Pflege

1 Bild

Zwischen Selbstbestimmung und Pflegeskandal: Menschenwürdige Pflege in Senioren-WGs

Franzi Büchl
Franzi Büchl | Meitingen | am 19.12.2019 | 57 mal gelesen

Meitingen: Bürgersaal | Wie wollen wir im Alter leben? Selbstbestimmt und in einem vertrauten, heimeligen Umfeld sind für viele zentrale Punkte. Daher werden Senioren-WGs mit ambulanter Pflege immer beliebter, wenn man selbst oder Angehörige pflegebedürftig werden. Hier gibt es auch viele vorbildliche Pflegedienste, die in diesem Bereich arbeiten. Die öffentlich gewordenen erschreckenden Zustände in einer Pflege-WG im Landkreis Augsburg zeigen...

Unkomplizierte Lösung für Pflegedienst muss her - Vorgehen der Stadt ist verantwortungslos!

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 05.12.2019 | 54 mal gelesen

Mobile Pflegedienste erhalten Sonderparkausweise, damit diese in der Nähe ihrer Patienten parken können. Die Gebühren für diese Parkausweise wurden zuletzt um knapp 400 Prozent erhöht. Dringenden Handlungsbedarf sieht hier Frederik Hintermayr, Oberbürgermeisterkandidat der LINKEN: „Es gibt viel zu wenig Pflegekräfte in Augsburg. Um die Versorgung der Patientinnen und Patienten in Augsburg sicherzustellen ist es dringend...

1 Bild

Pudelwohl

Happy End / Betagter einäugiger Hund findet neues Zuhause Augsburg. „Hunde sind treu, ihre Besitzer leider nicht immer“, seufzt Tierpflegerin Tamara Hofmann. Diese traurige Wahrheit musste Hundedame Tina am eigenen Leib erfahren. Doch nun nahm das Schicksal des in die Jahre gekommenen Pudels im Tierheim Augsburg eine unerwartet glückliche Wendung. Altersbeschwerden Nach einem Happy End sah es zunächst nicht aus, als ihre...

2 Bilder

Sozialstation lädt Senioren zur Adventsfeier ein - kostenloser Fahrdienst möglich

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 08.11.2019 | 20 mal gelesen

Die Adventsfeier der Sozialstation Hochzoll und Friedberg ist ein Anlass, auf den sich viele pflegebedürftige Menschen sehr freuen. Denn das Fest bietet ihnen eine der wenigen Möglichkeiten, das Haus zu verlassen und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Dieses Jahr findet es am Mittwoch, 18. Dezember ab 14.30 Uhr in der Hochzoller Pfarrei Heilig Geist statt. Wer möchte, kann einen kostenlosen Fahrdienst nutzen, den die...

1 Bild

Abrechnungsbetrug in der Pflege - Pflegebedürftige Augsburger schützen

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 23.10.2019 | 199 mal gelesen

Angesicht der aktuellen Ermittlungen gegen Pflegedienste, die auch in Augsburg stattfinden, fordert Frederik Hintermayr, gelernter Gesundheits- und Krankenpfleger sowie OB-Kandidat der Augsburger LINKEN, schonungslose Aufklärung und wirksame Kontrollen für Pflegedienste in Augsburg. Er erklärt: „Wir müssen sicherstellen, dass die Pflegebedürftigen in Augsburg vor Betrug geschützt sind. Das Grundproblem ist doch, dass es...

1 Bild

Pflegebetrug in Südbayern: Razzien auch im Raum Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.10.2019 | 1579 mal gelesen

In ganz Südbayern sind am Mittwoch Razzien durchgeführt worden – auch im Raum Augsburg. Bei den Durchsuchungen ging es um Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen. Die Pflegedienste sollen zulasten der Sozialhilfeträger und der gesetzlichen Krankenversicherungen betrogen haben. Der Staatsanwaltschaft München I zufolge haben die Beschuldigten systematisch Schwächen im Kontrollsystem der Pflegeversicherung zu ihren Gunsten...

