Parkprobleme

1 Bild

Zugeparkt: Die Freiwillige Feuerwehr Hiltenfingen kann nicht ausrücken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Hiltenfingen | am 11.05.2018 | 56 mal gelesen

Wegen eines Fußballspiels am Mittwoch hat sich die Freiwillige Feuerwehr Hiltenfingen abgemeldet. Wie die Polizei berichtet, waren in der Zeit von 19.20 bis 20.30 Uhr beide Zufahrtsstraßen zum Feuerwehrhaus der FFW Hiltenfingen während des Fußballspiels derart zugeparkt, dass die Fahrbahnbreite nicht mehr für die Feuerwehrfahrzeuge ausreichte. Die FFW Hiltenfingen musste sich für diesen Zeitraum vom Einsatzbetrieb...

1 Bild

Keine Lösung gegen Dauerparker

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 02.11.2017 | 38 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bauausschuss diskutiert und vertagt das Thema Peter Stöbich Friedberg. Ein Parkdeck am Friedberger Bahnhof, eine große Tiefgarage unterm Marienplatz oder mehr Verbotsschilder und Kontrollen? Mit welchen Mitteln die Stadt das leidige Stellplatzproblem in den Griff bekommen könnte, darüber wird schon seit vielen Jahren diskutiert. Auch in seiner jüngsten Sitzung fand der Bauausschuss trotz einer langwierigen Debatte keine...

1 Bild

Kein Mittel gegen die Dauerparker

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 02.11.2017 | 16 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Bauausschuss lehnt 50.000 Euro teure Untersuchung ab Peter Stöbich Friedberg. Ein Parkdeck am Friedberger Bahnhof, eine große Tiefgarage unterm Marienplatz oder mehr Verbotsschilder und Kontrollen? Mit welchen Mitteln die Stadt das leidige Stellplatzproblem in den Griff bekommen könnte, darüber wird schon seit vielen Jahren diskutiert. Auch in seiner jüngsten Sitzung fand der Bauausschuss trotz einer langwierigen Debatte...

1 Bild

Autos sollen in Friedberg unter die Erde

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 06.10.2017 | 51 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Doch der Nutzen einer neuen Tiefgarage ist umstritten Peter Stöbich Friedberg. Nach dem Umzug des Friedberger Bauhofs in sein neues Domizil am Lueginsland sollen auf dem Gelände an der Stefanstraße nicht nur 133 Wohneinheiten entstehen, sondern auch eine öffentliche Tiefgarage mit 106 Stellplätzen. Ob sich die Stadt ein solches Projekt leisten kann, darüber diskutierten die Mitglieder des Planungsauschusses in ihrer...