Petition

1 Bild

Keine gute gemeindliche Nachbarschaft

Albert Eding
Albert Eding | Gablingen | am 02.06.2018 | 54 mal gelesen

Zur Klarstellung: Die Planungen für den Ausbau der Staatsstraße 2036 zwischen Holzhausen und Heretsried betreffen ausschließlich das Gebiet der Gemeinden Gersthofen und Gablingen. Beide Gemeinden wehren sich in ihren Stellungnahmen zum Planfeststellungsverfahren vom November letzten Jahres gegen den für 3300 Fahrzeuge am Tag (eher Kreisstraßenniveau) völlig überdimensionierten Ausbau; mit den absehbaren Belastungen für ihre...

1 Bild

1051 Unterschriften für die Petition „Keine Ansiedlung der Firma Honold Logistikgruppe in Mering“

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 26.04.2018 | 143 mal gelesen

Mering: Sitzungssaal | 1051 Unterschriften hat das Aktionsbündnis „Keine Osttangente“ nun übergeben, gegen eine Ansiedlung der Firma Honold Logistikgruppe in Mering. Unternehmer Heiner Honold kam zur Übergabe. Er sagte, er sei immer noch an Mering interessiert. Am 24. April um 17 Uhr erfolgte die Übergabe der Petition gegen die Ansiedlung eines Großlogistikers im Gewerbegebiet westlich des Bahnhaltepunktes Mering St. Afra durch Wolfhard von...

1 Bild

Zukunft der Schäferei in Deutschland steht am Scheideweg

Petra Fischer
Petra Fischer | Königsbrunn | am 11.04.2018 | 53 mal gelesen

950 Erwerbsschäfereien kämpfen in Deutschland ums Überleben. Es geht um einen traditionsreichen Beruf und die Leistungen, die dieser für unsere Gesellschaft erbringt. Mittels der Sommerweiden pflegen die Schafe selten gewordene Biotope, die einen unschätzbaren Wert für die Biodiversität darstellten. Sie bewahren wertvolle Kulturlandschaften, in denen Flora und Fauna noch ihren Lebensraum auffinden können. An vielen...

1 Bild

Junge Eltern sammelten am Marktdonnerstag Unterschriften für eine Petition an den Bundestag für eine umfassende Geburtshilfereform 1

Klaus Heger
Klaus Heger | Gunzenhausen | am 23.03.2018 | 91 mal gelesen

Gunzenhausen: Marktplatz | Gunzenhausen – Dominique Reitmaier, Michaela Reichenthaler, Iris Rauscher und Markus Wanger sammelten am vergangenen Marktdonnerstag Unterschriften für die Bundeselterninitiative zum Schutz von Mutter & Kind während der Schwangerschaft, Geburt und dem 1. Lebensjahr (Motherhood e.V.) Mit den Unterschriften soll die Bundestagspetition „für eine umfassende Geburtshilfereform - gegen Gewalt in der Geburtshilfe“ unterstützt...

1 Bild

Nach der Absage von Kuka: Kommt ein reiner Logistikbetrieb für Mering überhaupt noch in Frage?

Natascha Höck
Natascha Höck | Mering | am 13.03.2018 | 297 mal gelesen

Es klang für manche so schön: Das Logistikunternehmen Honold sollte sich zusammen mit Kuka in Mering niederlassen, genauer gesagt im geplanten Gewerbepark Mering West am Bahnhaltepunkt Mering St. Afra. Vorgesehen waren drei große Hallen auf einer Fläche von neun Hektar. Arbeitsplätze sollten entstehen und Gewerbesteuer-Einnahmen fließen. Doch Kuka hat sich aus "unternehmerischen Gründen von Kuka Seite" gegen ein...

1 Bild

Tierschutz geht jeden an!

Maike Neuer
Maike Neuer | Schwabmünchen | am 04.03.2018 | 16 mal gelesen

Moorenweis, 27. Februar 2018 Aufruf zur Unterschriftenaktion und Mithilfe! Tierschutz geht jeden an: Katzenelend in Bayern noch immer Tagesgeschäft. Kaum einer sieht die Streunerkatzen Deutschlands, doch Tierschützer wissen es: Das Elend ist groß! Mangels Kastration der Tiere kommt es zu einer explosionsartigen Vermehrung. Die Tiere finden nicht genug Nahrung und sind aufgrund Parasitenbefall und der zu groß gewordenen...

1 Bild

Tierschützer vereinigt euch!

Maike Neuer
Maike Neuer | Schwabmünchen | am 26.12.2017 | 10 mal gelesen

Moorenweis, 30. September 2017. Gedankenaustausch rund um das Thema des Katzenelends in Bayern Tierschützer werden immer wieder mit einem großen Thema konfrontiert: Dem Gesetz. Um sich über die Situation in Bayern auszutauschen und auch die erst kürzlich dazugestossenen Teammitglieder auf den aktuellsten Stand zu bringen, stand Margit Mayr aus Gersthofen bereit. Sie ist die große Initiatorin einer Petition Pro...

Stand am Weihnachtsmarkt "s'Weihnachtsplätzle"

Augsburg: Weihnachtsplätzle | Alle Jahre wieder ist es so weit und die Vorweihnachtszeit steht plötzlich vor der Tür. Wir freuen uns auf den Weihnachtsmarkt "s'Weihnachtsplätzle" der gemeinnützigen Vereine, Verbände und Initiativen mit einem geschmückten Stand vertreten zu sein. Wir laden dich herzlich ein bei unserem Stand vorbeizuschauen, denn es gibt viel zu entdecken, zum Beispiel: - sammeln von Unterschriften auf Petitionen - am...