4 Bilder

Großer Spaß auf dem Plärrer

Sonja Schönthier
Sonja Schönthier | Gersthofen | am 05.09.2019 | 246 mal gelesen

Die Bewohner des Pflegeheim Schlößle in Stadtbergen durften sich über einen ganz besonderen Tag freuen. Mit fünf Bewohnern und vier Betreuungskräften sowie der Pflegedienstleitung Christiane Huber ging es heuer auf den Augsburger Herbstplärrer. Die Bewohner, welche teilweise seit über zehn Jahren weder mit öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren sind noch den Plärrer besucht haben, freuten sich riesig und waren ganz...

1 Bild

Weiterbildungsmöglichkeiten in Hamburg

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 32 mal gelesen

- Anzeige - Wer sich in Hamburg weiterbilden möchte, findet viele verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten: Von dem einfachen Kurs über mehrere Stunden über ein mehrsemestriges Kontaktstudium als Akademiestudent ist alles vorhanden. Auch mit Zertifikaten abschließende Kurse sowie vollwertige Kontaktstudien mit Bildungsabschlüssen stehen zur Absolvierung bereit. Die Angebote sind durch eine Vielzahl an Einrichtungen...

1 Bild

Sommertour führt MdB Ferschl nach Augsburg

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 19.07.2019 | 38 mal gelesen

Im Rahmen ihrer Sommertour besuchte die schwäbische Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der LINKEN, Susanne Ferschl, gestern Augsburg. Neben einem Treffen und dem Austausch mit der Physiotherapeutin Anna Zwerenz, die sich im Rahmen von ´Therapeuten am Limit´ engagiert, besuchte Ferschl das Seniorenheim Herrenbach der AWO Schwaben. „Durch Heim – und Pflegedienstleitung wurde mir ein Einblick in das...

1 Bild

Pflege-Skandal in Augsburg: Wie können solche Missstände künftig verhindert werden?

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 05.07.2019 | 1758 mal gelesen

Nachdem der Bayerische Rundfunk (BR) über "erschreckende Zustände" in einem Augsburger Pflegeheim berichtete, melden sich immer mehr Angehörige und Politiker zu Wort. Der Betreiber, der Pflegedienstleister "Korian", gibt nun zu, dass in der Einrichtung Fehler gemacht wurden. Die Korian-Gruppe stammt aus Frankreich, expandiert inzwischen aber in viele europäische Länder. Auf seiner Website beschreibt sich das Unternehmen als...

1 Bild

Pflegeskandal in Augsburg muss Konsequenzen haben

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 02.07.2019 | 731 mal gelesen

Zum Skandal in einem Augsburger Pflegeheim erklärt Bezirksrat Frederik Hintermayr (DIE LINKE) : „Die Berichte und Bilder aus dem Augsburger Pflegeheim machen fassungslos und wütend. Durch die Behörden ist nun schnell sicherzustellen, dass eine ordnungsgemäße Pflege der Bewohner*innen gewährleistet ist.“ Im Zweifel müsse die Einrichtung umgehend geschlossen werden und eine Verteilung der Bewohner in andere Einrichtungen...

2 Bilder

Mit Blaulicht nach Liberia

Dr. Maria-Jolanda Boselli
Dr. Maria-Jolanda Boselli | Augsburg - Haunstetten | am 07.06.2019 | 131 mal gelesen

Die Deutsche Lebensbrücke hat zwei Krankenwagen auf den langen Weg nach Liberia geschickt. Dort sollen sie Schwerkranke schneller in die Klinik transportieren. Auch nach dem Ende der Ebola Epidemie in Liberia ist der Bedarf an Hilfsmitteln für die Krankenbetreuung nach wie vor riesig, vor allem Krankenwagen werden dringend benötigt. „Die Lechambulanz KG in Augsburg hat uns zwei voll funktionsfähige Krankentransporter...

1 Bild

Selbstbestimmt leben im Alter

Claudia Wohlhüter
Claudia Wohlhüter | Augsburg - Haunstetten | am 13.05.2019 | 26 mal gelesen

Augsburg: Maria und Martha | Selbstbestimmt älter werden – zu diesem Thema, das viele Menschen bewegt, veranstaltet die örtliche Arbeitsgemeinschaft für Altenarbeit in Haunstetten am Sonntag, 26. Mai, von 11 bis 17 Uhr einen Senioren Aktionstag. Im Evangelischen Gemeindezentrum Maria und Martha in der Albert-Einstein-Str. 4 in Haunstetten gibt es Infostände, Vorträge und Aktionen rund um die Schwerpunkte Freizeitgestaltung, Gesundheit (u.a. Hörtest,...

