Personalmangel

1 Bild

Zugausfälle bei der Bayerischen Regiobahn sorgen in der Region für Ärger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.07.2019 | 213 mal gelesen

Seit die Bayerische Regiobahn am Sonntag mitgeteilt hat, dass sie den regulären Fahrplan bis 28. Juli zwischen Aichach und Augsburg nicht mehr komplett bedienen kann, müssen sich Bahnfahrer damit abfinden, dass nur noch stündlich Züge zwischen Aichach und Augsburg verkehren. Der Fahrplan für Samstage und Sonntage ist nicht betroffen. Wie berichtet, führt die Bayerische Regiobahn als Betreiber der Linie ihren Personalengpass...

1 Bild

Personalmangel bei der Bayerischen Regiobahn: Zugausfälle und Ersatzbusse

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 10.07.2019 | 153 mal gelesen

Seit Montag führt der Personalmangel an Triebfahrzeugführern bei der Bayerischen Regiobahn (BRB) dazu, dass die Züge nicht wie gewohnt rollen können. So müssen auf der Strecke Augsburg - Ingolstadt noch bis 28. Juli Zugverbindungen entfallen, ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingesetzt. Wie die BRB nun mitteilt, habe sie ein reduziertes Betriebskonzept entwickelt, um Zugausfälle so weit wie möglich in Grenzen zu...

3 Bilder

Sozialstation stößt an ihre Grenzen

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 13.06.2018 | 171 mal gelesen

Personalmangel wird in der Pflege immer mehr zu einem großen Problem. Auf der Generalversammlung der Lechhauser Sozialstation fand die Geschäftsführung deutliche Worte. Durchaus beeindruckend war die Bilanz, die Geschäftsführerin Ulla Holstein auf der diesjährigen Generalversammlung der Sozialstation vor den zahlreichen Mitgliedern präsentierte. Die Aufgaben und Bereiche, welche die Sozialstation abdeckt, haben sich in...

1 Bild

Hochschwangere müssen über Ostern nach Bobingen fahren: Die Geburtsstation in Schwabmünchen muss sich abmelden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 22.03.2018 | 153 mal gelesen

Die Geburtshilfe an der Wertachklinik in Schwabmünchen muss sich abmelden, und zwar von Mittwoch, 28. März, 6 Uhr, bis Montag, 9. April, 8 Uhr. Das gaben die Wertachkliniken in einer Pressemitteilung bekannt. Die Geburtsstation an der Wertachklinik in Bobingen ist davon nicht betroffen. Werdende Mütter können an den Osterfeiertagen und den darauffolgenden Tagen dort entbinden. "Wir haben alles versucht, die...

1 Bild

KollegInnen im öffentlichen Dienst haben es verdient!

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 01.03.2018 | 133 mal gelesen

Der erste Verhandlungstermin der Tarifrunde im öffentlichen Dienst ging ergebnislos zu Ende. Die Gewerkschaft Ver.di ruft daher zu Warnstreiks auf - Auch in Augsburg setzen die Beschäftigten ein Signal.Die KollegInnen mehrerer städtischer Betriebe waren am Donnerstag zu einem Warnstreik aufgerufen. DIE LINKE unterstützt die Forderung der Streikenden und erklärt sich solidarisch. Frederik Hintermayr, Kreisvorsitzender der...

1 Bild

Vorerst keine Geburten in der Kreisklinik Dillingen

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Wertingen | am 13.02.2018 | 102 mal gelesen

Dillingen an der Donau: Kreisklinik St.-Elisabeth | Seit langer Zeit ringen Ärzte, Hebammen Geschäftsführung und Aufsichtsrates der Kreisklinik Dillingen-Wertingen um den Bestand der Geburtshilfe an der Kreisklinik St. Elisabeth in Dillingen - vergebens. Am Montag gab das Landratsamt Dillingen bekannt, dass am 23. März 2018 dort die Geburtshilfe geschlossen wird, dort keine Kinder mehr geboren werden, eine Wiedereröffnung der Station sei ab 1. Juli 2018 geplant. Frauen, die...

1 Bild

Beklemmende Bilanz: Frauenhaus muss 94 Frauen und Kinder abweisen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.03.2016 | 150 mal gelesen

Augsburg - 96 Prozent Auslastung. Ein Wert, über den sich Theater oder Sportvereine freuen würden. In diesem Fall ist er ein trauriger, beschreibt er doch, wie stark die 42 Plätze des Frauenhauses Augsburg belegt sind. Es ist das zweitgrößte seiner Art in Bayern. Im vergangenen Jahr bot es 220 Menschen Schutz, davon 119 Kindern. Allerdings mussten 94 Frauen abgewiesen oder an andere Institutionen weiter verwiesen werden....