Polizei + Zug

1 Bild

Lebensgefährliche Selfie-Aktion auf Bahngleisen am Augsburger Hauptbahnhof

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 18 Stunden, 27 Minuten | 131 mal gelesen

Eine 14-Jährige kam am Augsburger Hauptbahnhof auf die lebensgefährliche Idee, auf die Gleise zu steigen, um dort Selfies von sich zu machen. Laut Angaben der Bundespolizei konnte ein Bahnmitarbeiter die junge Dame aus dem Gefahrenbereich bringen, bevor ihr etwas zustieß.Am Mittwochabend gegen halb elf informierte ein Reisender die Augsburger Bundespolizei, dass sich eine junge Frau im Gleis befinde. Als die alarmierte...

1 Bild

Sexuelle Belästigung im Zug: Mann bedrängt 16-Jährige, sie macht ein Handyfoto von ihm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 18 Stunden, 30 Minuten | 410 mal gelesen

Wie die Bundespolizei mitteilt, hat ein unbekannter Mann am Mittwochnachmittag eine Jugendliche im Zug zwischen Augsburg und Nürnberg sexuell belästigt. Geistesgegenwärtig fertigte die 16-Jährige Bilder von dem Mann. Die junge Frau kam laut Polizei gegen 16.30 Uhr zur Nürnberger Dienststelle und berichtete, von einem Mann im Regionalexpress belästigt worden zu sein. Zunächst soll ihr der Unbekannte vor der Abfahrt des...

1 Bild

Schwabmünchen: Mann steigt mit Kettensäge in Zug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 20.05.2019 | 489 mal gelesen

Ein 31-Jähriger hat am Wochenende eine Kettensäge gestohlen und ist damit in einen Zug nach Augsburg gestiegen. Wie die Polizei berichtet, beobachtete ein Fahrdienstleiter der Deutschen Bahn den 31-jährigen Mann aus Gersthofen, wie dieser mit einer Kettensäge aus einer Schwabmünchner Schrebergartenanlage am Kornweg lief. Der Mann stieg unversehens mit der Kettensäge in der Hand in den Zug nach Augsburg ein. ...

1 Bild

Exhibitionist im Zug von Augsburg nach Oberhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.04.2019 | 282 mal gelesen

In einem Zug zwischen Augsburg und Oberhausen ist in der Nacht zu Donnerstag ein Exhibitionist unterwegs gewesen.  Gegen 0.45 Uhr meldete sich eine Frau bei der Polizei. Die 37-Jährige schilderte, dass ein Mann am Hauptbahnhof eingestiegen sei, sich in ihre Nähe setzte und ein Herrenmagazin las. Noch vor der Haltestelle Oberhauser Bahnhof bat er die Frau um ein Taschentuch. Da bemerkte die 37-Jährige, dass der Mann sein...

1 Bild

Drei kleine Kinder alleine am Augsburger Hauptbahnhof: Mutter hatte Schal vergessen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.01.2019 | 1016 mal gelesen

Drei Kinder standen am frühen Samstagnachmittag alleine am Bahnsteig 4 des Augsburger Hauptbahnhofs. Dies berichtet nun die Bundespolizei. Wie sich herausstellte, war der Zug abgefahren, während die Mutter im Inneren nach einem vergessenen Schal suchte. Bahnmitarbeiter informierten die Bundespolizei gegen 13 Uhr über drei kleine Kinder am Bahnsteig. Kurz darauf konnte die Streife die zwei Mädchen im Alter von einem und...

1 Bild

Polizei warnt: Immer mehr Fahrer ignorieren das Andreaskreuz 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langenneufnach | am 31.08.2018 | 290 mal gelesen

Vermehrt stellte der Betriebsleiter der Bahnbetriebsgesellschaft Staudenbahn in letzter Zeit fest, dass Fahrzeugführer an den Bahnübergängen in Langenneufnach und auf der Staatsstraße 2026, Höhe Gumpenweiler, die dortigen Warnsignale missachteten. Die Übergänge sind mit einem Andreaskreuz sowie einem Lichtsignal mit rotem Blinklicht abgesichert. Die Polizei Schwabmünchen weißt nun darauf hin, dass Fahrzeuge gemäß §19...

1 Bild

22-Jähriger nach sexueller Belästigung im Zug festgenommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.08.2018 | 758 mal gelesen

Die Bundespolizei nahm am Donnerstagabend in Augsburg einen Mann vorläufig fest, der zuvor eine Reisende im Regionalzug sexuell belästigt haben soll. Die Geschädigte war im Regionalexpress unterwegs von Schwabmünchen nach Augsburg. Nach Angaben der 18-Jährigen setzten sich ihr nach dem Halt in Bobingen zwei Männer gegenüber. Der Jüngere von beiden habe sie sofort in ein Gespräch verwickelt. Dabei machte er ihr auch...

2 Bilder

Durch Stromschlag schwer verletzt: Junge Männer klettern auf Güterzug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 09.06.2018 | 908 mal gelesen

Durch Stromschläge sind zwei Personen am Samstag schwer verletzt worden, nachdem sie auf einen Güterzug geklettert waren. Dies berichtete die Berufsfeuerwehr Augsburg in ihrem Pressebericht. Gegen 5.45 Uhr alarmierten Anwohner der Dammstraße die Feuerwehr, da sie einen lauten Knall im Bereich der Bahngleise gehört hatten. Sie vermuteten eine Explosion. Als die Polizei jedoch am Unfallort eintraf, fand sie dort zwei, durch...