1 Bild

„Tu der Seele Gutes“ – Vortrag über Aromaöle in der Pflege im St. Vinzenz-Hospiz

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Augsburg - Nord/West | am 03.04.2019 | 23 mal gelesen

Augsburg: St. Vinzenz-Hospiz | Seit vielen Jahren gehören Aromaöle zum Stationsalltag in der Pflege des St. Vinzenz-Hospizes. Denn die Aromapflege bietet die Möglichkeit, mit Hilfe von ätherischen Ölen und Düften auf individuelle Gegebenheiten, Vorlieben und Bedürfnisse schwerkranker und sterbender Menschen einzugehen, aber auch auf Schwieriges in ihrer ganz speziellen Situation. Diese Pflegemethode hat eine besondere Wirkung auf den Hautzustand, auf...

1 Bild

„Tief Luft holen“ – eine Auszeit für pflegende Angehörige am 4. April im BRK Stadtteilzentrum Haunstetten

Verena König
Verena König | Augsburg - Haunstetten | am 14.03.2019 | 19 mal gelesen

Augsburg: Stadtteilzentrum Haunstetten | Die Soziale Fachberatung für Senioren im BRK Stadtteilzentrum Haunstetten lädt einmal im Monat pflegende Angehörige ein, sich eine Auszeit vom Pflegealltag zu gönnen. Das Angebot soll Allen, die einen älteren Angehörigen pflegen, die Möglichkeit geben für einige Stunden abzuschalten, bei sich selbst anzukommen und wieder durchzuatmen. Spaziergänge in der Natur, verschiedene Entspannungsmethoden und eine Tasse Kaffee...

1 Bild

„Sorge für dich selbst: Klang-Pause – Zeit für mich“ Vortrag im St. Vinzenz-Hospiz über Anwendungsmöglichkeiten der Klangschalen

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Augsburg - Nord/West | am 11.02.2019 | 72 mal gelesen

Augsburg: St. Vinzenz-Hospiz | Stresssituationen gehören für die meisten Menschen heute zum Alltag. Ob im Berufsleben oder in der Familie, immer gibt es Phasen, in denen ganz besondere Herausforderungen gemeistert werden müssen. Auch die Betreuung und Begleitung von pflegedürftigen Angehörigen ist eine außergewöhnliche Aufgabe, die viel Kraft erfordert. Umso wichtiger ist es, Momente der Ruhe für den nötigen Ausgleich zu schaffen. Welche...

Seminar für pflegende Angehörige

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 28.01.2019 | 9 mal gelesen

Augsburg: Caritas - Sozialstation | Über 90% aller pflegebedürftigen alten, kranken und Behinderten Menschen werden von Angehörigen zu Hause gepflegt. Sie sind ein Angehöriger oder möchten sich über Pflege zuhause sich informieren? Das Pflegeseminar wird von einer Sozialpädagogin Und einem examinierten Pflegekraft begleitet. Das Pflegeseminar bietet Ihnen : - Praktische pflegerische Tips - Spezielle Informationen zur...

1 Bild

Andrea Schmaußer als "Weißer Engel ausgezeichnet

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 12.11.2018 | 43 mal gelesen

Viele Jahre hat sich Andrea Schmaußer um ihren pflegebedürftigen Nachbarn Friedrich Kamm aus Wengen gekümmert. Dafür erhielt sie nun von Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml die Auszeichnung „Weißer Engel“. Friedrich Kamm war ein einfacher, bescheidener und zufriedener Landwirt, den nichts so leicht aus der Ruhe gebracht hat. Im Jahr 2005 hat sich sein gesundheitlicher Zustand verschlechtert und im Laufe der Jahre...

