Phantombild

1 Bild

Vergewaltigung in Neusäß: Polizei veröffentlicht Phantombild

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 11.10.2018 | 6111 mal gelesen

Nachdem am 6. September ein 16-jähriges Mädchen in Neusäß vergewaltigt wurde, fahndet die Polizei nun mittels Phantombild nach dem Täter. Die junge Frau war nach einem Plärrerbesuch nahe dem Neusässer Bahnhof überfallen worden. Das Mädchen hatte zu dem Täter kaum Angaben machen können, auf Basis mehrerer Zeugen hat das Landeskriminalamt nun allerdings ein Phantombild des mutmaßlichen Tatverdächtigen angefertigt. Dieser...

1 Bild

Phantombilder veröffentlicht: Nach Raubüberfall in Lechhausen sucht die Polizei dringend Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 07.08.2018 | 1210 mal gelesen

Nach dem Raubüberfall in Lechhausen vom 11. Juli, bei dem ein Mann in seiner eigenen Wohnung mit einer Pistole bedroht wurde, hat die Polizei nun Phantombilder der mutmaßlichen Täter veröffentlicht. Die Kripo bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Am Mittwoch, 11.Juli, hatte sich gegen 13 Uhr ein Raubüberfall ereignet. Unbekannte attackierten dabei einen 58-jährigen Mann in seinem Wohnanwesen in der Fraunhoferstraße und...

1 Bild

Nach Raubüberfall auf Lottogeschäft: Polizei sucht per Phantombild nach Täter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 23.10.2017 | 358 mal gelesen

Nach dem Überfall auf ein Lottogeschäft hat die Polizei nun ein Phantombild veröffentlicht und bittet Zeugen um Hinweise auf den Täter. Am 8. September, gegen 18 Uhr, hatte sich der Überfall ereignet. Ein unbekannter Mann betrat das Lottogeschäft am Stadtplatz in Aichach. Unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe forderte er von den beiden Angestellten Geld. Die Frauen händigten dem Mann daraufhin Bargeld im unteren...

Vergewaltigung in Mering: Polizei veröffentlicht Phantombild des Täters

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Mering | am 25.09.2015 | 212 mal gelesen

Nach der Vergewaltigung in Mering sucht die Polizei weiter nach dem Täter. Die Fahnder haben nun ein Phantombild des Mannes veröffentlicht. Zudem wurde eine Belohnung ausgesetzt. Am 12. September, gegen 22 Uhr, wurde das Opfer von einem unbekannten Täter angesprochen und unvermittelt in ein Gebüsch gezogen. Die eingeleiteten größeren Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen erfolglos. Die acht Mann starke...