körperverletzung auf dem Anhauser Talfest führte am Samstag gegen 2.20 Uhr noch zu einem Einsatz der Zusmarshauser Polizei. Ein 26-Jähriger aus Friedberg rempelte während des Fests mehrere Besucher an. Er wurde daraufhin von anwesenden Securitymitarbeitern aus dem Zelt verwiesen. Der junge Mann ließ trotzdem nicht von seinem ungebührlichen Verhalten ab und pöbelte vor dem Zelt weiter. Als einer der Securitymitarbeiter...

1 Bild

Faschingsumzug in Schwabmünchen: Unbekannter schlägt Schüler ins Gesicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 15.02.2018 | 73 mal gelesen

Pöbeleien und ein demolierter Zaun: Nach dem Faschingstreiben am Dienstag sind bei der Polizeiinspektion Schabmünchen noch zwei Straftaten zur Anzeige gebracht worden. Wie die Polizei mitteilt, trug ein 15-jähriger Schüler am Faschingsdienstag gegen 17.30 Uhr, also kurz nach Beginn des Umzuges, in der Fuggerstraße auf Höhe des Schöffel-Geschäftshauses Schüler seine Freundin auf den Schultern. Ein unbekannter junger Mann...