Patientenverfügung

1 Bild

Wann brauche ich eine Vorsorgevollmacht, Betreuungs- oder Patientenverfügung?

Eigentlich brauchen Sie keines dieser Dokumente. Ihr Leben wird auch ohne diese Papiere seinen Lauf nehmen. Der Vorteil einer Vorsorgevollmacht, Betreuungs- oder Patientenverfügung ist aber: Sie können in einem gewissen Rahmen Einfluss nehmen, wie es läuft. Alle drei Dokumente geben Ihnen die Möglichkeit, bereits jetzt Entscheidungen für eine mögliche Zukunft zu treffen, in der Sie Ihre Meinung und Ihren Willen nicht mehr...

1 Bild

Notfalldose in Gunzenhausen eingeführt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 26.10.2018 | 17 mal gelesen

Die Stadt Gunzenhausen führt die Notfalldose ein. Die Notfalldose steht künftig möglichst in jedem Haushalt in der Kühlschranktür und enthält alle wichtigen Informationen zum Patienten wie beispielsweise Medikamentenplan, Patientenverfügung oder Telefonnummern von Angehörigen. So können die Rettungskräfte, die im Notfall in die Wohnung kommen, ohne Zeitverzögerung helfen.

Vorträge über Patientenverfügung und Testament

Königsbrunn: Martin-Luther-Haus | Der Ökumenische Hospizverein Christrose aus Königsbrunn bietet in den nächsten Wochen gleich zwei interessante Vorträge zum Thema Vorsorge an. Am Donnerstag, 8.11. um 19 Uhr geht es um alle Fragen rund um Patientenverfügung und Vorsorgevollmachten. Welche Vorsorge ist nötig, wenn man wegen seines Gesundheitszustands keine eigenen Entscheidungen mehr treffen kann? Wie muss eine Vollmacht, Betreuungsverfügung oder...

Vorsorge treffen für weniger gute Zeiten - Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Thomas Seibert
Thomas Seibert | Augsburg - Süd | am 04.10.2018 | 15 mal gelesen

Augsburg: Roncallihaus | Es kann sehr schnell gehen: Durch Erkrankung, Unfall oder Alter komme ich in eine Situation, in der ich nicht mehr selbst entscheiden kann. Wie sorge ich für diese Zeiten gut vor? Welche Formen der Vertretung gibt es? Wie kann ich sicher gehen, dass meinem Willen entsprochen wird? Es referiert Christine Miehling, Seniorenfachberatung der Caritas Augsburg, am 16.10., 14:30 Uhr, Roncallihaus, Klausenberg 7. Nähere Infos bei...

1 Bild

Für Sich (und Andere) Vorsorgen

Augsburg: Augustanasaal | Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Testament – medizinische, rechtliche und inhaltliche Aspekte Vorsorgen findet das ganze Leben statt: Kranken- und Rentenversicherung oder der Notgroschen sind typische Beispiele für das menschliche Bedürfnis vorzusorgen.Gerade für die letzte Lebensphase mit Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht sowie über den eigenen Tod hinaus mit eigener Testamentsgestaltung ist das Vorsorgen...

1 Bild

Letzte Hilfe Kurs: Miteinander leben – über das Sterben sprechen

Augsburg: Augustanasaal | Wie die Geburt gehört das Sterben zu unserem Leben, doch Wissen und Umgang mit Sterben und Tod ist verloren gegangen und hat sich zum Tabu entwickelt. Über den Tod wird nicht gesprochen, doch wer plötzlich durch Krankheit oder Unfall damit konfrontiert wird, fühlt sich schnell hilflos. Letzte Hilfe bei Sterben und TodBei unserem „Letzte-Hilfe-Kurs“ geht es keineswegs um Sterbehilfe,sondern um das Begleiten beim Abschied vom...

1 Bild

„Patientenverfügung, Betreuungsverfügung, Vorsorgevollmacht“

Roland Mair
Roland Mair | Stadtbergen | am 07.07.2017 | 39 mal gelesen

Stadtbergen: Oswald-Merk-Halle | Informationen über ein Gebiet, welches jeden treffen kann bietet der Bürgermeisterkandidat der SPD Matti Müller im Rahmen seiner Themenveranstaltungen zur Bürgermeisterwahl am 24. September an. Er konnte hierfür einen ausgewiesen Kenner der Materie und erstklassigen Referenten gewinnen. Prof. Dr. Peter Paul Gantzer ist nicht nur Abgeordneter des Bayerischen Landtags, sondern war 40 Jahren Notar in München, und kann daher aus...

Vortrag: Richtig vorsorgen mit Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung !

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 21.06.2017 | 13 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Wofür sollte ich Vorsorge treffen? - Was kann schon passieren? Niemand ist sicher! Es kann jeden, egal wie alt er ist, treffen! Ein Unfall, eine schwere Krankheit oder Gebrechlichkeit – auf einmal ist man auf die Hilfe anderer angewiesen. In dieser Situation den Alltag zu bewältigen ist die eine Seite. Die andere: Wer trifft jetzt die Entscheidungen für mich? Wer regelt meine Bankangelegenheiten? Wer regelt meine ärztliche...

1 Bild

Stadtbücherei: Kostenloser Infoabend Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Christin Müller
Christin Müller | Augsburg - City | am 15.06.2017 | 49 mal gelesen

Augsburg: Neue Stadtbücherei | Warum sollte das ausgerechnet uns passieren: Ein Unfall oder eine schwere Erkrankung, die uns plötzlich in die Situation bringen, dass wir unseren eigenen Willen nicht mehr äußern können? Doch was, wenn es dann doch geschieht? Dann kommt es darauf an, ob Sie eine Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ausgefüllt haben. Damit legen Sie fest, wer für Sie wichtige Entscheidungen trifft, wenn Sie dazu nicht mehr in der Lage...

Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

vhs Zusamtal Wertingen-Buttenwiesen e.V.
vhs Zusamtal Wertingen-Buttenwiesen e.V. | Wertingen | am 13.09.2016 | 80 mal gelesen

Wertingen: Festsaal | Über Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht informiert Markus Rauwolf am Montag, 19. September im Rahmen eines Vortrags der vhs Zusamtal Wertingen-Buttenwiesen e.V. Ab 19:30 Uhr wird der Fachmann im Festsaal des Wertinger Schlosses über dieses beiden Vorsorgemöglichkeiten berichten. Ein Auto- oder Skiunfall, eine schwere Erkrankung oder als Folge eines hohen Lebensalters – jeder Mensch kann in eine Situation...