1 Bild

Ich will kein Glyphosat auf meinem Teller!

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 28.11.2017 | 90 mal gelesen

Kann ich nur noch Bio-Produkte kaufen? Muss ich auf mein geliebtes Bier verzichten? Wurde mein Schnitzel mit glyphosatbehandelten Futtermitteln gezüchtet? Nachdem man immer wieder über Glyphosatrückstände in Lebensmitteln und Getränken liest, bekommt man es als Verbraucher langsam mit der Angst zu tun. Keiner weiß wo, wie viel drin steckt. Wie werde ich von Staatswegen geschützt, wenn meine persönliche Entscheidung heißt: Ich...

1 Bild

Abschiebung gestoppt: Afghanischer Waldorfschüler Ali Reza darf zunächst bleiben

Susanne Altmann
Susanne Altmann | Augsburg - Nord/Ost | am 11.07.2017 | 276 mal gelesen

Augsburg: Freie Waldorfschule | Überraschend hat ein Richter des Verwaltungsgerichts Augsburg die Abschiebung des jungen afghanischen Waldorfschülers Ali Rezas gestoppt. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hatte den Asylantrag des 18-jährigen im Mai abgelehnt, er hatte mithilfe einer Anwältin dagegen Klage eingereicht. Die Hälfte der zehnten Klasse sowie der Klassenlehrer Werner Korschinsky hatten Ali Reza ins Gericht begleitet, um ihm...

2 Bilder

Abschiebung nach Afghanistan: Augsburger Zehntklässler starten Petition für Mitschüler Ali Reza 1

Tabea Breidenbach
Tabea Breidenbach | Augsburg - City | am 01.06.2017 | 1476 mal gelesen

Ali Reza geht seit Oktober 2016 in die 10. Klasse der Freien Waldorfschule Augsburg und hat dort wahre Freunde gefunden. Er ist ein "beliebter Mitschüler, der sich super integriert hat und sich bei uns wohl fühlt", schreiben seine Mitschüler in der Petition, die sie für ihn gestartet haben. Denn vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat der 18-Jährige kürzlich den Bescheid erhalten, dass er nach Afghanistan...

1 Bild

Kein Auftritt mit Löwe und Elefant in Augsburg: Streit um Wildtierverbot 1

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 07.12.2016 | 221 mal gelesen

Als der Circus Voyage im Herbst auf das Plärrergelände zur Elefantenfütterung eingeladen hatte, genossen zahlreiche Kinder die direkte Begegnung mit den Dickhäutern. Tierschutzorganisationen allerdings forderten ein Wildtierverbot in Zirkusbetrieben, was die Stadtratsfraktion der Grünen in einem Antrag aufgriff. Der Allgemeine Ausschuss diskutiert deshalb am Mittwoch darüber, ob die Stadt künftig Zirkusbetrieben mit...

1 Bild

"Wir sind mehr wert!": Augsburger Tagesmütter fordern mehr Anerkennung für ihren Beruf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.11.2016 | 254 mal gelesen

Tagesmütter aus Augsburg fordern mehr Anerkennung für ihren Beruf. Mit einer Petition wollen sie nun den Bundestag dazu bringen, Standards festzulegen. "Wir sind mehr wert!", sagt Gudrun Matthießen. Die Tagesmutter aus Augsburg erklärt: "Uns geht es darum, ein eigenständiges Berufsbild anerkannt zu bekommen." Die Arbeit im sozialpädagogischen Bereich, mit allen Risiken, Vor- und Nachteilen der Selbständigkeit, sei "ganz...

1 Bild

Petition gegen Osttangente läuft

Johanna Hermann
Johanna Hermann | Königsbrunn | am 31.10.2016 | 152 mal gelesen

Der Verkehrsausschuss hat diese Woche mit den Beratungen der Entwürfe für den Bundesverkehrswegeplan 2030 begonnen. Auch die Osttangente, eines der umstrittensten Projekte, wurde in der nicht-öffentlichen Sitzung gründlich diskutiert. Am 2. Dezember soll im Bundestag über die Ausbaugesetze entschieden werden. Tausende Bürger signalisierten bereits während der sechswöchigen Öffentlichkeitsbeteiligung, dass sie den Neu- oder...

1 Bild

Petition gegen die Osttangente ist Spitzenreiter

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 26.10.2016 | 114 mal gelesen

Zur Zeit gibt es 49 laufende Petitionen an den Deutschen Bundestag, über die auf der Internetseite des Petitionsausschusses mitgezeichnet werden kann. Die Petition gegen die Osttangente ist nach nur einer Woche Laufzeit mit 600 Mitzeichnern dabei einsamer Spitzenreiter. Nachdem im letzten Jahr mehr als 11.000 Unterschriften gegen das Projekt gesammelt wurden und an den Bundesverkehrsausschuss und Bundesverkehrsminister...

Bundestag schaltet Petition gegen die Osttangente frei

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 18.10.2016 | 136 mal gelesen

Die Gegner der Osttangente hatten kürzlich eine Petition an den Deutschen Bundestag gerichtet, die Osttangente Augsburg zu verhindern. Der Petitionsausschuss hat die Petition jetzt angenommen und sie zur Mitzeichnung ins Internet gestellt. Damit können jetzt alle Bürgerinnen und Bürger, die gegen die Osttangente sind, den Bundestag auffordern, die Osttangente nicht zu realisieren. Dies ist besonders brisant, da die Beratungen...