1 Bild

Erste Sitzung des Bezirkstags Schwaben: Martin Sailer ist neuer Bezirkstagspräsident

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 08.11.2018 | 393 mal gelesen

Der neu gewählte Bezirkstag hat am Donnerstag zum ersten Mal in der Regierung von Schwaben getagt - und ist deutlich gewachsen. In den kommenden fünf Jahren werden 36 statt der bisherigen 27 Bezirksräte an den Sitzungen teilnehmen, damit ist der schwäbische Bezirkstag so groß wie nie zuvor. Neun Parteien sind vertreten. In der ersten Sitzung wurden der Bezirkstagspräsident und seine Stellvertreter gewählt. Jürgen Reichert,...

1 Bild

Klinikum Augsburg: 93 Prozent stimmen für unbefristeten Streik

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 29.10.2018 | 552 mal gelesen

Es kommt, zumindest erstmal, nicht zum unbefristeten Streik der Pflegekräfte am Augsburger Klinikum. Der Vorstand und die Gewerkschaft Verdi haben sich kurz vor Ablauf  einer Urabstimmung, in der sich 93 Prozent der Verdi-Mitglieder für einen Streik ausgesprochen hatten, auf eine Liste an Verbesserungen geeinigt, mit denen das Personal entlastet werden soll. Bevor diese allerdings konkret umgesetzt werden können, müssen die...

1 Bild

Ambulant betreute Wohngemeinschaft in Bieswang

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Pappenheim | am 29.10.2018 | 66 mal gelesen

Bereits seit 2015 ist eine Nutzung des ehemaligen Schulhauses in Bieswang als Senioreneinrichtung im Gespräch. Nun haben Bürgermeister Uwe Sinn und Diakonie-Geschäftsführer Martin Ruffertshöfer den Vertrag unterzeichnet, mit dem die weiteren Pläne und die Zusammenarbeit Hand und Fuß bekommen sollen. Das gemeinsame Projekt läuft unter den Namen "Sicherung der wohnortnahen pflegerischen Versorgung in einer ländlichen...

19 Millionen mehr für überörtliche Sozialhilfe

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 25.10.2018 | 17 mal gelesen

Laut dem Abrechnungsergebnis des Sozialreferats des Bezirks Mittelfranken gab dieser 2017 rund 670 Millionen Euro für die überörtliche Sozialhilfe aus, das sind 19 Millionen Euro mehr als 2016. Größte Posten bei den Sozialhilfe-Ausgaben sind mit über 500 Millionen Euro die stationäre und ambulante Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen. Stationäre Hilfen Für die stationäre Eingliederungshilfe zahlte der Bezirk...

Pflege (be-)trifft jeden – Tipps & Tricks für diese Herausforderung

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 17.10.2018 | 10 mal gelesen

Vom 22. bis 26. Oktober öffnen zum fünften Mal die Mitgliedskliniken der Klinik Kompetenz Bayern eG (KKB) ihre Türen zur gemeinsamen KKB-Info-Woche. Dieses Jahr steht das Thema "Pflege (be-)trifft jeden" im Mittelpunkt. Vorträge Am Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen informiert die erfahrene Pflegeüberleitungsfachkraft Christa Manz in einem Vortrag am Dienstag, den 23. Oktober, über "Entlassmanagement- Ihre "Rechte"auf...

„Flexirente“: Hände weg von den Rentenbeiträgen für pflegende Rentner

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 01.10.2018 | 101 mal gelesen

Die häusliche Pflege durch Angehörige stand im Mittelpunkt der in Neuburg/Donau am Wochenende stattgefundenen Herbst-Präsidiumssitzung der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO Schwaben). Hierbei wurde folgende Resolution verabschiedet:Die häusliche Unterstützung durch Angehörige ist eine nicht wegzudenkende Säule im System der Pflegeversicherung und sollte daher nach Maßgabe des Koalitionsvertrages ausgebaut werden. So...

1 Bild

Was läuft schief in der Pflege-Finanzierung? 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 29.08.2018 | 668 mal gelesen

Im April saß der Augsburger Armin Rieger bei Sandra Maischberger in der ARD und kritisierte Jens Spahn. Nun legt er in einem Offenen Brief nach. In der Sendung hatte der Gesundheitsminister dem ehemaligen Heimbetreiber des "Haus Marie" vorgeworfen, nichts Konstruktives beizutragen, nachdem Rieger Spahn wegen früherer Lobbytätigkeiten attackiert hatte. Der Augsburger will das nicht auf sich beruhen lassen und liefert dem...