1 Bild

Zum vierten Mal: Tablet-Exhibitionist belästigt erneut junge Frau in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.11.2017 | 434 mal gelesen

Der Exhibitionist mit dem weißen Tablet hat erneut eine junge Frau in Augsburg belästigt. Wieder war der Tatort ein öffentliches Verkehrsmittel, diesmal ein Zug zwischen Hauptbahnhof und Oberhauser Bahnhof. Ein Zeuge versuchte vergebens, den Serientäter zu fassen. Seit Anfang November sucht die Polizei nach dem Mann, der stets dieselbe Masche betreibt: Er setzt sich in Bus, Zug oder Tram neben junge Frauen und...

1 Bild

Tablet-Exhibitionist schlägt wieder zu: Polizei sucht den "Serientäter"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 22.11.2017 | 501 mal gelesen

Die Polizei bezeichnet ihn inzwischen als Serientäter: Erneut ist am Dienstag der Exhibitionist mit dem Tablet aufgetreten. Nachdem er in den ersten Fällen in Zug und Straßenbahn unterwegs war, belästigte er nun eine Frau in einem Bus. Am Dienstag sei der "unbekannte Sexualtäter erneut aktiv" gewesen, schreibt die Polizei in ihrem Pressebericht von Mittwoch. Gegen 22.20 Uhr sei eine 23-jährige Frau in Haunstetten-Nord in...

1 Bild

Unbekannter beleidigt am Langweider Bahnhof einen Lokführer und schlägt Zugscheibe ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 31.05.2017 | 121 mal gelesen

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend am Bahnhof Langweid am Lech randaliert. Wie die Bundespolizei mitteilt, überquerte der Mann kurz vor 21 Uhr die Gleise. Als ihn ein Lokführer des Fugger-Express von Donauwörth nach Augsburg daraufhin ansprach, soll der Unbekannte den Bahnmitarbeiter mehrfach beleidigt haben. Nachdem er von der Weiterfahrt ausgeschlossen wurde, habe er eine Scheibe des Zuges eingeschlagen. Beim...

1 Bild

29-Jähriger im Bezirkskrankenhaus: Augsburger wollte Mann vor Zug schubsen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.03.2017 | 202 mal gelesen

Der 29-jährige Augsburger, der am Sonntag versucht hatte, einen anderen Mann vor einen einfahrenden Zug zu stoßen, befindet sich mittlerweile im Bezirkskrankenhaus in ärztlicher Behandlung und wird dort zunächst begutachtet. Das teilte die Polizei nun mit. Ein Passant hatte am Sonntag gegen 10.50 Uhr bei der Einsatzzentrale der Augsburger Polizei gemeldet, dass ein Mann versucht hätte, einen anderen auf dem Augsburger...

1 Bild

Betrunkener Schwarzfahrer: 14-Jähriger mit zwei Promille im Zug nach Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.02.2017 | 187 mal gelesen

Zwei betrunkene Jugendliche hat die Bundespolizei am Samstag im Augsburger Hauptbahnhof vorübergehend in Gewahrsam genommen. Die Jugendlichen fielen gegen 16.30 Uhr im Regionalexpress von Neusäß nach Augsburg einer Streife der DB-Sicherheit auf. Die beiden hatten keine Fahrscheine, dafür aber ordentliche Alkoholfahnen. Bundespolizisten nahmen die Betrunkenen nach der Ankunft des Zuges im Augsburger Hauptbahnhof...

1 Bild

Gefährlicher Angriff auf eine Regionalbahn in Aichach

Melanie Rudloff
Melanie Rudloff | Friedberg | am 24.02.2017 | 45 mal gelesen

Unbekannte Täter haben am Donnerstagabend, 23. Februar, eine Regionalbahn in Aichach mit Gegenständen beworfen. Ein Lokführer informierte gegen 19.30 Uhr die Ingolstädter Bundespolizei darüber, dass sein Zug am Einfahrtssignal des Bahnhofs Aichach mit Steinen beworfen wurde. Nach Ankunft der Regionalbahn im Ingolstädter Hauptbahnhof stellten die Beamten mehrere Schäden am Zug fest. Offensichtlich wurden Schottersteine...

1 Bild

Mann springt kurz vor 120 Stundenkilometer schnellem Zug über Gleise - ein anderer klatscht Beifall

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 24.08.2016 | 75 mal gelesen

Zu einer Schnellbremsung gezwungen haben am Dienstagmittag zwei Männer auf der Strecke von Augsburg nach Ingolstadt den Triebwagenführer einer Regionalbahn - sie waren auf den Gleisen unterwegs. Gerade noch rechtzeitig konnte der Bahnmitarbeiter seinen 120 Stundenkilometer schnellen Zug stoppen. Die Notfallleitstelle der Bahn informierte kurz vor elf Uhr die Ingolstädter Bundespolizei über Personen im Gleis am Bahnübergang...

1 Bild

Miss Marple und der Zugbegleiter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.11.2015 | 133 mal gelesen

Bundespolizisten haben am Donnerstag einen mutmaßlichen Taschendieb im Augsburger Hauptbahnhof festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, in einem Nachtzug zwei Reisende bestohlen zu haben. Ein Zugbegleiter informierte die Bundespolizei, dass es im Nachtzug von Berlin nach München zu einem Diebstahl gekommen sei. Beim nächsten Halt im Augsburger Hauptbahnhof stellten Bundespolizisten den 35-Jährigen noch im...