Prävention

1 Bild

Jeder Stein ist einer zu viel: Grüne fordern Überarbeitung des Konzeptes zur Drogenpolitik

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 09.03.2018 | 180 mal gelesen

Augsburg - Mehr als 40 Steine sind im Jahr 2016 neben dem Kontaktladen der Drogenhilfe in der Innenstadt neu dazugekommen. Jeder von ihnen steht für einen Menschen, der in Augsburg an den Folgen seiner Drogensucht gestorben ist. Die Grünen haben sich nun die steigende Anzahl an Drogentoten zum Anlass genommen, für das "Konzept zur Drogenpolitik in Augsburg", das noch aus dem Jahr 2005 stammt, eine Überarbeitung und...

1 Bild

Verkehrsstatistik: Alle 20 Minuten passiert ein Unfall auf Schwabens Straßen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.02.2018 | 86 mal gelesen

Das Polizeipräsidium Schwaben Nord hat am Montag die Verkehrsstatistik für 2017 veröffentlicht. Im Zuge einer Pressekonferenz beleuchteten Polizeivizepräsident Norbert Zink und Polizeioberrat Ralf Bührle  die wesentlichen Fakten und Entwicklungen des Unfallgeschehens im vergangenen Jahr für den gesamten Präsidiumsbereich. Die Gesamtzahl der von der nordschwäbischen Polizei registrierten Verkehrsunfälle ist im Vergleich zum...

3 Bilder

Die Lange Nacht des Yoga kommt – entspannen, Gemeinschaft, Gesundheit

Martina Kapp
Martina Kapp | Augsburg - Nord/West | am 27.09.2017 | 112 mal gelesen

Augsburg: Hotel Alpenhof | Am Samstag, 4. November 2017, findet wieder die Lange Nacht des Yoga in Augsburg statt. Die Lange Yoga Nacht 2017 (#LYN17) bietet auch dieses Jahr wieder ein breites Spektrum an Kursen zu Achtsamkeit, Bewegung, Entspannung und Fitness anbieten: Hatha Yoga, Yoga NewYork-Style. Entspannung mit Mantra-Singen, Therapeutic Touch, Business Meditation, … Zum Vergleich sehen Sie das Vorjahresprogramm hier...

3 Bilder

"Trau dich!" - Ein Theaterstück zur Prävention von Kindesmissbrauch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 29.06.2017 | 34 mal gelesen

Das Theaterstück "Trau dich!" zur Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch macht Station im Landkreis Augsburg. Am Mittwoch, 28. Juni, war die Stadthalle Gersthofen Gastgeber des Theaterstücks "Trau dich!", 600 Kinder schauten zu. Inhaltlich geht es dabei um Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexuellen Kindesmissbrauch. Das Stück ist ein zentrales Element der bundesweiten Initiative „Trau dich!“ zur Prävention...

1 Bild

Mit Alkohol, dafür ohne Gurt: Polizeipräsidium Schwaben-Nord gibt Verkehrsstatistik 2016 für die Region Augsburg bekannt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Süd | am 27.02.2017 | 94 mal gelesen

Augsburg - Die gute Nachricht vorweg: Mit 30 Verkehrstoten hat das Polizeipräsidium Schwaben Nord 2016 den niedrigsten Wert seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1951 registriert. Nichtsdestotrotz gab es mehr Unfälle und mehr Verletzte. Aus Sicht des Polizeipräsidiums Schwaben Nord liegt das vor allem an überhöhter Geschwindigkeit, Alkohol am Steuer, versäumter Gurtanlegepflicht und Ablenkung während der Fahrt. Der...

1 Bild

Neue Führung nach Todesfall

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 05.10.2016 | 51 mal gelesen

Nach dem plötzlichen Tod von Heidrun Mayer übernimmt Heidi Scheer (54) die Leitung des Augsburger Sozialunternehmens Papilio. Die Mitglieder des Trägervereins wählten die bis dahin stellvertretende Vorsitzende zur neuen geschäftsführenden ersten Vorsitzenden. Heidi Scheer arbeitete bisher als freie Referentin für Papilio, ist Gründungsmitglied im Verein und bereits seit 2010 ehrenamtlich im Vorstand des Vereins tätig. Als...

1 Bild

Nach den Silvesterübergriffen in Köln: Wie sicher fühlen sich die Augsburger?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 08.05.2016 | 267 mal gelesen

Wie sicher fühlen sich die Augsburger eigentlich? Könnten höhere Strafen Kriminalität vermindern? Und wie zuverlässig sind die Ergebnisse von Kriminalitätsstatistiken? Mit diesen und ähnlichen Fragen haben sich nun Jura-Studenten der Uni Augsburg im Rahmen des Seminars „Kriminalität und Kriminalprävention am Beispiel der Stadt Augsburg“ auseinander gesetzt. Die Ergebnisse hat die Uni nun online zur Verfügung...

1 Bild

Schlammige Wassermassen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 30.04.2016 | 26 mal gelesen

Die Nacht des 14. Mai 2015 wird man im nördlichen Augsburger Land nicht so schnell vergessen, als schlammige Wassermassen von den hügeligen Feldern um Langenreichen in den Ort gespült wurden und Häuser, landwirtschaftliche Anwesen und Straßen überfluteten, als ein Tornado Affing und Stettenhofen heimsuchte und schwere Schäden verursachte. Die Niederschlagsmenge dieser Nacht in Langenreichen soll laut Wetterexperten, rein...